Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
77
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:13,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. April 2017
Über dieses Album muss man nicht viel Worte verlieren: Es sind die letzten und besten Stücke der ehemaligen Kultband "Beatles". Wer, wie ich, die 60 Jahre erreicht hat, muss diese Scheibe einfach besitzen, sie setzt Erinnerungen wach.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Dezember 2014
Das blaue Album ist zusammen mit dem roten nach wie vor der beste Einstieg in die Musik der Beatles. Ich kann Einsteigern nur empfehlen, in diese Alben einzutauchen, um zu verstehen, was so besonders an den Beatles war bzw. immer noch ist.

Sicherlich fehlen ein paar Songs, aber mal ehrlich - fast alles Songs der Beatles sind essentiell. Daher ist es kein einfaches Unterfangen, eine gute Compilation zu stricken. Die beiden Alben sollen einen Querschnitt bzw. eine Reise durch die Beatles-Jahre bilden. Ich finde die Reise gelungen. Es ist ein schönes Gesamtpaket. Ich habe diese Alben jahrelang gehört, bevor ich mich an die Einzelalben gemacht habe.

Die Klangqualität ist besonders hervorzuheben, da von den analogen Masterbändern direkt gemastert wurde (also anders als bei den 2012 erschienenen Stereo-LPs wurde hier komplett ohne Digitaltechnik gearbeitet). Der Klang ist atemberaubend, vor allem, wenn man bedenkt, wie alt die Masterbänder sind.

Ich kann hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Hier sind, ohne Ausnahme, wirkliche Perlen versammelt.

Ein Detail für die Beatles-Kenner: Die Reproduktion des Coverfotos ist in meinen Augen nicht optimal gelungen. Darüber hinaus ist der Blauton zu dunkel. Aber dies nur am Rande.

Der Preis liegt zwar trotz Inflationsausgleich mit 37 Euro deutlich über dem Preis von vor 30 Jahren, aber so ist das leider heutzutage mit den Vinylpreisen... Viel Spass beim Hören!
44 Kommentare| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Mai 2016
Ich bin schon seit 20 Jahren Beatles Fan die Musik ist einfach toll ich liebe sie einfach nur zu empfehlen nicht nur für Fans
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2016
Habe reingehört.
Es handelt sich bei mir um einen Nostalgiekauf.
Das alte Vinyl ist interessanter und mystischer.
Man kann diese CD einfach einlegen und dudeln lassen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2014
Da werden alle Erinnerungen wach,mit denen Mann... in der Jugend groß geworden ist. Qualität der Aufnahmen ist OK und die Titelsammlung ein wahrer Genuß.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2000
Die Jahrhundert-Hitparaden zum Jahreswechsel 1999/2000 haben es mal wieder an den Tag gebracht: die Beatles nehmen in der Hörergunst der letzten 35 Jahre noch immer vorderste Plätze ein. Da ändert auch der aktuelle obligatorische Sommerhit nichts, der sich in Deutschland jedes Jahr bis in die Wintermonate in den Charts hält. Die Beatles bleiben auf dem Thron. Daß ihr legendärer Ruf immer noch berechtigt ist, zeigt das blaue Album. Hier wird soviel erstklassige Vielfalt geboten, daß man über Jahre hinaus ständig neue Lieblingsstücke entdeckt. Tatsächlich kommt es mir so vor, als ob sie die Entwicklung meines Musikgeschmacks vorweg genommen haben, denn heute liebe ich andere Stücke (A day in the life, the long and winding road) als vor zehn Jahren (Strawberry fiels forever, something) oder vor zwanzig Jahren (Penny Lane, Hey Jude, All you need is love). Diese Platte braucht man einfach - nicht aus Statusgründen, sondern weil sie richtig gut ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2014
Zu Roten und Blauen Album muss man wohl wirklich nichts mehr sagen. Die gehören in jede Plattensammlung! Sehr gut gefällt mir auch das Booklet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Die Schallplatten sind in einem super Zustand. Kein einziger Kratzer. Das Cover ist auch sehr gut erhalten. Fast wie neu. Gerne wieder!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Februar 2015
War ein geburtstagsgeschenk für meinen Vater hat sich super gefreut und gefällt ihm auch sehr gut. Also alles im allen gut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2010
Das blaue Album ist zusammen mit dem roten nach wie vor der beste Einstieg in die Musik der Beatles. Ich kann Einsteigern nur empfehlen, in diese Alben einzutauchen, um zu verstehen, was so besonders an den Beatles war bzw. immer noch ist.

Sicherlich fehlen ein paar Songs, aber mal ehrlich - fast alles Songs der Beatles sind essentiell. Daher ist es kein einfaches Unterfangen, eine gute Compilation zu stricken. Manche argumentieren, dass die Spielzeit zu gering ist. Mag sein. Andererseits sollen die beiden Alben einen Querschnitt bzw. eine Reise durch die Beatles-Jahre bilden. Ich finde die Reise gelungen. Es ist ein schönes Gesamtpaket. Ich habe diese Alben damals auf LP jahrelang gehört, bevor ich mich an die Einzelalben gemacht habe.

Die Klangqualität ist, wie bei den im letzten Jahr erschienenen Einzelalben, hervorragend, besonders wenn man bedenkt, wie alt die Masterbänder sind. Darüber hinaus erhält man ein informatives Booklet mit Bildern und Songtexten.

Ich kann hier eine absolute Kaufempfehlung aussprechen. Hier sind, ohne Ausnahme, wirkliche Perlen versammelt.

Das einzige, was mir als Fan aufgestoßen ist, ist der Fehler bei der Datierung des bekannten St.Pancras-Bildes... dieses stammt vom Juli 1968 und natürlich nicht vom Juli 1969, als sich die Beatles im Studio vergraben haben, um Abbey Road den letzten Feinschliff zu geben. Aber das nur am Rande. Viel Spass beim Hören!
0Kommentar| 44 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken