Hier klicken Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More WAR Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. Mai 2011
Habe diesen Stylus nun gut etwas über zwei Monate im Einsatz und bin im großen doch recht zufrieden.

5 von 5 Sternen

Handling:
Die Technik mit der "Gummikugel" als Spitze hat sich mittlerweile als beste Variante etabliert, allerdings gehen damit natürlich auch gewisse Einschränkungen einher, so merkt man eben doch hin und wieder das man mit Gummi über Glas gleitet und spürt einen Wiederstand bzw. erschwertes Gleitverhalten.
In den aller meisten Fällen geht es jedoch butterweich und schon sanfte Berührungen werden ohne Probleme registriert.
Die" Stiftspitze" ist mit den üblichen 8mm zwar alles andere als dünn zu betiteln, künstlerisch Interessierten/Tätigen sogar viel zu dick, für Leute mit großen Händen allerdings dennoch enorm hilfreich und für Skizzen und Notizen besser als die Finger.
Bei einer Gesamtlänge von ca. 12,2 cm liegt er auch recht gut in der Hand, wobei man mit großen Händen natürlich dazu tendiert ihn weiter hinten zu fassen, den Stylus so nicht auf der Hand ruhen lassen kann und scheller Ermüdungserscheinungen aufkommen fühlt, als im Vergleich zu konventionellen Bleistiften usw.

Besonders durch die sehr kompakten Abmessungen für große Hände nicht ideal was einen halben Stern abzieht -> 4,5 von 5

Verarbeitung:
Weniger gut scheint mir jedoch die Verarbeitung.
Optisch macht dieser Stylus einen sehr wertigen Eindruck und kann durch das elegante Design durchaus überzeugen.
Allerdings fühlt es sich manchmal danach an als würde sich der Stylus am Spalt zwischen dem Silbernen und Schwarzen Teil leicht verziehen, was zusammen mit dem Klipp ein irritiertes Schreibgefühlt vermittelt, was aber dank der Gummispitze etwas relativiert wird.
Jedoch ist die Stiftspitze etwas eigensinnig, so fühlt diese sich von dem einen auf den anderen Moment plötzlich härter oder weicher an. Das Material ist zwar das, momentan, beste für kapazitive Stylus, allerdings bilden sich relative schnell erste dezente Haarrisse im Gummi die sich zügig zu stattlichen Rissen ausweiteten.
Gemessen daran das dies schon bemängelt wurde wohl keine Ausnahme sondern Material bzw. durch die Produktion bedingt.

Als wichtigstes Element eines Stylus mMn ein recht schwerwiegender Fehler, hier müsste Samsung nachbessern um die Haltbarkeit zu erhöhen und sich vorerst 2 weitere Sterne Abzug gefallen lassen -> 2,5 von 5

Fazit:
Ein im großen sehr schöner Stylus der sowohl von der Verarbeitung, dem Design als auch der "Gummi-Technik" vielen anderen Produkten überlegen ist, jedoch besonders in der Verarbeitung noch Verbesserungen vertragen könnte.
Man merkt in jeder Sekunde das man kein billiges Hinterhof Produkt in der Hand hält sondern Markenware benutzt und etwas für sein Geld bekommt...nur eben ein bisschen weniger als angemessen wäre.
Da nur wenige Menschen mit Kloschüsselpranken durchs Leben laufen kann der halbe Stern Abzug für die Endwertung ignoriert werden, jedoch sollten Leute mit großen Händen dies bedenken... angenehm ist es auf dauer nicht.

Daher verdient dieser Stylus mMn die Endwertung 3 von 5 Sternen und ist somit definitv noch einen Kauf wert, man bekommt etwas schönes und gutes für sein Geld, nur nichts für das nächste Jahr.
22 Kommentare| 50 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2011
Dieser Stylus ist eigentlich ein primitives Produkt - ein Kugelschreiber mit einem Gummiball. Für sich genommen, und als reiner Ersatz der Finger, ist er wohl für die meisten sein Geld nicht wert. Auch der Stylus verschmiert den Touch-Screen, hilft also nicht, das Display sauber zu halten.

Extrem nützlich wird der Stylus im Zusammenspiel mit Handschrifterkennung, wie z.B. PenReader. Schließlich haben wir alle in der Schule gelernt, mit Stift zu schreiben. Mit dem Finger ist das deutlich schwerer. Erst durch den Stylus ist mein Galaxy Tab zum elektronischen Notizblock geworden - daher gibt es fünf Sterne trotz des hohen Preises.
0Kommentar| 57 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2011
War schon seit Längerem auf der Suche nach einem kapazitiven Stift für meinen 15,6 Zoll Touchscreen Laptop
und fand neulich bei Amazon den Samsung ET-S100.
Nachdem ich diesen erhielt war ich zunächst sehr enttäuscht, da die Gummispitze des Stiftes bereits viele kleine Risse aufwies
und extrem spröde war. Die Firma ersetzte mir diesen bereits nach einer Woche und erstattete die vollen Versandkosten.
Mit dem neuen Stift bin ich nun sehr zufrieden. Man kann wunderbar einzelne Ordner antippen und auch schreiben wie
mit einem echten Stift, insgesamt ein sehr flüssiges und weiches Schreibgefühl.
Die Spitze hat dennoch kleine Fehler, es sind noch immer 2 kleine Risse vorhanden aber der Stift ist nun wesentlich besser verarbeitet worden als der Letzte.
Leider 1 Stern Abzug aufgrund mangelnder Qualität, war von Samsung bisher nur an Top-Produkte gewöhnt.
0Kommentar| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2011
habe den stift für mein galaxy tab gekauft um nicht immer lästige fingerabdrücke auf dem bildschirm zu haben. anfangs war ich sehr begeistert, cooles design und leicht in der hand. jedoch trat schon nach ca 1,5 wochen das erste problem auf: irgendein teil im stift löste sich und so hörte man bei jeder bewegung des stiftes wie dieses locker gewordenen teil sich bewegte, war schon ein wenig enttäuscht, beeinträchtigte die funktion jedoch nicht. richtig enttäuscht von dem produkt war ich dann wo sich die spitze (mit der man den bildschirm berührt) begann aufzulösen. nach und nach wurde dieses gummiteil kaputt so dass ich schlussendlich den stift nicht mal mehr benutzen konnte. würde dieses produkt also nicht weiterempfehlen!!!
11 Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Oktober 2012
Ich habe mir den Stylus gekauft, um mir auf meinem Galaxy Tab GT-P1000 und auf meinen Galaxy SII ein bisschen das Galaxy Note Feeling zu holen. Da ich grundsätzlich nur Orginalzubehör kaufe, ist meine Wahl auf den Samsung ET-S100 gefallen. Nach dem Kauf habe ich es fast schon bereut den Stylus gekauft zu haben, da ich mit Porto insgesamt 17 € dafür ausgegeben habe. Doch als ich den Stylus dann das erste Mal in der Hand hielt, war ich restlos begeistert und der Preis sofort vergessen. Der Stift liegt durch sein höheres Eigengewicht sehr gut in der Hand und vermittel somit einem, dass man etwas extrem wertiges in der Hand hat. Die Verarbeitung und das Design sind ebenfalls sehr gut.

Der Stylus ist für das "ur" Galaxy Tab GT-P1000 ausgelegt. Doch auf diesem funktioniert der Stylus nicht wie erwünscht. Das liegt aber nicht am Stylus selber, sonder am Gerät, dass irgendwie eine zu langsame Reaktionszeit aufweist. Damit will ich nicht sagen, dass es überhaupt nicht funktioniert, doch wenn man den Stylus z.B. auf dem Galaxy SII oder dem Medion Lifetab nutzt, merkt man schon einen Unterschied, der zwar minimal ist, man ihn aber dennoch merkt. Der Unterschied macht sich vor allem bemerkbar, wenn man mit dem Stylus handschriftlich etwas schreiben möchte. Das liegt aber wie gesagt nicht am Stylus, sondern am Gerät! Die Touchkey- Tasten auf dem Geräterand und der Homebutten lassen sich ebenfalls problemlos mit dem Stylus bedienen. Der Stylus fungiert dabei wie ein Finger. Man merkt dabei nicht, ob man das Gerät mit seinem Finger, oder mit dem Stylus bedient. Ich würde sogar fast sagen, dass sich das Gerät mit dem Stylus besser bedienen lässt als mit dem bloßen Finger. Somit eignet sich der Stift auch sehr gut, um sein Smartphone/ Tablet im Winter auch mit angezogenen Handschuhen mühelos zu bedienen.

Ich kann diesen Stylus nur empfehlen, da er super wertig aussieht, sehr gut funktioniert und es einfach Spaß macht sein Tablet oder Smartphone mit einem Stylus zu bedienen, auch wenn man kein Galaxy Note hat.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Februar 2011
Das ist der beste Stift, den ich bisher für kapazitive Displays gefunden habe. Er gleitet gut auf dem Schirm, ist zuverlässig und ist bequem zu halten.

Allerdings löst er das grundlegende Problem von kapazitiven Displays nicht, nämlich dass sie nicht sehr genau sind. Auch mit diesem Stift kann man auf dem Bildschirm nur schwer schreiben oder zeichnen.
11 Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Der Touch-Pen liegt gut in der Hand und ist gut verarbeitet. Außerdem sieht er auch sehr wertig aus.
Das Tablet reagiert gut und auch das "wischen" funktioniert einwandfrei.
Absolut Empfehlenswert
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juli 2011
Alles in Allem kann ich sagen, dass dieser Stift durchaus zu empfehlen ist. Er ist schön verarbeitet, sieht edel aus und liegt gut in der Hand.Man muss dazu sagen, dass er relativ schwer ist, was vielleicht nicht jedermanns Sache ist.

Jedoch musste ich im Vergleich zu anderen kapazitiven Stiften festestellen, dass die Schreibeigenschaften dieses Produktes nicht ganz optimal sind. Tippen, scrollen und Zeichnen nimmt der Touchscreen zwar ohne Probleme und sehr direkt wahr, aber sobald man versucht kleinere Formen oder Buchstaben zu zeichnen, wird dieser Stylus im Vergleich zu anderen kapazitiven Stiften oft ungenau.

Außerdem löste sich bei mir nach drei WOchen intensiver, aber nicht unpfleglicher, Nutzung die Gummikappe, sodass ich das Produkt einschicken musste. Ich gehe aber angesichts der sonst optimalen Verarbeitung davon aus, dass sich es hier um einen Einzelfall handelt.

Zusammenfassend: Eindeutige Kaufempfehlung, falls die Ansprüche nicht sehr hoch sind.
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Mai 2011
Der Stift ist sehr nützlich, wenn man mit dem Galaxy Tab im Internet surft. Hier sind dann doch meistens kleine Reiter anzuklicken, die mit dem Finger halt schwer zu erreichen sind. Ich möchte diesen Stift nicht mehr missen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2011
Ein Vorredner schrieb:
>>Er gleitet gut auf dem Schirm, ist zuverlässig und ist bequem zu halten.

Allerdings löst er das grundlegende Problem von kapazitiven Displays nicht, nämlich dass sie nicht sehr genau sind. Auch mit diesem Stift kann man auf dem Bildschirm nur schwer schreiben oder zeichnen. <<

Genau das trifft es auf den Punkt! Bei einem Mobiltelefon, egal ob auf meinem HTC Legend oder dem iPod, ist dieser Stift trotz allem so ungenau, das ich mit dem kleinen Finger (beim schnellen Tippen) genauer treffe. Bei Spielen ist der Stift trotzdem von Vorteil, denn die Hand verdeckt die Anzeige nicht mehr so stark.
Wünschenswert wäre auch eine Kappe für den Softball!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)