Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho Autorip longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
11
4,7 von 5 Sternen
Version: Essentials|Ändern
Preis:12,90 €+ 3,00 € Versandkosten


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Dezember 2012
Hervorragende Grafik! Mit viel Witz und Liebe zum Detail gestaltet. Richtig gute Unterhaltung. Das Spielen macht großen Spaß. Manchmal vielleicht ein bisschen schwer!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. März 2012
Medievil war das erste Spiel,was ich mir für die PSP zugelegt hatte.
Die Story erzählt von dem, zu unrecht als Helden gefeierten Ritters
Sir Daniel Fortespue. Dieser wird, als sein alter Erzfeind wiederkehrt,
aus seinem Totenschlaf gerissen und muss seine schändliche Vergangenheit
wieder gut machen.

So nun zu meiner Bewertung:

Wie im Titel schon erwähnt ist Medievil sehr lustig gemacht. Als Remake des
PS1 Klassikers, muss ich sagen, übertrifft es das alte Spiel um Längen. Man mag
vielleciht denken : " So ein alter Schincken! Da brauch man nur die Grafik neu machen. " Dem ist aber nur zur Hälfte so:
Es stimmt die verbesserte grafik ist schon ein großer Sprung nach vorne, aber auch neugestallteten Level und die neuen Texte die mitunter ziemlich komisch sind, machen Medievil die Rückkehr zu einen traumhaften Spiel, sogar für die jehnigen die nicht so darauf stehen Zombies zu erschlagen. Zum Schluss noch dieses erschlagen ist sehr kinderfreundlich gestalltet und ist somit ein Spiel für jeden der es Mal probieren will.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2013
Ich weiß gar nicht, was ich negatives über dieses Spiel sagen könnte, eigentlich gibt es nichts. Die Grafik ist wirklich prima, die Spielwelten sind groß und liebevoll gestaltet, auch der Sound gefällt mit gut. Die Schwierigkeit ist ebenfalls prima, nach und nach werden die Gegner und Rätsel anspruchsvoller aber auch die Waffen die man zur Verfügung hat besser. Man kann außerdem verschiedene Minispiele im Lauf des Spiel freispielen um sich extra Geld, Gesundheit und eine Superwaffe zu beschaffen. Auch die Geschichte und die Gestaltung der Charaktere überzeugen mich, da sie mit viel Humor und Witz überzeugen.
Von daher gibt es für mich lauter Pros:
- schöne Grafik
- witzige Geschichte und Dialoge
- viele Minispiele mit Anspruch
- angenehmer Schwierigkeitsgrad auch für jüngere
- lang anhaltender Spielspaß
- neben Kämpfen auch Rätsel zu lösen
- viele verschiedene Waffen (Bogen, Armbrust, Schwerter, Speer, Messer, ...)

Wer hingegen ein extrem anspruchsvolles, schwieriges Kampfspiel erwartet sollte lieber die Finger hiervon lassen.

Außerdem muss ich meinem Vorredner Martin widersprechen: So schlauchförmig sind die Level eben nicht, es ist vielmehr so, dass es meist 2-3 verschiedenen Wege gibt die man nacheinander abarbeitet von denen dann einer zum Ziel führt. Ich finde das nicht öde sondern eher hilfreich, wenn man doch mal die Orientierung verliert.
Und auch wenn die Waffen keine sichtbaren Schadenswerte haben steigert sich die Qualität dieser entscheidend im Spiel, man beginnt mit einem Holzschwert mit dem man viele Male zuschlagen muss um die Gegner zur Strecke zu bringen und arbeitet sich immer weiter vor bis zu magischen Waffen die sie mit einem Hieb erledigen.
Ich habe den Eindruck, dass er mit ganz falschen Vorstellungen an ein offensichtliches Adventure/Jump'n'Run Spiel rangegangen ist, dass nie versucht hat ein Rollenspiel oder ähnliches zu sein.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. November 2016
Das war auf ps1 schon mein Lieblings game und hätte noch ruhig weiter gehen können aber leider gibt es nur die games davon
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juni 2015
Ich liebe dieses Spiel! Wer es nicht kauft verpasst es :) medi evil <3 empfehle ich weiter 100 pro :)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2010
Erst einmal das Positive:

MediEvil: Resurrection bietet eine witzige und originelle Story mit vielen kleinen Dingen, die einen zum Lächeln bringen (können), diesen gelungenen Humor habe ich selten in einem Spiel erlebt [sonst nur bei "Portal" [da natürlich auf eine andere Art und Weise]. Die wenigen Charaktere sind witzig und interessant, die Inszenierung und das Leveldesign sind gelungen. Dieses Spiel hätte beinahe perfekt werden können, wären da nicht die recht schwerwiegenden Fehler in der Umsetzung der guten Ideen:
Die Level sind praktisch Instanzen, es gibt keine "Open World". Das alleine wäre nicht schrecklich, aber eben jene Level sind in einer schlauchförmigen Anordnung aneinander gekettet und machen das Spiel sehr linear, was ihm nicht sonderlich gut tut. Die Videos sind zwar schick, aber schlecht synchronisiert und die Grafik ist eher mäßig. Am schlechtesten ist jedoch die Charakterentwicklung: Es gibt kein Levelaufstieg etc., man kann sich nur mit der Zeit bessere Waffen verdienen. Nicht weiter schlimm, wäre das Waffensystem auch gut gemacht: Aber nein, die Waffen haben keinerlei sichtbare Werte wie DPS (damage per second, Schaden pro Sekunde), stattdessen gibt es einfach nur Waffen wie:
"Holzschwert", "Kurzschwert", "Langschwert", "Knüppel", "Hammer", "Armbrust", "Bogen", also keinerlei Variation bei einer bestimmten Waffe. Das ist zwar üblich für ein Action-Adventure, ein wenig Rollenspielelemente hätten mich zumindest aber viel besser motiviert.
An manchen Stellen ist MediEvil:Resurrection unfair, an anderen gelungen.

Eines der besten PSP-Spiele.

Details:
-MediEvil: Resurrection ist das einzige für PSP erschienene MediEvil.
-Das Spiel bietet 8 Minispiele, die auch übers Menü spielbar sind [6 davon sind allerdings erst nach einer Zeit übers Menü erhältlich]
--Diese Minispiele sind ein Pluspunkt, sie sind zwar teils etwas unfair, sorgen allerdings für etwas Abwechslung
-Das Spiel enthält zusätzlich jeweils eine Demo von "Fired Up" (habe ich noch nicht getestet) und "WipeOut: Pulse", einem futuristischen Rennspiel mit Gleitern wie man sie aus der SciFi so kennt. Die Demo ist höchst brauchbar für Leute, die eben diesen Racer eher zwischendurch als hauptsächlich spielen wollen und natürlich, wie bei Demos so üblich, ist sie auch brauchbar für Interessenten
-Dann gibt es noch MediEvil-Spiel-Sharing und WipeOut-Spiel-Sharing

Grüße
Martin
44 Kommentare| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2013
Habe das Spiel für meinen 14-jährigen Bruder gekauft und muss sagen, dass es für gerade mal 10 Euro ein super Game ist. Witzig und süß gemacht und manchmal echt kniffelig. Ich habe auch selbst mal "reingeschnuppert"...Ich kann es absolut empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2014
Naja, ich hatte mir das ein wenig anders vorgestellt aber das Spiel an sich ist ok. Liegt an mir, dass es nicht mein Favorit ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2012
Das Game is echt gut, macht n Heiden Spaß. Grafik is gut, psp Grafik halt ;) für den Preis kann man sich nicht beschweren!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juni 2013
Mein Sohn ist total begeistert und freut sich auf die coolen Abenteuer von Dan bis zum Sieg gegen den Zauberer Zarok.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)