Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 6. September 2016
Ich hatte eigentlich nach Schwimmärmeln für unsere Tochter gesucht und bin dabei auf dieses Produkt gestoßen. Ich habe es dann (und die Schwimmärmel) bestellt. Die kleine Madame mag beides, wenn sie die Wahl hat nimmt sie jedoch die Weste. Bei der kann sie auf dem Wasser treiben und hat den Kopf immer über dem Wasser. Die Weste sitzt recht straff, dass soll aber so sein, damit das Kind nicht nach unten raus rutscht. Letztendlich ist nach unten keine Sicherung, sondern das Kind hängt nur fest in der Weste mit den Auftriebschwämmchen die sich in ihm befinden. Der Auftrieb ist einstellbar und je besser das Kind zu schwimmen lernt umso mehr der Auftriebhilfen kann man entfernen. Dadurch dass nichts an den Armen hängt kann sie sich so frei bewegen und die Schwimmbewegung aus besser lernen. Zum Planschen tun es auch Armel, beim Schwimmen mit Papa wird aber immer die Weste genommen. Wenn diese zu klein wird werde ich sicher auch noch die nächste Größe kaufen. Farblich ist diese auch sehr toll und die Verarbeitung ist gut. Klare Empfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. April 2017
Da unser Kleiner eine echte Wasserratte ist und auch nicht davor zurückschreckt ins "große Becken" zu springen, musste eine Schwimmweste her. Vorher hatten wir Schwimmflügel im Einsatz, aber diese verrutschen ständig und hindern die Kleinen auch in ihren Bewegungen.
Mit dieser Weste ist das alles kein Problem mehr. Sie sitzt gut und bleibt auch dort wo sie hingehört. Und durch die entnehmbaren Schwimmkörper lässt sich die Weste super anpassen.
Trotz anfänglicher Skepsis, sowohl von uns, als auch von unserem Sohnemann, liebt er seine Weste "mit dem Fischi". Jetzt kann er endlich so rumtollen, wie er möchte.
Praktisch und auch sinnvoll ist das die Rückenpartie in leuchetendem Gelb gehalten ist. So lassen sich die Kleinen gut im Auge behalten.

Man muss die Kleinen natürlich trotz der Weste stehts im Auge behalten! Denn die Weste kann nicht vor dem Ertrinken schüzten, sie ist lediglich eine Schwimmlernhilfe!

Einen Kritikpunkt gibt es jedoch.
Bei sehr neugierigen Kindern sollte man auch immer darauf achten, das der Reisverschluß richtig geschlossen ist, da die "Sicherung" nur aus einer Lasche mit Klettverschluß besteht. Hier wäre eine bessere/sichere Lösung wünschenswert.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Juni 2016
Ganz tolle Schwimmweste. Haben sie für unseren 4 jährigen bestellt. Aber jetzt erst 2 mal getestet ja unserem Pool. Wir haben die Weste in der Größe 2-3 Jahre bestellt da unser Sohn sehr schmal ist. Sie sitzt jetzt perfekt und schön eng anliegend. Für nächstes Jahr brauchen wir dann bestimmt eine neue. Lieferung und Versand war sehr schnell. Leider war die Weste die wir haben wollten nicht mehr da aber wir wurden per e-Mail ganz lieb gefragt ob wir auch eine andere nehmen wollen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. November 2016
Unser Sohn 5 lernte dank der Weste innerhalb 1 Woche das Schwimmen. Die Weste ist als Schwimmlernhilfe gedacht, steht ja auch so in der Produktbeschreibung. Es ist definitiv "keine Schwimmweste".
Um über Wasser zu bleiben, muss das Kind auch was dafür tun: sich bewegen!!!!!!
Deshalb verstehe ich die vielen schlechten Bewertungen nicht, weils ja klipp und klar in der Beschreibung steht: Keine Schwimmweste.........
Wir sind von der Jacke super überzeugt und würden sie jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. Juni 2016
Ich finde die Schwimmweste und die Idee die dahinter steckt super. Sie fällt recht eng aus (mein Sohn ist eigentlich sehr schlank), man sollte also überlegen, wie lange man sie nutzen will und vllt eine Nummer größer kaufen. Mein Sohn (2,5) kommt damit noch nicht so gut zurecht, vllt eher etwas für ältere Kinder. Was mir fehlt ist eine Art Gurt zwischen den Beinen, so rutscht die Weste immer bis zum Kopf hoch.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Juni 2015
Ich habe diese Weste für meine Enkel 5 Jahre gekauft. Ich habe vor dem Kauf
den Brustunfang meies Enkels gemessen der war bei 61 cm nun habe ich
die Größe für 4-5 Jahre bestellt aber die Weste ist zu klein auch wenn man
bedenken sollte dass Neopren sich noch denen lässt.
Der Kontakt zum Verkäufer ist super antwortet auch Sonntag`s.
Einziges Manko das der Preis für die Rücksendung etwas hoch ist da der Verkäufer
seinen Sitz in Östereich hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. Oktober 2017
Habe die Weste für unseren letzten Sommerurlaub gekauft, weil der Pool unserer Ferienwohnung relativ tief war und ich nicht ständig die Sorge haben wollte, dass mein Kleiner ertrinkt. Mit der Weste bewegte er sich wie ein Fisch im Wasser, sie kann nicht von selbst aufgehen und bleicbt da wo sie hingehört. Seitdem bentuzt er sie bei jedem Freibadbesuch und fühlt sich sehr wohl damit. Aber Achtung! Natürlich ist sie kein 100%iger Schutz vorm Ertrinken, man muss trotzdem immer ein Auge auf die Kurzen haben.
Super ist auch, dass man die einzelnen Schwimmkörper rausnehemn kann, um dann zum Schwimmenlernen den Auftrieb zu regeln. Würde ich jederzeit wieder kaufen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. August 2015
Ich habe lange gesucht und am Ende diese Weste für meinen Sohn gekauft.
Er ist 6 Jahre alt, 1,26m groß, 23kg schwer, Brustumfang 60cm.

Es war nicht möglich, eine Schwimmweste zu finden, die für alle Kriterien passend ist. Entweder stimmt das Gewicht, dann wird ein Brustumfang von 66cm erwähnt. Mein Sohn ist nicht dick, nicht dünn und eher breit gebaut. Wir fahren ans Meer und dafür reichen seine Schwimmkünste noch nicht. Schwimmflügel sind out, also was machen?! Bei den Westen bis 20kg wäre der Brustumfang richtig, aber er wiegt ja schon mehr. Hier stellt sich die Frage, ob der Auftrieb dann noch ausreicht.

Die meisten Schwimmwesten sind wohl für kleinere Kinder gedacht, dann gibt es wieder für größere oder richtige Rettungswesten mit Kragen, die für Planschen im Wasser nicht geeignet sind. Meiner Meinung nach müssten sich die Schwimmwestenhersteller darauf einstellen, dass immer mehr Kinder spät schwimmen lernen und entsprechende Westen für diese Altersstufe entwickeln. Dabei ist dann aber der Brustumfang der meisten Kinder zwischen 20 und 30kg aber deutlich geringer als 62-66cm. Eine kleine Umfrage in meinem Bekanntenkreis ergab Werte von 56-58cm. Evtl. wäre auch ein zusätzlicher Bauchgurt oder eine Verstellmöglichkeit an den Seiten zur Regulierung der Weite eine Lösung. Vielleicht liest ja ein Entwickler von Konfidence diese Bewertung...

Die Schwimmweste ist aus einem angenehmen Material, ich habe die leuchtende Farbe gewählt, damit ich meinen Sohn auch immer gut im Blick habe. Er zieht sie gerne an, wir hatten sie schon 3x im Schwimmbad dabei. Wie befürchtet, geht sie ein kleines bisschen mit nach oben, da einfach der Brustumfang noch nicht ganz passt, aber es hält sich in Grenzen. Reibestellen sind bis jetzt keine aufgetreten. Die Schwimmweste ist auch nicht zu "bollig" und er kann sich gut damit bewegen und spielen. Da er jetzt Arme und Beine frei hat, hat sich sogar sein Schwimmen verbessert, das er mit Unterstützung der Schwimmweste jetzt freiwillig übt. In den Phasen ohne Schwimmweste bekommt er jetzt sogar einige Züge hin, was vorher eher selten war.

Also alles in allem hat sich der Kauf gelohnt. Ein Stern Abzug, weil die richtige Größe einfach nicht wählbar war.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 31. August 2016
Diese Weste ist eine tolle Errungenschaft für unser Enkelkind. Sie kann lange am und im Wasser sein, der Körper bleibt warm. Material Neopren. Sie schützt auch vor zu viel Sonne. Wir werden sie im Winter auch im Hallenbad nutzen, um erste Schwimmübungen zu trainieren. Mann kann die Schwimmkörper teilweise entfernen, wenn die Weste zu eng wird. Keine Rettungsweste.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. August 2016
Die Weste sitzt gut, liegt eng an (Kind 3 Jahre, 17 kg) und ist sehr gut verarbeitet. Allerdings geht unser Sohn damit teilweise unter. Erst wenn er Schwimmbewegungen macht, hat die Weste genügend Auftrieb. Wir sind wieder auf Schwimmflügel umgestiegen. Sollte er etwas schwimmen können, ist die Weste aber wahrscheinlich eine gute Hilfe.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 22 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)