Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More yuneec HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. April 2014
Schade. Nicht zu empfehlen. Hier wird mehr Leistung versprochen als geliefert wird. Man sollte doch bei der Wahrheit bleiben was die Leistung betrifft. Der Akku liegt unter der mAh-Angabe des Verkäufers.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
guter akku, passgenau, zuverlässig. ladefähig im originalladegerät. natürlich kann man die qualität von akkus erst nach sehr langer zeit wirklich bewerten,
aber so weit, nach einer foto/filmproduktion sehr gut! zudem zuverlässige lieferung, was auch sehr wichtig war.
ich kaufe sehr gerne wieder ein! danke.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2012
Habe - nachdem ich neulich den Original-Akku meiner Olympus E-3 verloren habe (fiel einfach aus dem Akkufach, Deckel hatte sich unabsichtlich geöffnet) - einen No-Name-Akku als Ersatz gesucht.

Preis o.k., im Preis waren die Versandkosten schon enthalten, war positiver Überraschungseffekt, als ich bestellt habe.
Lieferung innerhalb von 2 Tagen nach Bestellung schon da, völlig unkompliziert, gut verpackt.

Unterschied zum Original-Akku: er ist hellgrau und nicht schwarz, ansonsten gut verarbeitet. Akku war geladen, so daß ich gleich ausprobiert habe.
Nach 450 Aufnahmen war der Akku leer, mit dem Original habe ich auch nicht mehr Aufnahmen machen können. Hoffe, das bleibt so! Zumindest bei diesem Preis kann man nicht viel falsch machen.

Man hört immer wieder, dass die no-name-Akkus sehr stark erhitzen, habe ich nicht feststellen können, auch beim Laden jetzt nicht, bin also positiv überrascht, vor allem wenn man den Preisunterschied sieht.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2013
Der Akku taugt gut als Reserveakku. Er hat nicht die Leistung wie das Original, für den Preis aber o.k.. Was ärgerlich ist, ist die Tatsache dass die Camera ohne Vorwarnung abschaltet, wenn der Akku leer ist. Das ist beim Original anders.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. August 2013
Zwei Stück im Oktober 2012 gekauft.
Jetzt im Juni 2013 hat sich einer aufgebläht, bakamm ihn kaum aus der Kamera.
Für mich ist diese Produkt nicht zu empfehlen.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Hatte mir den Akku als Zweitakku für meine Olympus e-410 vor einem knappen halben Jahr gekauft. Anfangs funktionierte der Akku, wie das Original, aber schon nach kurzer Zeit musste ich einen enormen Leistungsverlust feststellen. Kaum aufgeladen, keine 20 Fotos gemacht, schon wieder leer. Mittlerweile ärger ich mich über den Kauf, da der "neue" Akku weniger Leistung bringt, wie der "alte" Originalakku, mit welchen ich tagelang fotografieren kann, während der "neue" Akku kaum aufgeladen schon am selben Tag aufgibt. Ich würde mir nicht nochmal einen solchen Schrott-Akku kaufen...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 21. März 2012
Ich habe das Akku an meiner Olympus E-PL 1 eingesetzt.

Ich kann kein unterschied zum Original Akku feststellen.

Sowohl in der Verarbeitung , Passgenauigkeit und Leistung.
Ich kann ca 300 Bilder mit dem Akku machen.

Für den Preis eine gute Alternative zum viel teuren Original Akku.

Nachtrag : 12.06.2012

Der Akku kann auch in der Olympus E-PL 2 eingesetzt werden.
Das habe ich selbst getestet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2013
Anfangs war der Akku noch in Ordnung, hatte eine recht gute Leistung und konnte mit dem original Olympus-Ladegerät geladen werden. Nach einigen Aufladungszyklen hat der Akku dann angefangen, sich recht schnell zu entleeren, sodass ich manchmal gedacht hatte, dass ich es radikal versäumt hatte, ihn aufzuladen.

Jetzt jedoch kam der Höhepunkt und der Akku hat sich leicht aufgebläht und konnte, wie bereits bei vorangegangenen Rezensenten passiert, nur noch mit Gewalt aus der Kamera entfernt werden.

Kurzum: Finger weg!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2014
Nach gut 2 Jahren Nutzdauer der Akkus (ich hatte 2 bestellt) in meiner EP-L2 haben sich nun beide mit einem Abstand von ca. 2 Monaten aufgebläht. Der eine zum Glück außerhalb der Kamera, der andere dann doch IM Batteriefach drin. Zum Glück habe ich ihn doch noch herausgeprökelt bekommen. Wenn nicht, hätte es der Olympus Support tun müssen, wie peinlich wäre das denn gewesen!

Fazit: Lieber keine Billigakkus! Oder jedenfalls nicht diesen.

PS: Habe die Akkus immer im Original Ladegerät aufgeladen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2012
Bis auf den Preis (und die Beschriftung)kann ich keinen Unterschied zum Originalakku feststellen.
Ich bin rundherum zufrieden!

Kamera: Olympus PEN E-PL1

Anzahl der Bilder mit Blitzunterstützung: 296
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)