Jeans Store Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. April 2012
Für gut ein fünftel des Preises, den man derzeit für ein Original Akku bezahlen muss, bekommt man hier einen voll kompatiblen Replacement Akku mit gleicher Leistung geboten. Da kann man scheinbar nicht viel falsch machen, also habe ich drei Stück geordert. Die Lieferung kam prompt aber eine kleine Ernüchterung folgte schnell.

Die drei Akkus sollten ihren Dienst in meiner 5D II verichten, aber gleich der erste war ein Ausfall. Bereits beim Laden beschlich mich ein ungutes Gefühl, die Statuslampe des Laderäts wechselte auffällig schnell in den jeweils nächsten Status (von 4) und eine anschließende Auslesung des Ladezustands ergaben rund 60% der möglichen Kapazität. Also beschloß ich den Akku zu entladen um ihn dann erneut zu laden. Leider ohne Erfolg, das Ergebnis blieb unverändert. Die beiden anderen Akkus dagegen luden gleichmäßig und auch wesentlich länger, sie erreichten beide volle 100% Ladekapazität.
Sie scheinen tatsächlich voll kompatibel zu sein, die Akkus werden von der Kamera erkannt, die Restkapazität wird angezeigt und sie können im Kamera-Akku Management registriert werden. Sie passen perfekt in den Kameraslot und machen einen recht wertigen Eindruck. Im Betrieb ist mir bisher nichts negatives aufgefallen, auch die Laufzeit unterscheidet sich (noch) nicht nennenswert vom Original.

Leider musste ich einen Akku zurücksenden, bei drei bestellten sind das rund 33% Ausfall. Die beiden anderen sind ihr Geld jedoch absolut wert.

Nachtrag 28.01.2013

Nach 9 Monaten musste ich leider feststellen, dass einer der zwei verbliebenen Akkus nicht mehr aufladbar ist. Und das trotz bester Bedingungen - stets voll entladen und geladen, kein Frost oder hohe Luftfeuchtigkeit etc. Von wegen man kann nicht viel falsch machen... :-) Daher nochmal einen Stern Abzug.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Anfangs war die Akkukapazität nur etwas geringer als die der Originalakkus, im Lauf der Zeit konnte man (bei moderater Nutzung, d.h. eine Ladung in ca. 4 Wochen) immer weniger Bilder machen und nun nach 3 Jahren ist der Akku völlig defekt, d.h. in meinen beiden Canon-Ladegeräten wird er zwar als leer erkannt und geladen, bis nach 30 Sekunden "voll" gemeldet - in der Kamera wird aber (nicht überraschend) weiter ein leerer Akku signalisiert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2014
Günstiger und wirklich guter Akku, verwendet an der Canon 6D. Infochip funktioniert, auch das Originalladegerät. Gefühlt etwas geringere Kapazität als der Originalakku (ca. 10-15%), aber möglicherweise liegt das auch nur an der Anzeige (Kalibrierung voll/leer). Seit einem Jahr im Einsatz und kein merkbarer Kapazitätsverlust seither, was will man mehr?

Ergänzung: Kaufdatum 18. Juni 2013, funktioniert im Feb. 2015 immer noch ohne merkbare Verschlechterungen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2011
Ich betreibe zwei dieser Akkus an der 7D. Der Chip funktioniert bei beiden problemlos, d.h. die Kamera erkennt den Akku als "original" und zeigt die Restkapazität detailiert an. Einen Unterschied in der Kapazität zum Originalen kann ich zudem auch nicht erkennen. Ob die Nachbauetn auch in der Langlebigkeit mithalten können, kann ich natürlich noch nicht sagen. Da der Nachbau aber nur rund ein Drittel kostet, müsste der Canon-Akku folglich auch dreimal so lange halten. Bislang kann ich diesen Akku jedenfalls für die 7D weiterempfehlen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2015
Ich habe den Akku kurz nach meiner Canon 5d2 gekauft. Der Original-Akku geht nach 3 Jahren immer noch wie immer, dieser hier ist nach einer Lagerdauer (vollgeladen weggelegt) von 2 Monaten tot. Der anschließende Ladevorgang ist nach 20min abgeschlossen.
Wenn man alle 3 Jahre einen dieser Billigakkus kauft, ist man auch nicht teurer als mit dem Original. Wenn man den Billigakku allerdings braucht, ist er leer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. August 2013
Trotz der teilweise sehr schlechten Rezensionen habe ich aus preislichen Gründen den Versuch gewagt, zwei dieser Akkus für meinen Batteriegriff an einer 7D zu bestellen. Beide Akkus kamen defekt bei mir an. Die erreichbare Ladung ist nicht mal hoch genug, um die Kamera auch nur kurz ausreichend mit Strom zu versorgen, auch bei Einzelverwendung ohne Batteriegriff.

Ich habe die Rückgabe veranlasst und werde diesen Dingern wohl keine zweite Chance geben. Canon hat bei Zubehör unverschämte Preise, daher auch der Wunsch nach preiswerten Alternativen. Das hier ist nicht preiswert, sondern billig. Nun werde ich es wohl mit einem mittelpreisigen Nachbau versuchen.

Da diese Akkus ja bei einem Teil der Käufer ganz ordentlich - gemessen am Preis - zu funktionieren scheinen und ich von einem Tausch Abstand nehme, kann nicht freilich nichts über die Qualität funktionierender Exemplare sagen. Aus diesem Grund zwei Sterne statt einem.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. März 2015
Diese Akkus wurden als Erweiterungen für meine EOS 7d Mark II zugelegt.
Gute Passgenauigkeit lassen sich in die Kamera, Zusatzgriff und Ladegerät einsetzen.
Geben über den Infochip den Ladezustand genau an.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2012
Da hier die Frage im Raum stand, wie lange hält der Akku, habe ich das einmal mit zwei frisch aufgeladenen Akkus getestet. Einmal der neue, Canon Originalakku und zum anderen der hier angebotene ebenfalls neue Akku. Ich habe mit beiden Videos aufgenommen. Der Canon Original Akku hielt hierbei 110,57 Minuten durch und schrieb 35,9GB an Daten. Das günstigere Gegenstück lag ein wenig hinten mit 86,37 Minuten und ca. 28GB an geschriebenen Daten. Fazit: Der Canon Akku hält nicht dreimal so lange aber liegt doch vorn. Für mich ist der Preis damit aber noch lange nicht gerechtfertigt.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2012
Langzeit studie hab ich noch nicht durchgeführen können (hab ihn bis jetzt 2mal geladen)

wird aber von der Kamera erkannt und gibt Infos über Ladung und Auslöserzahl.
Kann nicht wirklich einen Unterschied zw. dem und dem original feststellen...
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Juni 2013
was soll man sagen - habe die Akkus aufgeladen - kein Problem. Habe die Akkus in meine Canon 5D eingelegt - kein Problem. Alles wurde erkannt und ich habe schon ca. 100 Bilder gemacht. Immer noch voll geladen. Abwarten wie die Teile sich auf "Strecke" bewähren. Kann ich momentan nicht sagen. Aber für den Preis absolut ok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)