Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17



am 9. März 2015
Haben für unseren RR Welpen (6 M) ein Activity Spiel gesucht, etwas womit er sich auch mal alleine beschäftigen kann. Tja und dann sind wir auf dieses Spielzeug gekommen, auch weil es von der Höhe gut gepasst hat. Wäre auch eine gute Idee, aber alleine spielen keine Chance. In Bayern sagt man ein windiges Teil. Es muss immer jemand festhalten, sonst wird es mit einem Schlag niedergestreckt, da es sehr leicht und dadurch instabil ist, vielleicht wären Saugknöpfe an der Unterseite des Fusses sinnvoll, dann würde es zumindest auf Parkett, Laminat oder Fliesen halten. Die Idee top, Die Stabilität Flop!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2016
Ich habe dieses Spielzeug für meinen dt. Pinscher gekauft. Nach anfänglichem Überlegen und Ausprobieren, hat er doch ziemlich schnell raus gefunden wie das Spielzeug funktioniert. Es macht ihm trotzdem immer noch Spaß, sein Trockenfutter daraus zu bekommen.
Die unterschiedlichen Öffnungen bringen eine Variation im Schwierigkeitsgrad.

Aufgefallene Nachteile bei dem Produkt:
- Es ist wirklich sehr instabil, bei meinem mittelgroßem und spielfreudigen Hund muss ich es immer halten, ansonsten wäre das Spiel nach 2 Sekunden vorbei.
- Der Schwierigkeitsgrad wird zwar durch verschiedene Öffnungen variiert, allerdings ist es immer eine leichte Sache, sobald der Hund den Dreh raus hat. Ich spiele damit daher nur ca. 1-2x die Woche, um es interessant zu halten.
- Die Öffnungen auf der schwierigsten Stufe sind doch sehr klein. Ich musste teilweise die Leckerlis brechen, damit sie überhaupt rein passen. Schön wäre hier vielleicht auch eine Variation des Rohrinneren anstelle der kleineren Öffnungen, um so eine steigende Schwierigkeit zu erzielen.
- Die Verarbeitung ist nicht in allerbester Qualität, aber da wir nur unter Aufsicht spielen (können durch die Instabilität), ist das nicht weiter schlimm und trotzdem ausreichend.

Zusammenfassend: Eine willkommene Spielabwechslung, mir leider ein wenig zu instabil und um das Interesse daran zu halten, wäre meine Empfehlung es nicht zu oft zu spielen. Ansonsten kann man sich bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis nicht beschweren.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. April 2017
Finde das Spielzeug äußerst interessant. Anfänglich wusste ich nicht, dass es ein Level 2 Spiel ist und nach erstmaliger Verwendung hat mein Welpe auch ziemlich überfragt gewirkt - allerdings hatte er beim 2 Mal schon heraus wie es geht und macht sich einen Spaß daraus damit zu spielen und seine Leckerli zu kassieren.

Von der Qualität bin ich eher zwiegespaltener Meinung. Wie viele Andere finde auch ich, dass der Boden etwas verstärkt gehöre, denn sogar mein kleiner stürmischer 12 Wochen Welpe könnte es einfach umschmeißen. Die Schrauben zum befestigen der grünen Stäbe sind ein Muss, ohne funktioniert gar nichts. (natürlich habe ich die erst spät entdeckt und mich lange gewundert wie die Hersteller sich das wohl denken)
Wegen der Stabilität gibt es nur 4 Sterne.
Es gibt 2 verschiedene Verschlussaufsätze, was die Schwierigkeit verändert und natürlich auch je nach Leckerligröße variiert werden kann.

Von der Schwierigkeit ist es lustig, dass es einfacher wird je mehr Behälter oben sind, da sich der Spielraum dementsprechend verändert und die Behälter sich weniger bewegen - das raten wird allerdings schwerer weil es mehr Auswahl gibt. Auch wenn hier als Tipp stand es solle sukzessive erhöht werden, finde ich das ist jedem selbst überlassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Februar 2018
Absolut gigantisch.
Hat Hund den Bogen raus ist es eine Klasse Selbstbeschäftigung für Tage an denen man etwas Ruhe mag oder wetterbedingt nicht viel raus kommt. Ferner kann eine ganze Futter Mahlzeit hier selbst erarbeitet werden und lastet den Vierbeiner geistig aus. Man braucht nicht ständig einzelne Belohnungen einfüllen oder geben sondern kann sich zurückziehen. Meine kleine Biewer Yorky dame ist richtig scharf drauf es mit den Pfoten zu drehen und zu schauen wo die Belohnung liegt. Durch die verschiedenen Löcher im Deckel lassen sich sowohl kleine als auch größere Teile einfüllen. Auch kleine karotten Stückchen oder anderes ( bei Diät) lässt sich da befüllen. Sehr beliebt bei uns. 1 A
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Dezember 2017
Wir suchen immer nach neuer Beschäftigung für den Hund. Die Idee des Spiels fand ich super, hab die Bestellung aber immer von mir hergeschoben, da es mir für einen 32kg Hund nicht groß oder stabil genug aussieht. Aber ich hatte Unrecht. Funktioniert super. Die Bodenplatte ist schwer, damit sie stehen bleibt und die grünen Beinen sind noch mit Schrauben am Boden fixiert. Unserem Hund macht es Spaß. Hatte schnell raus wie es geht, aber das Gute an dem Spiel ist, dass selbst wenn der Hund es vertanden hat, er immer noch genug Spaß daran hat, seine Geschicklichkeit zu beweisen um die Röhrchen umzudrehen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Februar 2018
- Von der Qualität ganz gut. Wobei ein Eisen zur Stabilisierung bereits bei der Montage unten abgefallen ist. Macht aber nichts, wir halten es eh immer mit einer Hand fest.
- Am Anfang ganz interessant für den Hund, wurde aber schnell langweiliger. Die Leckerchen werden nun schnell rausgedreht und Emma (Beagle) wartet auf die nächste Ladung. Das soll ja eigentlich etwas mehr den Kopf anstrengen. :-)
- Durch zwei verschiedene Arten von Aufsätzen kann man die Öffnung noch etwas verkleinern, sodass es schwieriger ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Februar 2018
Unser Hund hat innerhalb kürzester Zeit verstanden was er machen muss um die Leckerlies zu bekommen. Nach wenigen Tagen weiß er auch das er die Behälter länger nach unten halten muss mit der Schnute oder der Pfote damit die Leckerlies rauskommen.
Er hat großen Spaß damit so das er alle paar Tage damit spielen darf als Abwechslung zum normalen Alltag.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 23. August 2017
etwas enttäuscht bin ich schon... 30 Sekunden Welpenspass. (Entwede ist der Hund ein Genie oder ich mach was falsch) Momentan dauert das Befüllen länger als das "Öffnen / Spielen"!
Die Aufsteckteile sitzen sehr locker (muss wohl so sein) fliegen dann aber in der Bude umher wenn man nicht dabei bleibt und aufpasst. Verarbeitung Top was jedoch fehlt ist eine Rutschhemmung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. Januar 2018
Habe das Turn Around für unsere Hündin (DJT) bestellt, die sehr spielfreudig ist. Sie hat auch sehr interessiert beim Aufbau zugesehen. Auch haben wir sie beim befüllen zuschauen lassen.
Allerdings interessiert sie das Spiel überhaupt nicht. Sie hat lieber auf die Leckerlis verzichtet.
Haben es daher umgehend retourniert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Oktober 2016
Das Spiel wurde eigentlich für meine beiden Chihuahuas bestellt. Für die waren die Leckerlie-Röhren im Sitzen nicht zu erreichen - im Stehen sind die Hundis umgekippt. Also eine gewisse Größe des Hundes ist schon notwendig.
Daher für unsere Pudeline ein toller Zeitvertreib.
Da das Gestell schon ein wenig wackelig ist, muss Frauchen den Fuss auf das Brett stellen, dann passt es auch für unsere quirrlige Hündin.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken