Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 19. Mai 2013
Ich kann die überwiegend positiven Kundenbewertungen nicht verstehen.
Bin sehr enttäuscht von diesem Spiel. Ich liebe Wimmelbildspiele und habe schon viele gespielt.In diesem sind jedoch die Suchgegenstände viel zu undeutlich dargestellt und wiederholen sich sehr oft, da man gegen die Zeit spielt und durch unkontrolliertes klicken auch noch Zeit verliert hat man kaum die Möglichkeit alle zu finden. Ich habe das Spiel schon wieder deinstalliert. Von mir KEINE Kaufempfehlung. Schade!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. Januar 2011
"Die Scruffs - Lüfte das Familiengeheimnis" ist ein Spiel mit einem wunderschönen Ambiente und witzigen Figuren. Ein durchgeknallter Opa, der auf alten Geheimnissen sitzt, ein verschlafener Hund, dem nur mit Leckereien beizukommen ist und Kinder, die eine Menge an Flausen in ihren Köpfen verbergen, lassen eine Familie entstehen, die der Spieler sofort ins Herz schließt. Da stört es auch nicht, dass außer immer gleichbleibenden Puzzles und Minispielen sowie einer geheimnisvollen Tür keine weiteren Logikspiele oder Denkaufgaben zu erwarten sind. Im Gegenteil. In dem knuffigen Familienabenteuer kehrt der Spieler zu den Wurzeln der Wimmelbildspiele zurück, deren Hauptaufgabe darin besteht, Gegenstände zu finden. Während lustige Dialoge zum Schmunzeln einladen, besticht die Grafik mit bunten Farben und lustigen Details. Ergänzt durch passende Soundeffekte und einer skurril erscheinenden Hintergrundmusik bieten "Die Scruffs" mit einer Spielzeit von vier bis fünf Stunden ausreichend Gelegenheit, die ganze Familie kurzweilig zu unterhalten. Moderate Hardwareanforderungen sorgen dafür, dass das Spiel auch auf älteren Computern gut läuft.

Fazit
Eine abgedrehte Comic-Familie, ein chaotischer Haushalt und viel britischer Humor bilden die Grundlage für ein Wimmelbild-Abenteuer der besonderen Art. Ein Spielvergnügen für groß und klein, das nie langweilig wird.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Februar 2011
Zuerst dachte ich anhand des Covers ob das wohl gut ist, ich habe es aber gekauft und wurde nicht enttäuscht.
Hier hat man nicht nur ein simbles Wimmelbild Spiel, sondern eine gute lange Story mit vielen Gags, und tollen Minigames.

Auch manche Gegenstände sind sehr schwer zu entdecken, finde ich.

Zwar ist es in englischer Sprache, aber mit deutschen Untertiteln. Und da sage ich lieber eine engl. Sprachausgabe, als gar keine Sprache.

Mit diesem Game macht man nix falsch, wenn man auf Wimmelbild und Minigames Spiele steht.

Eine richtig kleine Wimmelbild Rätselkost Familienbande.

Sehr gut finde ich auch die Sternen Sammelei Bronze,Silber,Gold.

Zugreifen, es lohnt sich.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Januar 2011
Die Scruffs sind so schräg, dagegen wirken andere virtuelle Comic-Familien aus Film und Fernsehen oder auch Games geradezu normal. Eine abgedreht Story, ein chaotischer Haushalt, ein völlig durchgedrehter Schoßhund, richtig knifflige Wimmelbild-Level und Minispiele, die herausfordern (zum Glück aber auch bei Zeiten übersprungen werden können) bieten die Grundlage bei diesem Familienabenteuer in quietsch-bunter Comic-Grafik.

Für mich als Liebhaberin von Spielen mit dieser Form des Gameplays waren die Scruffs war nicht gerade eine neue Dimension, aber eine witzige wie launige Herausforderung, der ich mich gerne für einige Stunden gestellt habe. Die Rätsel und Knobelaufgaben verlangen Köpfchen, für die Wimmelbild-Objekte braucht man ein gutes Auge, leicht zu finden sind sie nicht und wild herum-klicken führt ebenfalls nicht zum Ziel. Einige Szenenbilder kehren im Verlaufe des Spiels schon mal wieder, doch da man stets andere Dinge suchen muss, werden die Level so schnell nicht langweilig.

Der Umfang kann sich auch sehen lassen, Spielspaß wartet hier also genug. Einsteiger können an der einen oder anderen Aufgabe vielleicht was verzweifeln, zumal auch die Hilfestellung zwar gut gemacht, aber nur begrenzt verfügbar ist. Doch wer sich mit dem Genre auskennt und auf lustige wie abgedrehte Geschichten abfährt, der kann hier in jedem Fall einen Blick riskieren - es lohnt sich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Mai 2011
auf der Suche nach einem schönen Wimmelbildspiel bin ich auf dieses hier gestossen. Nach den Kundenrezensionen dachte ich eigentlich nichts verkehrt machen zu können. Allerdings wurde ich hier doch ein bisschen enttäuscht. Die Darstellung ist nicht ganz so schön gemacht, die Grafik könnte besser sein. Die ganze Aufmachung des Spiels liegt mir nicht so ganz. Immer die gleichen Minispiele sind eigentlich nur nervig, die Beschreibung der zu suchenden Gegenstände ist teilweise "um die Ecke gedacht" nicht immer zur Freude des Spielers, wenn man erst überlegen muss, was nun gemeint sein kann. Fazit: Ich habe es durchgespielt, aber es schreit nicht nach Wiederholung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. April 2014
ich habe erst die Testversion gespielt und mich daraufhin entschlossen es zu kaufen. Es ist wirklich lustig und macht einem viel Freude. Es ist eine tolle Herausforderung gegen die Zeit zu spielen das macht das ganze noch interessanter! Toll ist auch das einige Gegenstände sehr schwer zu finden sind, das fordert einen richtig heraus. Außerdem finde ich den Hund super witzig. Dieser hilft einem gegen eine kleine Belohnung die Gegenstände zu finden.

Top Spiel
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Dezember 2011
Habe mir durch die überwiegend gute Kundenbewertung gedacht, dass dies sicher, da ich ein grosser Wimmelbild Fan bin, ein tolles Spiel ist. Aber ich wurde enttäuscht. Immer das selbe,"Gegenstände suchen - Minispiel (auch immer das gleiche) - Bild zussammenstellen" und dann das gleiche wieder im nächsten Kapitel. Hab das Spiel nicht mal durchgespielt, das es mir zu langweilig wurde.
Ich persönlich würde das Spiel nicht weiterempfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juli 2011
Am Anfang war ich ja etwas skeptisch aber nachdem ich erst einmal angefangen hatte war ich total weg. Spannende Geschichte mit lustigen Figuren, schönen Minigames und viele Gegenstände muss man schön lange suchen. Musik und sonstige Geräusche kann ich nicht beurteilen da ich diese immer sofort abstelle. 5 Sternen sind mehr als gerechtfertigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2011
Dieses Spiel ist super,habe es heute zum ersten mal gespielt und man kommt nicht mehr davon weg.
Die anderen Bewertungen stimmen absolut.
Das Spiel ist sehr spannend und abwechslungsreich durch die Minispiele zwischendurch,es wird nie langweilig
Ich würde es immer wieder kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. März 2011
Bin begeistert von diesem Spiel. Ist abwechslungsreich und sehr süß gemacht. Musik und Figuren sehr passend zueinander. Ist etwas für alle Altersgruppen. Habe das Spiel jetzt zum dritten Mal durchgespielt und mir macht es immer noch Spaß.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)