flip flip flip Hier klicken Jetzt informieren Summer Deal Cloud Drive Photos Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedEcho AmazonMusicUnlimited BundesligaLive



am 27. Juni 2014
unter anderem, weil es einen guten Klang hat, besser als alle jene, die ich bisher hatte. Klar, dass man an ein kleines Radio für die Dusche nicht Ansprüche wie an eine BOSE Anlage stellen kann. Großartig die Empfangsstärke: ich verwende das Gerät in meinem Zweitwohnsitz im südwestlichen Niederösterreich und bekomme einen UKW - Sender aus einem nördlichen Nachbarland (übrigens einen mit guter Musik und die Sprache brauche ich nicht) gut herein. Natürlich diverse Sender aus Österreich. Sehr fein sind die Stationstasten, wenn man einmal die Sender gespeichert hat: sobald auf einem Kanal gequatscht wird, hat man schnell einen, wo man Musik hört. Auch die Einschalttaste oben ist sehr praktisch.
Das Gerät ist laut Beschreibung splash proof. Ich verwende es direkt in der Duschkabine. Zweimal befand sich nach dem Duschen Wasser innen auf dem Display. Das verschwand wieder. Vielleicht habe ich versehentlich den Brausekopf kurz in Richtung des Radios gehalten, wofür es natürlich nicht gebaut ist. Ansonsten war immer alles wie vorgesehen, ich wische das Display nach dem Duschen mit einem Schwamm vorsichtig ab und es ist klar erkennbar.
Wie bei jedem Duschradio, das ich bisher hatte, wird der Ton wesentlich schwächer, sobald sich Spritzwasser im Lautsprecherbereich befindet. Wenn ich dann die Lautstärkeregelung stark aufdrehe, höre ich auch während des Duschens Musik.
Ich verwende das Radio nunmehr seit 4 Wochen, mehr als die Hälfte dieser Zeit war ich im Zweitwohnsitz und hatte es oft in Betrieb. Die eneloop Akkus, die ich einsetzte, musste ich noch nicht wechseln. Somit kein hoher Stromverbrauch, vielleicht war das bei einem Vorgängermodell der Fall oder die Käufer verwendeten schlechte Batterien.
Aus meiner Sicht also keine Nachteile, eine Anzahl von Vorteilen, somit Kaufempfehlung.
Zusatz: habe die Akkus erstmals am 12. September gewechselt, nach oftmaligem Gebrauch des Radios. Vielleicht haben andere Käufer Billigstbatterien verwendet.
Im übrigen: die Bedienung ist wirklich einfach.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 10. Dezember 2014
Ich finde das Radio sehr gut,
es ist kleiner als das vorige, und es funktioniert mit Batterie,
das war mir wichtig da wir im Bad nur eine Steckdose haben, und ich das
mit dem Kabel des vorigen Radios immer nervig fand, da musste ich es beim
Haare föhnen immer umstecken.
Die Antenne habe ich einfach so eingewickelt gelassen und hinter dem Radio drapiert,
dass man sie nicht sieht. Der Empfang ist trotzdem gut.
Was mir auch sehr gefällt, sind die wenigen Knöpfe. Super bequem, einfach und verständlich.
Und auch noch ein Sleep Timer, das finde ich auch gut, da das Bad neben umserem Schlafzimmer ist
und ich da immer beide Türen angelehnt lasse, und das dann noch zum Einschlafen hören kann.

ABER: 1 Minuspunkt gibt es, nämlich wird während das Radio eingeschaltet ist, nicht die Uhrzeit,
sondern der Sender angezeigt. Das finde ich sinnlos, was interessiert mich denn, auf welcher Frequenz
ich grade Radio höre, während ich mich fertig mache? Würde völlig reichen, nur kurz die Frequenz anzuzeigen,
und danach die Uhrzeit, finde ich.
Aber dann schalte ich eben kurz das Teil aus um die Uhrzeit zu erfahren, ist auch nicht ganz so dramatisch.

Ach ja, was mir auch noch einfällt, was ich gut finde, ist dass man wirklich nur eine Hand braucht, um die Knöpfe zu drücken,
man muss es also gleichzeitig nicht abstützen weil es wegen zu geringem Gewicht kippen würde.

LG
Anna
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 12. Januar 2014
Habe dieses Radio gekauft um ein billiges Duschradio zu ersetzen, welches überhaupt keinen Empfang in meinem Badezimmer hatte. Dieses Radio hat nun, nicht perfekten, aber guten Empfang. Liegt aber eher daran, dass das Badezimmer ein kleiner Bunker ist. In jedem anderen Raum der Wohnung ist der Empfang noch sauberer.

Nach dem Auspacken habe ich mich erst einmal gewundert. Hab das Radio nicht so groß ingeschätzt. Also es ist kein riesiges Ding, aber mein altes Radio war da deutlich flacher. Aber man merkt gleich die bessere Qualität, fühlt sich alles schön robust an. Die Lautstärke des Radios ist ordentlich und reicht vollkommen um etwas unter der Dusche zu hören. Für eine richtige Party reicht es aber nicht.

Alle Tasten funktionieren ohne Probleme und auf den ersten Blick sehen diese auch nicht so aus, als würden sie schnell abfallen.

Die Einstellung der Sender ist nach kurzer Übung recht simpel. Wobei das bei mir auch nicht so wichtig war, da ich eigentlich immer den gleichen Sender eingestellt habe.

Kann das Radio empfehlen, da es genau das macht, was es soll und das auch ordentlich. 5 Sterne hätte es gegeben, wenn es ein wenig lauter ginge und wenn die Antenne nicht einfach nur ein kleines Drähtchen wäre. Dennoch einen Kauf wert, sollte man ein günstiges und gutes Duschradio suchen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. August 2015
Hab das Radio jetzt schon länger in meinem Bad im Einsatz

Pro:
- Digitaler Tuner kein langes und frimmeliges Suchen nach der Richtigen Frequenz
- Sehr einfach zu Bedienen
- Praktischer Halter mit dem man das Radio entweder gut durch die Gegend tragen kann oder dort wo man es gerade braucht aufhängen kann.

Contra:
- Das Radio ist nach meinem Empfinden zu Leise. Wenn ich Dusche muss ich das Radio (bei sehr gutem Empfang) auf die Maximale Stufe drehen um noch ausreichend von der Musik mitzubekommen
- Die Überwurfantenne. Sie gewährleistet zwar einen gutem Empfang hängt aber ständig irgendwo im Weg

Alles in allem ist die zu geringe Lautstärke der Grund für mich nur 3/5 Sternen zu vergeben.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. März 2013
Ich habe das Badradio jetzt ca. ein 3/4 Jahr und es wenig genutzt.
Ich war eigentlich zufrieden, bis auf einmal kein Ton mehr aus dem Radio kam.
Man kann es noch an- und ausschalten, aber bekommt keinen Ton raus, vermutlich ist der Lautsprecher defekt!
Ich dachte mir eigentlich bei dem Kauf dieses Philipps Radios, dass ich mit diesem Gerät lieber etwas mehr investiere und etwas hochwertigeres habe.
Leider lag ich da mit meiner Meinung falsch, denn man hätte wirklich etwas Besseres von einem Philipps Gerät erwarten können!
8 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. April 2016
Mein Radio kam gestern an, Lieferung lief alles top. Das Radio ist ziemlich groß wie ich finde, aber besser als mein vorheriges:

+ Uhrzeiteingabe
+ automatisches oder manuelles Abspeichern der Radiosender
+ Klang sehr gut (Lautstärke hätte noch ein paar Punkte lauter sein können, reicht aber so aus für das Bad)
+ leichte Eingabe der Batterien mit Klappdeckel (bei meinem vorherigen Radio musste man es mit dem kleinsten Schraubenzieher den es gab immer die Schrauben auf und wieder reindrehen)

Zu der Laufzeit der Batterien kann ich noch nichts sagen, aber hoffentlich besser als bei meinem letzten Radio.

Würde ich jederzeit weiterempfehlen!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. September 2013
Hab mir dieses Duschradio vor ein paar Tagen bestellt, als Ersatz für mein doch recht betagtes altes Duschradio (kein PLL-Tuner).

Bisher bin ich zufrieden. Der Klang ist - für meine Ohren - in Ordnung. HiFi kann man denke ich zu dem Preis ohnehin nicht erwarten. Die Bedienung finde ich etwas gewöhnungsbedürftig. Das manuelle Vorprogrammieren der gewünschten Sender ist für meinen Geschmack zu "fummelig". Zudem hatte ich etwas Mühe, meine gewünschten Sender in der richtigen Reihenfolge auf die Senderspeicher zu legen.
Hier muss man die Bedienungsanleitung genau lesen, denn mit den Anweisungen "Drücken Sie {Taste}" und "Halten sie {Taste} gedrückt" meint Philips unterschiedliches. Letztendlich ist zwar logisch, dass Taste gedrückt halten" meint dass man sie länger fest hält, aber wenn man es - wie ich es getan hatte - oberflächlich liest, dann entgeht einem so etwas schnell.

Wenn man zunächst den automatischen Sendersuchlauf durchgeführt hat, dann werden die gefundenen Sender nach Frequenzen aufsteigend einprogrammiert. Jetzt kann man entweder suchen ob die gewünschte Frequenz gespeichert wurde und deren Speicherplatz verändern, oder aber vom ersten Speicherplatz ausgehend die gespeicherten Frequenzen ändern. Letzteres ging bei mir am schnellsten.

Insgesamt bin ich zufrieden, ich fand nur die Senderprogrammierung ein bisschen hakelig; deswegen der eine Stern Abzug.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Juni 2015
Es gibt immer Vor- und Nachteile.
Vorteile sind;
- klein
- Empfang sehr gut
- Programmieren ein Kinderspiel
- automatischer Sendersuch
- Klang sehr angemessen für so ein kleines Ding
- Preis angemessen

Nachteil
Ich habe inzwischen ein etwas höheren Wasserverbrauch festgestellt seitdem das Radio im Bad hängt.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 31. Mai 2015
Ich hatte mir erst ein günstigeres Badradio mit ausfahrbarer Antenne bestellt. Leider hatte dieses keinen automatischen Sendersuchlauf und es ließ sich einfach kein Sender rauschfrei einstellen. Zurücksenden war kein Problem und somit habe ich das Philips Duschradio gekauft. Immer noch ein toller Preis für das Gerät. Sieht toll aus. Schlicht und ergreifend. Keine unnötigen Elemente. Die Wurfantenne ist bei mir noch aufgewickelt und stört nicht weiter. Sender war ruckzuck eingestellt. Sehr klarer Sound. Einfach zu bedienen.
3 AA Batterien gehören rein. Ich nutze das Radio jeden Morgen ca. 30 Minuten und am Wochenende sicherlich mal zusätzlich 1-3 Stunden. Nach 5 Monaten sind die Batterien nun leer.
Ich bin mit dem Philips Duschradio zufrieden und würde es auch jederzeit wieder bestellen.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. August 2015
Seit ca. zwei Wochen im Gebrauch und zufrieden: Das Radio wirkt stabil und wertig. Die Bedienung ist einfach gehalten; das Ein- und Ausschalten sowie die Lautstärkeregelung funktioniert über den obersten Knopf. Stabiler Stand und stabiler Henkel zum aufhängen. Klangqualität ist in Ordnung.
Der automatische Sendersuchlauf funktionierte problemlos. Die Antenne ist allerdings nicht eingebaut und hängt als aufgerolltes Band hinten aus dem Gerät. In der Praxis ist das aber nicht weiter störend und wir haben die Antenne auch nicht abrollen müssen.

Pro:
- schickes Design
- stabiler Stand
- einfache Bedienung

Contra:
- eigentlich kann man nicht wirklich etwas bemängeln. Man muss wissen, dass hinten noch eine Antenne heraushängt und das keine Batterien dabei sind.
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 23 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken