flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive



am 10. Oktober 2017
Auf der Suche nach einer Haferflocken-Alternative bin ich hier gelandet. Nun wird daraus ein Abo, denn insgesamt ist eine angenehme Wirkung spürbar. Die Verdauung ist klar besser. Nun geht es weiter. Nach dem besten Dinkelbrot vom Moabiter Meisterbäcker! nun das Müsli mit diesen Dinkelflocken. Rezept gefällig? Gerne: Am Tag vorher 1/5 der Tüte Flocken mit Wasser in den Mixer! Nur einweichen lassen. Am nächsten Morgen: Ein Viertel der kleinen Pulle vom Leinsamenöl, große Portion gefrorene Waldfrüchte, 5 Walnüsse, 2 Paranüsse etc., 8 Gojebeeren, 6 Löffel Joghurt 1,5%, 4 Esslöffel Honig, 1 reife Banane und dann den Mixer an. Verteilen auf 4 Marmeladengläser o.ä. und ab in den Kühlschrank. Beim anrichten dann noch einen Apfel klitzklein schneiden, eine Birne dto, ein Pfirsich ebenfalls. Das Glas darüber ausgießen, Sonnenblumenkerne, ggf. 3 Stücke geraspelte Halbbitterschokolade und ich bin glücklich und satt. Dieses Frühstück erst gegen 10 Uhr und letzte Mahlzeit gegen 18 Uhr. Diät? Was ist das, ha ha! Gürtel enger stellen, denn die alten Hosen rutschen. So nimmt man ab und schont die Organe: 16h nix (18-10h), 8h (10-18h) normal essen. Demnächst folgt Umstellung auf 18/6. Früher war Hunger normal, jetzt spiele ich damit. Welch ein Luxus! Viel Spaß!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. März 2014
- das ist hier der Vorteil. Ich kaufe mit Spar-Abo und habe immer mein Grundnahrungsmittel für das Frühstück vorrätig. Die Flocken sind etwas härter als kernige Haferflocken (gefühlt), lassen sich dennoch sehr gut als Müsli kauen. Eingeweicht schmecken sie ebenso gut. Der Preis ist angemessen.
Ich habe sogar Dinkelflockenkekse gebacken - ganz wenige Umdrehungen im Schneidgerät - und dann wie Haferflocken verwendet. Lecker.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 25. Oktober 2016
Ich hätte vermutet, dass die Flocken gekocht werden müssen, um weich und angenehm zu schmecken. Deshalb war es mehr spielerische Neugier dass ich eine kleine Portion in kaltem Wasser einweichte. Umso erstaunter war ich als sie beim "Verkosten" nach 10 Minuten völlig genussfertig waren. Nur noch einen Schuss kalte Milch oder Joghurt und Honig und was man sonst noch im Müsli haben möchte (z.B. Rosinen, Nüsse oder Früchte), zufügen und fertig ist das gesunde Rohkost-Morgenmüsli. Ich esse es jetzt täglich und kann es sehr weiterempfehlen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Februar 2015
Ein super Produkt! Die Flocken schmecken total lecker und sind von einer tollen Qualität.
Da ich von der ersten Lieferung so begeistert war, habe ich direkt ein monatliches Abo bestellt,
was den Vorteil hat, das man die Protokosten spart.
Kann ich nur empfehlen!!!!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 22. März 2016
Als Alternative zu Haferflocken sind Dinkelflocken meine erste Wahl, da sie kerniger sind und im Geschmack voller. Diese hier stehen den von mir bisher probierten Dinkelflocken aus diversen Supermärkten um nichts nach. Empfehlenswert!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Die Flocken sind von guter Qualität.Im Biß sind sie knackig und im Geschmack gut.Sie sind sauber abgefüllt und verpackt.Das Mindesthaltbarkeitsdatum ist noch ein Jahr im Voraus.Ein wirklich gutes Produkt.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. Juni 2014
naja sind halt dinkelflocken, schon erstmal in wasser oder milch einweichen lassen und dann sind sie auch schön butterzart !
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Ich habe mir diesen "Sixpack" bestellt, um in meine gesunde Frühstücks-Ernährung mit Haferflocken etwas Abwechslung zu bringen. Dinkel ist eine sehr hochwertige Alternative – etwas höherpreisig – aber für ab und an perfekt! Ich kann nur für dieses Produkt sprechen. Bissfest aber nicht hart, lecker im Geschmack und verhältnismäßig preiswert.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. März 2015
Wir wollten mal andere Flocken anstatt normale Haferflocken aisprobeiren. Die DInkelflocken sind etwas kerniger, was aber nicht weiter stört. Wer allerdings auf weichere Flocken steht sollte die Dinkelflocken vorher etwas Zeit geben und einweichen lassen. Meine Freundin nimmt die Dinkelfklocken zum Joghurt, ich zum Quark. Nachdem nun das erste Paket leer ist werden wir uns wieder welchen bestellen.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. März 2015
Schöne große, grobe Dinkelflocken. Am Liebsten esse ich sie mit etwas zerdrückter Banane und Joghurt. Das ganze ca. eine halbe Stunde einweichen lassen und dann yammy :)
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)