Sale Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 28. April 2017
Bei der Recherche vor dem Kauf eines Dampfreinigers begann ich bei den Handgeräten ("Enten") und kam schnell wieder davon ab, nachdem ich die technischen Daten mit den Bewertungen auf Amazon verglichen habe. Bei jedem Kleingerät wurde fehlende Leistung bemängelt. Ich wollte so ein Gerät um einerseits im Haushalt schwer zugängliche Stellen hygienisch zu reinigen (z.B. Überlaufabflüsse der Waschbecken, Ecken in der Dusche etc) andererseits auch mal schwer zugängliche Setellen am Motorrad. Beim ersten Test des Clatronic DR 3280 war ich beeindruckt von seinem Dampfdruck. Bei meinem Versuch hat vorher kein Wasser getropft/gespritzt, nach den Aufheizen kamen kräftige Wolken aus der Pistole. Ich kann natürlich noch nichts über die Haltbarkeit/Zuverlässigkeit auf Dauer sagen, aber was ich bis jetzt gesehen habe ist mir eine Empfehlung wert - man darf ja auch den Preis nicht vergessen, der mir im Vergleich recht günstig erscheint.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Dezember 2017
Ich habe das Produkt damals so um die 40,- gekauft. Ich wollte nicht mehr Geld ausgeben, da ich das Gerät nicht so oft brauchte.
Es funktioniert gut und wenn er aufgeheizt ist, dann tropft auch nichts und man kann wirklich alles damit reinigen. Der Lieferumfang ist gut und man hat alles dabei was man braucht. Er ist etwas laut aber das hat mich persönlich nicht wirklich gestört.
Nach 8 Monaten hat er aber leider den Geist aufgegeben. Vielleicht hatte ich einfach nur Pech, aber bis auf das war ich mit dem Dampfreiniger zufrieden.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. Dezember 2017
Lieferung war unkompliziert, Artikel war super verpackt.
Er hat auch super funktioniert, gab bei mir gar keine Probleme. Das Fach fürs Zubehör fand ich toll.
Ist alles nicht so mega hochwertig aber da muss man sich die Frage stellen was erwartet man für den Preis?
Ich erwarte leider, dass Metallteile die mit Wasser in Berührung kommen vom Hersteller aus Rostfreiem Material gefertigt werden.
Dies ist hier nicht der Fall, das Verschlussgewinde des Wassertank ist bei mir nach kurzer Zeit gerostet. Da das Ventil zwischen mir und dem heißen Wasserdampf steht halte ich es für auserordentlich gefährlich, wenn es hier zu Rostbildung kommt.
Artikel wurde ohne Probleme vom Verkäufer umgetauscht, so richtig trauen tue ich dem Gerät aber nicht mehr.
Würde es wegen dem Rost auch nicht nochmal kaufen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. August 2016
Ich habe lange überlegt welchen Dampfreiniger ich mir kaufen soll und nach langem recherchieren wurde es der Clatronik DR 3280. Er ist handlich und sehr leicht, mit dem vielen Zubehör ein kleines wunder :)
Ich habe gas Gerät natürlich gleich ausprobieren müssen und mein ziemlich großes Badezimmer mit Toilette abgedampft. Das Gerät wird schneller Dampfbereit als in der Beschreibung beschrieben. Er kommt wegen seinen verschiedenen Aufsätzen in die verwinkelten Ecken. Hinter der Heizung, in den Ecken der Tuschtüre und welch Schande...die Türstöcke.
Fazit: der Schmutz löst sich hervorragend und es war noch viel Druck in der Düse selbst nach 10 min. Dauerdampf
Das Gerät ist handlich und selbst mit vollem Tank leicht
Ein zubehörfach für die Kleinteile
Zwei Verlängerungsstangen
Messbecher und Trichter
Eine Bodenbürste
Eine Fensterreinigungsbürste (damit wurde die Tuschtüre richtig sauber)
Leider nur ein Tuch dabei, wobei wir ja genug im Haushalt haben, somit kein Problem.
Es muss natürlich jedem klar sein das er den Dreck NICHT einsaugt also muss danach nachgewischt werden.
Ich kann das Gerät nur jedem empfehlen, nicht teuer und erfüllt seinen Zweck.
Das Kabel ist zu kurz und leider weder automatisch aufrollbar auch gibt es keine Vorrichtung zum aufwickeln.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Februar 2016
UPDATE: das Gerät ist nach wenige Monate und minimaler Benutzung auf den Müll gelandet. Kein Dampf mehr. Wer billig kauft, kauft teuer. Werde mich umsehen und lieber mehr zahlen für nachhaltigeres. Die guten Bewertungen haben mich zum Kauf verleitet.

Das Gerät hat ein paar kleine Tücken. Es dauert eine Weile bis die Temperatur erreicht ist und es arbeitet mit Druck im Kessel. Zum nachfüllen muss man warten bis es abkühlt. Das Kabel lässt sich nicht zusammenrollen, es ist etwas kurz geraten. Alles in allem eine sparsame Ausführung. ABER: für das Geld kann man keine Ausstattung mit Extras erwarten. Der Dampf hat genug Druck und es reinigt auch gut. Ich habe es beim Teppich und Polster benutzt, ab und zu für den Boden, als der Kater markiert hat. Es hat wunderbar alle Gerüche entfernt und die Farbe des Teppichs aufgefrischt. Es ist kein Gerät, das ich täglich benutze. Deswegen reicht es mir in der kargen Ausstattung aus. Für vergleichbare Geräte muss man viel tiefer in die Tasche greifen. Von mir eine Kaufempfehlung. Einen Stern ziehe ich für die erwähnten Tücken ab.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. November 2016
Das trifft bei diesem Gerät zu.
Nach mittlerweile 2 Jahren Nutzung zerfällt das Gerät immer mehr in Einzelteile.
Werde mir nun ein höherwertiges Gerät anschaffen. Das hatte ich wegen dem Preis nicht getan.
Na ja, hat ja immerhin fast 2 Jahre gehalten.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 22. Dezember 2016
Nach gewohnter schnellen lieferung habe ich das Gerät seit Dienstag ausgiebig getestet.
Dazu die mir ausgefallenen positiven und negativen dinge zuerst :

+ hohe Leistung
+ ausreichend Zubehör
+ ersatzbürsten / - teile können günstig über die Hersteller HP nachgekauft werden
+ das meiste Zubehör kann im Gerät verstaut werden
+ großer Tank , dadurch langes "Arbeiten " möglich ohne andauerndes Nachfüllen .
+ relativ kurze Aufheizzeit
+ die Dampffunktion kann gesperrt werden

- das sehr kurze Kabel
- die Rillen an Handgriff ( ich habe davon die erste Blase schon an den Händen )
- das Bodentuch was dabei ist , ist eher ein Witz . Es passen aber Händelsübliche Wischer bezüge , damit kann man dann auch super den Fußboden "wischen"
- die dauerdampf Funktion geht nicht , sobald man den hebel einrastet schaltet der Dampf ab .

Mein Fazit :
Man oder eher Frau bekommt hier für wenig Geld einen guten Dampfreiniger, der sich mit seiner Leistung durchaus mit den deutlich teureren Geräten der großen Markenherstellern kann . Das ein oder andere Zubehör wirkt etwas " flatterig " aber bisher hat alles stand gehalten , auch wenn die kleine Rundbürste wohl nicht ewig
halten wird , Ersatz gibt es für grade mal 2,95 € daher ist das zu verschmerzen .

Der Fenster Aufsatz ist super , Ratz fatz sind damit Fenster , Duschkabinen und Spiegel geputzt . Wenn man den oberen Teil von Aufsatz abmacht kann man auch super ein Frottee Aufsatz( ist leider nicht dabei , ich nehme welche von Kärcher )drüber ziehen und damit problemlos Flächen Türen , Fliesen ect reinigen .

Also wer mit den paar minus Punkten leben kann macht hier nichts falsch ! Meiner Meinung ist hier das Preis/-Leistungsverhältnis super.

Und an die ein oder andere Bewertung bzw an die Personen die diese abgegeben haben . Man sollte sich bewußt sein das ein dampfreiniger die Arbeit nicht alleine macht , den es ist "leider " kein Zauberteil aber er erleichtert vieles .
Und nachwischen ect muss man auch bei den teuren Geräten!
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Juli 2015
Der Dampfreiniger ist wirklich äußerst praktisch für den Haushaltsgebrauch,
da er sehr viel Zeit / Bückerei / Schrubben spart.
Zusammenbau sowie Inbetriebnahme gut beschrieben und kein Problem.

Preis / Leistung passen!
Wer allerdings ein Dampfreiniger für starke Verschmutzung (Baustellen...)sucht
sollte sich nach einem geeigneten für diesen Zweck umsehen.

Habe mühelos Boden/Wandfliesen, Badewanne,Waschbecken,Toilette, Kunststofftüren,
Fenster, Spiegel und farbechte Kunststoffteppiche mit ihm gereinigt und bin sehr mit dem Resultat
zufrieden!
Wie gesagt: Für den Haushalt zu empfehlen!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. April 2014
habe wochenlang recherchiert und wollte erst ein teureres Gerät (Kärcher) kaufen, habe aber überlegt, daß ich es wohl nicht oft genug nutzen werde. Nachdem ich einen Vergleich diverser ählicher Geräte mit diesem in Youtube gesehen hatte, dachte ich, was solls, für diesen Preis kann ich es wagen.
Nach der Lieferung habe ich es sofort ausprobiert - muß sagen, der Dampfdruck ist wirklich gut ! Anfangs muß man aufpassen - es kommt erst etwas Wasser, aber dann dampft es sehr stark und mit dem 3/4 l. Wasser hält es relativ lange.

Einzig der Griff ist etwas schwer zu halten und ich muß immer wieder Pausen einlegen, damit ich keinen Krampf in die Hand bekomme, auch weil die geriffelte Fläche und der relativ hohe nötige Druck Spuren in meiner Handfläche hinterläßt. Im Dauerbetrieb geht natürlich der Dampf relativ schnell zur Neige - aber das war wohl nur, weil ich in meiner Begeisterung beim ersten Mal gleich alles reinigen wollte.

Den Härtetest Backofen hat das Gerät nicht ganz bestanden - aber der Backofen war auch ziemlich verkrustet. Toilette, Dusche, Fliesen usw. werden super sauber. Leider muß man immer ein Verlängerungskabel nutzen, weil das Kabel viel zu kurz ist. Die kleinen Bürsten sind m.E. nicht stabil genug und werden wohl nicht lange halten.

Inzwischen habe ich auch probiert, meine Dachfenster zu reinigen, das war etwas abenteuerlich, weil das Gerät entweder am Schlauch hing (zu kurz) oder ich es irgendwo weiter oben plazieren mußte, um an den Fenstern auch den oberen Rand zu erreichen. Es ging trotz Abzieher nicht ganz ohne tropfendes Wasser und Nachwischen wegen der Überkopfreinigung (Velux). Allerdings braucht man überhaupt kein Reinigungsmittel ! Die Spiegeltüren meines Kleiderschranks und der Badspiegel waren blitzschnell sauber - jedoch auch hier wieder das Problem - daß das Kabel viel zu kurz ist und auch der Schlauch, wenn man auf höheren Ebenen flexibel arbeitet - ich hatte erst Bedenken, daß das Gerät das nicht aushält, weil ich es mit dem Schlauch anhob - aber das ging.

Alle Teile bis auf die Bodenbürste können im Gerät verstaut werden, was ich sehr gut finde, weil ich dazu neige, Dinge zu verlegen. Bodenreinigung geht super schnell und löst selbst verklebte Katzenfutterreste ohne Bücken. Das mitgelieferte Tuch ist viel zu klein - habe es durch ein Bambus - Microfasertuch ersetzt. Erst da merkte ich, daß es einen Arretierungshebel gibt, so daß meine Hände zumindest beim Bodenwischen nicht mehr so strapaziert wurden im Dauerbetrieb. Allerdings sollte man vorher den groben Schmutz staubgesaugt haben.

Im Vergleich zum Kärcher, kann beim Clatronic der Schlauch vom Gerät nicht abgenommen werden. Kein Stromkabeleinzug. Die Dampfpistole ist billig gestaltet und könnte leichter gängig sein, tut aber das was sie soll! Nachfüllen von Wasser ist erst nach Abkühlung möglich und das Ventil hat eine Sicherheitseinstellung - man kann es erst aufschrauben, wenn der Druck nachgelassen hat und keine Verbrühungsgefahr mehr besteht.

Also ehrlich, was will man für um die EUR 40.- erwarten? Ich bin positiv überrascht:
Positiv:
+ starker Dampfdruck
+ Zubehör-Fach von oben zugänglich
+ Dampf auf "Hebel-Druck" an- und abstellbar mit optionaler Arretierung für Dauerdampf
+ Griffe etc. werden nur Handwarm
+ Gute Verbindungen, das meiste ist mit "Einrasten"
+ Günstiger aber schlagzäher Kunststoff
+ Preis
+ 2 Leuchten: Betrieb und Aufheizen
+ Leise bei Bodenbetrieb, kräftig & sehr laut mit punktueller Dampfdüse (z.B. bei Toiletten - und Fliesenreinigung)
+ lange Betriebszeit mit 1,5 Liter (destiliertem) Wasser

Negativ:

- Fensterputzer: sehr schmal, alles beschlägt - mit etwas Übung jedoch genial schnell
- Halterungen für Bodentuch: rutschen ständig aus Gelenk, und müssen wieder und wieder reingefummelt werden
- Kunststoffteile teilweise schlecht entgratet, passen aber gut
- Kunststoffborsten verformen sich leider sehr leicht durch Druck (Anwender) und Hitze (Gerät)
- Vorsicht beim Wasser "nachfüllen" noch enthaltene Menge nicht zu erkennen
- Schlauch etwas zu kurz
- Kabel viel zu kurz

Alles in Allem - SEHR GUTEs PREIS-LEISTUNGSVERHÄLTNIS !!
Ich bin froh, dass ich mich nicht zu dem Kauf eines vielfach teureren Gerätes habe verleiten lassen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Dezember 2015
Nachdem mein altes Gerät nach nur einem halben Jahr zum Garantiefall wurde (nicht bei Amazon gekauft), habe ich nach einer preiswerten Lösung gesucht. Meine Wahl fiel auf den Clatronic. Also habe ich ihn bestellt. Manchmal steckt der Teufel im Detail. DHL und Amazon hatten unterschiedliche Lieferangaben.. Ein Anruf bei Amazon brachte zunächst die Erkenntnis, dass das Etikett wohl beschädigt sei und deshalb nicht getreckt werden könne. Eine kleine Wartezeit wurde vereinbart. Nachdem das Gerät am Montag immer noch nicht da war, habe ich Amazon angerufen. Der Service ist wirklich Top. Es wurde sofort ein Ersatzgerät mit Prime geschickt. Es traf gestern ein und ich habe es sofort intensiv genutzt.
Nun zum Gerät selber. Die Bürsten und die Adapter sind im Gerät selber verstaut. Der Schlauch ist fest mit dem Gerät verbunden. Die Verlängerungen und die Bodenbürste werden zusammengesteckt. Das mitgelieferte Tuch ist dürftig. Ich habe es nach Angabe in der Betriebseinleitung mit 1,5 L Wasser befüllt. Damit kommt man wirklich sehr weit. Der Boden wird wirklich, wie angegeben, streifenfrei und sauber. Die Lautstärke ist je nach Einsatz sehr unterschiedlich. Beim Bodenwischen ist es nicht besonders laut. Anders beim reinigen der Kacheln wenn man keine Verlängerungsrohre mehr im Einsatz hat. Das Dampfen der Teppiche (Wolle) war wie immer ürpblemfrei. Fazit nach kurzer Nutzung: Super Preis/-Leistungsverhältnis. Es ist natürlich kein Premium Gerät aber sehr ordentlich verarbeitet. Daher kann ich es nur empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 67 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)