flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren PR Evergreen Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 21. Januar 2014
Diese Spiel ist der wahnsinn, ich kann sie nur weiter empfehlen, die Animation sind von einer sehr guten Qualität, Danke
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. Februar 2013
Ein Klasse Spiel. Super Grafik für 3D Fans ein Highlight. Game Idee ist klasse und ausgefuchs, für Jugendliche von 7 bis 15 Jahre geeignet. Gut gemacht Disney!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2011
Super Spielspaß mit vielen Aufgaben! Also das Spiel ist nicht sofort durchgespielt!
Manchmal sind die Bilder etwas dunkel aber sonst eine sehr schöne spiele Welt!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. Januar 2014
Spannendes Spiel das Lust auf weiterspielen macht. Interessantes schönes Spiel mit lustiger Grafik.
Für alle Micky Maus Liebhaber besten geeignet.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. März 2011
Die Grundidee des Spiels ist sehr gut und es gibt viele positive Punkte, die mich dazu genötigt haben hier eine Rezension zu schreiben.

Erst einmal sind meine Frau und Ich Disney Freunde und dem Spiel gegenüber eigentlich positiv eingestellt. Allerdings muss ich sagen, dass das der einzige Grund war, warum ich das Spiel überhaqupt zu Ende gespielt habe.

Hier wurden im Spielerischen soviel katastrophale Fehler gemacht, dass es eine Qual wurde. Deshalb mein Aufruf. Bitte macht einen 2. Teil, aber ohne diese Probleme.

Positiv bei dem Spiel ist efinitiv das setting. Die Welten sind Stimmungsvoll und auch die Geschichte passt in die Welt.
Die grossen 3D Level werden immer wieder von 2D Level (ähnlich den 8bit Leveln bei Mario) unterbrochen was abwechslung sowohl grafisch als auch spielerisch bringt.
Die Idee mit dem Verdünner und der Farbe zu spielen ist sehr gut, könnte allerdings mehr Gewicht bekommen. Zu selten konnte man damit etwas lösen.

Jetzt zu den Problemen.
Für die Kamera müsste man -20 Sterne geben können. Man kann sie nachjustieren allerdings nie dann, wenn es nötig wäre. Hinzu kommt, dass sich die Kamera teilweise sinnlos umschwenkt. So ist mir häufig passiert, dass ich mitten im Sprung einen Schwenk der Kamera hatte wodurch ich auf einmal in die falsche Richtung steuerte und abstürzte. Einmal bin ich nur stehengeblieben und die Kamera ist wie ein Karussell um mich herum gefahren.

Das Problem mit dem abstürzen ist, dass dann leider das ganze Level wieder voller Gegner ist und man alles neu machen muss. Selbst Veränderungen im Level oder das finden von Gegenständen steht wieder auf 0.

Dazu kommen Programmierschnitzer. Es gibt unsichtbare Kanten. So viel Spass das Arbeiten mit dem Pinsel macht, wenn man auf einer Platform steht und nur noch mit den Versen diese berührt, damit man so weit wie möglich nach vorne kommt und immer noch auf eine unsichtbare Wand schiesst, stimmt etwas nicht. Das passiert leider sehr häufig.

Die Fehler klingen nicht neu und auch nicht nach etwas besonders schlimmen, aber uns wurde der Spielspass so stark verdorben, dass wir schon aufgeben wollten, und das machen wir fast nie.
5 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. November 2011
Eines der ärgerlichsten Spiele überhaupt: Eine unglaublich schlechte Kameraführung, die einem jeglichen Spielspass verdirbt, da man immer wieder stundenlang damit beschäftigt ist, die Kamera einzustellen. Darüber hinaus ist das Spiel an manchen Stellen mehr als unlogisch und man findet die Lösung nur rein zufällig - für Kreativität keine Chance, stattdessen nur verzweifeltes Herumgespritze mit "Verdünner" oder "Farbe". Die ständigen Wiederholungen von Aufgaben, die sich über diverse Levels ziehen, langweilen nach einer Weile. Kleinere Kinder (mindestens bis 8 Jahre), sind mit der Bändigung der Kamera und der frustrierenden Suche nach einer Lösung überfordert. Hinzu kommt, dass zumindest der Einstieg, in dem Mickey von einer riesigen Apparatur, bestückt mit einer riesigen Zange, einer Art Schraubenzieher und einer Kreissäge, getötet werden soll, für Kids sehr erschreckend sein könnte. Da zuckt schon manch ein Erwachsener. Auch das Kreischen von Mickey, wenn er in den Verdünner fällt, könnte zarte Kinderseelen eher erschrecken als belustigen. Ein kleines Plus für die interessant gemachte Graphik, wobei auch hier Kinder nach einer Weile den Spass verlieren könnten, da sie schon eine sehr düstere Atmosphäre vermittelt. Insgesamt leider ein Fehlkauf !
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|33 Kommentare|Missbrauch melden
am 23. Dezember 2010
Fazit
+ sehr schön umgesetztes Jump+Run spiel, in einer Disneywelt, Du als Held mit Pinsel und Farbe bewaffenet, für die kommenden Abenteuer. Die Wii-Steuerung mit Nunchuk ist mit etwas Übung sehr einfach zu spielen und der Faden der geschichte ist bereits ausgelegt und schon kann es losgehen. Findes dieses Spiel ist sehr schön umgesetzt
- es wäre toll, wenn Hilfestellung da wäre,falls man nicht weiterkommet, so wird der Text immer wieder wiederholt, oder es passiert nichts, bis man den richtigen Move herausfindet. Würde gerne mehr interaktiv am Spiel teilnehmen und die Geschichte selber beeinflussen. Fakt ist, der Weg ist vorgegeben und nur diesem kann man folgen, dies bleibt jedem selben überlassen, ob dieser Spielleitfaden so gefällt. Auf jeden Fall was für Einsteiger + Disneyfans und Abenteuerer. Viel Spass ;-)
Alles in allem ein gut gelungenes Spiel
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Februar 2011
Dieses Spiel wollte unser Sohn (7 Jahre) unbedingt haben... ich war ja erst nicht so angetan davon, aber doch, man bereut den Kauf nicht. Ist schön aufgemacht und man kann quasi wählen ob man was gutes oder was böses machen möchte. Allerdings sollten die Kinder gut und schnell lesen können, das ist nämlich echt manchmal heftig dabei. Unser gibt sich ja Mühe, aber ein Erstklässler hat da doch so seine Probleme. Deswegen nicht volle Sternzahl.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. April 2012
ich war und bin ein großer disneyfan. aus diesem grund war das spiel einfach pflicht. jedoch hatte ich große probleme mit dem 3-d-effekt. ich hab 30minuten durchgehalten und dann wurde mir so schlecht, dass ich mich hinlegen und die augen schließen musste. so einfach wollte ich natürlich nicht aufgeben und habe es noch 2x probiert. der effekt leider immer der gleiche!
|33 Kommentare|Missbrauch melden
am 10. Juli 2013
um ehrlich sein zu sein, hatte ich echt mehr erwartet

* die bedienung ist nicht einfach
* alles läuft sehr langsam, also nichts für ungeduldige
* grafik ist toll und die story zum spiel ganz süß gemacht
* man brauch erstmal eine weile, um in dem spiel durchzublicken

fazit: einfach ausprobieren, ist halt geschmackssache
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken