flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho BundesligaLive



am 21. Januar 2007
Also für alle die, die dieses Album mit einem Stern bewerten und sagen es ist einfach unterste Schublade, sollte mal eines geklärt werden: Dee Snider, J.J French, A.J. Pero, Mark "THE ANIMAL" Mendoza und Eddie Ojeda, = Twisted Sister, Twisted Sister = Heavy Metal Fun aus den 80ern vom feinsten, dieses Album a Twisted Christmas = Goodbye Album von TS, und was soll jetzt das bedeuten? Man höre das Album und dann seht ihr wie ernst sich die Band selber nimmt.... kappiert? Ich sehe jedenfalls Dee der sich dabei kaputtlacht wie ernst a Twisted Christmas genommen wird, von Leuten die nicht einmal wissen wer Dee& Co. sind.... oder? Grandios, sensationell!
22 Kommentare| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Oktober 2006
TWISTED SISTER, eine Band, die immer für wahre Werte einstand, 100%ig ehrlich, authetisch und großartig. Die New Yorker kamen stets als Rebellen rüber, die sie zweifellos auch waren. Umso verwunderlicher war die Ankündigung, eine Weihnachtsplatte aufnehmen zu wollen. Jetzt, da das Resultat vorliegt, stellt sich der erwartete Schock ein. "A Twisted Christmas" ist nichts anderes als Müll. Im Info steht zwar geschrieben "...this CD is labeled FUN from beginning to end", aber selbst unter diesem Aspekt betrachtet, ist die CD einfach nur schlecht. Die der amerikanischen Tradition entnommenen Weihnachtslieder sind einfallslos arrangiert und (Ensetzen steht mir ins Gesicht geschrieben) schlecht eingesungen. Teilweise rollen sich mir die Zehnägel auf und ich glaube nicht, dass Dee absichtlich falsch gesungen hat. Besonders das Duett mit Doro Pesch ("White Christmas") tönt so furchtbar, dass es selbst mir als Unbeteiligtem peinlich ist. Und „Oh Come All Ye Faithful“ ins Gewand von „We’re Not Gonna Take It“ zu pressen, ist eine Schande. In diesem Falle kann man es wirklich nicht hinnehmen.

Hüllen wir gemeinsam den Mantel des Schweigens über dieses Machwerk. Ignoranz ist an dieser Stelle angebracht!
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Oktober 2009
Diese CD ist eher für Fans der Gruppe oder für Fans von Weihnachtsliedern. Sonst eher nichts. Sound ist okay. Lieferung war super wie die ganze Abwicklung des Kaufes selber
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 4. Dezember 2006
Ich war sehr gespannt auf dieses Album, da ich sowohl Weihnachtslieder, als auch Metal sehr gerne höre, beides zusammen ist ja eher selten zu finden. Aber diese CD ist einfach nur schlecht. Die Lieder sind lieblos und einfallslos eingespielt, einfach grauenhaft.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Christmas Songs
8,99 €
We Wish You a Metal Xmas and a
21,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken