Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Sonderangebote studentsignup Cloud Drive Photos Learn More TDZ Matratzen Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimitedFamily AmazonMusicUnlimited longss17

Kundenrezensionen

3,0 von 5 Sternen
69
3,0 von 5 Sternen
Größe: 1,20 m : 2,10 m|Farbe: weiß|Ändern
Preis:77,24 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 23. Mai 2017
Ein toller Artikel.

Optisch sehr gelungen.
Ärgerlich sind nur die Kleinen Schrauben welche immer wieder vom Pit nicht ausreichend eingeschraubt werden können.
( Köpfe zu klein.? )
Wenn die Türe geschlossen ist bleibt leider ein Spalt zwischen Anschlagsrahmen und Fliegengitter. Es fehlt anscheinend ein dünnes Dichtband.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2017
Grundsätzlich gute Idee jedoch mangelnde Materialien
Die Tür an sich ist, wie auch das Fliegengitter selbst, stabil und ordentlich verarbeitet. Jedoch die mitgelieferten Schrauben sind allesamt billige Ware und entsprechend eigentlich nicht meinen Anforderungen an diesem Preis für eine solche Tür. Zudem musste ich einige Sterne abziehen wegen dem Zusammenbau. Ein Mensch allein kann diese Tür nicht zusammenbauen. Man benötigt auf alle Fälle zwei Personen, Wobei eine der Personen Ausdauer und handwerkliches Geschick besitzen muss. Die Montage ist einfach unwahrscheinlich aufwändig. Die beigefügte Aufbauanleitung ist nicht gerade sehr hilfreich.
Schade, für den Preis und den Namen des Produktes hatte ich wesentlich mehr erwartet
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2013
- Schrauben, deren Kreuzschlitze beim Eindrehen ausfransen
- eine umständliche Gebrauchsanweisung
- miserable Fertigungsmaße, die das Montieren der Klemm-Elemente nahezu unmöglich machen
- die Krönung: ein Plastik-Werkzeug zum Verstellen der Federspannung, das abbricht

Nein, liebe Freunde aus Baiersdorf, mit dieser Insektenschutz-Tür habt ihr mir keine Freude gemacht. Nachdem die Billig-Variante vom Baumarkt einfach nicht verwindungssteif genug war und deshalb nach einem Sommer durchhing, wollte ich diesmal alles richtig machen nach dem Motto "wer billig kauft, kauft zweimal". Also habe ich mir die Tür von Tesa bestellt, auch wenn die Kritiken bei Amazon durchwachsen waren. Ich hatte die Hoffnung, dass das Zusammenbauen einer Insektenschutztür halt Geduld erfordern, aber dass dieses Produkt meine Geduld auf eine so harte Probe stellen würde, hatte ich mir in meinen schlimmsten Träumen nicht ausgemalt.

Eigentlich ist das Konzept gar nicht mal verkehrt, die Ingenieure hatten gute Ideen. Aber man hat das Gefühl, dass eine unbarmherzige Seele die Materialliste mit dem Rotstift bearbeitet hat. Das Ergebnis: Minderwertiges Material, teilweise schlimme Fertigungstoleranzen, so dass man diese Tür eigentlich nur montieren kann, wenn man diverse Teile nochmal manuell nachbearbeitet hat.

Fazit: Liebe Firma Tesa, bleibt bei eurem Klebeband. Das könnt ihr, darin macht euch keiner was vor. Aber Fliegengittertüren sind nicht eurer Ding.
11 Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2017
Das Produkt mag ja ok sein, aber man sollte sich sehr genau überlegen, ob man das bei amazon kauft oder doch besser in den nächsten Baumarkt geht. Bei uns passt das leider nicht, was weder auf der Tesa noch auf amazon Seite ersichtlich war. Also Rücksendung... und da kommt dann das böse Erwachen, den amazon übernimmt die Kosten nicht... da es leider 1 cm zu groß für ein normales Paket ist, muss man es als Sperrgut verschicken und zahlt dann mal eben 30 €... eine echt Sauerei!!! Also bitte gut überlegen!!!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2013
Da hatte ich schon fast den Eindruck das es sich um eine Produktfälschung handelt.

Einige vergleichbare Türen habe ich als bestens geübter Heimwerker schon problemlos zusammengebaut. Diese Tür von Tesa hat folgende Mängel und Fehler:

- ALLE mitgelieferten Schrauben sind von schlechter Qualität (brechen leicht, sind zu weich).
- Trotz korrekten Zusammenbau bleibt die Tür "wabbelig" (nicht verwindungssteif).
- Zur vollständigen Abschluss zwischen Tür und Rahmen fehlt ein Dichtband (entsprechende Rille ist vorhanden).
- Gewährleistung und Garantie sind sinnlos! Verpackung lässt sich nicht ohne Zerstörung öffnen.
Wie kann man z.B. eine halbfertige Tür reklamieren? Da wird doch lieber auf eigene Kosten nachgebessert.
- Aufbauanleitung teilweise unklar.
- Nicht besser als Türen für ca. 30 Euro vom Discounter.

Sehr enttäuschend!
0Kommentar| 18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2016
Das ist jetzt Tür Nummer 2.
Bei der ersten Tür passten die Kederleisten selbst nach aufbiegen der Aluprofile nicht. Die Tür wurde ohne Probleme getauscht.
Positiv ist das die Profile stabil sind.
Bei der Ersatzlieferung gab es folgende Probleme.
Sehr komplizierter Zusammenbau.
Kederleisten lassen sich (trotz Erwärmung im Wasserbad) nur sehr schwer in die Profile eindrücken.
Wie schon viele andere berichtet haben, sind die Schrauben zu weich.
Bürstenleiste schließt nicht richtig ab. Keine Bürstendichtung an den Eckverbindern.
Federspannung von den Türschließern lässt sich nach ca. 2 Monaten nicht mehr einstellen.
Habe jetzt eine Tür von Lidl, die kostet nur ein drittel und bei der ist alles super.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2013
Für meine Mietwohnung mit bodentiefen Fenstern (größer dem Standardmaß mit 1x2,20m) war ich auf der Suche nach einer Fliegentür, welche auch ohne Schrauben befestigt werden kann. Nach ein bisschen googlen gelangte ich zu diesem Produkt, welches mich sofort ansprach - lediglich der hohe Preis schreckte mich etwas ab, weshalb ich zunächst noch auf die Suche nach einer Alternative ging. Zusammen mit dem Adapterset von TESA Tesa 55193-00000-00 Adapter für Alu Rahmen Comfort, weiß blieb es aber die einzig gute Lösung...
Ich bestellte zuerst die Adapterscharniere und probierte, ob sie denn an meinen Rahmen halten; nach einem positiven Ergebnis bestellte ich nun auch noch die Alu Comfort XL-Türe.

Die Verpackung von TESA war recht gut, man kann den Karton aufklappen und hat alles schön nebeneinander liegen. Auf den ersten Blick machten die Materialien einen sehr wertigen Eindruck, was sich bei der Montage auch weiterhin zeigte. Mittels der Formel zur Berechnung der Längen der Aluprofile auf der Anleitung war der erste Punkt schnell abgearbeitet, die Profile waren rasch zugeschnitten und entgratet. Als nächstes musste man auf die Anleitung des Adaptersets springen und - wie dort beschrieben - die Bürstendichtungen einziehen. Zur Montage der Profile wurde allerdings wieder auf die normale Anleitung gewechselt (so ging es im übrigen weiter: Punkt 1-3 hier, Punkt 4 dort, Punkte 5 und 6 dann wieder hier usw.; dies war leider etwas nervig, eine gemeinsame Anleitung hätte ich als einfacher empfunden, so passiert es auch nicht, dass man einen Punkt übersieht). Ich muss sagen, ich war von den anderen Rezensionen her etwas beunruhigt, was die Schrauben der Eckverbinder angeht. Schon bei der ersten Schraube stellte sich aber das eigentliche Problem für die angeblich "billigen Schrauben" dar: die Löcher im Plastikklötzchen waren schlichtweg nicht tief genug gebohrt, weshalb die Schraube am Ende des Lochs blockierte und nicht richtig spannen konnte... Schraubt man die Klötzchen ab und bohrt die Löcher nach, so funktioniert die Montage bestens - auch ohne abgedrehte oder "ausgenudelte" Schrauben. ;)
Nach Montage des Rahmens stand ein kurzer Test an, ob der Rahmen denn auch vor das Fenster passt.
Auch diesen Punkt konnten wir abhaken - weiter gings mit dem eigentlichen Fliegengitter. Das Gitter wird über dem Rahmen ausgerollt und anschließend mit einer Art Gummidichtung verspannt. Mit dem beigelegten "TESA-Werkzeug" funktioniert das ganze zwar ganz gut, ist aber dennoch recht kraftraubend und dauert...
Überflüssiges Gitter wird außen abgeschnitten, so dass das ganze sauber aussieht. Die Montage der Scharnierteile stellte sich wieder etwas schwieriger dar, man musste zwischen den diversen Anleitungen wechseln, letztendlich gelang es aber und nach dem Anbringen der Abdeckungen am Rahmen konnten wir die Türe montieren. Mittels einer Zange wurden die Scharniere am Rahmen zusammengedrückt und die Schrauben befestigt, anschließend wurden die Federn gespannt.
Alles funktionierte! Leider ließ sich die Türe nicht richtig schließen: durch die seitlich angebrachten Magnete war die Türe zu breit geworden und "streifte" am Putz an...
Nun war guter Rat teuer - wir entschieden uns dafür, die Tür nochmal auszubauen und die Magnete oben und unten anzubringen.
Die Montage ging nun leichter von der Hand und die Tür konnte wieder eingebaut und getestet werden - Funktionstest bestanden!

Nun zu meiner Bewertung:
Die Türe ist sehr ausgeklügelt, alles ist ziemlich gut beschrieben und auch recht leicht zu montieren.
Das Montieren ansich ist aber leider recht zeitaufwendig, zu zweit haben wir etwa 2,5h daran gewerkelt, obwohl wir handerwerklich versiert sind.
Einen Stern Abzug gibt es aber für den recht hohen Preis, die lange Montagezeit und auch beispielsweise die Notwendigkeit, die Verbinder nacharbeiten zu müssen. Alles in allem ist es aber ein qualitativ hochwertiges Produkt, mit dem man seht zufrieden sein kann.
0Kommentar| 21 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2017
Will garnicht viel schreiben bzw sagen,außer das die tür ne 6 minus ist.nicht zu empfehlen.
Muss ich auch sagen bleibt beim Klebeband tesa
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2012
Vor vielen Jahren habe ich mir die Vorgänger- Version dieser Variante gekauft und es war nun soweit, Ersatz musste her. TESA ist ja nun nicht gerade eine Billigmarke aber was sich dieser Laden bei dieser Türe gedacht hat, kann ich in keinster Weise nachvollziehen ! Angefangen von dem Möchtegern- Griff der sowas von Billig ausgeführt ist, das ich als nächstes einen Knauf besorgen und diesen montieren werde. Die Platik- Scharniere halten weder den Federkräften stand, die sowieso nicht funktioniert. Was mich aber am MEISTEN nervt, diese Türe hängt gute 2-3 cm !!! nach der Montage denn das Winkelsystem ist zwar in Ordnung, nett gedacht, aber die Aluschienen biegen sich kpl. durch. Also hier merkt man eindeutig, das Sparmaßnahmen eingeführt wurden- Schwache Leistung an das Hause TESA!!! Ich kann nur abraten von diesem Produkt, denn bei diesem Preis baue ich mir als Maschinenbaukonstrukteur die nächste Türe selber ! Absoluter Schrott !
11 Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2013
Habe dieses Produkt im Baumarkt erworben. Hat mich ein Wochenende gekostet bis alles halbwegs montiert war. Der Rahmen verzieht sich, die Schrauben sind viel zu klein und zu weich (wehe man muss eine nochmal lösen!), speziell die Befestigung der Scharniere am Rahmen mit einem Schräubchen von 5mm ist fragwürdig. Die Bedienungsanleitung ist unverständlich und weist auf die wesentlichen Punkte nicht hin. Schon beim Auspacken kriegen die Profile Kratzer und die Plastikteile wirken billig. Würde man die Scharniere vielleicht aus massivem Metall fertigen, könnte das Produkt die Garantiezeit vielleicht überleben. So bin ich mal gespannt. Ich werde jedenfalls das nächste mal was anderes versuchen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 15 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)