Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle Roosevelt Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,1 von 5 Sternen
7
3,1 von 5 Sternen
Preis:4,17 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. März 2011
Sich dieses Spiel zu kaufen ist eigentlich unnötig.

Cultures Online ist auch komplett im Browser spielbar. Nötig ist nur ein CO-Client, den man ebenfalls über den Browser erreichen kann. Der Download oder der Kauf eines Clienten/Spiels ist nicht nötig.

Die Features, die das Spiel enthält, erhält man auch im Browser.

Es mag natürlich sein, daß man durch den Kauf von Runen schneller voran kommt, aber wie mein Vorrezensent schon schrieb, kann dies auf Dauer sehr teuer werden. Es besteht zwar die Chance, daß man diese Runen auch auf den diversen Missionen finden kann, doch spielt hier das Glück eine große Rolle. Ebenso reichen die gefundenen Runen nicht aus, um wirklich sinnvolle Features kaufen zu können.

Das Spiel ist aber auch komplett ohne Runen spielbar. Es ist also nicht zwingend nötig, sich Runen zu kaufen, wie man es aus anderen Games kennt.

Zum Spiel noch einige Worte:
Wer das PC-Spiel Cultures kennt, wird hier einige Gemeinsamkeiten feststellen. Das Spiel hat Tiefe, vereint verschiedene Spielgenres miteinander und verspricht Spielspass über einen langen Zeitraum. Die Grafiken sind liebevoll gezeichnet. Die Entwicklung der eigenen Helden geht gut voran. Das Spiel selber ist ohne große Anleitung verständlich und auch für Spieleinsteiger schnell erlernbar. Ein integriertes Hilfesystem sowie ein externes Forum bieten umfangreiche Hilfen und Tips, sollte, wider erwarten, doch die ein-oder andere Frage auftauchen. Der seit kurzem eingefügte Stammeskampf verspricht ebenfalls Spielspass.

Als einzigen Nachteil möchte ich anmerken, daß kein Rohstoffhandel der Spieler untereinander möglich ist. Ebenso ist es nicht möglich, in die Stammeskasse eingezahlte Rohstoffe an andere Stammesmitglieder wieder auszugeben. Dies wäre ein noch sinnvolles Feature, wodurch man "kleine" Stammesmitglieder/Spieler durch Rohstoffe beim Aufbau der Siedlung unterstützen könnte.

Für Grafik, Spieltiefe, Langzeitspass, spielbarkeit und kostenloses Spiel im Browser erhält dieses Spiel von mir 5 Sterne.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2011
aber ich will doch mal darauf hinweisen, dass dieses Spiel kostenlos runtergeladen werden kann. Die hier enthaltenen goodies sind zwar ganz nett, aber man auch ohne Geld mitspielen, es dauert dann halt alles ein wenig länger. Und wenn man erst mal anfängt, sich Runen zu kaufen, dann kann es schnell teuer werden. Mit den Runen kann man sich dann etliche Verbesserungen erkaufen, aber das kennt man ja von allen kostenlosen Online Games.
Mittlerweile hat auch CulturesOnline auch neue Features, die erst richtig Spaß ins Spiel bringen. Seit ein paar Tagen können sich endlich die Stämme untereinander bekämpfen, was Bewegung in das Ganze bringt. Die Grafik ist nett gemacht, es wuselt sogar ein wenig, und es gibt immermal Überraschungen. Auch wenn die Wikinger sich die Köpfe einhauen, ist es doch ein ziemlich entspanntes Spiel: Ein Mix verschiedener Genres, in dem man Missionen verfolgen kann, auf Kaperfahrt gehen kann oder sich mehr um den Aufbau seines Dorfes kümmern kann. Wenn man einen netten Stamm findet, verspricht die eingebaute Chatfunktion auch einigen Spaß.
Ich empfehle das Spiel, aber kaufen muss es nur, wer sowieso vorhat, mit Geld zu spielen. Dann lohnt sich auch der Kauf der Box. Sonst nicht!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2012
Seitdem Gamigo die diversen "Patches" aufgespielt hat, ist jeder Cent, der für dieses Spiel ausgegeben wird ein Cent zuviel. Hier werden die Spieler um ihr echtes Geld gebracht, welches man in Runen investiert. Bei jeder Patcherweiterung wird dem Spieler versucht, noch tiefer in die Tasche zu greifen. Der letzte Patch vom 08.11. hat da den Vogel abgeschossen.
Beschwerden und konstruktive Kritik werden von sogenannten "Game Orakel" (Moderatoren) zensiert und gespert. Auch der User/Spieler, der was kritisches geschrieben hat, wird gesperrt. So kann es auch passieren, das der Spieler, der schon etliche hundert Euro's in das Spiel investiert haben, gesperrt werden und das Geld somit futsch ist.
Es hat keinen Sinn, zum heutigen Zeitpunkt auch nur einen Euro für das Spiel aus zugeben. Sollte sich da etwas ändern, dass das Spielen wieder spielenswert macht, werde ich es gerne wieder Posten. Aber so???
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
Vorweg: Ich spiele Cultures Online seit Ende März 2013 und habe gestern, am 14.08.2013, den Item-Code dieser Box eingegeben.

Zu bewerten ist hier m. E. eigentlich nicht das Spiel als solches, sondern allein ob es sich lohnt diese Box zu erwerben und vor allem auch ob die Produktangaben stimmen. Daher habe ich mit Wertfrei drei Sterne angesetzt. Eigentlich hat die Box für sich allein gesehen jedoch nur 2 verdient.

Teil 1: Die Box
1a. Aufspielen >>> 5 Sterne
Innerhalb des laufenden Spiels kann man den Code eingeben. Dieser wurde ohne Probleme angenommen und die Gimmicks standen dann auch (fast alle) direkt zur Verfügung

1b. Kann man steuern wann die Gimmicks aktiv werden? >>> 1 Stern
Nein!. Sofort nachdem der Code eingegeben wurde werden alle Boosts (Laufzeit 1 Woche) aktiv. Wer also ganz neugierig 1 Tag vorm Urlaub noch schnell den Code eingibt versemmelt den übergroßen Teil der Boosts. Auf dieses Problem wird weder auf der Box noch in dem beiliegenden Heftchen hingewiesen.

1c. Stimmen die Produktangaben? >>> 1 Stern
Nein! Sie weichen sogar sehr stark von den aktuellen Ingamepreisen ab.
Direkt nach dem Aufspielen wurden gutgeschrieben:
50 Rubine (Ingame Wert derzeit 45 Runen)
Boost Windseeker 50% (25)
Boost Strategie 10% (25)
Boosts Spitzhacke, Goldmagnet, Steinbrecher, Kettensäge, Architekt je 20% (95)
Nicht zur Verfügung gestellt wurde die versprochene Item-Figur (10% weniger Bauzeit) im Wert von 99 Runen (die Figur kann im Ingame-Shop nicht erworben werden. Daher der Wert eines anderen Items mit den gleichen Eigenschaften). Das mag daran liegen dass ich sie bereits im Vorfeld bekam und sie daher nicht erneut bereitgestellt wurde.
Rechnet man alles zusammen verfügt die Box über Items/Boosts im Wert von 289 Runen. 285 Runen kann man im Online Shop aber derzeit für 18,00 EUR erwerben.
Von Bonus-Items im Wert von über 35 EUR kann also keine Rede sein.
Rein rechnerisch macht man mit dem Erwerb der Box gegenüber den Ingame-Preisen zumindest derzeit trotzdem immer noch Plus.

1d. Sonstiges >>> 5 Sterne
Allerdings...
...ist der Erwerb dieser Box derzeit die einzig mir bekannte Möglichkeit noch an das schöne alte knuffige Ursprungsspiel ,Cultures - Die Entdeckung Vinlands` zu kommen. Die CD liegt bei.

Teil 2: Das Spiel und die Kosten
2a. Kosten
Wie bei jedem Online-Spiel können ungeduldige oder ,IchmussunbedingtzudenBestengehören` Spieler auch hier ein Vermögen loswerden.
Allerdings ist es jedem selbst überlassen ob, zu welchem Zeitpunkt und in welchem Umfang er Echtgeld investiert. Man kann genauso gut über Wochen und Monate ganz für Umsonst spielen. Es geht dann halt nur alles etwas bis sehr viel langsamer voran, und in den PVP-Modus darf man sich auch nicht unbedingt wagen. Jedenfalls nicht wenn man überwiegend Siegen will.

2b. Das Spiel
Na ja, vorrangig ein Aufbauspiel halt. Mit einigen wenigen Kampfaktionen im PVE-Modus.
Auch Grafik und Animationen sind ziemlich simpel, dafür aber knuffig und echt spaßig gehalten.
Die Hilfefunktion ist perfekt. Alles und Jedes wird gut verständlich und umfassend erklärt.
Entweder spielt man allein vor sich hin und macht als No-Pay-Player manchmal über Stunden keinen Klick oder tritt einem Stamm bei mit dessen Hilfe dann doch vieles um einiges schneller geht.
Insgesamt ein entschleunigtes Spiel, wo man zwischen den einzelnen Aktionen die Bude in Ordnung bringen oder mal grad einkaufen gehen kann.

Mir macht es jedenfalls so viel Spaß dass ich noch eine ganze Weile dabei bleiben werde.

2.c Community
Soweit ich das derzeit Überblicke finden sich hier überwiegend reifere Jahrgänge.
Und da sind wir bei einem der wirklich großen Pluspunkte des Spiels. Obwohl es im Verhältnis zu den ganz Großen Online-Spielen von relativ wenig Leuten gespielt wird ist im Chat eigentlich immer was los. Da wird während der Wartezeiten über alles Mögliche getratscht und gelacht. Geflame habe ich noch gar nicht erlebt. Ganz offensichtlich sind hier auch schon gute Offlinefreundschaften entstanden. So organisiert ,mein Stamm` derzeit ein RL-Treffen mit allen Mitgliedern die Lust drauf haben.

So erlaube ich mir zum Abschluss alle begeisterten Cultures Spieler zu grüßen, insbesondere aber alle Mitglieder meines Stammes Skidbladnir.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Ich habe das Spiel bisher nur im Einzelspieler-Modus gespielt. Bin sehr zufrieden damit.
Zum Online-Modus kann ich keine Aussagen treffen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juli 2011
Ein wirklich Tolles online Spiel das richtig Süchtig macht also " Vorsicht "

Im normal spiel Verlaufen sich die männlein und Weiblein öfter aber so ein sehr gutes spiel für zwischen durch !

Fazzit mir gefält Cultures online Super !!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2011
Also ich spiele Cultures Online schon ein halbes Jahr oder so und war dumm genug Runen zu kaufen. Jetzt kommen häufig Wartungen mit sehr kurzen(oder gar keinen) Ankündigungen.
Außerdem werden die angegebenen Wartungszeten(jetzt sind's gerade 30 min. gewesen),
nie eingehalten.
Letzte Woche war der Server mehr als 24h nicht erreichbar.
Das Geld(in Form von Runen) hat man auch nicht zurückbekommen. Es ist die reinste Abzocke, da doppelte EXP nicht den Geldwert wiederspiegeln, den man eingesetzt und verloren hat.
Zudem haben dass nicht nur die "Runenspieler" erhalten sondern alle, also kann man getrost ohne Runen spielen und nach Serverausfällen die "Events" genießen.
Ich für meinen Teil bin die Ständigen Ausfälle und Entschuldigungen leid.
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Haben sich auch diese Artikel angesehen

39,95 €-429,99 €
37,48 €-86,83 €
32,80 €-79,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken