Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle Sabaton festival 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
429
4,6 von 5 Sternen
Style Name: Passport Essential|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Dezember 2014
Die Festplattentasche passt optimal für die WD My Passport Ultra.
Nicht zu eng, nicht zu groß,Kabel passt auch rein ohne auf die Festplatte zu drücken.
Verarbeitung außen Top, innen preislich angemessen aber OK.

Ein Bild mit roter WD Passport Ultra habe ich hochgeladen.
review image
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2016
Ich habe mir diese Festplattentasche aufgrund der durchwegs positiven Rezensionen für meine Western Digital 2TB Elements tragbare externe Festplatte - USB 3.0 - WDBU6Y0020BBK-EESN zugelegt da diese für meine Daten unterwegs genutzt wird.

Haptik:
Die Tasche macht einen sehr wertigen Eindruck (wie beinahe alle Amazon Basics). Die Verarbeitung ist ohne Makel, die Nähte Sauber, der Zip-Verschluss leichtgängig und dieser verhakt nicht. Auf dem gummiertes Öffnungszüngel befindet sich ein hochwertig wirkender 3D "Amazon basics" Schriftzug.

Im Innenraum befindet sich orangener Stoff was die Festplattentasche meiner Meinung nach anspruchsvoller wirken lässt. Auf einer der beiden Seiten befindet sich, ca mittig, ein Gummizugband mit welcher man die gewünschte Festplatte fixieren kann, auf der anderen Seite findet man ebenfalls ein Gummizugband allerdings im oberen Drittel. Der große Bereich wird mittels einem eingenähten Netz zu einem Stauraum für Kabel und sonstiges Zubehör.

Auf einem Bild habe ich zu Anschauungszwecken meine Festplatte hineingegeben um das Größenverhältnis zu veranschaulichen. (Die abgebildete Festplatte ist nicht im Lieferumfang enthalten, falls das jemals jemand annehmen sollte was ich nicht hoffe -.-)

Bislang kann ich nur eine klare Kaufempfehlung meinerseits aussprechen.

P.S.: Ich hoffe, dass ich ihnen mit meiner Rezession weiterhelfen konnte, bitte Sie die Bewertungsfunktion (War diese Rezession hilfreich?) zu nutzen (bei gefallen auf "ja" zu klicken) und danke, für das aufmerksame Lesen meiner hoffentlich hilfreichen Entscheidungshilfe. Falls Ihnen diese Rezension nicht gefällt bitte ich Sie die Kommentarfunktion zu nutzen. Sie helfen mir meine Rezensionen weiter zu verbessern, mehr als durch klicken auf den "Nein" Button.

Zum Schluss noch eine Bitte an die Leute, die immer auf " nicht hilfreich" drücken: Ich schreibe diese Rezensionen ausschließlich, um anderen Menschen zu helfen und gebe mir damit auch Mühe - wenn Ihnen etwas nicht gefällt, wäre ich für konstruktive Kritik dankbar.
review image review image review image review image review image
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2014
Ich habe mehrere dieser Taschen und bin sehr zufrieden. Die Festplatten sind gut geschützt aufbewahrt und die Verarbeitung ist ordentlich.
Ich habe auch bei keiner Tasche eine störende Geruchsbelästigung festgestellt.
Mehrere Taschen heißt es sind 5 Stück- 4 in Gebrauch und eine mal als "Reserve".
review image
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Style Name: Passport Essential|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts( Was ist das? )
Die Festplattentasche von AmazonBasics ist prinzipiell eine gute und günstige Anschaffung: meine Passport Essential passt wunderbar hinein, ist mit einem Gummiband fixiert und das Hardcase schützt vor Kratzern, Stößen oder anderen mechanischen Belastungen. Innendrin befindet sich auf der einen Seite besagtes Gummiband, um die Platte darunter zu klemmen, und auf der anderen Seite ein praktisches Netz zur Aufbewahrung des USB-Kabels und evtl. anfallender anderer Kleinigkeiten. Soweit so gut.

Was aber fehlt, und das haben viele vor mir bemängelt, ist eine sinnvolle Polsterung. Die Tasche ist quasi nur das Hardcase + Innenfutter, eine weiche Zwischenschicht fehlt leider. Das macht die Tasche zwar nicht zwingend nutzlos, wäre aber, gerade für so empfindliche Geräte wie Festplatten, mehr als sinnvoll gewesen.

Sei's drum ... ich bewahre die Festplatte samt eines kleinen Polsters in der AmazonBasics-Tasche auf, denn diese ist platzsparend, formschön und stabil. 2 Sterne Abzug, da eine Polsterung bei einer Transporttasche für Festplatten eigentlich selbstverständlich sein sollte.
11 Kommentar| 74 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Mai 2016
Rezension eines Hama Cases (eigentl. für FireTV Stick) im Vergleich zu diesem von AmazonBasics.

Ich hatte mich auf ein Case für meinen FireTV Stick gefreut, da ich diesen immer in seiner Originalschachtel auf Reisen mitführe und auf der Suche nach etwas geeigneterem als den Pappkarton war.

Wie ein Rezensent vor mir schrieb, ist diese Verkaufsmasche hier aber als äußerst dreist anzusehen, auch wenn die Bilder immerhin eine Vorstellung geben, wie das Case gestaltet ist und wie dort der Stick samt Zubehör reinpassen soll.
Tatsächlich erhält man ein Case von Hama, das als 2,5" Festplattentasche ausgewiesen wird.

Nichtsdestotrotz habe ich versucht, alles in das Case zu bekommen aber nur mit viel Wollen gelingt dies und dann ist die Hülle sehr stark auf Spannung. Ich befürchte, dass die Hülle das nicht lange mitmacht.
Des Weiteren fliegen im Grunde die Teile lose in dem Case umher, eine saubere Fixierung ist Fehlanzeige, da das Case einfach nicht auf die Teile ausgelegt ist.

Das Hauptproblem ist bei mir der Netzstecker. Der ist im Vergleich zu dem auf den Fotos abgebildeten scheinbar etwas höher. So schön in die Ecke des Netzes bekomme ich ihn im Grunde nicht und auf der anderen Seite besteht dann die Gefahr, die Fernbedienung zu quetschen, da die Teile dort lose hin- und herrutschen.

Als HDD-Case bewerte ich das Hama-Case im Vergleich zu einem von AmazonBasic und einem von WickedChili wie folgt:

VERARBEITUNG:
Hama (H) (o), WickedChili (WC) (o), AmazonBasics (AB) (o)
Alle sind auf vergleichbarem Niveau. Am besten ist mit minimalem Vorsprung Hama, gefolgt von WickedChili. Leichten Grat haben alle an dem Reißverschluss-Henkel.

MATERIAL:
Hama (+), WC (+), AB (o)
Das Hama-Case hat eine LederOPTIK, die erstmal einen guten Eindruck macht. Wie sich diese im Alltag gegenüber Kratzern und Druckstellen behaupten wird, kann ich noch nicht beurteilen. Da sind die beiden anderen Cases m.E. unempfindlicher.
WC und AB haben einen Reißverschluss-Henkel aus Gummi, wobei jener des WC wertiger ausgeführt ist - bei Hama sind sie aus Metall (ob sich die Farbe schnell ablöst, kann ich noch nicht erkennen).

GRÖßE - sehr individuelle Beurteilung aufgrund der Nutzung:
H (+), WC (+), AB (++)
So richtig eindeutig kann ich die Cases hinsichtlich der Größe nicht einstufen. Das Hama Case gefällt mir gegenüber dem WickedChili aufgrund seiner flacheren Bauweise. Für den FireStick aber gäbe es ein (-). Dafür verdient sich das WickedChili für den FireTV Stick ein (+), denn dort passt der Stick rein, wenn auch ebenfalls in keinster Weise wie zugeschnitten - geschweige denn dafür gemacht. Meine 2,5" HDDs (z.B. Toshiba 2TB) und 2,5" Samsung-SSDs mit Inatek-Hüllen passen am besten in die WC und AB. Das Hama-Case ist unnötig lang und breit. Das WC ist für eine Platte + Kabel etwas zu hoch. Allerdings bietet das WC mir so wiederum die Möglichkeit (zumindest ohne Kabel) zwei 2,5" HDDs ohne unnötigen Druck unterzubringen.

SCHUTZLEISTUNG:
H (+), WC (+), AB (o)
Halle Cases haben gepolsterte Ecken und die die Deckel sind einigermaßen fest. Das Case von AB fällt dabei etwas weicher aus.

EXTRAS:
H (+), WC (o), AB (o)
Hama bietet im Vergleich am meisten. So bietet es die Lederoptik, 2 Henkel, so dass es individueller geöffnet/geschlossen werden kann, ein Tragegurt, der außen an einem kleinen Ring befestigt werden kann. Innen gibt es leichte Unterschiede, die aber individuell gefallen oder nicht (z.B. horizontale vs. vertikale Netztasche). Beim WC gibt es zur Fixierung der HDD 3 anstelle von 1 Gummiriemen bei Hama und Amazon Basics. Für einen besseren Halt bevorzuge ich diese 3 Riemen und sie sind definitiv besser für den FireTV Stick geeignet. Für einen häufigen Gebrauch der HDD ist der eine, breitere Riemen aber besser, da sich so die HDD schneller entnehmen lässt.

PREIS/LEISTUNG (nach aktuellem Preis bewertet)
H (+ bis ++), WC (+ bis ++), AB (o bis +)
Das Hama Case kostet aktuell 10€ (im Angbeot hatte ich für für 7€ bekommen).
https://www.amazon.de/gp/product/B002IICK9Q/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1
Das WC bietet Amazon für 8€ an (ich kaufte es Anfang 2015 für 5€).
https://www.amazon.de/gp/product/B009CY3V0G/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1
Und das AmazonBasics kostet derzeit 8,50€, wobei ich es Anfang 2016 für 6€ erhielt.
https://www.amazon.de/gp/product/B00F5CKWBA/ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

--------------------------------------------------

FAZIT:
Als Case für den FireTV Stick, wofür ich es eben auch erwarb, eignet sich das Hama Case leider nicht. Einzig, wenn aktuell wider Erwarten kleinere Netzteile dem Stick beiliegen, könnte es den Stick samt Zubehör sinnvoll aufnehmen. Dennoch muss ganz klar zum Ausdruck gebracht werden, dass das Case definitiv nicht auf den TV Stick samt Zubehör angepasst ist. Es handelt sich um ein klassisches HDD-Case mit den minimalen Fächern/Haltegummis.
Für mich erhält das Case daher für die beworbene Nutzung das Prädikant: mangelhaft (eine Abwertung in seiner Kerndisziplin zu den sonst guten Eigenschaften). Mein Stick werde ich vorerst im WickedChili-Case transportieren, da mir dies besser gefällt als die Pappschachtel.

Als HDD-Case aber habe ich einen Favoriten: das Hama-Case. Dicht gefolgt vom WickedChili durch die bessere Passform in Länge und Breite und die stabile Ausführung. Das Amazon Basics Case würde ich bei der Wahlmöglichkeit nicht wieder kaufen.
review image review image review image
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2014
Ja was soll man dazu noch großartiges sagen. Habe mir diese Hülle in der Ausführung für WD My Passport Essential bestellt.

Verstaue momentan darin meine My Passport Ultra Metal (1TB) und die passt dort super rein, dazu habe ich dann in der Mesh-Tasche auf der anderen Seite das 30cm lange Kabel und noch einen USB-Stick verstaut. Eigentlich ist die Hülle sogar noch ein bisschen zu groß und ein iPod Touch + Kopfhörer passt da auch noch locker rein (gerade getestet).

Noch kurz ein paar Punkte zu den schlechten Kritiken:
- Also ich kann bei meiner Tasche jetzt keinen Chemie geruch feststellen. Vielleicht Fabrikant gewechselt? Man weiß es nicht.
- Nutzbare Innenmaße entsprechen halt je nach Festplattenform ungefähr den angegebenen. Man muss halt auch bedenken das diese Hülle speziell für die WD My Passport gedacht ist. Meine anderen 2,5" Festplatten passen da nämlich auch nicht rein, weil die Gehäuse viel zu groß sind.

Alles in allem kann ich diese Hülle nur empfehlen, sie ist stabil, kostet wenig und das wichtigste es passt alles rein. Also definitiv Kaufempfehlung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 26. Juli 2015
Diese Festplattentasche ist, vor allem im Hinblick auf ihren Preis sehr gut.
Auf der einen Seite des Innenlebens befindet sich ein Gummiriemen, unter dem die Festplatte befestigt wird. Auf der anderen Seite ist ein Netz, in dem man das USB Kabel verstauen kann.
Die Hülle an sich ist recht stabil. Einzig die Innenseite könnte etwas besser gepolstert sein. Trotzdem 5 Sterne von mir.

Ich hoffe mein Kommentar war hilfreich und ich freue mich über Feedback.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Ich habe eine Aufbewahrungstasche gesucht für Toshiba Canvio Basics 2 TB und
bin mit dieser Amazon Basics Tasche fündig geworden.

Toshiba Canvio Basics 2 TB Mobile Festplatten (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) schwarz

Die externe HDD passt perfekt hinein - in inneren der Tasche befindet sich ein Netz,
wo man die Platte sicher reintun kann. Auch Platz fürs Kabel ist vorhanden.
Verarbeitung ist in Ordnung. Für 7 Euro kann man nix falsch machen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2015
Ich habe die Tasche für WD My Passport - Festplatten gekauft.

Die Tasche wurde in einer frustfreien Verpackung geliefert und war einfach zu öffnen. Im Gegensatz zu Konkurrenzprodukte roch die Tasche nicht nach Plastik oder Weichmachern und konnte sofort Ihren Dienst beginnen.
Mein Hauptgrund für den Kauf war, dass meine Festplatte in einem Rucksack nicht umherfliegt und einigermaßen geschützt ist. Ich glaube, Stürze aus kleineren Höhen federt die Tasche ab, wirklich "schockgeschützt" ist die Festplatte aber nicht. Da dies weder beworben wurde, noch für den kleinen Preis ein "Muss" ist, gibt es hierfür natürlich keinen Abzug.

Insgesamt macht die Tasche von ihrer Größe und Funktionalität einen sehr guten Eindruck. Meine externen Festplatte kommen ab sofort nur noch in AmazonBasics-Taschen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2016
Hallo,
das Case passt super zur WD MyPassport Reihe, in meinem Falle die Ultra Version mit 2TB. Die Verarbeitung ist im gewohnten Amazon Basics Standard gut und lässt nichts zu meckern.
Ich finde die Polsterung mehr als ausreichend, was andere an dieser Stelle bemängelten.

Eine zusätzliche Schaumstofffütterung würde hier auch nichts mehr bringen, da im Falle eines Sturzes der lese und Schreibekopf entweder einen Schaden anrichtet, oder eben nicht, unabhängig der Polsterung.
Da das Case zur Naht hin spitz zuläuft, kann die Festplatte nicht bis an den Rand rutschen, wodurch ein kleiner Puffer entsteht, falls es doch mal Richtung Boden geht.
Ich hatte erst Angst mir würde das ganze zu klobig werden, bin jedoch positiv überrascht wie schlicht das ganze doch wirkt.

Alles in allem definitiv zu empfehlen!
review image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Benötigen sie kundenservice? Hier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)