Shop now Shop now Shop now Shop now Shop now Hier klicken Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Jetzt bestellen Unlimited Fußball longss17

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen
18
4,3 von 5 Sternen
TROPICO 3: Absolute Power (Expansion Pack)
Preis:8,95 €+ Versandkostenfrei


am 12. Mai 2010
Die Erweiterung zu Tropico 3 kann ich wirklich nur empfehlen.

Hier ein kleiner Überblick was unter anderem neu dazugekommen ist:

- Mülldeponie. Früher hat es mich immer gestört, dass Umweltverschmutzung praktisch nicht mehr rückgängig zu machen war, nachdem an einer Stelle bspw. für lange Zeit eine Fabrik stand. Jetzt ändert sich das endlich. Baut man eine Mülldeponie, wird die Verschmutzung in einem großen Bereich nach und nach zurückgehen und irgendwann praktisch völlig verschwinden.

- Windgeneratoren. Strom kann jetzt auch durch Windgeneratoren erzeugt werden, die ich wirklich nicht mehr missen möchte. Sie benötigen keine Arbeiter, dafür sind die Wartungskosten aber recht hoch. Das gute ist, dass sie keine Verschmutzung erzeugen und noch dazu viel schöner aussehen als Kraftwerke. Da die Windmühlen nicht so hoch sind, verschandeln sie auch kaum die Landschaft. Sie erzeugen je nach Höhe zwischen 20-40 MW

- Es gibt eine Waffenfabrik. Man kann jetzt Eisen zu Waffen weiterverarbeiten. Sehr praktisch, da man vorher Eisen immer direkt verkaufen musste. Komisch ist allerdings, dass der Sitz von Generälen ebenfalls Waffenfabrik heißt ^^ naja halb so wild ;-)

- Drei neue Touristenattratktionen: Jachthafen, Riesenrad und Ballonfahrt. Bringt etwas mehr Abwechslung ins Spiel. Bei der Ballonfahrt stört es mich persönlich allerdings ein bisschen, wenn die bis zu 4 Ballons ständig am Himmel schweben. Geschmackssache.

- Eine Grundschule, damit jetzt auch die Kinder zur Schule gehen können. hat mir vorher auch schon immer gefehlt. So werden sie intelligenter und sammeln später schneller Erfahrung. Außerdem erlangen sie bei der Standardeinstellung eine Grunderfahrung in einem zufälligen Beruf.

- 10 neue Edikte. Teilweise sehr praktisch. Man kann z.B. einen Nationalfeiertag einführen.

- Kiesstraßen. Generell sehr gute Idee. Allerdings nicht perfekt umgesetzt. Die Straßen verwandeln sich automatisch je nach Verkehr und Bebauung. So ist es mir passiert, dass eine ganze Straße geteert war, aber ein kleines Stück mittendrin nur Kiesstraße war. Etwas unschön. Wäre besser, wenn man selbst entscheiden könnte, wo geteert ist und wo nicht. Sieht ansonsten sehr gut aus.

- Denkmäler die zum Beispiel Touristen anlocken oder das Ansehen des Präsidenten steigern. Die Denkmäler sind zwar recht teuer, aber früher wusste man im späteren verlauf des Spiels oftmals gar nicht mehr wohin mit dem Geld.

Fazit: Ich könnte mir nicht vorstellen Tropico 3 nochmal ohne Erweiterung zu spielen ;-) Viele neue Sachen hinzugekommen, die ich mir immer gewünscht hatte. Alles in allem verdiente 5 Sterne, noch dazu bei dem Preis.
11 Kommentar| 53 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Juni 2010
An alle Hobby-Diktatoren: Wer Tropico 1 liebte, wird Tropico 3 vermutlich schon kennen. In Kombination mit dem neuen Add-On ist "Tropico 3" vollkommen ohne Frage noch viel besser als Orginal.
Runtergelesen in einer Liste sind die Neuerungen durch das Add-On gar nicht so arg viele, aber im Spiel selbst ergeben sie durchaus Sinn, lassen das Spiel, das sich ja sowohl fies-millitärisch als auch liberal-wirtschaftlich spielen lässt, jeweils in die gewünschte Richtung vertiefen. Daß die gleiche Anzahl von Missionen wie im Standalone-Spiel nochmal oben drauf geschlagen wird, ermöglicht doppelt langen Spielspaß.
"Absolute Power" ist relativ hochwertig, weil die neuen Attraktionen gewohnt liebevoll animiert sind und weil bereits bekannte Attraktionen mehr Einstellungsmöglichkeiten erhalten haben. (ein Beispiel: Das "Reisebüro" ist nicht mehr nur ein Lädchen, man kann jetzt Touristen mittels dortiger Einstellung an bestimmte Fleckchen der Insel schicken, als "Ausflugsziele" quasi)

Wenn demnächst eine "Gold Edition" erscheint mit "Tropico 3" und Add-On sollten wirklich alle Wirtschafts- oder Polit-Simulations-Freunde zuschlagen. Was Besseres ist kaum zu erwarten.

Ich selber hatte "Tropico 3" nur ein 1, 2 Monate lang gespielt. Mit dem Add-On macht das Spiel aber jetzt doppelt Spass, so daß eine etwa ähnlich lange Spielzeit noch dazukommt.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2010
Auch von mir gibt es die volle Punktzahl. Das Addon beinhaltet alles, was man bei einem Addon erwartet: Neue Missionen, neue Gebäude, neue Erlasse et cetera. Den Kundenservice des Publishers auf das Spiel abzuwälzen wie der erste Rezensent finde ich ziemlich unfair.

Kurz gesagt, der Kauf lohnt sich wirklich! Und abgesehen davon ist das Spiel angenehm bugfrei, im besten Falle braucht man den Support also gar nicht.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2010
Dieses Add-On zu Tropico 3 bringt wirklich viel neues Leben und zusätzliche Vorteile in das Spiel.

Toll sind die vielen neuen Bauwerke, wie z. B. Mülldeponie, Jachthafen, Windräder, tolle Statuen und Dekorationsmöglichkeiten. Sehr lustig sind auch die zusätzlichen Radiodurchsagen des Rebellensenders... uvm.

Die Erweiterung hat bei mir weder die Spielgeschwindigkeit noch die Grafik beeinträchtigt. Alles läuft super.

Ich würde sagen: Wem das Grundspiel gefällt, dem wir dieses Add-On erst recht gefallen. Genau richtig für einen entspannten Computerabend!
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Juli 2010
"Tropico 3 - Absolute Power" ergänzt das Hauptspiel durch zahlreiche neue Elemente. Auf der einen Seite kann El Presidente nun weitere Gebäude zu seinem Ruhm und zur Verschönerung der Insel errichten, von Stadien und Statuen bis zu Riesenrädern und Heißluftballons, die über der Insel kreisen und die Touristen ergötzen. Auch eine neue Fraktion ist hinzugekommen - die Loyalisten, des Präsidenten treuste Anhänger, die es nun ebenfalls bei Laune zu halten gilt. Und für die harte Regierungsarbeit stehen zehn neue Edikte zur Verfügung, sinnigerweise unter dem Punkt "Größenwahn" zusammengefasst. Wie wäre es mit einem Nationalfeiertag oder einem Ideologiebüchlein à la Mao? Oder einer Fernsehshow, in der El Presidente wöchentlich zum Volk spricht? Oder hat sie schon immer der Radiomoderator Juanito genervt? Erschießen sie ihn ... auf die Gefahr hin, dass ein Piratensender an seiner Stelle die Kommentierung ihrer Amtsgeschäfte übernimmt.
Hinzu kommt eine neue Kampagne mit zehn neuen Missionen, die allesamt origineller sind als jene des Hauptspiels. Auf "Hippie Island" gilt es eine weiche Diktatur zu errichten, um der kiffenden Allgemeinbevölkerung ein wohliges Leben zu bereiten. An anderer Stelle wird die Insel durch ein Zeitloch in die Vergangenheit zurückkatapultiert und muss mit reduzierter Technik den Staat wieder aufbauen. Oder El Presidente erfindet ein karibisches Nessie, um die Touristen anzulocken. Sehr gelungen!
Einziger Wermutstropfen: die Änderungen wirken sich in der Spielgeschwindigkeit aus und fordern Prozessor und Grafikkarte deutlich mehr ab. Wer keinen Highend-Rechner hat, kann sich auf leichtes Ruckeln einstellen und wird sich über die deutlich langsamer herumstreunenden Tropicaner ärgern. Vielleicht löst ein baldiger Patch dieses Problem.
Fazit: Kaylpso Media macht vor, wie ein Addon sein sollte - mit neuen Inhalten, die sich auch spielerisch auswirken, witzigen Missionen und kleinen Verbesserungen (wie dem kompakteren Parkhaus oder der neuen Mülldeponie). Wer "Tropico 3" liebt, wird auch dieses Addon lieben, da es das Hauptspiel konsequent verbessert und viele heitere Stunden im karibischen Paradies verspricht. Sofern man sich nicht mit El Presidente anlegt und in einem anonymen Grab verscharrt wird. Aber das Risiko kennen wir ja ...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2010
Ich will mich garnicht groß damit aufhalten, viel zu dem Add-On zu sagen ( muß gleich weiterspielen :=) ): Lohnt sich absolut, macht Spaß, alles spitze!!!!! Ich wundere mich nur ein bißchen über die 1-Stern-Rezension hier? Das Add-On ist doch erst seit 2 (?) Tagen erhältlich, wie kann man da schon von "wochenlangem Stillschweigen" beim Support sprechen?

Fazit: Es hat sich definitiv gelohnt, dieses Add-On zu kaufen, die neuen Gebäude, Erlässe etc. fügen sich ins Spiel toll ein und bringen nochmal viel neuen Spielspaß. Die Missionen sind super, ich bin 100% zufrieden!!!!!!!
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2010
Ursprünglich wollte ich keine Bewertung abgeben...aber nachdem ich die vorherige Bewertung mit einem Stern(!?) und den Text dazu gesehen habe musste ich geradezu einen Kommentar abgeben.

Das Add-On ist eine sinnvolle Erweiterung zum Hauptspiel, dass ich auch schon für sehr gut gehalten habe. Es gibt einem vielfältige neue Möglichkeiten "sein" Tropico zu gestalten. Ich finde es klasse und gebe daher volle Punktzahl!
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2013
Ich habe mir alle Titel davor auch geholt und fand dieses am besten leider ist das ja nicht immer so das Nachfolger besser sind.
Hier war es der Fall man endwickelt die Insel nach Kommunistischem Regime oder Amerikanischem ih ählte oft das Russische das Geld floss besser.Zu dem macht man Geld bei Atombombentests vor deiner Insel so was hatte ich bis dahin auch noch nicht gesehen der >Himmel färbte sich dann in ein dunkles orange für eine ewisse Zeit.Man kann wenn vorhanden Metalle Abbauen sie erkaufen oder Veredlen so das man mehr Geld macht.Man muss nur aufpaassen das die Amerikanner wenn man die Russen für sich hat nicht deine Insel mit Schiffen übernehmen denn dann war es das.Ich spielte dieses Game Tage lang :-)
Meine Kaufempfehlung als Mister X kaufen auch wenn es schon weitere Titel gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2011
Ich finde es ist eine schöne Abwechslung.Die neuen Gebäude sind ganz gut.Leider gibts nicht die schöne Unifomr wie auf dem Cover.Ich gebe nur 4 Sterne da ich mir noch bisschen andere Sachen gewünscht habe.Troztdem kann ich es nur weiterempfehlen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. März 2012
Das Addon erweitert das Hauptspiel mit neuen Gebäuden und Edikten, ich finde das auch einige besserungen in der Übersicht gemacht wurden und teils in der Optik, kann man empfehlen.

Das Windrad hier Gold wert und die Edikte passen gut zu Tropico, die neue (weibliche) Stimme vom Radio finde ich allerdings weniger passend, da mochte ich die Stimme aus dem Hauptspiel eher.

Die neue Kampagne bietet verschiedene Aufgaben, allerdings wie um Hauptspiel ohne wirkliche Zusammenhänge zwischen den jeweiligen Aufgaben.
Wer will kann die alte Kampagne spielen mit den Neuerungen, die das Addon mit sich bringen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)