Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos yuneec Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
23
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
19
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Preis:139,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. September 2011
Im Gegensatz zum Hazet 9012SPC und den meisten anderen Schlagschraubern in dieser Preisregion verfügt der 9012-1SPC nicht über ein Stiftschlagwerk sondern über ein Doppelschlagwerk. Dadurch mehr Kraft bei weniger Luftverbrauch. Angegeben mit einem Luftverbrauch von 113l/min baut dieser Schrauber selbst bei einem kleinen Baumarktkompressor (220l Ansaugleistung, 8bar, 24l Kesselinhalt) und einem Schlauch mit 6mm Innendurchmesser enorme Kraft auf und löst auch schon mal die Schraube einer Antriebswelle.

Für den Radwechsel empfehlen sich die Hazet 903 SPC/3 Kraft-Steckschlüssel. Pflicht ist ausserdem der Hazet Mini Öler Geräte Öler 9070-1 damit das Gerät auch ausreichend geschmiert und vor Rost geschützt wird. Über einen Schmiernippel unter dem Schlagwerk kann man neues Fett einpressen, praktikabler ist jedoch - nach einer gewissen Nutzung - das Schlagwerk auszubauen (die 4 "großen" Schrauben vorne), vom alten Fett zu befreien und neu einzufetten.

Klare Kaufempfehlung, denn oft ärgern sich gerade Besitzer kleiner Kompressoren darüber, dass sie keinen Schlagschrauber betreiben können. Angesichts eines Luftverbrauchs von 200-300l bei Baumarkt-Schlagschraubern ist das nicht verwunderlich..
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Oktober 2011
Hallo, ich möchte zunächst einmal das Datenblatt von meinem Kompressor nennen.

Hersteller Parkside (Hergestellt von Einhell für Lidl bzw. Parkside)
24 Liter Tank
270 L Ansaugleistung
0-8 Bar

Nachdem ich einen Schlagschrauber von Güde ausprobiert habe, weil sich das anbot von einem Bekannten mit einer Luftverbrauchsangabe von min. 360l/min bis über 500l/min, und ich ausser höllischen Lärm nicht eine Radschraube gelöst bekam entschied ich mich etwas nachzuforschen was Radschrauben, Schlagschrauber und Kompressoren angeht. Zunächst im örtlichen Baumarkt um die Ecke. Mir fiel auf das Güde in Baumärkten fast nur Vertreten zu sein. Wurde mir schwarz auf weiss gezeigt das Güde bei seinen eigenen Kompressoren und seinen Schlagschraubern angibt keine Radschrauben lösen zu können! Entschuldigung, aber ich würde doch nicht einen Schlagschrauber anbieten, aber keinen Kompressor im Programm haben der den betreiben kann. Denn diese Schlagschrauber haben einen enormen Luftverbrauch und sind eigentlich nur mit Kompressoren im Profi Bereich zu betreiben! Ich kaufe doch keinen Profi Kompressor für tausende von Euros, aber um dann 50-100€ zu sparen einen Schlagschrauber von Güde! Ich denke das, dass ein bisschen Schwachsinnig wäre. Also war eines klar ich muss entweder den Kompressor Lidl zurück bringen und alles wie gewohnt von Hand lösen und draufschrauben oder aber eine alternative suchen.

Somit bin ich in einem Forum auf einen Beitrag gestoßen, wo es heisst der Schlagschrauber von Hazet hätte mit 113l/ min. Luftverbrauch und einem vergleichbaren Kompressor wie ich bereits hatte Radschrauben ohne Probleme lösen können. Somit nach 2 Rädern lösen erst wieder angesprungen sein um den tank wieder zu füllen. Also habe ich mir den Schlagschrauber bestellt, mit sogar einem Satz Steckschlüssel von Hazet (allerdings bei einem anderen Anbieter) für 133€.inkl.Versand! Das Doppelschlagwerk hat mich am Ende zwischen Hazet 9012SPC und 9012-1SPC für den 9012-1SPC entscheiden lassen.

Das war auch gut so, denn Schrauber ist Top. Kein Problem, Radschrauben lösen und Aufziehen im Handumdrehen erledigt. Absolut Top Ware. Ist wirklich zu empfehelen. Qualität hat nun mal wie fast immer seinen Preis!

Hoffe ich konnte somit den jenigen helfen, die unentschlossen oder einfach einen Ratschlag benötigen.

Schönen Gruß
YasinTR43
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2012
Hazet Pneumatik Druckluft Schrauber 1/2' 9012-1 SPC 9012-1SPC

Der Schlagschrauber wirkt sehr hochwertig und hat die Schrauben meiner Alufelgen mühelos entfernt, trotz der Benutzung (da der neue Kompressor noch nicht angekommen ist) eines billig Kompressors 1,5PS / 8bar / 200L Ansaugleistung / 24L Tank / 40L Lieferleistung bei 7 bar. An unseren Stahlfelgen (diese waren von Hand fest angezogen ohne Drehmomentschlüssel) hatte er bei 2 von 10 Schrauben Probleme und konnte sie nicht lösen. Obwohl man mit dem Billigkompressor zumindest für die ersten 2 Schrauben noch genügend Druck haben sollte, konnte er sie nicht lösen. Vielleicht liegt es aber doch nur an dem Kompressor. Verwendet habe ich einen Schlauch mit 9mm Durchmesser 10 Meter Länge. Wegen dem Druckverlust von min. 0,5 Bar der Leitung und nochmals Druckverlust wegen des Mini-Ölers habe ich am Kompressor 7,5 Bar eingestellt. Man muss aber auch fairerweise sagen, dass HAZET einen Schlauch von min. 10mm Innendurchmesser empfiehlt.

Sobald der neue Kompressor da ist und ich den Schlagschrauber erneut testen kann werde ich berichten. Ich habe übrigends einen Mini-Öler von Mannesmann benutzt, den ich hier bei Amazon für unter 4 Euro bekommen habe! Ein absolutes Schnäppchen.

---------------------------------------------------

EDIT: Nun haben wir im Baumarkt günstig einen Güde/Einhell Kompressor mit 400L Ansaugleistung, 50L Tank und 10 Bar Maximaldruck erworben. Den Kompressor gibt es auch hier bei Amazon. Hier wird nun klar warum der Schlagschrauber mit den 8 Bar und dem kleinen Kompressor nicht klar kam: Stelle ich den Druckminderer auf 9 Bar ein, dann kommen am Schlagschrauber noch 6,3 Bar an. Also im Betrieb ist durch den hohen Luftverbrauch beim verwendeten 9mm Schlauch ein Druckverlust von 2,5 - 3 Bar einzukalkulieren! Dann entfernt der HAZET 9012-1 SPC aber auch innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde selbst stark festgerostete Schrauben von Stahlfelgen, die mit deutlich über 130NM angezogen waren! Man kann dann auch hören, wie der Schlagschrauber auf noch deutlich höherer Drehzahl läuft.

Da der verwendete Güde Kompressor bereits bei 8 Bar wieder anläuft, entstehen keine Probleme bei der Nutzung des Schlagschraubers. Dort liegen dann noch etwa 5,5 Bar am Schlagschrauber an Druck an, welche aber auch locker reichen um die Schrauben festzuziehen. Der 50L Tank hält für 1 Reifen komplett zum De- und Montieren, dann läuft er wieder an.

>>>>> FAZIT zum Schluss <<<<<
- Der HAZET hält absolut was er verspricht! Lässt sich sogar hervorragend halten und ist durch den ergonomischen Gummi nicht kalt. Die Leistung ist bei Verwendung des richtigen Kompressors der Hammer!
- Sie benötigen einen Druckluftschlauch von min. 9mm Innendurchmesser (unserer hat 12,5mm Außendurchmesser)
- Der Kompressor muss einen 50L Tank und 10 Bar Betriebsdruck haben durch den enormen Druckverlust im Betrieb! Bei 8 Bar Kompressoren kommt vielleicht noch das halbe Drehmoment an!!! (Das reicht nur für zart angezogene Alufelgen beispielsweise!)
- Kaufen sie einen passenden Mini-Öler und Schlagschrauberöl (z.B. aus dem Baumarkt) oder ARAL Spindelöl SG 10, das hat HAZET mir vorgeschlagen (auf Anfrage!). Fett verwenden sie keines, kann aber auch anstatt dem Öl verwendet werden (Nippel am Schlagschrauber)
- Finger weg von den FAMEX Nüssen, diese haben mir die Alufelgen verkratzt weils sie einfach zu dick sind!
77 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2012
Als Vorwort: ich betreibe diesen Schlagschrauber in meiner Hobbywerkstatt. Mein verwendeter Kompressor hat folgende Leistungsdaten:
1,8KW, 8 bar max. Druck, 27l Kesselinhalt. Es ist ein Parkside Kompressor, welcher eigentlich, so kann man es den Unterlagen entnehmen, von Einhell gebaut wird.
Ich verwende einen 10 m langen Luftschlauch von Metabo mit 10mm Durchmesser, ebenfalls hier bei Amazon gekauft.
An dem Hazet Schlagschrauber habe ich noch den Original Mini Öler von Hazet montiert.
Zum Produkt:
Nach diversen Fehlversuchen mit von Freunden und Nachbarn ausgeliehenen sowie einem in einem Baumarkt gekauften "No Name" Schlagschrauber, welche allesamt nur Frustration bei mir erzeugten, habe ich mich entschieden, dieses Hazet Produkt zu kaufen.
Ergebnis: nicht nur Verpackung, Anleitung und die Haptik des Produktes übertreffen die Erwartungen, sondern insbesondere die Benutzung. Selbst die Schrauben an Anhängerrädern, welche von Reifendiensten gerne (deutlich) zu fest angezogen werden, lassen sich sofort und ohne Anstrengung lösen. Andere Verschraubungen, an welchen die zuvor ausprobierten Produkte sich nicht einmal gedreht haben, lösten sich ebenfalls ohne jedes Problem. Der Kesselinhalt meines Kompressors genügt dabei für das Lösen von bspw. 2 Radschrauben (mit 110 nm angezogen) an einem PKW, bevor der Kompressor anspringt. Ebenfalls positiv: das leicht einstellbare Drehmoment für den Rechtslauf; kein Gefummel, keine Fragen.
Fazit: aus meiner Sicht ein tolles Produkt für einen angemessenen Preis. Klare Kaufempfehlung!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2013
Das sagen zwar viele, aber es stimmt anscheinend: "Hazet halt".

Hatte vorher einen 30€-Baumarktschlagschrauber, der nicht einmal Radschrauben aufbekommen hat. Dachte es läge am Kompressor (24L, 8bar, 110l/min Ansaugleistung) sowie am Schlauch (6mm Spiralschlauch). Dann habe ich folgenden Kompressor gekauft:

Einhell 50L 10bar 320l/min

Die Leitung besteht aus 6m 18mm Kupferrohr bis zum Druckminderer und Öler, ab dann 10m 13mm Schlauch.

Auch mit dieser Druckluftversorgung hat der Baumarktschlagschrauber versagt.
Dann hab ich den Hazet 9012-1SPC gekauft und siehe da, die Radschrauben gehen absolut ohne Mühe auf. Auf Leistungsstufe 1 kann man die Radschrauben auch mit Gefühl wieder anziehen, ohne etwas zu beschädigen.

Um Rückfragen zu klären habe ich Hazet kontaktiert, sehr schneller äußerst freundlicher Support. Die Fragen, die die Bedienungsanleitung nicht geklärt hat waren:

1. Es liegt eine 1/4" Druckluftschnellkupplung bei, die auf den Bildern auch direkt montiert ist. In der Bedienungsanleitung steht aber geschrieben, dass eine Schnellkupplung erst nach mindestens 20cm Schlauch montiert werden darf.
Antwort: Das muss da aus rechtlichen Gründen stehen, da man sich evtl. beim Lösen der Schnellkupplung den Schlauch in die Weichteile schnalzen könnte. Wenn man brav aufpasst oder bessere Schnellkupplungen verwendet, kann man aber getrost die mitgelieferte Schnellkupplung verwenden.

2. Was können die verschiedenen Leistungsstufen beim Anziehen?
Antwort: Sie bieten KEINE fixe Drehmomentbegrenzung sondern sind nur zur Regelung der Leistung beim Anziehen. Stufe 3 ist sehr ruppig, Stufe 1 noch recht sanft. Aus eignener Erfahrung kann ich sagen Stufe 1 reicht zum Radschrauben anziehen, aber auf jeden Fall mit dem Drehmomentschlüssel nachziehen.

Alles in allem klare Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. August 2012
Wie üblich erfolgte die Lieferung extrem schnell und der Artikel war sicher verpackt.
Im Lieferumfang war war um das Gerät sofort einsetzen zu können, der Anschlussnippel war sogar noch demontiert, damit zb. ein Öler zwischengeschaltet werden kann.
Ich benutze einen ROWI 2200 (400/50/10) als Antrieb und konnte problemlos Radschrauben lösen. Auch der grinse Luftverbrauch ist bemerkbar, der Kompressoer mußte während des gesamten Wechseln (16x lösen) nicht nachladen.
Das Festziehen ist auch top, auf Stufe 1sind es geschätzt 100NM - man kann also mit Gefühl mit dem Schraubet anziehen und damit mit dem Dremo final festziehen.

Unbedingte Kaufempfehlung.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Eine widerborstige Ritzelmutter war für mich der Anlass zu meinem preiswerten Baumarktkompressor 180l/min/10bar/25l einen geeigneten Schlagschrauber zu suchen.

Wegen des Doppelschlagwerkes, der positiven Rezensionen und des geringen Luftvolumenstromes von 113l/min entschied ich mich für diesen Hazet 9012-1SPC. Dazu besorgte ich mir noch einen 10mm Anschlußschlauch sowie einen Mini-Öler, die passende Nuss und freute mich auf den Einsatz gegen die hartnäckigen Mutter, die einem 80cm Hebel widerstand und Sorgen um die Haltbarkeit von Getriebeausgangslager und Kette entstehen ließ.

Der Einsatz gestaltete sich leider unglaublich unspektakulär: Mit 6,3bar Druck angeschlossen und nach 3 Sekunden pfiff die Mutter von der Welle an der ich vorher Stunden gewerkelt, gehebelt, geschmiert und erwärmt habe; Fall erledigt. Die Frequenz des Schlagschraubers war geringer als erwartet und durch das schwere Gerät war der Widerstand auch kaum spürbar.

Ich hatte mir zwischendurch Gedanken gemacht, ob es nicht ein preiswerteres Exemplar getan hätte. Das mag zwar sein, aber der Hazet 9012-1SPC hat genau das gemacht, was ich von ihm erwartet hatte, nämlich in sekundenschnelle ohne weiteren Aufwand für mich im wahrsten Sinne des Wortes ein Problem zu lösen und nicht selbst eins zu werden.

Das Gerät war sehr einfach im Pappkarton verpackt und bedarf der Anschaffung von Zubehör. Dafür erhält man ein hochwertiges Werkzeug, dass gehobene Ansprüche des Amateurschraubers vollständig erfüllt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2013
Nach dem ich mehrere Jahre ein Billigprodukt mit stark nachlassenden Erfolg nutzte, wurde es höchste Zeit sich nach etwas besseren umzusehen. Auf Grund der Rezessionen entschied ich mich für den Hazet 9012-1SPC Schlagschrauber, Nm max: 623.
Der Kauf war richtig. Radschrauben, die mein alter Schrauber im Traum nicht lösen konnte, sind für den Hazet kein Problem. Selbes auch beim Anziehen der Schrauben. Wenn man danach mit dem Drehmomentenschlüssel das entsprechende Drehmoment einstellt, sollte man die Schrauben vorher etwas lösen, das die Anzugskraft schon enorm ist.
Ich betreibe den Hazet an einem Kleinkompressor mit max. 8 kp/cm² und einem 24 Liter Kessel. Ich kann das Produkt empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. April 2016
Ich hatte befürchtet, dass mein 26l Kompressor zu klein wäre, aber einen Reifen (5 Schrauben) macht er ohne Motor. Der Baumarktschrauber hat wesentlich mehr Luft verbraucht. Ich vermisse lediglich einen Kasten zum Lagern.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2016
Tolles Gerät, leider liegt das Ding etwas schwer in der Hand. Auch ist unbedingt ein dicker Druckluftschlauch ( mind. 10mm Innnendurchmesser ) erforderlich, um die Leistung des Schlagschraubers ausnutzen zu können - dann jedoch bringt er auch jede Radmutter mit einem Kompressor ( (8 Bar, 50l Kessel, 280l Ansaugleistung) auf.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)