Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,4 von 5 Sternen
50
3,4 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. April 2012
Nach durchaus guten Rezessionen habe ich mir gleich 2x diesen Artikel bestellt, bin jedoch nicht positiv überrascht worden.
In diesem Fall bin ich jedoch selber schuld, da die Maße des Handtuchhalters bekannt waren, ich jedoch diese nicht beachtete.
Unterm Strich ist das Teil offensichtlich eher für Waschlappen oder für Kinderhandtücher geeignet, hier passt nichts drauf und der Handtuchhalter ist sehr wackelig, also nicht robust.
Weiters ist ein Handtuchhalter bei der Montage gebrochen (Holzriss), natürlich könnte ich alles wieder retournieren, ist mir jedoch zu mühsam (Packet machen, zur Post fahren, ec.)
Letztendlich : würde ich nie wieder bestellen
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2014
Fairerweise sollten wir die Kirche im Dorf lassen - dass auf eine Holzkonstruktion aus dünnen Leisten, die nur 40 cm breit ist, keine Badehandtücher passen, sollte bei etwas Nachdenken klar sein; dafür sind aber auch die meisten anderen Handtuchhalter zu klein; mein Joop-Ständer, auf den auch wirklich grosse Handtücher passen, spielt in einer anderen Liga, hat aber auch mal 170 Euronen gekostet... der Vergleich verbietet sich. Ich wollte auf diesen Ständen im Schlafzimmer abends nur die Hose und das T-Shirt packen, bin sicher, dass der das aushält.

Wenn man die Handtücher nicht in Falten legen muss, berühren sie sich garantiert nicht; der Abstand ist dafür gross genug.

Sehen wir uns also mal an, was da für 11,90 ins Haus kommt. Aus der Packung kommen der Grundrahmen, die drei 3 Leitern, und die 3 oberen Querstreben. Plus Schrauben und Anleitung.

Beim Einpassen der ersten Leiter in den Grundrahmen und dem Versuch, die erste Schraube festzuziehen, kommt die erste Ernüchterung auf. Da die Höhe der Leiter in den Aussparungen am Rahmen nicht konstruktiv fixiert ist, ist die erste Aufgabe, die 3 Schrauben da unten reinzubekommen. Die Bohrungen sind auch nicht wirklich deckungsgleich. Als Vorgehensweise hat sich daher bewährt, die erste Leiter mit der langen Seite auf den Boden zu legen, kurze Seite nach oben, und dann den Grundrahmen kurz anzudrücken, aber nicht ganz in die Aussparung- dann liegt das ganze schon mal montagefertig. Dann auch die beiden anderen Leitern einstecken. Jetzt versuchen, alle drei Schrauben ins Gewinde zu bekommen, ggfs. die Flucht der Bohrungen korrigieren. In einem Fall waren die Bohrungen so stark versetzt, dass ich die Schraube erst mal von der Rückseite eingeschraubt habe, dadurch richtig sich die Leiter von selbst aus. Wenn alle drei Schrauben ein Stück im Gewindegang sind, kann man die Leitern andrücken und die Schrauben festziehen.

Ich glaube gelesen zu haben, dass hier jemand mit einem Akku-Schrauber gearbeitet hat, und zu stark angezogen hat. Meiner Ansicht nach geht es besser, wenn man das mit Gefüht von Hand tut. Ansonsten gilt bei der Arbeit mit dem Akku.Schrauber an Möbelstücken: Drehmoment einstellen!! Wenn der Akkuschrauber keine Drehmomentbegrenzung hat, nehmt lieber einen Schraubendreher ....

So, bleiben die oberen Querleistchen. Das Problem mit den nicht fluchtenden Bohrungen hat man hier auch. Und die Schrauben (Holzschrauben) sind aus ziemlich weichem Material, wehe man rutscht da mit der Schrauberklinge ab. Der Kreuzschlitz ist ziemlich schnell zerstört. Ausserdem ist das Bambusholz erstaunlich hart. Falls jemand es geschafft hat, diese Schrauben "einfach so" einzudrehen: Kompliment !! Mein Tip ist, die Bohrungen mit einem 2,5 mm Metallbohrer nachzubohren, dann geht die kleine Senkkopfschraube problemlos in die Bohrung, und auch hier auf den Akkuschrauber zu verzichten. Am besten scheint eine PH2-Schraubendreherklinge zu passen.

Für 11,90 ist das ein schönes Produkt. Für die Probleme bei der Montage ein Stern Abzug. Ikea geht anders :-)
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2011
Haben diesen Handtuchhalter jetzt schon einige Zeit.
Ist schnell zusammengebaut, stabil und sieht schön aus.
Er wackelt nicht ist standfest.
Manche Löcher sind etwas zu groß und die Schrauben drehen durch .. kleiner Tip einfach ein Streichholz abbrechen und reinschieben, dann nochmals die Schraube reindrehen... sitzt Bombenfest
Wir haben unten ein paar Filzgleiter zum kleben dran gemacht.. damit es auf dem Fliesenboden nicht klappert.
Natürlich ist der Handtuchhalter nicht mit teuren Produkten zu vergleichen, aber er erfüllt seinen Zweck sehr gut.
Lediglich die Verpackung war etwas dünn, und DHL geht nicht sehr schön mit Packeten um.
Habe Verkäufer darauf aufmerksam gemacht , dieser sagte zu es an seine Verpackungsabteilung weiterzuleiten
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juli 2014
Dieser Handtuchhalter ist günstig und auch wirklich praktisch!
Drei (kleine) Handtücher passen drauf und er hält auch gut.
Weder bei der Montage noch beim Gebrauch kaputt gegangen (und ich besitze ihn jetzt über ein Jahr!)
Ich weiß ja nicht, was andere Leute so machen...

+ Hat 2 Ümzügen und unzähligen WG-Parties standgehalten!
+ inklusive den jeweiligen Morgen danach!
+ Hält was er verspricht
+ Ist auch mit drei Handtüchern nicht wackelig
+ Platzsparend und passt in jedes Bad

Wer natürlich ein Handtuchhalter für Große Handtücher (Saunahändtücher o.ä.) erwartet hat, dem empfehle ich die Produktbeschreibung genauer zu lesen. Die Maße lassen einen solchen Zweck natürlich nicht zu.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2015
Grundsätzlich muss ich sagen, dass ich für den Preis keine super Qualität erwartet habe und dies wurde auch bestätigt. Ansich siet der handtuchhalter schön aus, lässt sich leicht zusammenbauen, aber die Holzleisten sind schlecht geleimt, brachen beim auspacken schon fast auseinander und die Schrauben muss man sehr vorsichtig anschrauben, denn wenn man sie zu feste dranschraubt, drehen sie durch. Außerdem hatten die Streben schon leicht Risse. Wenn er einmal steht. ist er schön anzusehen. Wie gesagt, was will man für den Preis mehr ewarten. Weil das Preisleistungsverhältnis ok ist, aber trotzdem die Qualität zu wünschen übrig lässt, gibt es 3 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Leider sind die Streben bei meinem Modell nicht ganz gleich lang.. die unterste Etage daher nicht waagerecht sondern ziemlich schief. Hätte ich zurückschicken sollen aber habe den Ständer behalten weil ich ihn brauchte. Ansonsten recht stabil, wenn man die stabilisierenden Querstreben noch mit Holzleim fixiert und gefällt mir optisch besser als die verchromten Kunststoffständer. Lieferung erfolgte schnell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
das ding ist leider schon beim zusammenbauen auseinander gefallen, weil eine leim stelle aufging...
ich habs mit dem tucker "repariert"...

im täglichen gebrauch ist das ding zwar vom platzbedarf her praktisch, aber erstens hängen die handtücher so knapp beieinander, dass sie mangels zirkulation schnell mufflig werden, weiters ist das "auffädeln" auf den ständer jedesmal ein geduldspiel...
in summe leider ein absoluter fehlkauf...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. April 2014
Ich benutze ihn für Kleidung, nicht für Handtücher, weil ich von Problemen mit Feuchtikeit gehört habe. Gut geeignet eine Hose, ein Hemd und einen Pullover temporär aufzubewaren. Die Verarbeitung ist wohl Glückssache, bei mir war es okay. Der Ständer ist ein bisschen wackelig aber nicht instabil. Die Kanten sind leider ein bisschen scharf, da sollte man nochmal ein bisschen mit dem Schleifpapier drüber. Aber für den Preis ist es optisch auch ansprechend.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Vom Verwendungszweck, Höhe usw. wunderbar. Aber beim zusammenbauen, natürlich bei der letzte Schraube !! stelle ich fest, daß das Holz gespalten ist. Ist ärgerlich, wenn man wie schon erwähnt, alles schon zusammengebaut hat. War mir zu doof alles wieder auseinander zu nehmen und zurückzu schicken.
Habe es behalten, da es ja wirklich nur steht und bis jetzt auch so hält.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
Der Halter kam bei uns in einem schlechten Verarbeitungszustand an. Der Halter ist nicht zugebrachen da die Verbindingen lose waren und die verwendeten Holzdübel gebrochen sind. Der Halter ist leider sein Geld nicht Wert. Würde ich auf keinen Fall wieder bestellen.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)