CM CM Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Mehr dazu Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusic BundesligaLive wint17



am 31. Januar 2011
Bei aktuelle Auslieferungen steht's bereits auf dem Karton (Aufkleber), dass das iPhone4 auch mit Bumper genutzt werden kann und das stimmt auch.
Der Sound ist für diese Gerätegröße überraschend gut, für's Schlafzimmer mehr als ausreichend, optional auch mal für die Terrasse oder Küche. Verarbeitung ist gut-sehr gut.
In schwarz fände ich das Teil zwar schicker mit seinen Edelstahl-Look-Applikationen aber primär wegen des extrem schlechten App, was dazugehört, ziehe ich einen Punkt ab.

Nachtrag:
Schade, dass man dem Gerät kein einfaches, eigenes Radioteil spendiert hat aber zahlreiche Radio-Apps bieten eine Zeitfunktion zum Wecken.
Das bisher beste App (nach Testen von ca. 10), mit dem man auch via Philips-Lautstärketasten den "Schlummer" aktivieren kann, ist Snooz bzw. SnoozLite (neben dem internen Apple-Wecker das einzig mir bekannte, dass nicht geöffnet sein muss um aktiv zu sein und damit das iPhone-Display auch kpl. ausgeschaltet sein kann).
Alle diese Wecker-Apps bieten aber auch eine dimmbare Zeitanzeige, somit ist die LED-Leuchtanzeige des Philips-Gerätes "eigentlich" überflüssig zumal die wenigsten Wecker-Apps eine Funktion anbieten, das iPhone-Display kpl. auszuschalten (leuchtet nämlich auch bei "dunkel" noch ein wenig).
Desweiteren schaltet sich die optional aktivierbare Beleuchtung an der Gehäuseunterseite (sehr schick) autom. nach 15 Minuten aus*. Damit ist das Gerät nicht als Nachtlicht o.ä. geeignet.

*Nachtrag, hatte grad den Philips-Support im Chat (klappt super!):
Die Abschaltung nach 15 Min. geschieht, wenn das Gerät inaktiv ist und in den StandBy schaltet. Ist ein Apple-Gerät gesteckt, ist es "aktiv" und schaltet die Beleuchtung daher nicht ab.
55 Kommentare| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Dezember 2011
Design und Sound sind sehr ansprechend. Gerade der Sound ist klasse für die Größe des Gerätes.
Leider hat kommt bei angedocktem IPhone ein minimales brummen aus den Lautsprechern.
Störend wirkt sich dass nur auf dem Nachttisch aus. Mich stört das beim einschlafen.
Fazit: Für mich als Radiowecker 2 Sterne. Für andere Verwendungen 5 Sterne.
11 Kommentar| 17 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. August 2010
Nach langer Suche von Radiowecker & Soundstation für das Iphone habe ich die Philips DS1100 Fidelio gefunden.
Das Design hat mich sofort angesprochen und habe die Station umgehend bestellt, obwohl noch keine Testberichte zu finden waren.
Die Produktbeschreibung klang sehr vielversprechend.

1. Design / Verarbeitung

Klasse! Total super, Verarbeitung ist genauso hochwertig wie erwartet, wenn nicht sogar besser.

2. Sound

Der ist wie beschrieben, wirklich kaum zu glauben, dass so eine "kleine" Station solch eine super Klang hat!
Bei nur "4 Watt" war ich schon etwas skeptisch, aber sofort beim ersten Song waren alle Zweifel verschwunden,
auch bei basslastigen Songs, super klar und ohne zu krachen. Also nicht nur zum Wecken, sondern auch um Musik zu hören!!

3. Nutzung mit dem Iphone

Sowohl ein Iphone 3G als auch das neue Iphone 4 mit der OS 4 laufen auf der Station ohne Probleme.
Anmerkung zum Iphone 4, der Bumper muss leider doch entfernt werden, damit die Station Kontakt bekommt.

Für die Weckfunktion gibt es im Appstore extra ein kostenloses App, Fidelio.

Alles in allem funktioniert es bisher wie es soll, aber noch nicht allzu komfortabel. Bei dem 3G ist jedoch zu beachten, dass das App angestellt sein muss, da es auch mit der OS4 nicht multitaskfähig ist. Es ist aber kein Problem das Iphone in Standby zu schalten oder gar eine Sperre zu aktivieren.

Weckfunktionen:
- per Vogelgezwitscher oder ähnlichen Sounds
- per Song ( leider ist bisher nur ein Song aus der Playlist auszuwählen, ich hoffe jedoch, dass man zukünftig auch ganze Listen auswählen kann)

zusätzlich: Sleeptimer

Perfekt wäre es, wenn man ausserdem noch über Radiosender geweckt werden könnte! Aber ich setzte da auch Philips Weiterentwicklung der App, diese ist ja nun sehr neu und steht am Anfang.

Aber als Tipp: es gibt auch diverse Apps für Radiowecker, damit ist die Station auch kompatibel und man kann die Station dann trotzdem als klassischen Radiowecker nutzen.

3.Weiteres

Die dimmbare Anzeige der Uhrzeit ist super, zusätzlich die sanfte Nachtbeleuchtung am "Boden" der Station ist einfach nur stylisch, in 2 Stufen oder auch ohne.

Fazit: Ich bin positiv überrascht von Phillips und ziehe nun Betracht eine weitere größere Station der Fidelio Serie für unserer Wohnzimmer zu kaufen. Das Preis Leistungsverhältnis ist top! Wegen der noch nicht so ganz ausgereiften Iphone App, dann 4 Sterne.
11 Kommentar| 41 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2011
Ich habe mir die Station über den Shell V-Power Club "ertankt"

Klang klasse im Gegensatz zu dem Gequäke, was aus dem Lautsprecher des iphone 3 GS jammert.
Uhr im Fuß, naja. Um im dunklen Schlafzimmer schnell die Zeit zu sichten, wenn man mal wach wird, reichts es. Hat etwas Ähnlichkeit mit Blindenschrift.

Fidelio App ist halt notwendig, damit die Station funktioniert. Nicht notwendig ist deren weitere Bedienung. Die Musik kann über den ipod des Handy,s abgerufen werden.
Mir wichtiger ist das Radio. Dafür habe ich die App Radio.de. So habe ich nun in Reichweite des Routers über WLAN Zugriff auf zahlreiche Sender, ohne mich mit UKW-Antennen rumzuplagen. Schließlich steht ja nicht in jeder Ecke ein SAT-Receiver.

Wecker hat jedes iphone, dazu braucht man auch nicht diese Fidelio App.

Störgeräusche konnte ich noch nicht feststellen.

Wenn ich einen Radiosender über die App auswählen möchte, bleibt alles hängen: "puffern" leuchtet mir entgegen, bis in die Ewigkeit.

Zudem ein blaues Fenster: "Nicht für iphone konzipiert, beim Drosseln der Lautstärke kann es zu Störgeräuschen kommen" hääääää?????

Egal, es funktioniert einwandfrei. Wie gesagt, von der Steuerung über die Fidelio App sollte man halt die Finger lassen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2011
Bei uns steht das Gerät mit ipod in der Küche. Es erfüllt absolut seinen Zweck. Leichte Bedienung, guter Sound - dazu die Uhrzeit auf dem dezenten Display. Also das, was man braucht, um vernünftig Musik bzw. Radio zu hören. Zudem ist es ja eine Ladestation. Man muss also nicht immer irgendwo das Kabel plus Adapter suchen...
Es wurde offensichtlich bewusst auf technischen Schnickschnack verzichtet. Wer alles mögliche einstellen möchte, und das auch noch mit einer Fernbedienung, der sollte sich etwas anderes suchen. Ein weiterer Vorteil ist die Größe - kein wuchtiges Boxenungetüm, sondern ein netter kleiner Lautsprecher, der überall hinpasst, und dafür ein sehr guten Sound bietet. Wir haben uns vorher umgeschaut, um einen Preis/Leistungs-Überblick zu bekommen. Hier stimmt das Verhältnis.
44 Kommentare| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2012
Ich habe eine Dockingstation mit Zeitanzeige für meinen Nachttisch gesucht, da wir gerne Abends noch ein Hörbuch hören und nachts gerne ohne viel Aufwand die Uhrzeit wissen möchten. Dies erledigt das Gerät mit Bravour! Der Klang ist klasse und die Stimmen und Geräusche werden sehr fein und detailiert wiedergegeben. Mit der App von Philips kann man einen Equalizer einstellen, ich nutze die App nicht. Musik in Zimmerlautstärke kann man gut hören, selbst die Tiefen kommen trotz der geringen Maße rüber - natürlich kein Vergleich zu einer erwachsenen Stereo-Anlage, aber immerhin, ich bin positiv überrascht. Also im Punkto Klang erteile ich 5 von 5 Sternen!

Was uns weiterin zum Kauf animiert hat sind die einstellbaren Helligkeitsstufen für das Nachtlicht UND die Uhrzeitanzeige. Mich stört keine Helligkeit, meine Partnerin ist allerdings sehr empfindlich, sodass ich die Helligkeit gut regulieren konnte. Es ist nun nicht mehr störend und dennoch sehr gut ablesbar. Auch hier gebe ich 5 von 5 Sternen.

Die Verarbeitung ist ebenfalls gut. SO bin ich es bisher von allen Philips-Produkten gewohnt und hoffe, dass es auch in Zukunft so bleibt. Auch hier: 5 von 5 Sternen!

Nun komme ich zum einzigen Manko des Geräts - dies kann für den ein oder anderen als kaufentscheidend eingeschätzt werden, ich habe mich damit abgefunden. Es gibt hin und wieder Störgeräusche, wenn das Gerät im Verbindungsaufbau ist. Diese typischen Knacken und Surren, wie man es kennt, wenn das Handy an einen Lautsprecher gehalten wird. Ich habe mein IPhone in den Flugzeugmodus versetzt, ist ja gernell besser. Mit meinem IPod touch gibt es aber keine Probleme. Da es für mich nicht soooo relevant ist gebe ich hierfür noch 3 von 5 Sternen.

Insgesamt bin ich aber noch immer sehr zufrieden und gebe daher 4 von 5 Sternen - Kaufempfehlung, wenn man mit dem Manko leben kann.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2010
Was will man denn NOCH mehr erwarten von einer Dockingstation mit Lautsprecher.
Das Phillips DS1100 ist einfach toll. Es macht einen wunderbar klaren Klang, sogar die Bässe kommen richtig geil rüber.
Hätte ich nicht erwartet bei einem so kleinen Produkt.
Weckfunktion funktioniert ebenfalls einwandfrei, gut ist auch das der Weckton aufsteigend ist von der Lautstärke sodass man nicht gleich bei Metallica aus dem Bett fällt.
Auch optisch macht es echt was her.

Ich kann diese Station nur jedem weiterempfehlen der zuhause kein riesen Gerät haben will aber trotzdem satten Sound.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2011
Nachdem ich im Fachhandel alle iPhone kompatiblen Geräte probegehört hatte,
habe ich mich für das Fidelio entschieden und dies nicht bereut.

Es ist - für meinen Geschmack - stylish, entsprechend des Apple Designs,
schön klein, steht dem JBL-Klang nichts nach,
die Funktionalität mit der iPhone/Pod App ist prima (reduced to the minimum,
d.h. es macht ganz einfach und zuverlässig das, was es soll) und
das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
Durch die flexible Kontaktverbindung passen alle derzeitigen iPhone Geräte.

Nachdem das 1. Gerät einen Wackelkontakt am Stecker hatte, bin ich jetzt
- nach perfektem Service via Amazon - super zufrieden.

Was evt. noch wichtig ist, zu erwähnen:
Ich benutze es als Radio-Wecker mit Schlummerfunktion und NICHT zur
Beschallung meines Wohnzimmers!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. März 2011
Das Gerät habe ich jetzt schon seit einigen Monaten. Finde es immernoch wirklich klasse, was die Klangqualität betrifft. Für diesen Preis absolut top.

Was mich stört ist, dass man die Uhr nicht wie abgebildet in so einem starken Kontrast sieht. Wenn ich mich nicht irre leuchtet die Uhr in einem (hellen) orange. Tagsüber kann ich damit wenig anfangen und leider auch nicht mit Licht. Also nützt es mir nur, wenn es dunkel ist und auch die Lichter aus sind.
Das die App nicht zu gebrauchen ist, ist ja schon seit längerem bekannt. Dass Philips da nichts macht um seinen Kunden entgegenzukommen ist ja auch bekannt.

Bleibt nur als Fazit:

Super Klang, richtig schlechte App, schlecht lesbare Uhr.

Wem das reicht, zugreifen, wem nicht, sucht weiter bis ihr was besseres findet.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2011
Habe mir den Philips DS1100 Fidelio hier bei Amazon gekauft.

Der DS1000 Fidelio benutze ich mit meinem Iphone 4 OS5.x
Probleme mit dem Iphone 4, wie teilweise hier geschildert habe ich keine.

Die Verarbeitung ist sehr gut, wie man es von Philips auch gewöhnt ist.
Das Design ist Zeitgemäß und passt meiner Meinung nach auf jeden Nachttisch.
Die dazugehörige passenden App bietet eine
Zeit-, Weck-, Radio-, Musik- und Wetterfunktion. Ist aber für das Gerät nicht zwingend
notwendig.

Ich kann das Gerät nur weiterempfehlen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)