Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimitedMikeSinger BundesligaLive wint17



am 25. Juni 2016
Aufgabe war, ein verstopftes 10-cm-Regenwasserfallrohr wieder gängig zu bekommen. Besondere Problematik ist, dass sich das Fallrohr von oben nicht zugänglich in 2,5 Etagen Höhe befindet, zudem an einer steilen Hanglage (keine Möglichkeit, hohe Leitern zu stellen, nicht für Hubwagen befahrbar etc.). Nach Aufflexen des Fallrohrs über dem Boden und Herausnahme des untersten Rohrteils blieben Versuche mit dem Gartenschlauch erfolglos, da dieser zu labil war und abknickte. Den Rohrreinigungsschlauch konnte ich dagegen problemlos über ca. 5 m nach ganz oben durchschieben und den ganz oben sitzenden Dreckpfropfen herausspülen. Der Schlauch ist stabil genug, dass man auch über 5 m nach oben hin gut damit arbeiten kann. Der Anschluss an die Kärcherpistole war absolut problemlos. Die Anschaffung hat sich gelohnt!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Dezember 2017
Habe mir den RR-Schlauch zugelegt, damit ich die Abflussrohre mal durchspülen kann. Ich muss sagen, dass Ding lohnt sich. Einmal in das Rohr gesteckt verrichtet er seine Arbeit ohne Probleme und beim Herausziehen zeigt ein roter Ring an, dass nur noch 50cm in dem Rohr stecken. Ansonsten wird man durchgeduscht. Funktioniert gut und ich kaufe mir noch die Verlängerung dazu. Man sollte nicht warten bis das Rohr ganz zu ist. Geht auch für Steigrohre und Fallrohre von Dachrinnen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 16. Januar 2018
Hatte das Teil gekauft um ein 50er HT-Rohr welches von der Spüle kommt mit einem Kärcher 2.120 von Fett zu befreien.
Bevor ich weiter schreibe gleich vorab: Es hat seinen Zweck erfolgreich erfüllt.

Dadurch dass hier jemand geschrieben hat dass das Anschlussstück zu groß sein würde und trotzdem verkauft werden würde habe ich mich vorab telefonisch an den Verkäufer gewandt. Dieser hat bemerkenswerter Weise ohne Zeitnot und auf freundlichste Art und Weise alle meine Fragen und noch viel mehr beantwortet. Sowas bekommt man heutzutage nur noch selten.

Zu dem Sachverhalt dass das Anschlussstück zu groß sein soll hat er mir gesagt dass bei manchen Kärchern das Plastik der Kupplung minimal abweichend sind. Meistens lässt sich das Anschlussstück aber mit einem Tropfen Öl in den Verschluss schieben. Sollte es nicht funktionieren dann sollte ich mich an ihn wenden und er würde mir dann einen Adapter zukommen lassen.

Die Lieferung war super schnell. Tatsächlich war es dann so dass ich Anschlussstück nicht sofort in die Kärcher Pistole bzw in den Bajonett Verschluss bekam. Mit einen Tropfen Öl ging es dann fast aber nicht ganz hinein. Hab den Schlauch an der Mutter in den Schraubstock gespannt und so konnte ich die Kärcher Pistole mit etwas Druck komplett rauf schieben. Das ganze ist also Milimeter Arbeit wo Dreck oder evtl. die Temperatur des Plastiks eine Rolle spielen kann. Mir persönlich ist es so lieber als anderes herum weil dann ist die Kupplung wenigstens dicht.

Zum Ablauf: Ganz so wie angekündigt hat es bei mir nicht ganz funktioniert. Bei mir hat sich der Schlauch nämlich nicht von alleine nach vorne geschoben. Allerdings ging es ja gleich mit einem 90 Grad Bogen los. Ich habe also den Schlauch ins Rohr geschoben und dann mit einem Tuch den Rest verstopft. So habe ich verhindert dass sich aufstauendes Wasser des verstopften Rohrs in der Küche verteilt. Anschließend habe ich dann cm für cm das Rohr gespült. Anfangs staute sich immer wieder mal Wasser hoch das ich dann ablaufen lassen habe. Dies ging weil anscheinend noch ein minimaler Ablauf gegeben war. Irgendwann merkte man aber dass sich das Wasser gar nicht mehr aufstaute. Somit habe ich auch eine ungefähre Einschätzung gewonnen wo die Verstopfung war. Der Vollständigkeit wegen habe ich dann aber natürlich gleich das ganze Rohr, soweit möglich, gereinigt.

Fazit: der Schlauch erfüllt seinen Zweck (wie ich gelesen habe sogar besser als der teurere Originale), hat somit ein gutes P/L Verhältniss und man wird vom Verkäufer wenn irgendetwas nicht klappt auch nicht im Regen stehen gelassen. Besser geht's eigentlich nicht. Deshalb gibt's von mir 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. November 2017
Bei der Suche nach einem brauchbaren Rohrreinigungsschlauch bin ich natürlich zunächst auf das Originalzubehör von Kärcher gestoßen. Dann habe ich allerdings in anderen Rezensionen gelesen, dass der Kärcherschlauch nicht über eine Frontdüse verfügt. Ich habe daraufhin auf das nun beschriebene "No-Name-Produkt" zurückgegriffen.
Ich habe heute direkt nach der Lieferung damit das vollständig verstopfte Regenwasserabflußrohr meines Garagendaches problemlos wieder freilegen können. 100 prozentige Weiterempfehlung und das zum halben Preis im Vergleich zum Original.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. November 2017
Problem war ein schlecht ablaufendes Kanalrohr (kein totaler Pfropf). Die Spirale war leider nicht so problemlösend, deshalb habe ich nach einem Schlauch für den Hochdruckreiniger gesucht und mich für diesen entschieden.
Lieferung gewohnt zügig. Habe den Schlauch dann erst mal 1 Tag komplett ausgerollt, damit die kleine Transportwicklung sich wieder entspannt. Der Adapter passte problemlos in den Kärcher-Bajonettverschluß. Beim Einsatz zog sich der Sclauch selbstständig in das Kanalrohr. Dort habe ich ihn immer wieder etwas zurückgezogen und wieder reinlaufen lassen, um sicherzugehen, daß die Ablagerungen möglichst gut abgetragen werden. Das Ganze habe ich 2mal wiederholt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Das Kanalrohr ist wieder frei...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2016
Funktioniert hervorragend, Schlauch ist stabil und arbeitet sich sehr gut vorwärts. Absulot top wäre ein rotierender Kopf, aber dann ist der Preis noch höher.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 26. Juli 2017
Auch wenn der Verschluß aus Plastik ist und nicht wie abgebildet aus Metall, habe ich doch mein Abflußrohr in 30 min frei gekriegt.
Passt also wie versprochen an Kärcher und erfüllt seinen Zweck. Versand ging auch schnell.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juni 2017
Unser innenliegendes Regenfallrohr war mit Blättern, Tannennadeln und Ästen massiv verstopft. Der Schlauch passte ohne Adapter auf den Kärcher K4, wird dann ein Stück in das verstopfte Rohr geschoben und zieht sich selbst weiter in das Rohr hinein. Nach knapp 10 Meter hat er dann die dicke Verstopfung gefunden und binnen 30 Sekunden aufgelöst. Das aufgestaute Wasser fiel ins Nichts. Perfekt!

Qualitätsanmutung ist gut. Made in Germany aufgedruckt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. Dezember 2017
Wir hatten eine böse Verstopfung in dem Abflussrohr der Waschmaschiene, (Waschmittel reste) aber mit unserem Kercher und diesem Reinigungsschlauch habe ich das Problem sehr gut beseitigt.
eine Klare Kaufempfehlung von mir.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. August 2017
Passt perfekt und tut was er soll. Mehr muss man nicht sagen denke ich. Trotzdem möchte Amazon weiter 6 Wörter das sollte einen Stern Abzug geben denke ich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 25 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)