Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen
145
4,7 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:10,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Mai 2017
Nach seiner langen Abwesehenheit ist Eminem spätestens mit diesem Album wieder zurück. Auch wenn manche das Album Mainstreamlastig ansehen, kann ich dem ganzen nur widersprechen. Es hebt sich von seinen anderen Wekten ab und macht es somit unique. Das Album ist meiner Meinung nach ein Klassiker und darf nicht unterschätzt werden. Kein anderes Album hört sich so fresh an wie dieses. Fast jedes Lied ist es wert sich das Album zu besorgen. Es ist etwas besonderes und ich bin sehr froh, dass es den Weg zu mir gefunden hat, ich würde es vermissen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Mai 2017
aber amazon hat diese Möglichkeit leider nicht. Also … immer nach meinem Geschmack

5 Sterne: uneingeschränkte Empfehlung! Großartig!

4 Sterne: immer noch zu empfehlen.

3 Sterne: eingeschränkt zu empfehlen. Nichts Besondereres.

2 Sterne: kann ich nicht empfehlen.

1 Sterne: einfach nur schrecklich!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2010
megagenial mehr ist dazu nicht zu sagen.
mein lieblingssong ist cold wind blows....
unbedingt kaufen!!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2014
Weil es schnell geht!
Ich bin mit dem Service von Amazon sehr zufrieden.
Ich kann es nur weiterempfehlen.
Macht weiter so!!!!!!!
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2015
Bestes Album Eminem bleibt der Beste ihn diesen Geschäft die Lieder sind Phenomenal und ja Lieferung Top Preis Fair bin zufrieden 😍😛
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
Die CD hülle war auf der Rückseite beschädigt. Das sollte bei einem Neuen Produkt eigentlich nicht der Fall sein. Dennoch ist die CD in einem einwandfreien Zustand und ich bin auch mit dem Inhalt sehr zufrieden.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2012
Hi,

hier gibt es einige Amateure, die leider keine Ahnung haben, ein Album zu bewerten. Eminem hat sich das erste Mal geöffnet ohne seine Persönlichkeit zu verlieren. Das Album ist sensationell und die Beats von Just Blaze (Jay-Z), Dr. Dre (Eminem), DJ Khalil (Slaughterhouse), Boi-1da (Drake) oder von Alex da Kid (B.o.B.) sind einfach Weltklasse.
Dazu Eminems Texte und seine Stimme und das Endergebnis sind zwei Grammys! Hier brauchen wirklich einige einen Grundkurs in Hip-Hop!
11 Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. März 2012
Auf dieses Album bin ich durch das Lied "Not Afraid" gestoßen.Von da an war mir klar,dieses Album muss ich haben.Dank dieses Albums bin ich mittlerweile ein großer Fan von Eminem und besitze alle Alben.Dennoch ist dieses mein absolutes Lieblingsalbum,denn auf "Recovery" zeigt Eminem einfach,das er nicht nur Hardcore Rap und Horrorcore beherrscht!In "Recovery" verarbeitet er die letzten Jahre,die von Depressionen und Drogen geprägt waren.Jetzt zu den einzelnen Songs:

Cold Wind Blows:
Hier lässt Eminem alias Slim Shady kein Schimpfwort aus und zeigt gleich,das er nichts verlernt hat.Hier hört man 5:04 Minuten einfach genialen Rap,der ein bisschen an die alten Zeiten erinnert. (8.5/10)

Talkin 2 Myself:
Hier rappt er über seine Drogenvergangenheit und kritisiert seine Vorgängeralben,die er unter Einfluss von Drogen fertigte.Sehr selbstkritisch und ein schönes Lied,welches man immer wieder hören kann. (9/10)

On Fire:
Das erste Lied,mit dem ich persönlich nicht viel anzufangen weiß.Es zeichnet sich durch Übertreibungen und Metaphern aus,ist aber nicht ganz mein Geschmack! (5/10)

Won't Back Down:
Sehr rockig und hier teilen sich die Meinungen.Pink gibt nicht alles und so ist es ein leichtes für Eminem,sie in den Schatten zu stellen.Viele finden das Lied gut,aber manche sind auch enttäuscht,das Eminem mit Musikern wie Pink zusammen arbeitet.Ich persönlich zähle das Lied zu den schwächeren Tracks auf der CD,dennoch kann man es sich anhören! (7.5/10)

W.T.P:
Dieses Lied ist ein Lied,welches man auf Partys hören kann.Auch mit dem Lied kann ich nichts anfangen,wobei ich generell nicht so auf diese Party-Musik stehe. (5.5/10)

Going Through Changes:
Ein tolles Lied,welches seiner Tochter Hailie gewidmet ist.Sehr gefühlsbetont und einfach schön!Der Refrain wurde von Black Sabbath gesampelt. (9/10)

Not Afraid:
Die erste Single und seit 2 Jahren mein Lieblinsglied (neben Space Bound,dazu komme ich später)!Hier verarbeitet er seine Drogenabhängigkeit,äußert sich sehr selbstkritisch und verspricht seinen Fans,dass er nicht mehr rückfällig wird und sich auf seine Verantwortung als Vater konzentriert.Einfach klasse und ein Lied,welches man immer hören kann,wenn man sich allein fühlt,denn Eminem macht einem Hoffnung. (10/10)

Seduction:
Hier will er deutlich machen,welchen Einfluss er mit seiner Musik hat.Ein düsteres Lied mit einem Eminem,der aggressiv wie eh und je rappt. (7.5/10)

No Love:
Nun kommen wir zu einem Lied,welches ich sehr gerne höre.Egal was die beiden machen,sie haben Erfolg und es hört sich klasse an.Schon "Drop The World" fand ich unglaublich gut,doch "No Love" setzt dem die Krone auf.Beide rappen über die Menschen,die sie im Stich gelassen haben und verletzten.Einfach nur ein starker Track und dabei stört es noch nicht mal,das für dieses Lied "What Is Love" von Haddaway gesampelt wurde. (10/10)

Space Bound:
Dazu kann ich nur eins sagen:WOW!Hier geht es um krankhafte Liebe und Eminem bringt das echt Weltklasse rüber.Er rappt über einen Man,der sich aus enttäuschter Liebe zu seiner Freundin umbringt, weil sie ihn verlassen will.Dieses Lied muss man gehört haben,sonst hat man was verpasst. (10/10)

Cinderella Man:
Kann ich nicht viel zu sagen,sagt mir genauso wenig zu wie On Fire! (5/10)

25 To Life:
Dies ist ein Liebesbekenntnis zum Hip-Hop.Einfach Klasse dieses Lied,hier merkt man wieder,das Eminem weiß,was es heißt,Gefühle rüber zu bringen ohne dabei weich zu klingeln. (10/10)

So Bad:
Hier kommt sein Alter Ego Slim Shady zum Zug.Klasse Lied,welches ein gewisses Ohrwurm Risiko hat. (8/10)

Almost Famous:
Aggressiver Rap der vom ersten bis zum letzten Wort überzeugt.In diesem Lied rappt er über das Streben nach Berühmtheit.Super Lied,aber auf dem Album eher Mittelmaß (7.5/10)

Love The Way You Lie:
Rihanna+Eminem=Ohne Worte.Starkes Lied,welches zu Recht Wochenlang auf Platz 1 war.Das Lied beschreibt ein Liebespaar, das eine extreme Hassliebe auslebt.Und wer könnte sowas besser rüberbringen,als diese beiden Ausnahmekünstler? (10/10)

You're Never Over:
Gewöhnungsbedürftig würde ich mal sagen.Wenn man sich aber mit dem Text beschäftigt und es sich dann wieder anhört,entfaltet das Lied seine Wirkung.Dieses Lied ist seinem besten und leider zu früh von uns gegangenen Freund Proof gewidmet. (8/10)

Untitled Track:
Zum Abschluss nochmal ein Klasse Rap,der dieses Album schön ausklingen lässt. (9/10)

Was soll ich noch sagen?Ein klasse Album,welches man kaufen MUSS!Egal ob man Eminem hört oder nicht,es ist einfach ein Meisterwerk,aber was heißt das schon bei Eminem?
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Mai 2017
Eminem fresh wieder da. Der König ist zurück und hört sich gut so echt wie noch nie an. Sein flow ist verrückt und die Wortspiele sind auf einem sehr hohen Niveau.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juni 2010
Nach der ersten Single Auskopplung "Im not afraid" (guter Beat und taffe Lyrics) bin ich mit hohen Erwartungen an das neue Album heran gegangen und was soll ich sagen, ich bin enttäuscht. Die Musik ist bei den meisten Stücken unterdurchschnittlich, die Features Rhianna und Pink passen rein gar nicht und das ich auf einer Eminem Platte einmal Samples von Haddaways Pop Hymmne "What is love" hören muss, schlägt dem Fass endgültig den Boden aus... WTF ist that? Eminem goes Pop!?! Auch wenn die Relapse Platte von den Lyrics her sicherlich nicht immer überzeugt hat, so sind die Beats von Dr Dre - auch wenn viele der anderen Rezessionen das anscheinend anders sehen - um längen besser als alles was auf dieser Platte zu finden ist. Damit wären wir dann auch schon beim einzigen Lichtblick, der eine noch schlechtere Bewertung meinerseits verhinderte. Die Lyrics sind nach mehrjähriger Albumpause und musikalischer Aufarbeitung diverser Probleme auf der Relapse LP - zumindest auf den Tracks die ich mir anhören konnte - wieder auf einem guten Weg und lassen für die Zukunft hoffen. Warum die geschlagene Mehrheit hier jedoch 5 Sterne Rezessionen abgibt, erschließt sich mir nicht, vielleicht bin ich mittlerweile doch zu alt für den heutigen Hip-Hop... Für mich ist es das musikalisch (!!!) weichgespülteste Eminem-Album ever, nur die starken Raps und einige wirklich gelungene Stücke retten das Ding vor einer totalen Pleite und veranlassen mich doch noch drei Sterne zu vergeben, die muskialische Untermalung und die Features schneiden im Vergleich zu vorherigen Werken zum großen Teil jedoch deutlich schlechter ab!

Anmerken möchte ich an dieser Stelle noch das ich es witzig finde das viele plötzlich die Relapse LP als durchschnittlich - schlecht bezeichnen ( vermutlich weil Eminem in seinem "Im not afraid" - Song andeutet das er die letzte Platte nicht so toll fand). Schaut man sich allerdings die Rezessionen an so sind auch dort ähnliche hohe prozentualle 5 Sterne Stimmen vertreten wie hier.

Fazit: 3 Sterne für das in meinen Augen musikalisch schlechteste Eminem Album ever. Musik in weiten Teilen nicht Eminem-Standart, Features passen überhaupt nicht, zu Pop lastig. Einzig die wieder deutlich verbesserten Lyriks verhindern den totalen Absturz. Schade das Eminem nun auch die Kommerz Schiene beschreitet und sich dem derzeit so populären Mainstream/Pop-Hip Hop ergibt, das er das besser kann hat er oft genug bewiesen... Die alten Hip Hop Hasen die noch mit Public Enemy oder Run DMC groß geworden sind rümpfen die Nase, die neue Hit-Pop Gemeinde freut sich über die poplastige Ausführung - Geschmäcker sind halt verschieden.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

7,99 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken