Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Inspiration Shop Learn More saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
109
4,2 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:6,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2010
...denn die Vier haben es meiner Meinung nach wieder einmal geschafft ein perfektes Breitbandalbum abzuspulen.

Die Scheibe ist vom Sound her, wie gewohnt, fein prodziert und kommt dermassen Facettenreich daher, dass es eine wahre Freude ist.

Die Jungs schaffen es einfach immer wieder sich auf Ihre eigene tiefgründige, doppeldeutige Art und Weise neu zu definieren.

Die Jungs sind mein troyer Begleiter seit beinahe 20 Jahren und haben es immer wieder geschafft mich zum Nachdenken anzuregen oder eben auch zum Lachen zu bringen.

Neuestes Beispiel gefällig:

1995 zu Zeiten von "Lauschgift" hatte ich damals die kritische Frage gestellt: Wie lange halten wohl die Fantas dieses hohe Niveau?
Meine damalige Freundin entgegnete mir: Keine Angst, die Jungs machen auch noch in 15 Jahren gute Musik und versuchte mich damit zu beruhigen. Ich wollte es nicht so recht glauben.
2010 halte ich dieses Album in der Hand und Smudo singt in "Danke" :

...Pech gehabt, hat die Alte echt mal Recht gehabt!

Ich konnte mir beim Anhören ein verschmitztes Grinsen nicht verkneifen.

"Es gibt nichts Gutes außer: man tut es." So formulierte einst Erich Kästner seine Lebensphilosophie.
Kästner war ein Vernunftsmensch voller Skepsis. Der Aufklärer ohne Hoffnung auf die Macht der Vernunft.
Diese unnachahmliche Mischung aus Poesie und Sachlichkeit spiegelt sich in den Liedern von "Für Dich Immern Noch Fanta Sie" wieder.

Dieses Album bekommt von mir auf jeden Fall das Prädikat ***Besonders wertvoll***

Danke an Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo für dieses Meisterwerk.

Und damit verbunden einen absoluten KAUFTIPP !!!
11 Kommentar| 26 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2010
...denn die Vier haben es meiner Meinung nach wieder einmal geschafft ein perfektes Breitbandalbum abzuspulen.

Die Scheibe ist vom Sound her, wie gewohnt, fein prodziert und kommt dermassen Facettenreich daher, dass es eine wahre Freude ist.

Die Jungs schaffen es einfach immer wieder sich auf Ihre eigene tiefgründige, doppeldeutige Art und Weise neu zu definieren.

Die Jungs sind mein troyer Begleiter seit beinahe 20 Jahren und haben es immer wieder geschafft mich zum Nachdenken anzuregen oder eben auch zum Lachen zu bringen.

Neuestes Beispiel gefällig:

1995 zu Zeiten von "Lauschgift" hatte ich damals die kritische Frage gestellt: Wie lange halten wohl die Fantas dieses hohe Niveau?
Meine damalige Freundin entgegnete mir: Keine Angst, die Jungs machen auch noch in 15 Jahren gute Musik und versuchte mich damit zu beruhigen. Ich wollte es nicht so recht glauben.
2010 halte ich dieses Album in der Hand und Smudo singt in "Danke" :

...Pech gehabt, hat die Alte echt mal Recht gehabt!

Ich konnte mir beim Anhören ein verschmitztes Grinsen nicht verkneifen.

"Es gibt nichts Gutes außer: man tut es." So formulierte einst Erich Kästner seine Lebensphilosophie.
Kästner war ein Vernunftsmensch voller Skepsis. Der Aufklärer ohne Hoffnung auf die Macht der Vernunft.
Diese unnachahmliche Mischung aus Poesie und Sachlichkeit spiegelt sich in den Liedern von "Für Dich Immern Noch Fanta Sie" wieder.

Dieses Album bekommt von mir auf jeden Fall das Prädikat ***Besonders wertvoll***

Danke an Michi Beck, Thomas D, And.Ypsilon und Smudo für dieses Meisterwerk.

Und damit verbunden einen absoluten KAUFTIPP !!!
0Kommentar| 30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. Mai 2010
Das letzte Album war wirklich gut, aber irgendwie war die Halbwertzeit dann doch begrenzt. Als ich nun von dieser Veröffentlichung hörte, war mein Interesse noch sehr gering. Das änderte sich allerdings umgehend nach hören des Promosamplers von Musikexpress. Hier ist "Junge trifft Mädchen" vorhanden und dieser Titel hat sich sofort in mein Ohr gesetzt, also musste nun auch das komplette Album her.

Schon beim ersten Durchlauf hat es mich dann wirklich vollständig überzeugt. Nach langsam beginnend mit "Wir Gladiatoren" ist gleich der dritte Song und die erste Single, "Gebt uns ruhig die Schuld" eine klasse Titel mit einem sehr starken Text. Einer der ganz großen Titel der CD.

Danach kommt Tel 1 "Für dich immer noch Fanta Sie", das so gar nicht an mich geht, genauso wie Teil 2. Danach einer meiner Lieblingstracks "Junge trifft Mädchen". Lädt zum mitsingen ein und ist ein wirklich spaßiger Text mit einem gewissen Niveau.

Weiter geht es mit einem typischen Fanta4 Song "Garnichtsotoll", das doch ganz toll ist, aber anschließend von "Smudo in der Zukunft" in Grund und Boden gestampft zu werden. Soulchor mit Smudos Gesang, einfach genial.

Weiter geht es mit gelungen Titeln, die alle Ihre Besonderheiten haben z. B. "Danke" mit einem klasse Text oder "Kaputt" mit einer total kaputten Instrumentierung. "Mantra" erinnert an Krieger, aber das macht nichts, denn es sind viele neue Ideen umgesetzt. So klingt das Album frisch und doch unverkennbar.

Anspieltipps: Gebt uns ruhig die Schuld, Junge trifft Mädchen und Smudo in der Zukunft
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Juni 2013
Wie ich bereits oben geschrieben habe, habe ich mir mehr erwartet. Bei den Fanta4 liegen die Standards nun mal hoch, da ist es nicht einfach, die Erwartungen zu erfüllen. Aber damit ich nicht falsch verstanden werde: Immer noch weit über der Masse.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Mai 2010
Also ich werde mich hüten, hier von "bestem Album" oder "besser als" zu sprechen! Nicht, weil es mich nicht überzeugt hat, sondern weil ich kurz gesagt JEDES ALBUM absolut spitze finde! Ich habe jedes Album mindestens einmal im Monat in meinem CD Player! Ich bin allerdings erst "voll und ganz Fan" seitdem ich das Album "Lauschgift" besitze! Da war es schon ein Jahr auf dem Markt! Ich habe danach erstmal rückwirkend die "alten" LPs mir zugelegt!
Jedes Album steht völlig für sich selber und hat völlig verschiedene Stärken und Schwächen!

Tipp: Wer die alten Sachen der Fantas genau so schätzt und liebt wie ich, dem kann ich nur die im letzten Jahr, mit "Heimspiel" zusammen, erschienenen Jubiläums - Editionen der ersten 4 Alben ans Herz legen! Das "Remastering" hat den Alben echt gut getan!

So genug Larifari:
Das neue Album, was ich mittlerweile schon 4 Mal durch gehört habe, hat mich überrascht, überzeugt und unheimlich gefreut! Jeder Track hat das gewisse Etwas! Grundsätzlich habe ich mich sehr über die deutlich häufigere Präsenz von Smudo gefreut, darüber, dass sich der Popgehalt stark reduziert hat (wobei ich mit dem Pop von "Fornika" und/oder "Viel" absolut kein Problem hab/hatte) darüber, dass bei 60 % der Lieder alle drei zu hören sind und über !16! Tracks, was aus meiner Sicht eine anständige Anzahl ist!
Ich würde jetzt gerne jeden Track hier mal erwähnen, aber selber kaufen und hören und urteilen wäre hier mein Vorschlag:

"Wie Gladiatoren"
Cooler Beat, tolles Intro, geile Lyriks

"Dann mach doch mal"
Richtig gutes Thema, es wird Klartext gesprochen, Klasse,

"Gebt uns ruhig die Schuld (Den......)"
Am Anfang hat mich dieses Lied nicht sonderlich überzeugt, mittlerweile mag ich es richtig gerne!

"Für Dich immer noch Fanta Sie (Teil 1)"
Gibt es kaum etwas drüber zu sagen, ist eine Art Skit!

"Junge trifft Mädchen"
Ich weiß, dass dieser Track schon von vielen wegen des "nervigen" Refrains abgewertet wird, ich aber liebe dieses Lied! Hammer Strophen!

"Garnichsotoll"
Spitze! Mit einem Schlagsatz von Smudo, der so was von richtig ist! "Immer mehr Zeug und viel weniger Zeit!"

"S.M.U.D.O. in Zukunft"
Kann gar nicht beschreiben, wie ich auf diesem (leider nur mit einer Strophe ausgestatteten) Track abgefahren bin! Wer die alten Werke kennt, denkt an Liedern wie "S.M.U.D.O. schweift aus" oder "S.M.U.D.O. ich bin halt so"! Mit einer wahnsinnigen Geschwindigkeit, beweist Smudo uns allen NOCHMAL, dass er immer noch MC technisch auf dem höchsten Level ist, den ein deutscher MC jemals erreichen kann! Außerdem ist er der einzige, der ohne jegliche Arroganz seinen Namen in seinen eigenen Tracks schreien, singen, oder feiern lassen kann! WOW!

"Danke"
Definitiv eins meiner Lieblinge! Supergeiles Instrumental! Witzige Strophen mit einem netten Motto!

"Die Lösung"
Genial! Text und Auflösung mit offenem Ende! Es gab mal ein ähnliches Lied von Die Firma"! War allerdings nicht so gut, wie das hier!

"Schnauze"
Ein wütender, abgenervter Smudo! Das ist immer gut! Vor allem, wenn es so präsentiert wird!

"Für immer zusammen"
Cool! Komisch! Seltsam!

"Für Dich immer noch Fanta Sie (Teil 2)"
Wieder ein Skit! Diesmal von Smudo freaky gerappt! (Ich weiß, dass das bei Teil 1 auch Smudo war!) Immer noch seltsam!

"Das letzte Mal"
Ein düsteres Michi Beck Solo! Wenn man das ein paar Mal gehört hat, fühlt man sich selber verkatert!

"Kaputt"
Absolut Spitze! Vor allem die erste (Smudo) Strophe ist soooooooo geil! Wenn man schlechte Laune hat, isses perfekt!

"Mantra"
Ein typisches Thomas D Lied! Absolut genial!

"Was wollen wir noch mehr?"
So ein geiles Lied! Perfektes Live Lied! Die Vier loben sich gegenseitig mit wahren Worten!

Ich habe übrigens die hier beworbene "Deluxe Edition", die eine echt superschöne Hülle aufweist, wo allerdings das Heft mit den Texten falsch herum eingeklebt ist! Heißt, wenn ich die Texte lesen will, fallen mir CD und DVD (die ich bis dato noch nicht gesehen habe) heraus! Trotzdem, nach entfernen des FSK "Flatschens" (doch es blieben ein paar Rückstände) sieht das Album einfach nur KLASSE aus! Und das für nur 2 Euro mehr? Her damit!

Abschließend möchte ich sagen, dass ich froh bin, die Vier wieder mehr auf der Rap Seite begrüßen zu dürfen! Allerdings lässt sich das ganze dann doch nicht mit dem heutigen "Ich-bin-besser-als-Du" Rap oder dem "Ich-hau-oder-tret-oder-schieß-dir-die-Fresse-ein" Hip Hop vergleichen!
Die Fantas sind und bleiben die Fantas! Und das ist auch gut so!
Möchtegern Gangstaz" und Hustlaz" werden mühelos Ihre Vorbilder in dem aktuellen "Ghetto-Rap" Pool finden, nur lasst uns die Fantas in Ruhe! Ich kann nur jemanden zitieren, mit dem ich über Hip Hop sprach! Ich sagte ihm, dass ich im deutschen Rap Bereich eigentlich beinahe nur "Die fantastischen Vier" höre, plus minus ein paar Klassikern!
Da sagte dieser miese kleine Praktikant doch rotzefrech: "Aber, das ist doch kein Rap!"

Was soll man dazu noch sagen...
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2014
Da ich alle Alben von den Fantastischen Vier kaufen, war es obligatorisch auch diese zu besitzen.

Und es beweisst sich, das man nach über 20 Jahren HipHop Geschäft immer noch gut in deutsch räppen kann, ohne Fäkalsprache aus der untersten Schublade auszugraben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2010
Nach der ersten Single war ich zunächst skeptisch, trotz toller Lyrics.
Das Album ist allerdings wieder einmal sehr stark geworden und mittlerweile macht sogar der Song "Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten)" richtig Spaß!

Besonders Tracks wie "Dann mach doch mal" oder "Danke" machen klar, weshalb die Fantas einfach die besten deutschsprachigen Hip-Hop-Pop-Rock-Whatever sind :)

Auch nach über 20 Jahren immer noch sehr selbstironisch, sehr gesellschaftskritisch und vor allem: sehr hörenswert!

Danke an Thomas & Co.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2010
So: Zuallererst wieder der Hinweis: ich bewerte das PRODUKT, so wie es ist, nicht die einzelnen Lieder. Das bleibt wieder jeden selbst überlassen über einzelne Songs zu urteilen. Und wieder einmal wage ich den Vergleich zwischen Vinyl und CD und wieder einmal liegt, keine Überraschung mehr, die Schallplatte weit vor der CD. Die CD wirkt klanglich deutlich distanzierter und kalt gegenüber der Vinyl Pressung. Die Schallplatte enthält ein Doppelalbum von guter Qualität, gut ausgestanzt, top vom Klang, es sind keine Pressrückstände vorhanden. Der Sound bringt klare Höhen, kaum Rauschen, dumpfe Bässe, wie man es sich wünscht. Gleich von Anfang an lässt der erhabene Klang die Glieder wackeln. Die Platte ist geparkt in Innencovern welche mit den kompletten Song-Texten bedruckt sind. Ferner enthält das Vinyl-Doppelalbum ein Gimmick: das Albumcover als Poster ist beigelegt.
Das Album ist limitiert, leider finde ich nirgends wie hoch die Auflage ist und auch der Gockel half mir da nicht weiter, bisher. Vielleicht kann das ja jemand als Kommentar zuposten.
Dennoch.. Anspieltip: "DANKE!"
Also Vinyl-Liebhaber, schlagt zu. Top-Klang, Top-Präsentation, Top-Pressung....
Einziger Wehmutstropfen: Bei mir kam das Album nicht wie üblich im LP-Karton, sondern in einen großen Karton geschmissen, sodass das Album da locker hin und her geflogen ist während des Transportes, Gott sei Dank ist nichts passiert. Was soll das denn? Nehmt doch bitte wieder normale LP Kartons....

Gruß,
Der Fitch
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 20. Mai 2010
Das ist der neunte Streich
im Fanta-Sie-Reich,
es gibt nichts Neues zu vermelden,
von unseren Helden,
doch auf diesem Niveau,
trennen Sie immer noch Welten,
von den Aggro-Berlinern
oder rappenden Wienern.

Das ist zwar nicht mehr Hip-Hop,
aber der feinste Pop,
den es Deutschland noch gibt
- sie sind zurecht beliebt.
Die Hits hier sind ,Danke' -
und ,Für immer zusammen'
wie sie nur wieder
auf diese rhymes kamen?
Doch auch ,Dann mach doch mal'
und ,Gebt uns ruhig die Schuld'
sind phänomenal
und die Platte ,ruled'

Sie kokettieren zurecht
Mit der midlife crisis,
wie auf ,Das letzte Mal'
auch wenn das Lied echt heiss is'
schlagen Sie kurz danach
einfach alles ,Kaputt',
um im letzten song
aus Asche und Schutt
wiederaufzuerstehen
und sich selbst zu feiern,
natürlich augenzwinkernd,
sonst wär's ja zum Reihern.

Und ,Smudo in Zukunft',
mit seinem Gospel-beat
sprengt den Rahmen der Zunft,
doch auch dieser song zieht
den Hörer in seinen Bann,
nur dann und wann,
wünscht man sich doch etwas mehr
Risikolust
und trotzdem gibt's hier
keinen Grund für Frust.

Sie ham das selbe Problem
Wie ich jetzt mit 40
Sie wollen Teenager bleiben
und wer geniert sich,
dafür dass Sie's sind?
ist doch ganz egal
- Ich bleib' auch ewig ein Kind,
doch nie zu banal.
Wer echten Hip-Hop will,
der muss nach Hamburg blicken,
aber es gibt viel zu Wenige,
die wie Dendemann ticken.
Doch wer so gut, wie sie
das Popfeld bestellt,
ist zurecht berühmt
und verdient das Geld.

Nur für das nächste Album
brauchen Sie neue Ideen
sonst wird's zu formelhaft
und dann wär's um Sie geschehen
ein neuer sound wär' mal nett,
das klingt hier fast zu adrett,
ein wenig Kanten und Ecken
um die roots zu checken,
wären wohl wünschenswert,
das hier ist fast schon zu glatt
und totzureiten das Pferd,
setzte schon viele Schachmatt.
2020 Kommentare| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 20. Mai 2010
Das ist der neunte Streich
im Fanta-Sie-Reich,
es gibt nichts Neues zu vermelden,
von unseren Helden,
doch auf diesem Niveau,
trennen Sie immer noch Welten,
von den Aggro-Berlinern
oder rappenden Wienern.

Das ist zwar nicht mehr Hip-Hop,
aber der feinste Pop,
den es Deutschland noch gibt
- sie sind zurecht beliebt.
Die Hits hier sind ,Danke' -
und ,Für immer zusammen'
wie sie nur wieder
auf diese rhymes kamen?
Doch auch ,Dann mach doch mal'
und ,Gebt uns ruhig die Schuld'
sind phänomenal
und die Platte ,ruled'

Sie kokettieren zurecht
mit der midlife crisis,
wie auf ,Das letzte Mal'
auch wenn das Lied echt heiss is'
schlagen Sie kurz danach
einfach alles ,Kaputt',
um im letzten song
aus Asche und Schutt
wiederaufzuerstehen
und sich selbst zu feiern,
natürlich augenzwinkernd,
sonst wär's ja zum Reihern.

Und ,Smudo in Zukunft',
mit seinem Gospel-beat
sprengt den Rahmen der Zunft,
doch auch dieser song zieht
den Hörer in seinen Bann,
nur dann und wann,
wünscht man sich doch etwas mehr
Risikolust
und trotzdem gibt's hier
keinen Grund für Frust.

Sie ham das selbe Problem
Wie ich jetzt mit 40
Sie wollen Teenager bleiben
und wer geniert sich,
dafür dass Sie's sind?
ist doch ganz egal
- Ich bleib' auch ewig ein Kind,
aber nie zu banal.
Wer echten Hip-Hop will,
der muss nach Hamburg blicken,
aber es gibt viel zu Wenige,
die wie Dendemann ticken.
Doch wer so gut, wie sie
das Popfeld bestellt,
ist zurecht berühmt
und verdient das Geld.

Nur für das nächste Album
brauchen Sie neue Ideen
sonst wird's zu formelhaft
und dann wär's um Sie geschehen
ein neuer sound wär' mal nett,
das klingt hier fast zu adrett,
ein wenig Kanten und Ecken
um die roots zu checken,
wären wohl wünschenswert,
das hier ist fast schon zu glatt
und totzureiten das Pferd,
setzte schon viele Schachmatt.
88 Kommentare| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

5,99 €
7,49 €
7,49 €