Hier klicken Amazon-Fashion Amazon-Fashion Amazon-Fashion Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Juni 2010
Habe die HVR-3300 jetzt einen Monat getestet und bin bisher zufrieden.
Die Installation auf meinem Rechner (Win 7, 64 bit) verlief sehr schnell und ohne Probleme.
Die beigelegte Software benötige ich gar nicht denn mit dem Win Media Center lässt sich problemlos alles abspielen und mit der zugehörigen Fernbedienung kann man den Pc steuern. Einziger kleiner Fehler der mir auffällt ist, dass bei anschauen eines Senders nach längerer Zeit sich Ton und Bild versetzt abspielt. Aber nach umschalten auf einen anderen Sender alles wieder normal läuft.
11 Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Ich war vorgewarnt und wusste, dass die Karte nur mit Treiber-CD geliefert wird. Inzwischen bereue ich das aber überhaupt nicht mehr. Denn die Software WinTV7 (die man extra erwerben muss) habe ich nach kurzer Testphase wieder entfernt. Bereits beim Sortieren der Sender hatte ich jede Menge Abstürze. Als mir schliesslich auffiel, wie viele Prozesse durch diese Software im Hintergrund laufen, war ich mehr als entsetzt. Der Speicherverbrauch betrug bis zu 300 MB. Mühsam musste ich der Software abgewöhnen, jede Menge Prozesse zu starten - selbst dann, wenn die Software garnicht lief. Einmal gestartet, sind diese Ressourcen nur mit dem Task-Manager wieder zu beenden. Mit dem Windows-Media-Center kriegte ich die Karte auch nicht vernünftig zum Laufen. So sah ich mich nach einer anderen Software um.
Und ich wurde fündig und fand die perfekte DVB-Software mit nur 50 MB Speicherbelastung - so geht es also auch.
Eigentlich hatte ich von Hauppauge besseres erwartet - oder ist die Software garnicht von Hauppauge?
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2012
Habe TV über Kabelanschluss und mir hierfür die "Hauppauge HVR-3300 WinTV" TV Card DVB-T/S Analog PCI
von Hauppauge zugelegt. Funktioniert einwandfrei - Lieferung schnell und unkompliziert.

Hauppauge HVR-3300 WinTV TV Card DVB-T/S Analog PCIe
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2013
Obwohl Hauppauge groß mit der Kompatibilität zum Windows Media Center wirbt, funktionierte die Karte in meinem Fall (Windows 7 Home Premium SP1, 64-Bit) nicht damit. Über DVB-S wurden keine Sender gefunden. Erst mit Hilfe der Software DVBLink TVSource (ca. 20 EUR, 20 Tage kostenlose Testphase), die sich quasi zwischenschaltet, klappte es dann. Allerdings dauert das Umschalten der Sender damit etwas länger. Immerhin funktioniert die Fernbedienung einwandfrei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2013
Die mitgelieferte Dokumentation und Software ist vollkommend unzureichend.
Die Treiber sind nicht funktionsfähig mit WIN8.
Ich habe es bis heute nicht geschafft den analogen Eingang der Karte zu aktivieren.
Insbesondere für die Fernbedienung sollten eine Beschreibung und die entsprechenden Treiber
mitgeliefert werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Juli 2013
In der Beschreibung zu dieser TV-Karte ist angegeben, dass WinTV V7 im Lieferumfang enthalten ist. Ist es aber nicht. Die Software muss bei Hauppauge separat bestellt werden. Daher konnte ich die Karte auch noch nicht testen. Ansonsten habe ich mit Hauppauge-Karten gute Erfahrungen gemacht. Habe bisher eine WinTV Nova und bin sehr zufrieden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2011
Hallo,

ich habe die Produktbeschreibung wohl nicht genau genug gelesen, aber damit dies niemand anderem passiert sei erwähnt, dass man die Software WinTV für Windows XP benötigt. Und dazu muss man eine CD für 10 Euro bestellen, diese soll dann per Post kommen. Mehr als ärgerlich und umständlich. Bin selber schuld, dennoch Daumen runter !!!
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2011
Die TV Karte ist nicht schlecht, aber nur der Treiber dabei, sonst nichts was man gebrauchen kann. Kein TV Programm (Software) das kenne ich eigentlich nicht von Hauppauge.
Funktioniert, aber gefällt mir nich.

Peidin
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2013
Keine Beanstandung zum Einsatz und Qualität des Erzeugnisses.
Wichtig zu wissen, daß die Software dazu fehlt.
Diese muß man dann eben aus dem Internet (Hauppauge) downloaden
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2013
leider klappt die Tonübertragung nicht. Da bereits die Verpackung entsorgt kann ich leider nicht zurücksenden. Da ich technisch nicht so bewandert bin; schade.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)