Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen
135
4,0 von 5 Sternen
Stil: 3er Set|Größe: 250 W Lichtausbeute|Ändern
Preis:79,00 €+ Versandkostenfrei
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. März 2011
Ich bin mit der Spiraltageslichtlampe hoch zufrieden. Für mein fensterloses, 6qm großes Arbeitszimmer erhalte ich tageslichtähnliche Bedingungen, was dem Gemüt gut tut. Außerdem wollte ich mit dem Kauf dieser Lampe die Studiotauglichkeit für Fotoaufnahmen testen. Dafür ist sie ebenfalls gut nutzbar. Da ich mein Handspektroskop nicht finde, kann ich leider nicht sagen, ob es sich um eine Vollspektrumlampe handelt. Der Fotoprofi sollte sich diesbezüglich vorher informieren. Sollte ich das Spektrum noch ermitteln können, werde ich die Rezension damit ergänzen.

Nachtrag 08.04.11: Das Spektrum dieser Lampe ist NICHT kontinuierlich. Es weist drei Maxima auf: im Rot, Grün und Blau. Dazwischen werden z.Bsp. im Gelb- bzw. Orangebereich keine Farben emittiert.
77 Kommentare| 65 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2010
Ich habe die Lampe für den Betrieb in einem relativ kleinen Zimmer (~16qm) gekauft, als Ersatz für einen kaputten Deckenfluter. Die Lampe ist gut, aber natürlich auch nicht perfekt:
Positiv:
o Sie ist deutlich heller als eine normale Glühbirne, wie die meisten Energiesparlampen. Das Zimmer leuchtet sie wunderbar aus (etwa 80% der Leuchtleistung des 300W-Deckenfluters, was hinkommt -> 250/300 ~= 0,83; bei einem Sechstel des Energieverbrauchs)
o sie flimmert nicht
o die Farbtemperatur ist angenehm zum Arbeiten, nicht zu blau, nicht zu gelb

Negativ:
o während der ersten 2-3 Tage riecht sie etwas unangenehm, auch wenn das durchaus zu ertragen ist - der Geruch verschwindet allerdings mit der Zeit

Außerdem:
o so wie fast jede andere Glühbirne wird sie nach etwa 15 Minuten so heiß, dass man sie nicht mehr anfassen kann.
o Sie braucht ein paar Minuten, um von ~80% ihrer Helligkeit auf 100% zu kommen. Ob das negativ oder positiv ist, ist Ansichtssache - andere Energiesparlampen brauchen deutlich länger und sind deutlich weniger leuchtstark beim Anschalten
55 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Dezember 2011
Die erworbene Sparlampe ist schön hell. Das große Manko ist aber, das sie in unregelmäßigen Abständen immer wieder anfängt zu flackern. Ich schalte sie dann aus und wieder ein. Das Flackern ist dann eine zeitlang vorbei.
Ich würde das nächste mal eine andere Lampe kaufen.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2011
Habe mir die Birne fürs Fotografieren angeschafft und glaube, dass ich viel mit ihr haben werde.

Ein kurzer Test gerade läuft noch, und bereits jetzt (draußen ists dunkel) ist mein Zimmer (15m²) hell erstrahlt in einem sauberen weißen Ton (5400K)

WICHTIG ! ABMESSUNGEN !
Länge, ohne Fassungsgewinde ca.25cm
Spiraldurchmesser 9cm
also ein dicker Brummer ... aber von nichts kommt nichts ...
Der Sockel ist sehr stabil und groß genug, damit man die Birne damit gut einschrauben kann.

Man kann so in die Birne nicht reingucken, weil die so hell ist, aber verbunden mit einer Softbox ergibt dies eine sehr helle Lichtquelle zum Ausleuchten von Szenen.

Wärmeentwicklung:
Nach 5 Minuten kann man um die Birne lauwarme bis warme Luft spüren. Der Sockel ist vollkommen kalt (Raumtemperatur).
Nach 10 Minuten ist die Temperatur um die Birne nicht sonderlich gestiegen, die Lichtsärke sollte nun ausgereift sein. Die Röhrchen selber sind relativ warm bis heiß, aber bei 125W kann man nichts anderes erwarten.
Fazit: entweder im offenen Raum benutzen oder eine etwas größere Softbox ... notfalls immer ein Auge drauf halten, ob sich nicht zu viel Wärme staut.

Verpackung:
Die Birne kommt in einem Pappkarton, wodrin die Birne durch 2 Styroporschalen sehr gut geschützt wird.

Ende: 5/5 Sterne ... Prima als Kaltlichtquelle mit viel Lichtausbeute und mit 40€ sehr günstig. Bei Bedarf gerne wieder ;)

>> Kaufempfehlung <<
33 Kommentare| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2015
Hallo,
die Lampe kostet 44Euro und hat nicht 125W sondern ca. 75W (der Wert schwankt je nachem wie lange man wartet nach dem Einschalten). Komischerweise habe ich mir auch eine Lampe bei Amazon gekauft die ca. 1/4 kostet... Und komischerweise ist die LUX ausbeute (bei gleicher Entfernung von der Lampe) gleich und die "Billiglampe" hat auch 75W...

Nun sehen die Lampen gleich aus und haben gleiche Energie bzw. Lichtkennzahlen. Somit könnte man beispielsweise vermuten das die Lampen (die für 13Euro und die für 44Euro) in der gleichen Fabrik hergestellt werden und nachher nur mit einem andern Hersteller-Ettikett bedruckt werden. Na und bei manchen ist diese Beschriftung halt viel viel viiieeeel teurer als bei anderen.
Wie gesagt das kann man vermuten, aber ich gehe natürlich davon aus das die Walimex Lampe in Lichtenstein hergestellt wird und das der schon fast unverschämte Preisunterschied daher kommt. Ja und die ähnlichkeit ist vermutlich reiner Zufall.

Auch die Angabe in der Produktbeschreibung ist Lustig 125W bei 220-240V / 80mA -> P=U*I=240V*0,080A=19,2W :-)

Also um es abzukürzen die Lampe geht zurück zu den Experten von Walimex.

Gruß
Matthias
22 Kommentare| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Mai 2014
Ich habe eine Rezension über die zugehörige Leuchte "Walimex Daylight-Set 1750 (Dauerlicht 7x250 W, Lampenstativ, Diffusor)" geschrieben und hier nun der Teil der sich auf die Lampen bezieht:

"...Nun das eigentliche Kernproblem bei dieser Lösung: Die Qualität der Lampen. Eine Lampe war bei einer Leuchte defekt (hat sich in der ersten Sekunde mit einem lauten Knall verabschiedet), In dem Zusatzpaket "Walimex Spiral-Tageslichtlampe (50 Watt) 3er Set", dass ich gleich mitbestellt habe, waren gleich 2 der 3 Lampen defekt. Da Amazon nur die ganze Leuchte umtauschen kann wenn einzelne Lampen defekt sind, empfehle ich auch gleich das 3er Lampenset mitzubestellen um evtl. defekte Lampen über dieses Set umzutauschen. Dies ist viel enfacher und verhindert dass man dann nicht wieder eine neue Leuchte mit defekten Lampen erhält.

Ich habe nun bemerkt dass einzelne Lampen zum flimmern anfangen nach einiger Zeit. Das macht diese Lösung für einen Profieinsatz problematisch wenn bei einem wichtigen Interview plötzlich was flackert oder flimmert. Solange es nur 1 einzelne Lampe betrifft fällt das dann hoffentlich nicht zu stark auf, trotzdem ist dies eher ein Fall für den Hobbyfilmer der nicht mit seiner Arbeit Geld verdienen muss..."
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2013
Die Leuchte ist heller, als ich erwartet habe, man sollte wirklich nicht häufiger direkt rein gucken (ausser man mag Sterne vor den Augen ;) ). An das im Vergleich zu herkömmlichen Glühbirnen kalte Licht muss man sich ein wenig gewöhnen, aber zum Arbeiten möchte ich es nicht mehr missen. Für gemütliche Wohnecken kann man ja auf "normale" Leuchten zurückgreifen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2012
Ich bin enttäuscht was die Lichtausbeute anbelangt. Ich habe die Leistungsaufnahme aus der Steckdose gemessen, anfangs nimmt die Lampe nur etwa 80W, dieser Wert sinkt dann weiter langsam ab bis auf etwa 65W. Schön für den Stromverbrauch, aber ich habe diese Lampe gekauft um ordentlich Licht zu haben.
Habe ich ein Montags-Exemplar?
Das sind sicher nicht die beworbenen 5600lumen (bei Äquivalent 625W). die Umrechnung zum 500W Baustrahler passt überhaupt nicht, der ist eindeutig sehr viel heller.
Darüberhinaus ist der Farbwidergabeindex systembedingt leider sehr gering (das ist der im Datenblatt genannte Ra-Wert von 82...85), was Farben beim Fotografieren immer flau erscheinen läßt.
Für den hohen Preis daher nur 3 Sterne.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2010
sehr hell und nicht zu weiß, allerdings muss die Lampe selbst vom Lampenschirm verdeckt sein, da man sonst eine Sonnenbrille braucht.
Empfehlenswert.
0Kommentar| 20 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. November 2013
Die Birne ist im Kinderzimmer und sehr schön und klar. Die Kinder können im Winter gut bei diesem Licht spielen, basteln und malen. Man sollte nicht qualitativ und quantitav am Licht sparen. Ich sehe ganz oft düstere Kinderzimmer mit schwachen Energiesparlampen - trist im wahrsten Sinne des Wortes...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)