Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. November 2014
Vorher hatte ich ein 5 teiliges Noname Produkt für schlappe 50 € das dann 5 Jahre gute Dienste geleistet hat.Leider ging dann mit der Zeit die Beschichtung ab, was mich dann dazu bewegt hat neue "hochwertigere" Töpfe zu kaufen.

Anlieferung von Amazon wie immer zügig und dabei gut verpackt.

Und jetzt fängt das ABER an.
Als ich alles ausgepackt hatte viel mir als erstes negativ die Beschichteten Pfannen auf. Die Beschichtung war total unregelmäßig und an den gebogenen Stellen rau wie Sandpapier.
Auch die Töpfe waren erstaunlich leicht.
Zuerst die sehr klein geratene Anleitung zur 1. Reinigung durchgelesen und nach Anweisung mit Essigwasser aufkochen lassen.
Nach dem Reinigen ist mir bei dem 1. Topf eine Bläuliche Verfärbung aufgefallen + ein weißer Schleier der aussah als wenn der Topfboden voll Kalk wäre. Auch gründliche Reinigung brachte keine Besserung.
Beim 1. Gebrauch des mittleren Topfes (Suppe aufwärmen) sind mir nach der Handreinigung Abplatzer im Boden inneren aufgefallen wie als wenn sich kleine Teile des Metall gelöst haben. (siehe auch die Bilder)
Als das gleiche dann auch beim 1. Gebrauch des großen Topf zu sehen war , stand für mich fest das ganze Set zurück zu schicken.
200 € und die Töpfe halten nicht einmal das Aufkochen von Suppe aus, ist für mich absolut ein Ausschlusskriterium. Das haben meine 50 € Topfe über 5 Jahre ausgehalten.
Schade , da ich mit der Marke Silit eigentlich immer Qualität verbunden habe.
review image review image review image
44 Kommentare| 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Da unsere alten Töpfe nicht induktionsgeeignet waren, unser neuer Herd aber ein Induktionskochfeld war, musste ein neues Topfset her. Schweren Herzens, denn mit unseren alten Töpfen war ich überaus zufrieden und mir bangte es schon vor einem neuen Topfset. Nach langer Suche haben wir uns dann für dieses Set entschieden, das preislich absolut im Rahmen liegt und günstig angeboten wurde.

Angekommen war ich erstmal überrascht, dass so viele Töpfe, Deckel und Pfannen in so einen kleinen Karton passen, aber die Hersteller haben hier ein optimales Packsystem entwickelt, welches Platz spart. Zunächst einmal wurden alle Töpfe skeptisch beäugt und machten auf den ersten Blick einen guten Eindruck. Nach dem Lesen der Anleitung, die einige Hinweise für den richtigen Gebrauch und die optimale Pflege enthält, wurden die Töpfe dann auch direkt probiert. Ich muss zugeben, dass sie in Kombination mit dem Induktionskochfeld wirklich optimal zu nutzen sind. Kein Vergleich mit meinen alten Töpfen und normalen Cerankochfeld. Hier geht alles viel schneller und trotzdem sogar schonender. Nach einigen Wochen des Nutzens ist mir tatsächlich noch nichts angebrannt.
Bei normalen Kocheigenschaften werden die Griffe der Töpfe nur warm, nicht heiß, bei Nutzung im Backofen natürlich schon. Aber auch backofenfest sind sie, ebenso wie spülmaschinenfest. Ebenfalls lassen sich die Töpfe dank des ausgestellten Rands gut ausschütten, ohne groß zu tropfen, das schätze ich sehr an ihnen.
In der beschichteten Pfanne und der Servierpfanne lässt sich alles wunderbar braten, ohne dass es groß ansetzt oder gar anbrennt. Fleisch z.B. löst sich von selbst vom beschichteten Boden ab, wenn es eine appetitlich braune Kruste hat.

Die Reinigung geht ebenfalls sehr einfach von statten, sowohl in der Spülmaschine, als auch per Hand, spülmaschinenfest sind die Töpfe nämlich. Auch die Deckel lassen sich einfach reinigen, ich habe keine Probleme damit, dass sich Wasser zwischen Deckel und Henkel sammelt, wie bei meinen alten Töpfen, aber ich lasse Deckel auch nicht im Wasser schwimmen.
Ansonsten sehen die Töpfe auch nach wochenlangem Gebrauch noch aus wie neu, sie glänzen noch und haben so gut wie keine Kratzer, obwohl ich in dem einen oder anderen Topf sehr wohl schon einmal mit einem Schneebesen zugange war.

Insgesamt sind wir sehr zufrieden mit diesen Töpfen und glücklich, dass wir uns für dieses Set entschieden haben. Stünde ich noch einmal vor der Entscheidung, würde ich mich erneut für dieses Set entscheiden. Fünf Sterne, ich wüsste wirklich nicht, wofür ich hier Punkte abziehen sollte.
0Kommentar| 102 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Hab die Töpfe hier aufgrund der anderen Rezesionen gekauft und muss sagen ich wurde nicht enttäuscht. Sie fühlen sich wertig und schwer an und werden sehr schnell heiß (Ceran Feld).

Die Probleme mit dem "Aquarium" im Deckel kann ich nicht bestätigen obwohl bei mir die Töpfe und Deckel immer in der Spühlmaschine landen.

Die Aussage mit dem Griffen an der Pfanne etc. stimmt aber, dieser ist bei einer vollen Pfanne bzw. Topf etwas unbequem. Hier hilft aber wie unten schon beschrieben ein Lappen.

Die Griffe der Töpfe selbst werden auch nach längerer Kochzeit nicht zu heiß (warm werden sie aber), auf die Griffe der Deckel trifft das nicht zu, hier braucht man auf jeden Fall einen Topflappen oder ähnliches weil man sich sonst verbrennt.

Alles in allem ist das Angebot aber sehr gut, hier bekommt man wirklich viel für sein Geld und ist dann erstmal bestens für die nächsten Kocharien gerüstet.

UPDATE:
Leider muss ich jetzt doch einen Stern abziehen, da ich mittlerweile auch in einem Deckel die "Aquarienbildung" hab. Das ist aber der einzuge Punkt wo ich sagen muss das könnte besser sein. Ansonsten noch immmer voll zufrieden.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2013
Wir haben uns für dieses Set entschieden, weil wir nach einem umfangreichen Set zu einem guten Preis nebst ordentlicher Qualität eines Markenherstellers gesucht haben. Wir haben uns einen Induktionsherd neu zugelegt und mussten dafür alle Töpfe erneuern.

Für Silit haben wir uns entschieden, weil wir uns eine Wok-Pfanne dieses Herstellers seit einigen Monaten davor schon zugelegt hatten und sehr zufrieden damit waren/sind.

Zur Lieferung über Amazon braucht man nicht viel zu sagen; alles wie gewohnt zügig verschickt und ordentlich verpackt. Das Topfset selbst war vom Hersteller noch mal in dieser Zusammenstellung ordentlich mit entsprechender Verpackung versehen.

Die Töpfe sind ordentlich verarbeitet und man kann prima damit kochen, soweit tun sie also das, was sie sollen :-)

Was wir aus anderen Rezensionen NICHT bestätigen können: die Deckel kommen bei uns auch in die Maschine und wir haben KEIN "Deckelaqarium" nach dem Waschvorgang, also alles prima.

Was wir neben anderen Rezensionen bestätigen können: die Deckel werden ganz schön heiß nach längerer Zeit und sind dann nichts für empfindliche "Topfgucker" (obwohl man ja zum Gucken nur durch das Glas schauen müsste... *zwinker*).

Was auch nicht so schön ist, aber verschmerzbar: 2 der Töpfe haben sich nach den ersten Kochdurchgängen am Boden verfärbt und sind somit nicht mehr für den nächsten Fototermin geeignet. Allerdings tut das beim Kochen nix zur Sache, ist nur ein Schönheitsfehler, wenn man so will.

Alles in allem gibbet nüscht zu meckern für den Preis. Einen Stern ziehen wir allerdings für die heißen Deckel und die Verfärbungen ab, denn schließlich sind es ja "Markentöpfe" und (hoffentlich) keine Billigwaren!
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2015
Ich habe dieses Kochset nun seit fast einem Jahr in Verwendung. Es hat mich absolut überzeugt. Mittlerweile habe ich aus der Vorgängerserie einige Töpfe dazugekauft, zu viert braucht man manchmal mehr, als in diesem Set enthalten ist.
Nach einem Jahr in Gebrauch (tägliches Kochen + Abwasch meistens im Geschirrspüler bei 50 - 60°) sieht man kaum Abnützungsspuren. Die teflon-beschichteten Teile haben nur ein paar wenige oberflächliche Kratzer, ansonsten tip-top.
Sogar die Glasdeckel, bei denen ich anfangs skeptisch war, sind noch wunderschön und lassen sich sogar im Geschirrspüler waschen. In anderen Rezensionen ist oft vom "Deckelaquarium" die Rede, d.h. Wasser dringt in den Raum zwischen Glas- und Metallteil des Deckels ein und kommt nicht mehr heraus. Das war bei mir nur einmal der Fall, ich habe dann den Metallteil mit Griff abgeschraubt, alles sauber und trocken gemacht, und wieder zusammengesetzt. War kein Problem, und danach ist auch nie wieder Wasser eingedrungen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2014
Einsatzgebiet:
Wir haben fast unsere gesamten alten Töpfe ausgemustert und durch diese Silit Töpfe ersetzt. Wir haben noch ein paar Silit Pfannen und Töpfe die wir vorher schon besaßen und wussten daher von der herausragenden Qualität dieser Töpfe und Pfannen.
Das Set bietet alles was wir brauchen und sogar noch mehr einige Töpfe nutzen wir eher selten meist kommt man mit einem mittleren für Nudeln und co. und einem kleinen für Soßen schon aus.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist über jegliche Zweifel erhaben. Kein Vergleich zu unseren alten Töpfen auch jetzt nicht wo sie schon etwa 3 Jahre alt sind. Sie sehen aus wie neu und haben keine Abnutzungsspuren oder Flugrost. Sie liegen zudem Plan auf dem Herd auf was wichtig ist um keine Wärme zu verschwenden.

Wertigkeit:
Die Töpfe sehen hervorragend aus haben einen dezenten Marken Schiftzug und glänzen schön. Dazu fühlen sie sich sehr gut an. Wirken hochwertig und doch dezent.

Preis/Leistung:
Ich finde das p/l Verhältnis sehr gut da wir im Blitzangebot zugeschlagen haben. Bei normalem Verkaufspreis ergibt sich aber dennoch ein gutes p/l Verhältnis.

Kritikpunkte:
Die Griffe sind leider "falschherum" sprich vertikal ausgerichtet statt horizontal. Dadurch ergibt sich unten eine etwas scharfe Kante die unangenehm wird wenn man zum Beispiel Nudeln mit einer Hand abgießt und mit der anderen den Deckel hält. Dann schneidet das Metall etwas in die Hand durch das Gewicht. Besser wären dickere Griffe die keine scharfen Kanten haben. Für mich jedoch akzeptabel und kommt nicht so oft vor darum keine Abwertung.

Fazit:
Ich würde den Artikel jederzeit wieder kaufen und bin sehr zufrieden mit den Töpfen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2014
Leider mussten wir dieses schöne Topfset direkt nach dem ersten Gebrauch eines Topfes (Fleischtopf 16cm) wieder zurücksenden, da sich nach der Reinigung in der Spülmaschine unschöne Ablagerungen im inneren des Topfes gebildet haben, die auch durch Spülen von Hand nicht wegzubekommen waren. Zusätzlich fiel mir dann bei genauerer Betrachtung noch ein Rostfleck am Boden auf. Wohlbemerkt, der Topf wurde exakt ein mal genutzt und gespült!!! :-/
Da wir weder Ablagerungen, noch Rostflecken von unseren bisherigen Töpfen kannten, gehe ich davon aus, das die Qualität der Silit Töpfe hier leider zu wünschen lässt.
Zu beiden Mängeln habe ich hier auch Kundenbilder hochgeladen.
review image review image
11 Kommentar| 33 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2012
Wir haben uns dieses Kochtopfset für die erste eigene Wohnung gekauft und dafür ist es wirklich perfekt, da eigentlich alle Töpfe, die im Alltag benötigt werden dabei sind. Die beiden Pfannen ergänzen die Grundausstattung.

Optisch haben die Töpfe von Beginn an einen sehr guten Eindruck hinterlassen, das Set sieht sehr hochwertig aus. Auch die Silit-Qualität hat uns, obwohl es ein günstigeres Set war, bisher sehr überzeugt. Die Topfgriffe werden nicht heiß, die Deckelgriffe lediglich lauwarm. Was mich allerdings ein wenig stört sind die Griffe an Stielkasserolle, Milchtopf und Pfanne. Diese sind unergonomisch und bei Tragen von z. B. der schwer beladenen Pfanne ist das Tragen am Stiel nicht gerade angenehm sondern eher schmerzhaft. Abhilfe schafft ein Topflappen. Ansonsten ist das Set aber super!
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2015
nach eine beschichtetem topfset mit welchem wir nicht so gute erfahrungen gemacht haben wollten mein freund und ich ein edelstahl set.
schließlich ist es diese set geworden.

habe es nun seit ca 3 monaten in gebrauch und bin eigentlich echt zufrieden.
haben lange nach einem set gesucht bei dem wir eine gute topfauswahl für unser geld bekommen.
hier finde ich hat man das meiste für sein geld.

die töpfe werden schnell heiß und speichern die wärme auch ausreichend.
sie sidn leicht zu reinigen und ich hatte noch nichts wirklich "eingebranntes" aber doch schon eingetrocknete sachen die ich aber nach kurzem einweiche problemlos reinigen konnte.
leider laufen dier töpfe hin und wieder an, zb. beim reis kochen. wenn ich den topf dann in der spülmaschine reinige sieht man noch die abdrücke der reis körner, bekommt man aber mit essig wasser sofort wieder los.

die deckel sitzen gut, jedoch hatte ich bisher 1mal beim reinigen in der spülmaschine das problem mit wasser im deckel, deshalb evtl lieber von hand reinigen.

im großen und ganzen sind wir sehr zufrieden mit den töpfen und können sie weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. September 2013
Die Töpfe wurden zügig geliefert und kamen gut verpackt an. Hatte mir wegen Umstellung auf Induktion die Topfsets von Fissler und Silit in der 200 Euro Klasse ausgeguckt und mich letztendlich für dieses entschieden, -aufgrund des Designs. Alles fühlt sich wertig an und macht was es soll. Speisen erwärmen.
-Von Rost (auch nach mehreren Spülgängen in der Maschine) keine Spur.
-Nichts von Aquarium im Deckel zu sehen (zumindest bei meinem Set)
-Spuren, Flecken nach der Benutzung halte ich für normal. Wasserflecken lassen sich mit Essig Prima innerhalb von Sekunden beseitigen. Steht aber auch in den Pflegehinweisen.
Alles in allem: Ein zufriedener Silit-Kunde :-)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 30 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)