Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 15. Juli 2017
Ich habe schon etliche Pfannen für Bratkartoffeln und Fleisch probiert. Jetzt habe ich die perfekte Pfanne dafür :-)
Teflon und Keramik taugen hierfür bekannterweise nicht. Werden einfach nicht heiß genug.
Gusseisenerne & Co sind mir zu pflegeaufwändig gewesen. Meine Freundin wollte diese auch immer spülen (dann brennt danach alles fies an), da ihr das Einbrennen unhygienisch vorkam. Vor allem sind die Dinger sau schwer und verbiegen sich schnell. Bei Ceranfeldern nicht ideal. Selbst wenn sie bei Induktion noch heiß wurden hat mich das Klappen auf dem Herd genervt. Liegen nun im Keller und werden ab und zu für den Grill verwendet.
Da ich von meiner Oma eine kleine Fissler Edelstahl aus den 80ern vererbt bekommen habe und diese meine Lieblingspfanne war, habe ich mich mal nach einer größeren umgeschaut und mich für die Fissler Crispy entschieden.
Diese ist mit Abstand die beste Pfanne für scharfes Anbraten die ich jemals in den Händen hatte.
Die Waffelstruktur verhindert das Festkleben das Bratguts super. Das hatte mich an Edelstahlpfannen mit glattem Boden gestört.

Für folgende Anwendungsfälle gibt es meines Erachtens nichts besseres:
Fleisch, Bratkartoffeln, Geschnetzeltes jeder Art, Hackfleisch anbraten, Bolognese/Sugo (das Hackfleisch wird super braun, saftet nicht einfach aus) Pfannenkuchen (schmecken ganz anders als aus Teflon, klebt auch nicht an). Wenn was scharf angebraten werden muss nehme ich diese Pfanne. Die Höhe der Pfanne ist auch super um Soßen mit dem Bratensatz zu machen. Freue mich jedes mal aufs Neue, wie toll die Pfanne ist.
Dazu noch super unempfindlich, nicht so schwer, spülmaschinenfest.

Fazit: Ich würde mir zur Sicherheit noch eine 2te kaufen, wenn ich nicht sicher wäre, das die Pfanne ein Leben lang (wohl eher länger) halten wird. Wenn ich doch mal eine neue Pfanne dieser Art benötigen sollte, wäre ich auch bereit das Doppelte zu bezahlen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Mai 2017
Ich hatte bereits eine Fisslerpfanne, die jedoch nicht für den Induktionsherd geeignet war. Ich hatte sie dreißig Jahre in Gebrauch und ungern abgegeben. Für die Rezension zu dieser Pfanne habe ich mir bewusst Zeit gelassen. Auch dies Pfanne ist super. Es hängt nichts an, sie läßt sich leicht säubern und sieht immer noch wir neu aus, obwohl ich sie mehrmals in der Woche im Betrieb habe.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Dezember 2016
Die Pfanne besteht aus sehr solidem Material und ist daher relativ schwer, was mir persönlich aber sehr gut gefällt. Der Griff ist meiner Meinung nach gut gelungen, wobei der Halter am Anfang der Griffen evtl. stören könnte (mich stört er allerdings nicht). Wenn man sich an die Vorgehensweise hält die Pfanne ausreichend zu erhitzen bevor man das Öl und Bratgut einlegt, gab es bisher keine Probleme mit anhaften von Lebensmitteln. Durch die crispy Struktur neigt diese Pfanne wesentlich weniger zum Anbraten, als dies bei meiner alten, glatten Pfanne, der Fall war.
Ich benutze die Pfanne regelmäßig seit einigen Monaten. Bisher gibt es keine Anzeichen von Verschleiss, die sind beim dem verwendten Material aber auch eher nicht zu erwarten.
Würde sie jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. April 2018
Verarbeitung absolut hochwertig die Pfanne Fühlt sich sehr wertig an. Ich hab sie mir in 28cm Durchmesser gekauft und nun schon mehrfach benutzt. Für die jenigen die es nicht schaffen die Pfanne Sauber zu bekommen sollten sich mal dringend über die benutzung gedanken machen denn bei mir ist noch alles wie am ersten Tag und nix klebt fest super zum reinigen. Sie könnte etwas Leichter sein aber es ist noch akzeptabel.

Benutzen Sauber machen und nicht eintrocken lassen dadurch spart man sich so manchen ärger
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Juni 2016
Wir haben uns die allererste Edelstahl Pfanne gekauft, obwohl uns alle gesagt haben da brennt alles an etc.

Dann haben wir die Pfanne ausprobiert und waren positiv begeistert.

Selbst Spiegeleier klappen ohne anzubrennen

Des weiteren lässt sich die Pfanne sehr schnell abwaschen.

Massiv genug ist diese auch.

Die Pfanne wird auch sehr schnell heiß und auch gleichmäßig
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. September 2015
Qualitativ hochwertig verarbeitet hält die Pfanne, was sie verspricht: Gutes kross zu braten. Mit ihren 26 cm Durchmessern und dem hohen Rand bietet sie ausreichend Platz für Lebensmittel aller Art; die Skala am Innenrand ist beim Kochen sehr praktisch; der Griff wird nicht so heiß, dass man die Pfanne nicht mehr anfassen könnte. Insgesamt unempfindliches Material. Außerdem kann man diese Pfanne auf jeder Art von Herduntersatz nutzen: Gas, Ceran, Induktion, etc.

Mit gut 75 Euro halte ich das für ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Januar 2018
Einbrennen in der Pfanne war gestern. Sehr gute Pfanne. Da merkt man halt die Qualität. Würden wir sofort wieder kaufen. Empfehlenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. März 2018
Ist schwer, der Boden bleibt gerade, alles gelingt vernünftig wie man es haben will.
Die Fissler Pfanne ist ihr Geld wert!
Nicht wie diese 20 Euro beschichteten Pfannen vom Supermarkt oder Prämienpunkte - Keramikwunder. Lug und trug. Lieber das Geld einmal vernünftig anlegen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. März 2012
Es handelt sich hier um ein typisches Produkt von Fissler. Ich bin mit dieser Pfanne sehr zufrieden. Was tatsächlich passieren kann, dass diese Pfane am Induktionsherd sehr laut wird sie fpeifft!! aber nicht immer! Vorgekommen ist es als ich Garnelen auf Herd Stufe 8 machte auf Stufe 7 war dieses Geräusch weg. Nimmt man z.B. Rindfleisch für Rostbraten, so ist wieder kein geräusch zu hören, ich habe es mit Wasser in der Pfanne getestet.... kein Geräusch deswgen 4 Sterne. Es gibt keinen Grund diese Pfanne zurückzusenden wenn sich die Geräusche in Grenzen halten. Lieferung rasch wie man eben von Amazon gewohnt!!
22 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. Juni 2016
Zunächst besten Dank für alle Rezensionen für diesen Artikel, hat uns bei der Kaufentscheidung sehr sehr geholfen.
Wir haben einen Induktionsherd, somit war eh die Auswahl begrenzt.
Für uns die beste Pfanne, die wir je hatten und haben werden ;-) !!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 8 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken