Hier klicken Amazon-Fashion Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Badaccessoires Hier klicken Mehr dazu Fire Shop Kindle AmazonMusicUnlimited Autorip GC HW16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
8
3,9 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Juni 2010
Ich habe erstmals zufällig vor drei Jahren die Frequenz des Sender 'Klassik Radio' gefunden und bin sofort 'hängengeblieben'. Durch Klassik Radio bin ich ' neben einer bei keinem anderen Klassiksender zu findenden guten Mischung aus Klassik und Loungemusik ' auch auf die Konzertreihe 'Die große Welt der Filmmusik' aufmerksam geworden und bestellte mir sofort Karten. Die bravouröse Leistung des Klassik Radio Pops Orchestra unter der Leitung von Nic Raine im Konzert in der Hamburger Laeiszhalle, das die Atmosphäre eines Großraumkinos akustisch und auch in seiner emotionalen Wirkung bei weitem übertreffen konnte, wurde meine Begeisterung für Klassik Radio und dessen kulturellem Beitrag nochmals gesteigert.

Aus eben diesem Grund habe ich mir jetzt auch diese CD mit liebevoll ausgewählten Werken aus Klassik, Jazz/Pop und Filmmusik gekauft, die den bezeichnenden Namen 'Bleiben Sie entspannt' trägt (und die alle Klassik Radio Hörer als Wahlspruch des Senders kennen und lieben). Diese besonders schön und ausgewogen kompilierte CD kann ich daher natürlich allen Klassik-Liebhabern, die sich ohne stilistische Scheuklappen in den Sphären der Musik aufhalten und den Alltagsstress einfach mal hinter sich lassen möchten, nur wärmstens empfehlen!

Zu hören gibt es u.a. die zauberhafte Vertonung des Liebesgedichts 'Come again' vom Shakespeare-Zeitgenossen John Dowland, gefühlvoll gesungen von Popmusiker Sting und ebenso meisterhaft auf der Violine begleitet von Joshua Bell. Ein weiteres Highlight ist auch eine jazzige und daher frisch und modern klingende Klavierversion des mittlerweile schon etwas 'abgedroschenen' ' weil bereits in zu vielen Klassik-CDs als Orchesterversion zu hören - 'Air' aus der 3. Orchestersuite des berühmten Bach, gespielt von den Klazz Brothers.

Viele weitere abwechslungsreiche und spannungsvolle Hörmomente garantieren wohlbekannte Musiker wie Vladimir Horowitz, Arthur Rubinstein, die New York Philharmonics unter Leonard Bernstein und ebenso auch aufsteigende Newcomer wie die junge Cellistin Sol Gabetta, der Pianist Martin Stadtfeld, Bratschist Nils Mönkemeyer u.v.a.
0Kommentar| 15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2013
Keine CD für den CD Spieler im Auto, diese Musik sollte man in Musse an einer echten Stereoanlage hören, dann ist sie den Preis auch wert. Man sollte sich beim Kauf aber genau die Plattentitel durchlesen, ob die einem zusagen.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Bleiben Sie entspannt. Wurde wegen dem Titel "Coultergeist" erworben; aber auch die anderen Aufnahmen sind den Kauf wert. Angenehme Klangkulisse.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Januar 2016
Diese CD bietet einen schönen Querschnitt durch das Radio-Programm von Klassik Radio. Mir persönlich gefällt die Mischung aus klassischen Werken, so genannten "New Classics" und Filmmusik wirklich sehr gut. Nach einem anstrengenden Arbeitstag genau das Richtige um einen Gang runter zu schalten.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Die Cd ist pure Entspannung. Genau das Richtige um sich von der Arbeit zu erholen.
Super schöne Musik zum runter kommen
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Dezember 2012
Wer eine schöne, gelungene Sammlung klassischer Musik zum Entspannen und Ausruhen sucht, ist mit dieser Sammlung gut bedient. Die Zusammenstellung ist sehr harmonisch; wirkliche klassische Stücke sind hier ebenso zu finden mit etwas modernere, aber zu den Klassikern gehörende Stücke wie der Haupttitel aus "Out of Africa" von John Williams. Alle Titel sind ruhig, leise dahinplätschernd und bewirken beinahe automatisch einen Stressabbau des Zuhörers.
Das einzige, dass ich zu bemängeln habe, ist die doch manchesmal sehr zu wünschen lassende technische Qualität der einzelne Stücke. Dafür gibt es von mir einen Stern Abzug.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juni 2011
Der Klassik Radio Slogan "Bleiben Sie entspannt" ist hier fehl am Platz. Es handelt sich hier zweifellos um lauter qualitativ gute Einspielungen, aber zur "Entspannung" taugt vielleicht die Hälfte! Ich habe den Eindruck, dass hier ein weiterer Sampler im Auftrag der CD-Industrie produziert wurde, um vorzugsweise neuere Aufnahmen zu promoten.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. September 2010
Die Zusammenstellung ist aus meiner Sicht zu einseitig auf übermäßig getragene, fast schwülstige Stücke ausgerichtet. Nach dem fünften oder sechsten seichten Stück verliert der Titel der CD seine Wirkung: man bleibt nicht entspannt, sondern regt sich über die Einseitigkeit auf!!
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden