Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Learn More Slop16 Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen
62
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. Mai 2011
Hallo,
habe mir den Lüfter geholt weil mein alter 80mm CPU Lüfter viel zu laut war.
Die Installation war sehr einfach und der Lüfter macht einen guten Eindruck, Qualität stimmt.
Und dann der Test: Angeschlossen wird der Lüfter über 3pin, also er hat kein PMW, was ich allerdings nicht bemängele, im Gegenteil, ich finde es sogar besser dann hat der PC dauerhaft die gleiche Lautstärke. Apropos Lautstärke, natürlich ist man gespannt wie Laut der Lüfter ist: Was soll man sagen, ich höre ihn nicht! Er wird eindeutig von meinem Grafikkartenlüfter der 9500GS übertönt.
Man muss schon mit dem Kopf ganz nah heran gehen damit man das flüsterleise Summen hört.
Der Fan läuft dauerhaft mit 1935 RPM bei mir und ich bin ehrlich gesagt überrascht, wenn ein Lüfter noch leiser werden kann bei der Geschwindigkeit.
Temperaturen bei meinem Quadcore Q6700 2,66Ghz liegen im Idle bei 30-35°C und im Furmark dürfte er die 50°C Grenze wihl auch nicht ankratzen.
Also kaufen, kaufen, kaufen!
Ebenfalls gut für Gehäuselüfter zu empfehlen (ruhig dann ne Nummer größer nehmen)
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2012
Sehr gut in Preis und Leistung.

Ich habe den Lüfter statt als CPU-Lüfter als Gehäuselüfter im Einsatz. Vorher hatte ich lediglich CPU-Lüfter, Grafikkarte und Netzteil.
Seit das BeQuiet Netzteil drin ist ist der PC schonmal spürbar leiser geworden. Drehzahl des CPU-Lüfters aber nach 10 minütigem Betrieb bei normaler Nutzung (Word, Firefox) bei 100% (4500 U/min).

Seit ich den BeQuiet Lüfter drin hab (Position: hinten direkt auf Höhe der CPU) liegt die Drehzahl des CPU-Lüfters bei normaler Nutzung bei 2700 U/min und bei Volllast (!) bei 3200 Umdrehungen, was sich durch einen deutlich geringeren Lärmpegel bemerkbar macht!

Die Drehzahl des BeQuiet Lüfters übersteigt die 1800 Marke bei mir nicht, er ist für mich so gut wie nicht hörbar (CPU Lüfter im Bios ausgestellt und gelauscht :-) ... PC steht unterm Schreibtisch ).
Aus Interesse hab ich die Softwaresteuerung des Lüfters via SpeedFan ausprobiert, er ist stufenlos regelbar.

Fazit: Für die paar Kröten ein deutlich leiseres System! Kaufempfehlung.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juni 2014
Der Lüfter ersetzt bei mir einen billigen Standardlüfter und bringt dadurch natürlich eine deutliche Geräuschreduzierung, die für meinen Geschmack völlig ausreichend ist. Da aufgrund der geringeren Drehzahl der Luftdurchsatz geringer ist als bei schneller drehenden Lüftern, habe ich zusätzlich PWM-gesteuerte Arctic F8 installiert, die bei übermäßiger Wärmeentwicklung zusätzliche Luft ins und aus dem Gehäuse schaufeln. Diese sind auf Höchstdrehzahl deutlich lauter, bewegen dann allerdings auch deutlich mehr Luft. Unter geringer bis normaler Systemlast ist der BeQuiet allerdings völlig ausreichend.

Fazit: empfehlenswerter Lüfter für normale Anwendungen, für Highperformance-PC's könnte der max. Luftdurchsatz aber zu gering sein.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2013
besser geht es gar nicht. Schon bei 12V extrem leisen und wenn man sie runterregelt, sind die wirklich unhörbar. Der Luftstrom ist aber in jedem Fall sehr gering, man kann sie nicht mit "Windmaschinen" vergleichen.

Diese Lüfter eignen sich also nur für Komponenten, die relativ wenig Abwärme erzeugen, bei einer guten Luftführung sollte man mit 2 Lüfter ein System kühlen können, das nicht mehr als 150-200W Strom verbrennt. Wobei bei ausreichend Platz sollte man 120er Lüfter bevorzugen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Ich nutze diesen Luefter fuer meine CPU, da der alte beim anschalten ziemlich laut ist fuer einige Sekunden.
Trotz weniger Turbo kuehlt der Bequiet etwas besser als der alte AVC Luefter.
Mit ca. 0.09A ist es auch recht sparsam fuer die Leistung.

Sehr leise und unauffaellig. Sehr zu empfehlen trotz fehlenden PWM mit 4 PIN.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juli 2014
Gewohnte Qualität be Quiet!

Bauart-bedingt zwar nicht leise, muss aber auch nicht sein. Der Luftdurchfluss ist hervorragend, die Kühlung damit gewährleistet. Habe einen defekten Lüfter gegen diesen hier ausgetauscht, hat sich gleich deutlich positiv bemerkbar gemacht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2013
Hatte extra nach einem 5 V-Lüfter mit 80 mm Durchmesser gesucht. Grundsätzlich funktioniert der Lüfter, leider ist die Leistung bei 5 V (Anschluss mit Phobya Adapter USB Extern auf 3Pin Lüfter an einem USB-Anschluss) eher schwach. Vielleicht waren meine Erwartungen aber auch zu hoch.

Würde ich es noch einmal kaufen, nach erstem Eindruck: Ja
Würde ich es noch einmal kaufen, nach einem halben Jahr: Ja
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 12. Juni 2014
Der BeQuiet Silent Wings Pure Lüfter ist absolut nicht zu hören - es sei denn man legt das Ohr bei geöffnetem PC direkt darauf ;-) Einbau problemlos, Kontakte passen sofort. Eine lohnende Investition. Immer wieder gerne! Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. August 2012
Der Lüfter ist äußerlich gut verarbeitet, robuster als manche Billigware und hatte im Lieferumfang fünf (!) selbstschneidende Befestigungsschrauben.

Er läuft sehr rund und nahezu vibrationsfrei, ist aber dennoch relativ laut und damit gut hörbar. Ursache sind offenbar Reibgeräusche im Lager. Ich kann nicht genau einschätzen, ob es sich hier vielleicht um einen Fertigungsfehler handelt oder ob sich das Lager irgendwann "einschleift" und leiser wird. Da für meinen Anwendungszweck das Laufgeräusch nicht von größerer Bedeutung ist, behalte ich den Lüfter.

Selbst bei voller Leistung ist der Luftdurchsatz eher mäßig. Freunde leiser, leistungsstarker Lüfter sollten beim Kauf dieses Modelles somit kritisch hinschauen.

Ich bewerte mit nur drei Punkten, da der Lüfter zwar seinen Zweck erfüllt, es für den Preis bezüglich Lautstärke und Leistung aber bessere Lüfter gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2012
Ich habe mehrere dieser Lüfter gekauft um meine alten, sehr lauten Gehäuselüfter zu ersetzen und bin bei diesem Produkt nicht enttäuscht worden. Der Lüfter kommt in einer sehr kleinen Verpackung daher, was erst einmal einen beklemmenden und qualitativ niedrigen Eindruck gemacht hat. Der Einbau gestaltet sich aber sehr einfach. Schrauben (5 Stück, eine als Ersatz) liegen dem Lüfter bei. Bei Starten des Rechners musste ich wirklich nachschauen, ob die Lüfter ihren Dienst tun, da diese sehr leise sind und dennoch eine gute Kühlleistung haben. Das Produkt ist auf alle Fälle empfehlenswert, wenn man (fast vollständig) geräuscharme Lüfter sucht. Einziges Manko: Jetzt höre ich mein Netzteil und meine Festplatte :D
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)