Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip WS HW16


Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Juli 2011
Als großer Fan dieser kleinen Camcordergeneration habe ich mittlerweile viele dieser Geräte ausprobiert. Von Sony, Panasonic, Flip, Kodak etc. habe ich fast schon alles durch. Mein Favorit steht dabei schon klar fest, aber dazu komme ich später.
Ich denke, wer sich für die GE DV1 interessiert wird sich zwischen diesem Gerät und der Kodak Playsport Zx3/Zx5 entscheiden wollen. Darum werde ich hier nur kurz darstellen, warum der GE besser ist als die Kodak Playsport Zx3/Zx5.
Ich möchte hier nicht auf technische Details im Vergleich eingehen, ich denke die kann jeder selbst nachlesen, sondern nur auf die Fakten in Bezug auf Qualität und Handling.
1.) die Bildqualität der GE DV1 in der höchsten Auflösung 1920 x 1080 ist hervorragend. In niedriger Auflösung allerdings nicht mehr ganz so gut, das Bildrauschen wird dann stärker. Aber wozu sollte ich eine niedrigere Auflösung beim Videodreh wählen???
Im Vergleich zur Playsport Zx3/Zx5 gewinnt hier der GE deutlich, denn die Bildqualität der Playsport Zx3/Zx5 reicht nicht an die der GE heran. Die Playsport Zx3/Zx5 hat ein deutlich schlechteres Bild, etwas milchig mit nicht so klar strukturierten Farben.
2.) Die Tonqualität der GE ist ebenfalls sehr gut. Ich bewerte hier nur die Aufnahmelautstärke und die Nebengeräusche die aufgefangen werden. Sie bietet einen klaren, lauten Sound der auch Nebengeräusche gut filtert und aufnimmt. Die Playsport Zx3/Zx5 hingegen hat einen mäßigen Sound, der kaum Geräusche aus weiterer Entfernung mit auffängt. Also auch hier ein klares Plus für die GE, denn auch beim direkten Abspielen der Videos auf der Cam ist der Sound und die Lautstärke des GE der Playsport weit voraus.
3.) Fotoqualität: Bei beiden Kameras ordentlich, allerdings bei Personen oder Dingen in Bewegung nicht ganz so brauchbar. Man sollte bestenfalls sich nicht bewegende Objekte bei gutem Tageslicht fotografieren um ein schönes Bild zu erhalten.
4.) Wasserdicht sind beide, kein Problem beim Tauchen im Pool oder Meer, Aufnahmequalität wie oben beschrieben, GE auch hierbei mit dem deutlich besseren Bild.
5.) Akkulaufzeit: Bei beiden Kameras durchschnittlich, ca. 2 Stunden im Normalbetrieb, d.h. Kamera an/aus, kurzes Filmchen, kurze Pause usw. Der Nachteil sind bei GE und Playsport Zx5 die eingebauten, nicht austauschbaren Akkus. Für mich persönlich ein großes Handicap, weil ich bei längeren Aufnahmen (wie z.b. Hochzteitsfeiern) immer eine Lademöglichkeit in der Nähe brauche. Hier ist wiederum die Playsport Zx3 klar im Vorteil, weil die Akkus austauschbar sind und ich somit immer einen geladenen bei mir haben kann. Allerdings liegt deren Akkulaufzeit auch nicht länger.
6.) Das allgemeine Handling ist sowohl bei der GE und auch der Playsport gut. Die Menüführung ist einfach, klar strukturiert und schnell zu erlernen. Auch für den Laien stellt das Handling kein wirkliches Problem dar. Beide Bedienungsanleitungen sind hier auch gut in ihrer Beschreibung.

Fazit: Die GE gewinnt den Vergleich zur Playsport Zx3/5 deutlich, aufgrund der einfach besseren Film und Tonqualität.

Empfehlung: Allerdings gibt es noch eine Kamera die der GE in 2 Punkten voraus ist, nämlich die Kodak Zi6, das Vorgängermodell der Zi8. (siehe auch meine Rezension Zi6 vs. Zi8/Playsport)Kodak Zi6 HD Pocket-Camcorder (SD Karte, 6,1 cm (2,4 Zoll) Display, USB 2.0) schwarz
Diese Kamera bietet von allen hier erwähnten Cams die beste Bild- und Tonqualität, trotz ihrer "nur" 720p bei 60 Bildern im HD60 Modus, ist allerdings nicht wasserdicht.
Ein weiterer Vorteil der Zi6 ist der Betrieb mit normalen AA-Akkus (man sollte die mit 2700mA nehmen). Diese sind leicht austauschbar, günstig und haben eine sehr lange Laufzeit(mind. doppelt so lange wie die Akkus der GE oder Playsport).
Wer also keine wasserdichte Kamera braucht, sollte sich für die Zi6 entschieden.

Hinweis:

Makromodus vorhanden bei Zi6, Playsport Zx5. Nicht vorhanden bei GE DV 1, Playsport Zx3
77 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. August 2011
Hatte die DV1 fünf Tage in Schottland im Einsatz und bin doch ein wenig entäuscht bzw. hab mir mehr erhofft.

Bedienung:
-einfach bzw. kinderleicht

Videoqualität:
-bei ausreichend Licht ist die Qualität gut doch sobald viele Wolken da sind wird die Aufnahme sehr dunkel
-man muss wie schon andere beschrieben haben eine ruhige Hand haben

Tonqualität:
-fand ich in geschlossenen Räumen bzw. wo kein übermäßiger Wind wehte recht gut

Fotoqualität:
-zum Fotos machen wurde die DV1 glaub ich nicht erfunden,die Schnappschüße die ich gemacht habe waren mäßig

Akkulaufzeit:
-habe ca.70 kleine Videos von einer Gesamtlänge von 35 mins aufgenommen und musste den Akku 1mal aufladen

In meinen Augen taugt die dv1 bloß für Orte wo viel Licht vorhanden ist.
Nochmal würde ich die DV1 nicht kaufen da gibt es bestimmt bessere.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2016
Hatte es für meinen Sohn gekauft, die Handhabung ist unübersichtlich und die Fotos oder Filme sind schlecht.
Leider kann ich nichts besseres über das Gerät sagen, veraltete Technik.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2012
Schönes kleines Gerät für einfache Filme . Genau das richtige für meinen Sohn . Toller service des Verkäufers ! Gerne wieder !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Oktober 2011
Haben die Kamera fÃ'r einen Rafftingeissatz ausgewÃ'hlt. Die Kamera macht super Filme in HD - HqalitÃ't und hat auch den ersten Sturz in eiskaltes wasser gut Ã'berstanden. Die Bilder könnten noch etwas besser sein auch ist an der Kamera kein Blitz
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)