Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicAlexa BundesligaLive wint17



am 12. Juni 2015
Nachdem meine alte Bosch PST nach Jahrzehnten intensiver Nutzung den Geist aufgab, wählte ich wieder das 'grüne' Spitzenprodukt des Marktführers: die PSR 1000 PEL! Läuft unglaublich ruhig, nur die mitgelieferten 'Progressor'-Sägeblätter verursachen einen zwar wirklich schnellen, aber extrem unsauberen Schnitt - da hätte man besser sein paar extrem sauber sägende Blätter mitgeliefert. Der Alufuß ist sehr schön gemacht und der zusätzliche Kunststoff-Überzieher schont auch empfindlichstes Material, wie lackiertes Holz oder Metall. Die LED könnte etwas heller sein und es wäre genial, wenn sie schwenkbar wäre, aber es geht auch so. Blöd ist, dass der Staubsaugerschlauch-Stutzen (wahrscheinlich vorsätzlich) so proportioniert wurde, dass normale, handelsübliche Staubsaugerschläuche nicht passen - dafür einen Punkt Abzug, denn das ist ein Abzockversuch. Aber man kann den Stutzen mit Gummi oder Schaumstoff ca. 3 - 4 mm dick umwickeln, dann passt der Staubsaugerschlauch perfekt. Die aufsteckbare Führung ist sehr schön und hilfreich; auch der Spanreißschutz ist nützlich - man hätte aber besser gleich ein 5-Pack beigefügt, wie man es im Bosch-Zubehörhandel erwerben kann, denn die Dinger leben leider nicht allzu lange... - Insgesamt eine gute Geldanlage mit einigen verbesserungswürdigen Details: Kaufempfehlung!!!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. August 2016
Vom ersten Moment funktionierte alles gut. Bedienungsanleitung vollständig, umfassend, gut verständlich, wenn auch ein bisschen lieblos gedruckt - aber man nimmt sie nur selten zur Hand. Sogar an einen eigenen Platz für das Büchlein im soliden Plastikkoffer wurde gedacht, so geht es jetzt nicht mehr verloren. Schnell wird man familiär mit den unterschiedlichen Sägeblättern, wie sie in die Maschine eingesetzt werden sowie welcher Schnitt damit zu erzielen ist. Ausgereift, wie mir scheint.
Ich empfehle dieses Gerät, wie bei Bosch zu erwarten war, uneingeschränkt, deshalb 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. August 2016
Hab einen Ersatz für meine 30 Jahre alte Bosch Stichsäge gesucht. Und dachte ich liege mit dieser Säge genau richtig. Leider bekomme ich keinen einzigen vernünftigen Schnitt zustande. Das Cut Control Zeug funktioniert gar nicht. Da ging schon einiges an Material drauf bis ich den Grund bemerkt habe. Warum ich dauernd einen Bogen gesägt habe. Der liegt einige Grad daneben.
Nach einigen Zentimetern Schnitt verläuft das Sägeblatt unten und an einen rechtwinkligen Schnitt ist nicht zu denken. Der Kopf und die Führung haben, meines Erachtens, einfach zu viel Spiel. Ich versuche damit 15mm Birkensperrholz mit RSP Beschichtung zu sägen. Keine Chance. Nehm jetzt wieder meine alte Bosch...da wird wenigstens alles gleichmässig schräg.
11 Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. März 2014
Bevor ich mir diese Stichsäge gekauft habe, wurden soweit wie es ging Bewertungen anderer Käufer gelesen. Es war erstaunlich was da alles zusammen kam. Man hatter den Eindruck, Bosch fertige zwei Modelle der 1000er Serie. Manch einer schrieb, die Säge tauge überhaupt nichts und der nächste lobte die Säge über den Klee. Da ich schon eine Bosch-Stichsäge habe, eine P10 mittlerweile schon an die 30-34 Jahre alt, kaufte ich mir o.g. Stichsäge. Weil ich von der Bosch Qualität überzeugt bin, gab es keine große Überlegung für mich. Ich habe noch mehrere Maschinen der Firma Bosch. Die sind alle 30 Jahre und noch älter. Und funktionieren noch alle bestens. Sie werden auch gut gepflegt.
Bei der 1000er Stichsäge gibt es eigentlich nur zwei Mankos für mich. Als erstes die Absaugung. Die könnte ruhig besser funktionieren. Sie saugt nicht gut die Späne weg. Als zweiten Minuspunkt ist der Kunststoffschutz für die Absaugung. Da gibt es für mich keinen richtigen Punkt wo ich ihn zum Abziehen anfassen kann. Nach meiner zweiten Sägearbeit ist der eine Haken abgebrochen.
Leistungsmäßig ist die Säge Top. Sie hat Kraft ohne Ende. Gut ist auch der Gasgebeschalter. Damit läßt sich die Kraft sehr gut dosieren. Für manche ist das Sägeblatt schlecht einzusehen, aber ich habe damit keine Probleme. Der Cut-Control ist eine sehr gute Hilfe für das Geradeaussägen. Das Sägeblatt läuft exakt der Linie nach. Da ist kein Versatz drin wie manche schreiben. Das funktioniert alles Top. In manchen Bewertungen kann man auch lesen, dass der Pendelhub nicht abschaltbar sein soll. Bei meiner Säge kann ich ihn ganz abschalten. Ohne Probleme. Ich möchte keine Reklame für Bosch machen, aber die Geräte von dieser Firma finde ich für die Heimwerkerklasse alle in Ordnung. Es kommt auch viel darauf an, wie man eine Bedienungsanweisung durchliest. Das war für andere auch ein Kritikpunkt. Sie soll nicht erklärend geschrieben sein. Sie wollten mehr Bilder dazu haben. Ich finde, wer ein Bilderbuch haben möchte, soll sich eins kaufen. Aber die Bedienungsanleitung ist meiner Meinung nach gut geschrieben. Recht kann man es ja bekanntlich keinem machen. Es wird auch immer zwei Arten von Bewertungen geben. Am Besten wäre es, wenn man die Möglichkeit vor dem Kauf zum Testen hätte. Nur kann sich das kein Hersteller leisten. Ich würde diese Säge jederzeit wieder kaufen. Ohne wenn und aber.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 3. Mai 2016
Die Stichsäge funktioniert so wie sie soll. Allerdings ist der beigefügte "Staubbeutel" völlig untauglich. Auch hier kann man von einer Firma wie Bosch mehr erwarten.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 10. November 2013
Diese Säge erfüllt meine Erwartungen bei weitem. Stundenlanges Sägen ist damit problemlos möglich. Die Stichsäge liegt perfekt in der Hand und ist sehr komfortabel zu handhaben. Der Sägeblatt wechsel ist absolut gut gelungen.
Was mein bisher einziger Kritikpunkt ist, ist die Winkelverstellung des Sägetisches. Etwas so plünniges habe ich selten gesehen. Schon bei leichtem seitlichen Druck verstellt sich der Winkel auf Grund der mangelhaften Arretierungsmöglichkeit des Tisches um mehrere Grad. Schade das gibt bei mir Punktabzug. Oberschade bei einer ansonsten fast perfekten Stichsäge. Ich werde die Säge bei nächster Gelegenheit zum Boschdienst bringen und sehen ob sich das inzwischen verbessert hat.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. August 2017
die Stichsäge ist einfach toll hat sich in der kurzen Zeit schon bezahlt gemacht die schnurrt wie ein Bienchen kann ich nur weiterempfehlen würde ich wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Juli 2017
verleitet vom Testergebnis der Stiftung Warentest habe ich dieses Gerät gekauft. Nach nur noch wenigen Sägemeter ist die Aufnahme defekt und hält das Sägeblatt nicht mehr. Absolut minderwertige Qualität!! Nicht zu empfehlen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. Oktober 2016
Für alle Heimwerker die gelegentlich was schneiden müssen eine gute Wahl. Kraftvoll und leichte Handhabung. Sehr geringe Vibrationen und auch nicht zu laut
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. August 2015
Stichsäge wie beschrieben schnell geliefert. Sehr einfaches und schönes Arbeiten mit der Säge. Einfaches wechseln der Sägeblätter, stufenloses
Ejnstellen der Geschwindigkeit, eingebautes Licht, integriertes Gebläse und weiteres Zubehör wie eine Plaste Schablone zur einfachen Verfolgung der Schnittkante. Also für meine Zwecke vollkommen ausreichend. Bin zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)