Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
35
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Juli 2012
Auf der Suche nach einer "bürotauglichen" Fahrradtasche bin ich hier über die Abus gestolpert, wobei ich schon erstaunt war, daß die mir nur als Hersteller hochwertiger Schlösser bekannte Firma Abus auch derartige Gebrauchsgüter fabriziert.

Und eines kann ich inzwischen sagen: die machen keine halben Sachen!
Zunächst einmal sieht die Tasche mit dem textilen Außenmaterial sehr adrett und "zivil" aus, so daß einem wirklich nicht sofort der Gedanke an eine Fahrradtasche kommt. Sie verfügt neben dem Hauptfach über diverse "Nebenfächer", die alle per wasserdichtem Reißverschluss verschlossen werden können. Auch gehört ein an der Schmalseite angeordner Flaschenhalter zur Ausstattung. Das Hauptfach besteht komplett aus wasserdichtem Material, daß mittels einer Kordel fest zugezurrt werden kann - falls nötig. Der Deckel hat seitliches Gummibänder, die ihn dicht abschließen lassen, so daß die Klettverschlüsse zuverlässig dicht halten. Der Innenraum ist noch einmal unterteilt, so daß hier z.B. ein Notebook transportiert werden kann. Rückseitig ist eine Versteifung angebracht, so daß der Inhalt der Tasche nicht geknautscht werden kann.

Der Clou ist die Gepäckträgerhalterung an der Rückseite, die sich unsichtbar unter einem Reißverschluß befindet. Dabei handelt es sich um zwei solide Kunststoffklammern, die mittels einer Kreuzschlitzschraube in ihrer Weite justiert werden können. Perfekt! Zusätzlich befindet sich hier noch eine weitere Sicherung, um ein Abfallen (oder Klauen?) der Tasche vom Gepäckträger zu verhindern.
Abseits vom Fahrrad kann die Tasche per Schultergurt getragen werden, der bei Fahrradfahrt in einem rückseitigen Einschub verstaut werden kann.

Die Verarbeitung ist in jeder Hinsicht ohne Makel. Alle Nähte sind sauber verarbeitet, die Reißverschlüsse verschweißt, der Deckel schließt dicht - alles sitzt, wie es soll.

Alles in allem sage ich mal, daß jemand bei Abus vermutlich seine Diplomarbeit über Fahrradtaschen geschrieben hat und dieses hier das praktische Ergebnis darstellt. Ich für meinen Teil hatte weniger erwartet, was selten genug ist.
0Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2012
Auf der Suche nach einer kleinen Tasche fürs Rad bin ich auf Ortlieb Frontpacker und Abus ST8555 gestossen.
Zur Abus sei soviel gesagt. Sie ist eine moderne, gutaussehende und hervorragend verarbeitete Umhängetasche, die auch ans Fahrrad passt. Sie hinterlässt dabei in beiden Funktionen eine super Figur. Ortieb ist mehr Fahrradtasche.
Die Befestigung am Rad ist nicht so variabel wie Ortlieb, aber auf jeden Fall sicher und auch leicht zu handhaben.
An den verschiedensten Gepäckträgern der Räder meiner Familie passt sie super.
Der Stauraum von 11 Litern ist nicht gross aber für einen Tagesausflug absolut ausreichend.
Zur Wasserdichtigkeit kann ich noch nichts sagen.
Die volle Punktzahl bekommt Abus weil Verarbeitung, Funktion und Liebe zum Detail hier nahezu perfekt sind.
Einen klitzekleinen Abzug gibt es für ein Laptopfach, welches bei Nichtbenutzung nicht herrausnehmbar ist.
Der sehr hohe Preis ist letztendlich doch gerechtfertigt.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. September 2013
Wir haben uns die Tasche für den Fahrradurlaub von Laien- bzw. Familienradlern gekauft. Es sollte den Gepäckträger sinnvoll ergänzen und u.a. Getränkeflaschen und Fahrradzubehör sicher transportieren. Dies hat die Tasche bravurös getan. Die Anbringung am Gepäckträger ist einfach, auch das Abnehmen geht mir immer leicht von der Hand. Man muss nur an die Arretierung denken, diese voher zurück zu klappen.

Ich bin mit der Verarbeitung und Funktionalität vollkommen zufrieden und überlege, später noch eine zweite Tasche dieser Art zu kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. November 2012
Wir haben zwei dieser Taschen gekauft um für eine fünf-Tägige Fahrradtour gerüstet zu sein.

Die Taschen sind im Inneren gut gegen Regen geschützt. Wir mussten es zum Glück nicht ausprobieren.

Das Packvolumen hat uns gut gereicht. Im Innenraum gibt es ein Fach in dem man z. B. ein kleines
Notebook oder wie bei uns ein I-Pad unterbringen kann.

Es hat uns super gefallen, dass die Taschen über der Schulter getragen werden können. Durch das
vorhandene Stiftfach sicherlich auch eine interessante Lösung für die Schule oder Arbeit.

Die Befestigung am Fahrrad ist einfach und eine Sicherungsstift verhindert das Lösen der Tasche
wenn es mal etwas wackliger wird.

Aus der Sicht meiner Kinder und mir eine wirklich gute Tasche.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Die erste und einzige City-Fahrrad-Tasche auf dem Markt, die so gut durchdacht ist und dabei auch noch gut aussieht. Die Verarbeitung ist top und es fehlt ihr an nichts. Die KlickFix Variohaken Halterung ließ sich problemlos auf meinen Gepäckträger einstellen und funktioniert bisher tadellos. Man kann sehr leicht und schnell von der Fahrradtasche zum Messenger wechseln ohne sich dabei die Haken in die Hüfte rammen zu müssen, wie es leider bei vergleichbaren Modellen der Fall ist. Der Stauraum ist ausreichend für einen kleinen Einkauf, aber auch für den Weg zur Uni. Mein 13" Laptop passt gut rein und hat noch Luft. Das Stifte-Handy-Krimskrams-Fach ist super aufgeteilt und sogar mit einem extra weichen Stoff zum Schutz und leichteren Einschieben von Handy und Co. ausgestattet. Fazit: Super Tasche zu einem echt günstigen Preis!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
ist diese Tasche. Mit integriertem Tragegurt auch zu Fuß gut zu transportieren. Befestigung am Gepäckträger schnell mittels der Clip erledigt. Volmen für mich ausreichend für den Daytripp. Verarbeitungsqualität bei unserem

Ergänzung. Oktober / 2013 Nach 1000 Fahrradkilometern noch keine Verschleißerscheinungen . Tasche hat sich bisher bewehrt.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2012
Fühlt sich hochwertig an. Leicht zu befestigen. Problemlos auch als Umhängetasche zu tragen. Ist allerdings keine sehr große Tasche, aber das war mir bei Kauf schon klar. Da ich sie aber nur für Tagestouren benötige, reicht mir das.

Sehr gut auch gegen Regen geschützt.

Klare Kaufempfehlung. Ich würde sie jederzeit wiederkaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2013
Die Tasche ist perfekt und kleinere bis größere Sachen unterwegs zu transportieren. Sie ist wasserdicht und sehr gut verarbeitet.
Sie besitzt viele Fächer und sitzt auch fest am Gepäckträger. Das Geld ist hier wirklich sehr gut investiert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2013
Als meine Discountertasche nach kurzer Zeit kaputt ging, musste schnell Ersatz her.
Ich wollte zwar eigentlich wieder nicht viel Geld ausgeben, aber letztlich hat sich die Entscheidung für die ABUS Dryve sehr bezahlt gemacht.
Die Tasche ist absolut robust, bietet erstaunlich viel Stauraum (Platz für einen Satz frische Sommerklamotten, ein Handtuch, Fliflops, diverse Kosmetika und einen Reisefön), lässt sich problemlos befestigen und wieder abnehmen (für die, die sich die Finger klemmen: man kann mittels Schrauben einstellen, wie eng die Klips sein sollen) und ist als Tasche angenehm zu tragen, nicht zuletzt, weil sich die Klips "verstecken" lassen. Fächer für Stifte, Handy, Geldbeutel und Trinkflasche zeigen, dass sich jemand sinnvolle Gedanken gemachet hat.
Wer für Tagesausflüge oder einen kleinen Einkauf eine Tasche sucht, "fährt" mit dieser genau richtig.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
Brauche sie für Tagestouren mit meinem Faltrad. Wenn ich dieses trage, hängt die Tasche bequem ohne zu stören an Seite oder Rücken oder ich lasse sie an der richtigen Radseite gleich dran. Hat nicht all zu viel Platz, aber für Jacke, Brotzeit - Flasche außen - reicht es gut. Material+Verarbeitung wirken gut. Landkarten, Dokumente lassen sich innen oder außen in Extrataschen sicher unterbringen. Finde sie in echt hübscher als auf dem Bild - geb sie nicht mehr her. Für die große Fahrt hab ich ein 3-Packtaschen-System.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)