20% Rabatt Hier klicken Superhero studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Steens: Bis 10% Extra-Rabatt auf ausgewählte Möbel Hier klicken Learn More Fire Shop Kindle PrimeMusic GC HW16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen
134
4,5 von 5 Sternen
Preis:28,23 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. September 2010
Ein Poster hier schrieb, dass man den Navigationscontroller nicht bräuchte, weil man den normalen PS 3 Controller dafür nützen könne. Stimmt. Kann man. Man kann auch ohne Sattel Fahrrad fahren und man kann Kaffee auch ohne Zucker trinken. Es wird immer Dinge geben, die einfach nur "Nice to have" sind - und wer auf lange Sicht keine krankhaften Veränderungen seiner linken, oder rechten, Hand feststellen möchte, der kauft sich einen Navigations-Controller.

Bisher habe ich mangels Spieleangebot nur Resident Evil 5 testen können und hier verrichtet der Navi-Controller brav seinen Dienst. Er liegt gut in der Hand und ist ordentlich verarbeitet. Auch die Bedieneinheiten machen einen guten Eindruck. Er muss ebenfalls wie der Motion-Controller einmalig per USB-Kabel zwecks Registrierung mit der PS 3 verbunden werden. Danach ist er direkt einsatzbereit.

Die Kritik bezüglich der fehlenden Handschlaufe kann ich auch nicht so ganz nachvollziehen. Spiele, die viel "Körpereinsatz" verlangen werden meist mit 2 Motion-Controllern gespielt. Hat man 2, so hat man hier auch 2 Handschlaufen. Bei meiner Wii ist am Nunchuk auch keine Handschlaufe und ich habe ihn dennoch in all den Jahren noch nie aus dem Fenster oder in den TV geworfen.

Wer natürlich auch mit dem Navi-Controller wild in der Gegend herumfuchtelt, bastelt sich einfach selbst eine Handschlaufe dran indem man z. B. einfach die Handschlaufe von Omas Knirps-Regenschirm vorübergehend entwendet.

Aktuell kann man auf den Navi-Controller aufgrund mangelndes Spieleangebot IMO noch verzichten. Ich denke das wird sich aber schnell ändern, sobald sich das Spieleangebot entsprechend erweitert.
1515 Kommentare| 175 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2010
Hallo zusammen, nach den ganzen vorherigen "Rezensionen", die sich zum Großteil nicht auf das Produkt selbst sondern auf nicht mitgelieferte Schlaufen und auf sonstige unwichtige Sachen konzentrieren, habe ich mich entschlossen eine kurze produktspezifische Rezension zu schreiben:

Der Navi-Controller an sich ist sehr handlich und man erreicht alle Tasten problemlos. Sicher ist es mit dem DS3-Controller auch möglich, Spiele wie Resident Evil 5 zu spielen, aber nur wenn man Rechtshänder ist. Wenn man den Move-Controller (der mit der Leuchtkugel), in der linken Hand hält hat man ein Problem, da sich der zu bedienende Joystick an dem linken Controllergriff befindet und man diesen einfach nicht mit der rechten Hand bedienen kann. So ist der Navi-Controller für Linkshänder ein Muss.
Der Controller macht einen robusten Eindruck und ist aus dem gleichen Material wie der DS3-Controller gefertig. Man also ein Produkt in gewohnter PS3-Qualität.
Bei der Energieversorgung verfolgt Sony auch bei diesem Controller die bewährte Strategie mit einem eingebauten Akku, die sich ja auch schon bei den vorherigen PS3-Controllern bewährt hat.
Einen negativen Punkt gibt es dennoch:
Es ist kein USB-Kabel beigelegt, dies liegt bestimmt daran, dass die neuen PS3s leider nur 2 USB-Ports haben und diese ja schon durch das normalerweise vorhandene Kabel des DS3-Controllers und durch das Kabel der Kamera belegt sind.
Ich habe mir deshalb einen USB-Port und zwei weitere Kabel zugelegt, so dass ich auch mehrere Controller auf einmal laden kann.
Alles in allem erfüllt der Controller seinen Dienst und hat deshalb auch 5 Sterne verdient. Das fehlende USB-Kabel führt noch einmal zu einem halben Stern Abzug, so dass zum Schluss 4,5 Sterne übrig bleiben.
66 Kommentare| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2013
Ich beschreibe hier meine Erfahrungen zum gesamten Move System, weil mir diese Erfahrungsberichte etwas gefehlt haben. Im Laufe der Rezension sind dann die einzelnen Komponenten aber explizit aufgeführt.

Nach nun drei Jahren im Besitz einer PS3 haben wir uns entschieden, dieses sagenumwobene "Move" zu erwerben. Soll ja Spaß machen nach Aussage unserer 4 Kinder, die alle selber eine PS3 haben. Es sei erwähnt, dass die Jüngste bereits 19 ist ;-)

Nach einigen Recherchen, was man denn alles so benötigt und wo man den besten Preis findet, landeten wir wieder mal bei Amazon. Nicht der günstigste Anbieter, aber der Vertrauenserweckenste und der vermutlich schnellste.

Die Preise der verschiedenen Move-Pakete variieren extrem und wir haben uns für das Bundle "Sports Champions 2" Sports Champions 2 Move-Bundle (Move) entschieden. Dazu kamen dann noch ein zweiter Motion Controller (PlayStation Move Motion-Controller und zwei Navigations-Controller PlayStation Move Navigation-Controller.

Nun aber zum Motion Controller:
Der Motion Controller liegt gut in der Hand und ist, mit ein wenig Eingewöhnung, leicht zu bedienen. UNDBEDINGT die Schlaufen benutzen. Ich bin schon an einem im Weg stehenden Sessel hängen geblieben und ohne Handschlaufe wäre der Controller im LED TV gelandet. Die Ladezeit ist etwas höher als bei den DualShock Controllern. Die Genauigkeit kann sich sehen lassen. Die Kalibrierung (unbedingt auch im XMB ausführen und nicht nur im Spiel) geht, je nach Spiel, mal flott und mal etwas umständlicher von Statten; aber danach ist alles sehr einfach. Der Spielspass entschädigt für alles. Das Sport Bundle allerdings, sollte man nicht unterschätzen. Wir sind schon recht sportlich, aber sich beim Zocken bewegen und dann noch ins schwitzen zu geraten, ist eine neue Erfahrung. ;-) Super!

Eigentlich dachte ich, dass zwei Motion-Controller reichen, aber wenn, zum Beispiel im obigen Bundle, Bogenschiessen oder Boxen gespielt wird, ist es spassiger, wenn jeder der Mitspieler ZWEI Motion Controller hat. Die Spiele funktionieren auch mit jeweils Einem, aber der richtige Spass kommt nur mit Zweien auf.

Hier der Navigation Controller:
Die Handhabung ist sehr gewöhnungsbedürftig. Klar, normalerweise wird die Bewegung immer mit dem linken Pin (L3) gesteuert, aber da hat man den ganzen Controller in der Hand, nun aber "nur" noch einen Stick. Er liegt gut in der Hand und die Tasten sind gut zu erreichen. Allerdings vergisst man die Belegung gerne mal und muss kurz darüber nachdenken. Im EgoShooter tödlich. In Kombination mit einer Waffe allerdings, stelle ich es mir spannend vor. Das Teil kommt aber noch. Dafür ist es dann aber ein "musthave". Naja, sonst machen die Controller nicht wirklich Sinn.

Die Kamera:
Einfach einstöpseln, je nach Modell vorne oder hinten. Ich habe die 80GB Version und nur zwei USB Anschlüsse vorne. Im XMB wird die Kamera justiert und das war es schon. Unsere steht auf dem Fernseher, sie kann aber auch darunter stehen. Er ist zwar sehr schmal, aber es hält. Es gibt dafür aber spezielle Halterungen im Zubehör. Die Lichstärke ist...naja, sagen wir, verbesserungswürdig. Wenn es zu dunkel ist, wie bei uns, dann rauscht das Bild sehr stark. Mit Tageslicht geht es sehr gut. Eine Lichtquelle werden wir aber dennoch aufstellen müssen. Die Motion Controller werden trotzdem einwandfrei erkannt. Das Bild ist sehr flüssig.

Alles in Allem: Eine tolle Sache, sehr zu empfehlen! Die Qualität ist wie bei Playstation Produkten zu erwarten, sehr hoch und stabil.

Ich hoffe, ich habe Euch nicht zu sehr gelangweilt und konnte Euch ein wenig bei Eurer Entscheidung helfen. Viel Spass mit PS3 "Move". :-)
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2014
Super Controller für PC Gamer wie mich die mit der Tastatur und W, A, S, D, nicht so wirklich zurecht kommen, aber den Vorteil der Maus trotzdem nutzen möchten. Der Controller wird über ein Programm vom PC (Win 7 64 bit) erkannt und kann soger mit einem USB Dongle (Bluetooth) von Hama ohne Kabel betrieben werden.
Alle Tasten sind im Spielmenü Frei belegbar.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2013
Ich bin mit dem Artikel sehr zufrieden, da er wie erwartet eine genaue und einfache Handhabung hat. Man kann bei einigen Spielen, zwar auch den DualShock benutzen, aber das Spielen ist wesentlich genauer mit dem PlayStation Move Navigation-Controller.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2013
Pakerl kam schnell an - ausgepackt und kurz noch aufgeladen dann gings schon los.
Bei Spielen die einen Move-Controller erfordern kann der Navigation-Controller schon hilfreich sein - es geht mit dem Joystick auch, aber der ist halt für zwei Hände ausgelegt - das ist hier der große Vorteil.
Schön zu halten und alle Knöpfe sind funktional gut angelegt.
Aber wirkich nur für Spiele die zusätzlich zum Move Controller eine Navigation benötigen - er steht dann bei uns doch meist in der Ladestation !!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2016
Mit dem 1. Controller den ich mir Gebraucht hier Kaufte Gabs Leider ein Kleines Problem die steuerung hatte Wohl nen Wackelkontakt und die Figur Liess sich Nicht Steuern aber ich Bekam Kostenlosen ersatz und der Funktioniert Einwandfrei. Top Service Jetzt macht das Spielen spass
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2013
Move ist toll!
Es macht spaß und gerade wenn man mit Freunden tanzt oder sonst etwas spielt.
Alles bestens!
Man braucht für manche Spiele eben zusätzlich disen Navigation-Controller und dafür ist er super!
Mir macht das Spielen mit Move schon mehr spaß =)
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Ich habe diesen PlayStation Move Navigation-Controller bestellt und habe auch ein paar Move-Spiele damit gespielt. Muss aber jetzt sagen das ich ihn schon lange nicht mehr benutzt habe. Man braucht ihn nicht unbedingt, aber ist gut verarbeitet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Februar 2015
Hatte mir den PS-Move Navigation Controller als Zusatz für Playstation Move gekauft, weil bei dem Playstation Move set nur eine der Move Controller, die Eye-Kamera und eine CD mit Demos dabei ist. Beides zusammen ergibt das Vollwertige Playsation Move Set, was doch sehr vom Design an die Wii Controller erinnert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen

Haben sich auch diese Artikel angesehen

36,75 €
9,39 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken