Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AlexaUndAmazonMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen
21
4,9 von 5 Sternen
Plattform: PlayStation 3|Version: Limited Codex Edition|Ändern
Preis:5,09 € - 249,95 €

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. November 2010
Also erstmal zum Spiel selbst:

### Grafik ###
Meiner Meinung nach sind es keine großen Sprünge von AC2 zu ACB, aber es sind einige Dinge überarbeitet worden, zB die Weitsicht ist wesentlich schärfer und Wasseranimationen haben sich verbessert. Ansich trotzdem eine sehr gute und solide Grafik wie man es gewohnt ist.

### Gameplay ###
Das Gameplay an sich hat sich kaum geändert. Es gibt einige Neuerungen im HUD und Schnellwahltasten. Dennoch gibt es noch dieselben Fehler wie bei AC2, an sehr schmalen Dingen läuft Ezio meist vorbei als an ihnen zu klettern (die schmalen Kreuze auf den Kirchen zB). Es ist schade das an solchen Dingen nicht gearbeitet wurde. Die Steuerung ist sonst sehr einfach und gut zu bedienen!

### Sound ###
Dazu kann ich nicht viel sagen, da ich keine Anlage etc. benutze. Der Ton von meinen normalen Lautsprechern klingt sehr gut.

### Handlung ###
Zu AC2 gibt es hier sehr viel neues. Die Missionen und Aufträge sind viel abwechslungsreicher und man hat wesentlich mehr Möglichkeiten. Wie auch das Ausbausystem der Stadt und die Aufträge der Händler einen großen Sprung in die richtige Richtung gemacht hat. Endlich nicht mehr nur Geld sammeln und dann alles kaufen, sondern erstmal Waffen freischalten durch Aufträge. Das ausbauen gefällt mir wesentlich besser als bei AC2 in Monteriggioni.
Ebenfalls von Vorteil, dass in Rom geritten werden kann! Diese Stadt ist echt riesig.

### Fazit ###
Jeder der AC2 mochte wird ACB lieben. Es ist wieder ein sehr umfangreiches Spiel, mit guter Story und vielen neuen Elementen geworden. Dieses Spiel sollte in keinem Regal fehlen. Spielspaß grantiert!

### Limited Codex Edition ###
Diese CE hat sich endlich wieder gelohnt!
Die Box ist leider nur aus Plastik (innen mit Samt bezogen) was man aber nur fühlt, die Optik aber ist echt gut gelungen und es wirkt absolut nicht wie Plastik.
Der Codex ist sehr gut verarbeitet und richtig schön gemacht (komplett Deutsch), hier sieht man das sich jemand ernsthaft Gedanken darüber gemacht hat!
Die Sammelkarten sind mir persönlich nicht so wichtig.
Die Karte von Rom ist ziemlich groß und macht einen überaus stabilen Eindruck.
Die Lineage Dvd ist in einem richtigen DVD Case, nur der Soundtrack und Bonus DVD kommem in zwei Pappschubern daher was mich nicht gestört hat.
Als letztes die Artwork Postkarten, sei sind auf stabiler Pappe gedruckt und machen gut was her.

Diese CE kann man bedenkenlos kaufen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2015
5 Sterne sind hier völlig richtig, die Box macht einen guten Eindruck und der Inhalt einen noch besseren!
Brotherhood war leider eins der letzten guten ACs von Ubisoft.

Ich empfehle es jedem der bereits die Vorgänger gespielt hat, oder erst mit einem späteren Teil begann, es ist auf jedenfall einen Kauf wert !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2010
Es hat mich überhaupt sehr viel Glück gekostet die Codex Edition einen Tag vor dem Erscheinungsdatum noch zu ergattern.
Der Preis war ebenfalls unschlagbar.

Ich habe mir im Vorfeld schon sehr viel von der Beschaffenheit und dem Inhalt versprochen.
Aber was letzten Endes auf meinem Tisch lag war einfach klasse.
Die Box ist sehr hochwertig verarbeitet.
Bei dem Buch hat man wirklih das Gefühl ein Stück von Anno dazumal in den Händen zu halten.
Den einzigen Schreckmoment hatte ich kurzzeitig als ich das Spiel nicht "offensichtlich" entdeckt hatte.
Und dann sind noch da die Karten, DVD, Soundtrack ...
Klasse Idee.

Soviel zu dem äußeren Erscheinungsbild.

Das Spiel selbst enthält zahlreiche Neuerungen.
Deshalb verstehe ich manch Rezession nicht in der es heisst das es zu wenig Neues gibt.
Ich denke diese Leute haben gerade mal den zweiten Teil gespielt.
Aber wenn man wie ich auch den ersten Teil besitzt, dann merkt man welch große Schritte das Spiel gemacht hat.

Das einzige was zu bemängeln wäre, ist der bei manchen Aufgaben "fast" nicht zu schaffende Schwierigkeitsgrad.
Die Grafik ist deutlich besser geworden.
Viele schreiben noch das sie auch nicht überwältigend sei aber - Hallo Leute - macht euch mal die Größe des Spiels bewusst und für diese ist die Grafik TOP!
Die Steuerung ist merklich verbessert worden.
Nur mt dem Pferd bin ich nicht sehr gerne unterwegs.
Hier ist die Steuerung etwas zu zäh.

Das sind die einzigen zwei negativen Punkte die ich anzubringen habe.
Wobei ich deswegen nicht einen Stern abziehen würde. Denn wie gesagt das Spiel ist riesig und die zwei Punkte machen nicht mal einen Bruchteil dessen aus.

Vom Gameplay selbst will ich nicht zu viel verraten. Ich bin der Meinung das man das einfach gepielt haben muss.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2014
Assassin's Creed Brotherhood ist ein absolutes Muss für Fans der Spielereihe. Neben dem altbewährten Spielprinzip finden sich verbesserte Dialoge und viele neuartige Mission in den Erinnerungen. Zudem ist ACB das erste Spiel der Reihe, das einen Mehrspielermodus anbietet.
Kleines Manko: Der Mehrspielermodus kann nur über Internet mit anderen Onlineplayern gespielt werden. Splitscreen o.ä. ist nicht möglich.

Die Codex-Edition bietet alles was das Fanherz begehrt. Soundtrack, Kunstdrucke, Filme, Trailer, Illustrationen und vor allem eine wunderschön gestaltete Truhe, in der alles verstaut wird.

Fazit: Wer schon den ersten Teil der Ezio-Saga mochte, wird auch diesen hier lieben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2013
ich finde DAS ist noch die beste limited edition !!! die kiste ist toll und sieht auch suuuuuuper aus (!) zum inhalt lässt sich sagen: diese spielkarten waren überflüssig :D, der lineage film fand ich toll besonders auch das bonus material :) der soundtrack ist auch klasse, das spiel liegt im unter dem fakeboden, das tagebuch von altair ist der hammer (viel schöner als das nachfolgende tagebuch aus ac III george washingtons tagebuch) es ist anfangs etwas schwer zu lesen aber man gewöhnt sich an die buchstaben :D und zu letzt noch die Karte von rom...hat auch was irgendwie :D
allem in allem finde ich die edition sehr gelungen und bin immer noch froh diese gekauft zu haben!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2010
Also erstma zur Box: Die Kodex Edition kommt in einer stylischen "Sarkofarg" ähnlichen Plastikbox die im regal schön anzusehn ist. Neben dem spiel beinhaltet die Box ein Poster (zweiseitig) eine dvd mit dem Linage Filmen, eine DVD mit Bonusgedöns und eine CD mit dem Gamesoundtrack! Nicht zuvergessen das Prachtstück des ganzen der Assassinen Kodex auf antik getrimmt und in (Kunst)Leder gebunden, leider wird die Antikoptik am Ende des Buches mit Artworkbildern auf hochglanz Seiten gemindert trozdem macht dieses Buch was her!

Nun Zum Spiel: für die Hauptstory hab ich etwa 15 stunden gebraucht (mein fehler ich hätte mich mehr auf die Nebenjobs konzentrieren sollen) aber mit allen neben Missonen und Geheimnissen kommt das Spiel sicherlich aud 25stunden Spielzeit! Allerdings verleitet die Spannende Story das Spiel und die Hauptmission an einem Stück zu spielen, dies ist aber ein Fehler weil man wie beim Vorgänger seine Rüstung aufmotzen kann diverse Boni freischalten kann und noch so einige geheimnisse erfahren kann die die story abrunden!

Kommen wir zum Fazit:
Wer die die Vorgänger gespielt hat wird um dieses Spiel nicht rumkommen wer die vorgänger nicht kennt sollte vorher lieber noch mal Assassin's Creed 2 spielen! Im großem und ganzen kann man bei dem Spiel nichts falsch machen ob sich die Kodex Edition lohnt muß man sich selbst beantworten für mich hat es sich gelohnt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2011
Wer Assassins Creed 2 bereits gespielt hat, für den ist der neueste Ableger der Serie so oder so ein Pflichtkauf.
Die Story entführt den Spieler abermals in den Animus, der die Reise in die Erinnerungen der Vorfahren erlaubt.

Der Krieg zwischen Assassinen und Templer entflammt auf's neue und reißt den Spieler durch die gut inszenierte Story bis zum Schluss mit.
Neuerungen wie das Einnehmen von Stadtteilen, Belagerungswaffen usw. sind sehr gut in das Geschen eingefügt und machen unheimlich Spaß.

Leider hat das Spiel an einigen Stellen mit technischen Problemen, wie etwa Bildaufbau, Steuerung, Tearing zu kämpfen. Diese mindern zwar den Spielpass nicht, nerven aber an manchen Stellen ein wenig.

Der neu hinzugekommene Multiplayer- Modus kann überzeugen und sorgt zusätzlich für langen Spielspass. Einziges Manko sind hier die Server. Diese scheinen nicht in der erwünschten Kapazität zu launfen und sorgen teilweise für Abstürze und Ruckler.

Die Ausstattung der CE kann sich ebenfalls sehen lassen und rechtfertigt den etwas höheren Preis. Jammern kann man allein bei der beiliegenden Soundtrack DVD. Die enthaltene Musik lässt sich leider nicht exportieren, was bei der Abspielmöglichkeit sehr einschränkt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juli 2011
Geniaaaaaaaaaaaaaaaaaal.
Das beste Assassin's Creed bisher.
Ist auch logisch, denn mit jedem weiterem Werk werden die
Fehler vom letzten beseitigt.
Die Story ist einfach packend und episch. An dem Multiplayer kann man
auch seinen Spaß finden.

DAS Assassinen-Game schlechthin.
Andere Games welche "Assassins" im Titel beinhalten
können da gar nicht mehr mithalten und schaffen es
auch nicht mehr die Producer von Ubisoft einzuholen.
Es lebe die Bruderschaft . . .
und die Offenbarungen in Konstantinopel sind auch schon auf dem weg :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2012
diese Codex Edition ist ein MUSS für jeden Assassins Creed Fan.
Darf mich seit geraumer Zeit selbst Besitzer einer solchen Codex Edition nennen und muss sagen, einfach klasse aufgemacht und sein Geld wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2010
Ich bin wirklich begeistert von den Inhalten der CE's von der AC Reihe, egal ob Black Box oder Codex Edition etc.
für den Preis den ich bezahlt habe, kaum mehr als ein neu rausgekommenes Game. Wirklich fantastsich.
Da sollten sich andere Entwickler eine Scheibe abschneiden. Das auf alt gemachte Buch ist eine sehr feine Idee.
Die anderen Inhalte sind ebenfalls super.Nur eine neue Ezio Figur würde dem ganzen noch eins draufsetzen.
Fazit: einfach nur sehr,sehr empfehlenswert!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)