Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More sommer2016 Sommerschlussverkauf Hier klicken yuneec Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
65
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 21. Dezember 2012
Wenn man Nebel haben will, dann erfüllt dieses Gerät genau diesen Zweck.

Ein kleines "Allrounder"-Gerät, sorgt auf jeden Fall für Stimmung, wenn man bock hat richtig Action zu machen. Lässt sich gut kombinieren mit Effektlichtern wie z.B. eine Lichtorgel, Laser oder Stroboskop. Meine Intention hinter dem Kauf einer Nebelmaschine, war zunächst nur für Stimmung zu sorgen in meinem Partyraum, später kam sie auch zum Einsatz um nette Facebook-Fotos zu machen. Mehr hab ich auch noch nicht mit ihr getrieben, dennoch muss man sagen, dass sie die Erwartungen voll und ganz erfüllt hat!

Der Versand verlief schnell und sicher verpackt. Provisorisch hab ich mir noch die Flüssigkeit, welche das Gerät zum Nebelerzeugen, dass sogenannte Nebelfluid dazugekauft. Wahrscheinlich sind die Kunden heute schlau genug um zu sehen, dass das Nebelfluid nicht mit enthalten ist bei dem Kauf dieser Nebelmaschine, aber ich wollte dennoch nochmal davor Aufmerksam gemacht haben, dass man das Nebelfluid für die Inbetriebnahme sich extra dazu kaufen muss. Nach wie vor ist trotzdem alles vorhanden, was auf der Bestellseite aufgelistet wird vorhanden, zusätzlich gab es dann noch das kleine Heftchen mit den ganzen Warnhinweisen.

Nach dem Auspacken und durchlesen des Heftchens, war ich natürlich heiß darauf die Nebelmaschine auszuprobieren, also öffnete ich den Tank, füllte das Nebelfluid ein, steckte die Nebelmaschine in die Steckdose, sowie den Empfänger der Fernbedienung an die Maschine und schaltete auf „On“. So eine Nebelmaschine muss erst aufwärmen bevor sie funktioniert, dass tat sie dann auch. Ich drückte auf die Fernbedienung und ein großer Schwall Nebel wurde ausgestoßen, es war echt überraschend wie viel das war trotz einer guten Beleuchtung, weil ich sie mitten am Tag ausprobiert hatte. Ich war echt erstaunt wie viel Power das Gerät hatte, die komplette Wohnung stand im Nebel und beim lüften hatte man das Gefühl es wird nicht weniger. Ein großer Schwall drang durch die Fenster und ich kam auf die Idee der Nachbarschaft Bescheid zu sagen, weil so ganz schnell der Anschein erschien, es würde bei mir brennen. Was auch immer, rundum geiles Teil.

Man kann die Nebelmaschine sogar an der Decke befestigen mit den mitgelieferten Montagebügeln, nur hatte ich keine Lust an der Wand herum zu bohren. Ich hatte auch mal vergessen das Ding auszuschalten, nach 24h Laufzeit ist nichts in Flammen aufgegangen. Einen soliden stabilen Eindruck macht die Nebelmaschine und für diesen Preis einfach unschlagbar. Ich hatte schon jede Menge Spaß für wenig Geld damit.
22 Kommentare| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2010
Also ich habe mir das teil vor einer woche gekauft und ich muss sagen das das Teil wirklich sehr gut ist für den Preis. Mein Partykeller ist ca 80cm² groß und der keller ware in ca 5min vollgenebelt. Die Ausstosweite ist mit vollem Tank ca. 3m.
Funksteuerung geht bis zu 35m. (Luftlinie) Ich empfehle diesen Nebler für jeden der eine Party machen will, DJ in kleinen Locations usw....

Ich empfehle dieses Gerät gerne weiter !!!!!

LG
55 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Ich kann dieses Produkt zu 100% weiterempfehlen. Preis-Leistung ist spitze. Hatte es bis jetzt auf 3 Parties im Dauereinsatz. Nebeldichte, Ausstossmenge und Häufigkeit lassen für Räume von bis zu 1.200 m³ keine Wünsche offen. Tropft vorne etwas, was aber m.E. in einem Partykeller nicht als Punktabzug gelten sollte. Schnelle Lieferung. Sauber verpackt. Fernbedienung funktioniert einwandfrei. Tank reicht bei wirklich sehr häufiger Verwendung und ca. 7-8 Std. Party-Dauer für ca. 2 Veranstaltungen. Nachtanken im Partybetrieb nicht notwendig. Eindeutige Kaufempfehlung.
77 Kommentare| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2015
Ich habe den Nebler zusammen mit dem Ibiza LSM800W bestellt und beide zurück geschickt. Die Verarbeitung des FOG-900 ist nicht die Beste, der Schlauch für das Fluid ist aus sehr steifem Plastik und recht dünn. Verwirrend ist auch etwas die Bezeichnung 900, da der Nebler 800 Watt hat. Meistens entspricht die Zahl im Model auch der Leistung. Der Nebel kommt im Vergleich zum etwas teuren Ibiza Model etwas weiter raus, bleibt dafür aber mehr am Boden. Das liegt vermutlich daran, dass er nicht fein genug zerstäubt wird. Dadurch ist er zwar schwerer und es wird eine höhere Reichweite erzielt, dafür ist die Ausbreitung im Raum eingeschränkt. Die Funkfernbedienung ist echt praktisch und für den Preis ist der Nebler noch mit 3 Sternen (nicht schlecht) zu bewerten. Kritik gibt es neben der Verarbeitung vor Allem aber für die Reklamation. Da ich sehr viel über Amazon bestelle und nicht immer direkt meine Kontobuchungen überprüfe, ist mir eher zufällig aufgefallen, dass das Geld nach Rücksendung nicht rückerstattet wurde. Eine Info an Amazon, die den Verkäufer dann zur Zahlung aufgefordert hat, brachte dann schnell die Erstattung.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. September 2015
Sehr gute Nebelmaschine, die auch im professionellen Einsatz im Fotostudio ist. Verbrauch ist sehr gering. Ausstoßmenge und -länge sind ausreichend. Die Aufheizzeit und die Wiederaufheizzeit ist durchschnittlich, aber reicht völlig aus. Die Fernbedienung ist extrem billig verarbeitet. Sieht eher wie ein Kinderspielzeug aus. Und warum die in braun im Kuhfellmuster geleifert wird, ist mir rätselhaft. Aber sie tut, was sie soll. Eine LED, die die Funktion anzeigt, wäre schön. Wenn die Batterie leer ist, sieht man leider nicht, warum die FB nicht tut. Irgendwie erinnert mich die Fernbedienung an einen Bombenfernzünder aus den 80er Filmen. Der Empfänger hat auch keine LED. Dafür einen Magneten, der am Gehäuse haftet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Juni 2015
Ich habe diese Nebelmaschine für eine größere Familienparty gekauft und war erst skeptisch bei diesem Preis.
Ich wurde allerdings eines Besseren belehrt. Die Nebelmaschine macht, dank ihres Matellgehäuses, einen soliden und zuverlässigen Eindruck. Durch den Bügel bietet sie auch die Möglichkeit sie irgendwo aufzuhängen.
Kommen wir mal zu der Nebelproduktion: Ich hatte für die geplante Veranstaltung sehr schweres Nebelfuid besorgt, den ich zuvor auch schon mit einer anderen (größeren) Nebelmaschine, im Außeneinsatz hatte. Nach ca. 10 Minuten Aufheizphase, ist die Maschine einsatzbereit.
Der Nebel schießt knapp fünf Meter aus der Öffnung. Eine helle Freude!
Der einzige negativ Punkt ist die Art und Weiße, wie die Maschine nachheitzt. Mir kommt es vor, als wäre eine gewisse Menge Fluid "verheitzbar" und wenn die Menge weg ist, muss mit einer neuen Menge nachgeheitzt werden. Dabei spiel es keine Rolle, ob ich die gesamte vorgeheitzte Menge auf einen Schlag rausblaße oder in Etappen. Auf einmal kommt bei Knopfdruck einfach gar nichts mehr raus und nach ca fünf Minuten ist dann wieder alles beim Alten. Und so geht das den ganzen Abend.

Die Funkfernbedienung wirkt zwar etwas billig und sieht mehr nach der Fernbedinung eines Garagentors aus, funktioniert aber tatellos. Die kabelgebundene Fernbedienung habe ich noch nicht getestet.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es wahrscheinlich für diesen Preis schwer sein dürfte, eine bessere Nebelmaschine zu finden. Ich würde sie jederzeit wieder kaufen und spreche somit eine klare Kaufempfehlung aus!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. August 2015
Viele Worte brauche ich nicht...
Mit dem Gerät habe ich nach kurzer Aufheizzeit (dank beiliegendem Funkfernbedienungsmodul!!! zusätzlich zu dem "normalen" Handschalter) mit zwei laaaaaangen Nebelstößen an die 100m² total vernebelt. Und der Nebel steht lange; sehr lange... Im Extremfall sieht man (in Innenräumen) die Hand nicht mehr vor den Augen!
Sollte es Amazon erlauben, möchte ich ein Video verlinken, das mehr sagt, als tausend Worte:
[...]
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2015
Habe mir diese Maschine für das Fotostudio angeschafft und mit einem Kühlvorsatz versehen um Bodennebel zu machen. Mit P-Fluid nebelt sie bis es aus den Fenstern herausquillt. Braucht zwar ein wenig, bis sie mal warm ist und ab und an schaltet sie mal thermisch ab, aber wenn man keine Sekundengenaue Choreografie braucht ist sie super. Die Funkbedienung hat leider kein Lämpchen an dem man sieht ob die Maschine bereit ist, deshalb habe ich nach einem Versuch nur noch die Kabelsteuerung verwendet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2016
Die Lieferung und Verpackung waren in Ordnung. Zum Produkt kann ich wie viele Kunden hier nur Gutes berichten. Das Gerät war bisher bei zwei Partys im Einsatz (mit Fernsteuerung) und war sehr zufrieden. Ich kann im Moment das Produkt weiter empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Bestellung, Bezahlung und Lieferung haben tadellos funktioniert.

Der vordere Teil der Ausblasdüse wird SEHR heiß und bleibt auch ca. mind. 15min sehr heiß. Hier muss man aufpassen und jede Berührung vermeiden. Sonst funktioniert das Gerät inkl. Funkfernbedienung tadellos.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 20 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)