Fashion Sale Hier klicken Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More 8in1 Promotion Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen
11
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
11
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: MP3-Download|Ändern
Preis:5,49 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Das siebenköpfige Musiker-Kollektiv aus Neuseeland ist in seiner Heimat seit knapp zehn Jahren eine "Supergroup", in Europa eher ein Geheimtipp, allerdings mit Nachdruck ' denn wer einmal Fat Freddys Drop anheim gefallen ist, der outet sich schnell als großer Fan. Den musikalischen Output der Combo Genre mäßig einzuordnen, fällt echt schwer, da helfen nur so Wortschöpfungen wie vielleicht "Hi-Tech-Soul-Jazz-Reggae-Dub-Folk". Die tragenden Säulen ihrer Musik sind auf jeden Fall Reggae, Soul und Jazz. Aber ansonsten bleibt man nach allen Seiten offen. Elektronische Hilfsmittel und DJ-Sounds stellen sich zudem in den Dienst der Sache und treiben einen Song auch mal nach vorne. Nun haben wir es hier auch noch mit einem Live-Album, aufgenommen im legendären Londoner Roundhouse, zu tun. Und das ist echt ein Trip. Erinnert mächtig an die 70er, an so Session-Bands wie z.B. Sweet Smoke. Auch die XXL-Länge der Musikstücke, zwischen 10 und 16 Minuten, ist typisch Seventies. Es kommen einem legendäre Live-Platten wieder in den Sinn, von Manfred Mann's Earth Band, The Doors, Bob Marley & The Wailers, Stanley Clarke. Der Fat-Freddy-Sound hat auch diese psychedelic Jazz-Rock-Attitüde, ohne Rock zu sein. Ein sehr gelungenes und außergewöhnliches Live-Album (mit unpassendem Cover), bei dem die Instrumente wirklich harmonieren und man den Spielern den Spaß anmerkt. Hier steht Teamplay im Vordergrund, kein Solisten-Orgasmus. Man möchte sehr gerne selber dabei sein, sich ergeben und völlig fangen und fallen lassen.
0Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2016
Live-Aufnahme mit sehr langen Tracks . 6 Stücke bei fast 80 Minuten. Sound ist sehr gut. Liveatmo kommt auch ganz gut rüber. Und vor allem: Es grooved!!! Viele Reggaerhythmen, funkige, angejazzte Passagen und klare Bläsersätze. Dazu der von FFD gewohnte melodische und pasende Gesang. Vielleicht nicht als Einstieg in die Fat-Freddy-Musik wegen der Länge der Stücke geeignet, aber für Fans ein Muss. Übrigens erzeugen die MP3-Dateien auch auf der heimischen Stereoanlage einen sehr fetten Klang - Fat Freddy eben. Naja - und ein wenig Neuseeland kommt auch aus den Boxen.
PS.: Auch als Roadmusic beim Autofahren durch schöne Landschaften gut geeignet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2013
... und das ist gut so. Alle Stücke sind über 10 Minuten lang, sodass man sich sehr gut in ihren Sound einhören kann. Wer es etwas jazzig mag, ohne in den Jazz abtauchen zu wollen, wer ein wenig Reggae mag, ohne ein Rastafari zu sein und wer es ebenfalls etwas soulig mag, ist hier richtig aufgehoben.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2014
Durchwegs tolle Stücke ! Kompetente Musiker, fantastische Rhythmen, für mich eine Entdeckung des Jahres 2013, auch wenn diese CD schon 2008 erschienen ist. Die Mischung Reggae und Dancefloormusik ist wirklich gut gemacht, sehr tanzbar. Wem das nicht gefällt, dem ist wirklich nicht zu helfen....
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2013
Wer Dubsound liebt, kommt an Fat Freddys Drop nicht vorbei. Die Leute aus Wellington NZ wissen wie man Stimmung macht. Kann jeder bestätigen, der sie schon mal Live gesehen(gehöhrt) hat. Wer noch nicht das Glück hatte, sollte unbedingt die Scheibe mal anhöhren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2014
bin durch Zufall auf diese Kombo getroffen und die haben mich echt überrascht. Genialer Groove mit eigenwilliger Bläserabteilung.
Speziell dieses Livealbum ist für Leute die die Mischung aus Reaggy, Funk, Elektromusik und Chilloutmusik mögen ein muss.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Oktober 2010
Wer Fat Freddy's Drop nich kennt, hat was verpasst. Diese Jungs machen aus Musik --Genuss. Was sie anpacken kommt als Ohrwurm beim Hoerer an. Fuer diese Platte lohnt sich jeder Penny, denn sobald man play drueckt braucht man sich nur noch fallen lassen und sollte die Musik geniesen!

lots of love aotearoa!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. März 2014
Ein ganz starkes Live-Album. Genau das richtige zum Entspannen. Die Sounds der neuseeländischen Band bestechen bei guter Tonqualität und zufriedenem Londoner Publikum.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2015
Das Album hat nur sechs Lieder. Die Lieder sind typisch Fat Freddy eine Session ihrer Werke, die live in einem Remix enden.
Grandiose Musik, tolle Band.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2016
Endlich mal eine CD mit Titeln, die um die 15min lang sind und die einfach gute Laune machen. Für relaxte laue Sommernächte nur zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

3,69 €
8,49 €
7,99 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken