Jeans Store Hier klicken Jetzt informieren Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle Soolo Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen
57
3,5 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:4,36 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 4. Februar 2011
Da wir den Film im Kino gesehen haben, freuten wir uns über die Möglichkeit "das Original- Hörspiel zum Film" erwerben zu können. Angenehme Stimmen, nachvollziehbare Beschreibungen der fortlaufenden Geschichte erfreuten mich und unsere Kinder;
Die Bewertung mit drei Sternen läßt sich in erster Linie auf den Umstand zurück führen, dass die Hauptperson Rapunzel-dessen Haar leuchtet wenn sie singt- dies zu keinem Zeitpunkt während des Hörspieles tut. Es findet sich nicht einmal in den Hintergrundgeräuschen (musikalischen Untermalungen) eine der im Film ertönten Melodien wieder. Da auf den Cover/Titel der CD auf den Film (Disney-Zeichentrick-Musical....) bezug genommen wird, war dies enttäuschend.Die Geschichte verliert dadurch meineserachtens beachtlich an Charme und Charakter.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2010
Eine wirklich schöne Geschichte. Wir haben erst die CD gehört und dann den Film gesehen. Die CD erzählt die Geschicht gut, leider sind im Film viel mehr Lieder, die man dann vermisst. Für den vollen Spaß müsste man sich also noch die Filmmusik kaufen :-) Meine Tochter hört sie trotzdem rauf und runter.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2012
Ich finde, es ist nicht schlecht erzählt, ABER es fehlen die Lieder!!!!
Das macht den Film erst aus..., ohne die Lieder (meine Meinung), wäre der Film halb so toll....
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2011
ganze Familie war enttäuscht!!
Wie kann man auf dem Cover schreiben : Orginal-Hörspiel-CD
Zu dem Film gehört auch die Musik-
wie blöd ist das denn? extra CD kaufen um die passende Musik zwischen den Kapiteln
einzuspielen ? Oder wie ist das Gedacht?
Die Musik gehört zum Orginal- also auch auf die CD!!
Auf vielen anderen CDŽs z.B.Prinzessin Lillifee, König der Löwen gehts doch auch
Das ist nur wieder eine Verkaufstrategie.
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2015
Eigentlich ein gutes Exemplar der Gattung "Film-Tonspur + Erzähler = Hörspiel" - hätte man nicht die FIlmmusik komplett weggelassen (wie schon von vielen anderen kritisiert)... das ist um so schmerzhafter, weil: der Soundtrack ein paar wirklich nette Lieder enthält (wie haben die Highlights separat als Downloads gekauft) und mindestens ein Lied sogar ein essentieller Teil der Story ist ("Blume leuchtend schön..."). Das man die Songs kürzt oder nicht alle bringt kennen wir aus anderen Hörspielen (z.B. bei Frozen) und ist wohl legitim, aber komplett weglassen? Ich kann nur hoffen, dass es irgendeinen Rechte/Lizenzgrund gab (was die Sache nicht besser macht), also andere wäre überhaupt nicht nachvollziehbar.

Trotzdem: soviel Abzug wie andere gebe ich nicht - es ist immer noch ein charmante Neuinterpretation der Rapunzelgeschichte, die Kinder und Eltern an den Film erinnert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2013
Schöne Geschichte, leider hätte man in der tat die Lieder nicht ganz vergessen sollen, denn das ist dass, was die Kinder neben der Geschichte an meisten mögen.

Ansonsten wird die Geschichte auch gerne gehört.

Würde Sie wieder Kaufen, eben weil die kleinen Rapunzel Lieben, und so lange die Kinder die CD hören wollen, bin ich zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Januar 2014
Auch in unserer Familie machte sich schnell die Enttäuschung darüber breit, dass in diesem Hörspiel nicht gesungen wird. Dass nicht alle Lieder auf die CD passen ist schon klar, aber nicht ein einziges? Zumal der Gesang ja hier nicht nur schmückendes Disney-Musical-Beiwerk ist, sondern tatsächlich zur Handlung der Geschichte gehört. "Blume leuchtend schön...." muss Rapunzel singen, damit ihre Haare leuchten. Wer den Film nicht kennt, könnte meinen, sie trällert einfach irgendein beliebiges Lied und schon erstrahlt die Mähne. Ich finde es wirklich sehr schwach, dass nicht einmal dieses kleine Liedchen vorkommt.
Auch die Erzählstimme kam bei meinen Kindern nicht so gut an. Sie fanden es komisch, dass er "Gothel" immer so typisch deutsch ausspricht. Außerdem wird der Name der Mutter im Film nicht ein einziges Mal erwähnt, deshalb ist es befremdlich, dass dieser nun auf der CD mehrmals genannt wird, obwohl es doch das Hörspiel zum Film ist.
Auch die gewollt lockeren Bemerkungen des Erzählers in Flynn-Ryder-Manier wirken irgendwie angestrengt und kommen bei weitem nicht so keck rüber, wie es vielleicht geplant war. Überhaupt ist für meinen Geschmack der Part des Erzählers etwas zu groß. Etwas mehr "wörtliche Rede" hätte dem Hörspiel sicher gut getan, denn so ähnelt es eher einem Hörbuch.
Das alles wäre aber leicht zu verschmerzen, wenn eben dieser große Wermutstropfen - die fehlende Musik - nicht wäre. Aber so lässt sich schließlich doppelt verdienen, weil die enttäuschen Kinder dann solange betteln, bis die Eltern den Soundtrack auch noch kaufen. Dass das Endergebnis dann erheblich an Qualität einbüßt, ist den Machern anscheinend egal. Hauptsache, der Rubel rollt.
Aus marktwirtschaftlicher Sicht ist das ja auch irgendwie verständlich. Trotzdem: Wenigstens anspielen hätte man die Lieder können, bei der Eiskönigin ging es doch auch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2012
Es ist wie es ist: dem Hörspiel fehlen die relevanten Songs. Alles ist original, die Stimmen, der Score - alles da. Nur eben nicht die Songs. Das ist schade, die Gründe hierfür kann man nur erahnen, möglicherweise eine Frage des Urheberrechts.

Einigen Vorrednern kann ich mich aber anschliessen: es ist einfach, mit Hilfe einer Soundbearbeitungssoftware (in meinem Falle Garage Band) die fehlenden Songs kurzerhand in das Hörspiel einzufügen. Ein bißchen Fummelarbeit, aber manche Stellen bieten sich regelrecht dazu an. Damit gewinnt das Hörspiel enorm - und der Nachwuchs ist zufrieden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juni 2014
Es ist super Geschichte. Der Erzähler erzählt Sachen, die einem Kind im Vorschulater entgehen und erleichtert einem das Leben, da die Fragen sich minimieren bei DVD anschauen. Wären eigentlich 5 Sterne wert.
ABER: leider sind die ganzen Lieder nicht drauf, das habe ich ehrlich gesagt, als enttäuschend empfunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Oktober 2011
Ich muss vielen Schreibern vor mir Recht geben: ohne die Musik ist das Hörspiel nur die Hälfte wert. Das erkannte auch sofort unsere 5jährige Tochter und ging gelangweilt während des Hörens aus dem Zimmer. Ehrlich gesagt hatten wir uns alle nach dem Film und der tollen Filmmusik nun auf einen weiteren Genuß eingestellt gehabt. Leider vergeblich! Da hatte wohl der Komerz gesiegt - und der Verkauf von 2 CD's.
Aber anstatt die Ausgabe für das Hörspiel ad Acta zu legen, kam die Idee. Die Musik hatten wir ja bereits!!! Also den Arbeitssklaven angeschmissen und via Garage Band die Sequenzen dazwischen geschnitten. Nun läuft die CD ohne Pause.
Schade das man erst selbst Hand anlegen muss. Aber was tut man nicht alles für die lieben Kinderlein ;o)
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken