Jeans Store Hier klicken Strandspielzeug Neuerscheinungen Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
14
3,7 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 19. Mai 2010
Nachdem sich ihre ersten Platten "The Fame" und "The Fame Monster" verkauft haben wie geschnitten Brot freut es mich sehr, dass sie ein paar ihrer genialen Remixe auf eine CD gepackt hat! Über diese Art von Musik lässt sich streiten... aber ich persönlich finde dieses Album absolut hörenswert! Die Songs sind absolute Ohrwürmer (wie die Orginalversionen eben auch) und super fürs tanzen geeignet! ;-)

01.Just Dance (Richard Vission Remix)
02.Poker Face (LLG vs GLG Radio Mix Remix)
03.LoveGame (Chew Fu Ghettohouse Mix feat. Marilyn Manson)
04.Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)(FrankMuzik Remix)
05.Paparazzi (Stuart Prince Remix)
06.Boys Boys Boys (Manhattan Clique Remix)
07.The Fame (Glam As You Remix)
08.Bad Romance (Starsmith Remix)
09.Telephone (Passion Pit Remix)
10.Alejandro (Sound Of Arrows Remix)
11.Dance In The Dark (Monarchy 'Stylites' Remix)
12.Just Dance (Deewaan Remix)
13.LoveGame (Robots To Mars Remix)
14.Eh, Eh (Nothing Else I Can Say)(Pet Shop Boys Remix)
15.Poker Face (Live From The Cherrytree House)
16.Bad Romance (Grum Remix)
17.Telephone (Alphabeat Remix)

Es gibt auch einige Remixe, die mir weitaus besser gefallen als die Originalversionen. Love Game mit Marilyn Manson ist nahezu perfekt. Seine Stimme passt hervorragend in diesen Mix. Oder auch der Paparazzi (Stuart Prince Remix)ist um längen besser und finde auch, dass diese Version eher zu unseren Lady Gaga passt als das Original. Dieser Titel verliert durch die verschiedenen Beats keinerlei sympathie, im Gegenteil. Der Bad Romance (Grum Remix)ist auch sehr schön gemacht. Der Song hat einen leichten Touch der 80er Jahre bekommen! Klasse Remixe, spitzen Album, unglaublich geniale Frau. Ich freu mich schon auf die nächsten Alben von Lady Gaga. Go Gaga Goooooo!!!!!
11 Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2015
Hatte es mir von Amazon runtergeladen gehabt. Poker Face fand ich am besten. Die Lady Gaga finde ich einfach spitze. Hier sind super 17 Songs drauf. Mit über 150 Millionen verkauften Tonträgern gehört sie zu denn erfolgreichsten Interpreten/Künstlern der Gegenwart.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. August 2015
Die Hits der ersten Alben in verschiedenen Mixen. Nie gleich, aber immer ist das Original zu erkennen. Für Gagaisten ein muss, für Freunde elektronischer Tanzmusik eine Empfehlung. Alle Anderen: unbedingt reinhören.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. April 2011
Lady Gaga the Remix finde ich definitiv eine gelungene Remix CD.
Neben den Remixen die sich noch ziemlich normal so nebenbei hören lassen gehört für mich auf jedenfall der Remix mit Marilyn Manson zu den Highlights.

Ich habe die CD bereits 2010 gekauft und da sie nie wirklich teuer war find ich die ganze Sache nicht so extrem schlimm wie es viele beschreiben. Ich meine es steht ja jedem frei diese CD zu kaufen oder nicht, aber wenn man schon in der Überbrückungsphase eine "neue" Gaga CD haben wollte oder haben will kann ich nur dazu raten diese zu kaufen. Ich meine ich mag sowieso wenn ich einen Song gut finde alle Versionen haben wollen doch um ganz ehrlich zu sein greife ich dann lieber zu einer CD wie Lady Gaga the Remix als zu dein einzelnen Maxi CD's und den jeweiligen Remix CDs die dazu erscheinen. Weil das kommt mich im ganzen dann noch teurer, ok...dann hab ich mehr Remixe von einem Song, aber dafür halt nur immer von einem und wenn ich dann die Preise der einzelnen Remix Maxi CDs mit der CD The Remix vergleiche kommt mich das ganze teurer.

Also würde ich letztendlich sagen wer Lady Gaga gut findet und Remixe von Songs mag oder zumindest eines von beidem ist mit dieser CD gut beraten.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2010
Das haben nun alle, die Musik illegal und kostenlos laden, davon: weil sich ein Musikprodukt nicht mehr so ohne Weiteres 1 Million mal verkauft, wird es eben in immer neuen Aufgüssen auf den Markt geworfen, und was zunächst noch mit reloaded Versions anfing, nimmt nun allmählich lächerliche Ausmasse an. Lady Gagas Debüt "The Fame" wird nun dermassen ausgeschlachtet, dass es nicht mehr schön ist. Zuerst "The Fame Monster" mit immerhin noch 8 neuen Tracks, dann der USB-Stick, jetzt das Remixalbum und demnächst wohl "The Fame Christmas" mit zwei Weihnachtsliedern. Das nervt, zumal die Remixe fast alle nicht annähernd an die guten Originale rankommen. Da wird einfach nur noch ein Groove draufgelegt, ein bisschen gesampled und verzerrt und alles auf eine Länge gezogen, die oft nicht mehr schön ist. Es wäre besser für Gaga, sich hinzusetzen und neue Songs zu schreiben und dann im nächsten Jahr, nach einer Ruhepause, mit viel Wirbel erneut die Charts zu stürmen. Vielleicht kann man dann ja gleich in einer Deluxe-Edition ein Remixalbum dazulegen, dann brauchens die Fans nicht ein paar Monate später wieder extra zu kaufen - aber darum geht es ja wohl bei solch einem inflationären Ausverkauf eines Albums: Abzocke vom Feinsten. Zur Qualität der Remixe sei noch zu sagen, dass kein einziger so richtig gut ist, erwähnen kann man den Manhattan-Clique-Mix von "Boys Boys Boys" und den Pet-Shop-Boys-Mix von "Eh Eh", den Rest kann man mal hören, viele Songs gehen aber wegen ihrer Länge auf die Nerven.
11 Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2011
Ich bin ein sehr großer Lady Gaga Fan, darum habe ich mir diese CD zugelegt. Es sind eigentlich alle Tracks ganz ok, wirklich super ist aber keiner. Es ist einfach wieder eine weitere Sammlung von diversen Remixes. Für den Preis ist die CD aber brauchbar.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. November 2014
schlimm sind ja bereits die schlechten originalversionen. die zudem schlechten remixe machens dann auch nicht besser. plätschernder kram für anspruchslose hörer. nein danke frau gacka, sie haben fertig. ab in die kammer und kohlrabi putzen. einfach nur schlecht! die frau ist so peinlich, unglaublich. und sie merkt es nicht. LOL
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Mai 2010
So muß ein Remix-Album Klingen!
Es wurden die wirklich besten Mixe ausgewählt!
Absoluter Höhepunkt ist der Pet Sho Boys Remix von Eh Eh!
Für Lady Gaga Fans gilt nur eins: Kaufen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juni 2010
Ich kann echt nicht verstehen, dass eine Künstlerin, die ganz offensichtlich Talent besitzt, es nötig hat, so ein Album auf den Markt zu bringen. Sie sollte ihre Energie lieber in neue Mustik stecken, als ein einziges Album in tausenden Versionen zu veröffentlichen. Also, innovativ ist etwas anderes...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2011
Die Tracks auf dem Album sind klasse. Die Remixe enthalten so viele verschieden Elemente und jeder ist einfach anders. Ein absolutes Plus für Lady Gaga.
Ich freue mich schon auf das nächste Remixalbum.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

11,09 €

Benötigen sie kundenservice? Hier klicken