Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
122
4,1 von 5 Sternen
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. November 2016
Bisher habe ich hauptsächlich das Plug and Play System von LR genutzt.
Als Alternative und weil mir das Markenprodukt doch für die Menge an Terrarien zu teuer war, habe ich mich nun für die Trixi Porzellanfassung entschieden.

Was sofort auffällt ist die Verarbeitung. Wenn man den direkten Vergleich macht, dann ist das Markenprodukt wesentlich besser verarbeitet und nicht so wackelig.
Von der Leistung her kann die Trixi Fassung auch Lampen bis 250W aushalten. Meine Heiz- und UV Lampen haben jedoch eine max Leistung von 160W.

Schwierig wird es für mit Elektrik unerfahrene, wenn es um die Befestigung geht. Man hat eigentlich nur 3 Möglichkeiten.
Möglichkeit 1 a/b:
a) Entweder man baut die Keramikleuchte auseinander und bohrt nur ein Loch für das Kabel und das Gewinde der Lampe durch die Terradecke und verbindet das Ganze dann wieder. Ich allerdings habe höllisch Respekt vor allem was mit Strom zu tun hat. Ich habe einmal eine Porzellanfassung auseinandergebaut und danach ging das Ding nicht mehr. Diese Möglichkeit fällt also für mich flach.
b) Oder man schneidet das Kabel durch und verbindet es anschließend wieder.

2. Möglichkeit:
Ein Loch mit einem Aufsatzbohrer (Lochsäge) bohren um den Stecker durchzuführen und das Loch dann mit eine Gummierten Kabeldurchführung (z.B. über MS-Reptilien) zu verschließen. Nachteil: Man kann die Lampe nicht richtig befestigen. Das Loch war so groß das man das Gewinde nicht mehr mit den Distanzscheiben festdrehen kann, weil ja auch die Kabeldurchführung nun im Weg ist. Die Lampe hängt also am Kabel.

3. Möglichkeit. Marke Eigenbau (Bild anbei)
Indem ich mit der Lochsäge die Terrariendecke aufbohre und ein zurechtgesägtes, für das Gewinde freigelegtes Holzplättchen auf die Öffnung schraube. Daran kann ich die Lampe mit Gewinde und Distanzplättchen gut verschrauben. Wenn man dann noch unter dem Keramikstrahler einen Schutzkorb hat, ist es auch nicht schlimm wenn ein Stückchen von dem gebohrten Loch noch freiliegt.

Mein Fazit:
Wer sich mit Elektrik auskennt, der darf hier gerne beim Billigprodukt zugreifen. Dafür gibt es allerdings auch einzelne Keramikfassungen.
Wer handwerklich flexibel ist und eine Alternativmöglichkeit für die Befestigung findet der kann ebenfalls gerne zugreifen.
Wer sich mit diesen Dingen unsicher ist, dem empfehle ich das Plug and Play System von LR. Hier kann man nur ein kleines Loch bohren, das Kabel mit Adapter durchführen, wieder miteinander zusammenstecken und das Gewinde ordentlich mit den Muttern und den Distanzringen festziehen. Allerdings kostet das auch das 3 - 4 fache von dieser Trixii Porzellanfassung.
Hier also eine eingeschränkte Kaufempfehlung.
review image
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Mai 2017
Anhand der teilweise negativen Bewertungen war ich gespannt auf die Verarbeitung der Keramikfassung. Ich habe drei Stück bestellt und alle drei sind vollständig in Ordnung. Die Verarbeitung ist sehr gut für den Preis. Ich möchte die Fassungen für LED Pflanzenlampen benutzen und bin aufgrund der Belastbarkeit bis 250W jetzt sehr flexibel. Das Kabel könnte länger sein, bewerte es aber nicht negativ. Hatte mir zuerst für einen ähnlichen Preis Lampenfassungen komplett aus Kunststoff bestellt, die ich aber zurück geschickt habe, weil sie so nach Weichmacher gestunken haben und der Schalter sehr billig verarbeitet war. Bei diesen Fassungen habe ich sogar noch Gewindehülsen und Muttern zur Befestigung an einem Brett mit dabei. Was will man mehr für diesen Preis.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. April 2017
Fertig konfektionierte Fassung. Ich benötigte den Schalter nicht. Diesen habe ich kurzer Hand gekappt. Der Schalter ist wahrscheinlich Einpolig. Das bedeutet entweder Phase oder Null ist mit dem Lichtnetz dauernd verbunden. Dies zu den Rezensionen die über Dauerbestromung schreiben.
Die Fassung lässt sich leicht öffnen. Dazu mit einem Schraubenzieher das Metallplättchen runter drücken und gleichzeitig die Fassung aufdrehen. In der Fassung sind die Kabel zusätzlich mit Glasseide isoliert. Diese Isolierung muss wieder remontiert werden wenn das Kabel für eine Montage entfernt wurde. Mit einer 70w Hid lampe läuft alles bestens.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2017
Die Porzellanfassungen sind ausgezeichnet, hochwertig verarbeitet und ziemlich massiv von der Ausführung her. Konkurrenzlos gutes Produkt, da diese Fassungen offenbar die Einzigen sind, die für eine grössere Leistung der eingeschraubten Lampen ausgelegt sind. Somit kommt es nicht zu einem unerwünschten Kabelbrand. Klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2015
Ich fand es ziemlich kompliziert das ganze Ding auseinanderzubauen, um es dann irgendwo anschrauben zu können. Bis ich alles auseinander gefriemelt und am Ende wieder zusammen gesteckt hatte, war schon mal ne halbe Stunde flöten. Da hätte man sich echt etwas einfacheres einfallen lassen können. Das Produkt an sich erfüllt seinen Zweck, wackelt zwar ein bisschen, aber scheint zu halten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2017
Ich bin sehr zufrieden mit der Lampe und würde sie wieder bestellen. Auch schön ist, dass sie ein An- und Ausschalter hat. Bei einigen
Lampen muss man immer den Stecker ziehen. Ich würde die Lampe weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2015
Hallo, habe 2 ausprobiert die unglasierte vom Konkurrenzhersteller und die glasierte von Trixie, muss dazu sagen die von Trixie ist deutlich fester zu befestigen und deutlich leichter zu montieren. Habe die Konkurrenz schnell im Mülleimer entsorgt, dort war teils das Gewinde an der Fassung schief und die Keramikfassung an sich war schlecht gemacht, teils wackelig und schwer zusammenzusetzen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2017
Ich bin sehr zufrieden mit dieser Fassung. Habe meine Wärmelampe für mein Terrarium drin, passte rein und ist eine gute Qualität. Preis/Leistung top!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2017
Ich bin zufrieden,sie macht was sie soll,kam schnell an und ist gut zu befestigen. Man sollte nur aufpassen das man nicht gegen das Porzellan kommt da es sehr heiß wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2015
Versand irre schnell. Einwandfreier Artikel, keine Mängel. Arbeitet wie erwartet, ordentlich verarbeitet, das Gewinde ist auch gerade. Nutze nun schon drei davon und alle sind Tip top.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 22 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)