find Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren PR CR0917 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ HI_PROJECT Mehr dazu Hier Klicken Shop Kindle AmazonMusicUnlimited AmazonMusicUnlimited Fußball longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. März 2015
Als ich vor ein paar Monaten begonnen habe nebenher weiter zu studieren, habe ich mich entschlossen das als Gelegenheit zu nutzen mir einen soliden Kugelschreiber zu kaufen. Nach längerem Stöbern hier bei Amazon fiel meine Wahl dann letztlich auf die Modelle Lamy 206, Parker IM und den Faber-Castell Grip Plus.

Der Parker liegt mir von der Form im Griffbereich mit Abstand am besten, sieht am hochwertigsten aus und hat dank guter Mine ein tolles Schreibgefühl. Der Lamy hat ein gutes Schreibgefühl, klappert aber für meinen Geschmack zu sehr und die Metallrillen fühlen sich auf Dauer unangenehm an. Der Faber-Castell ist mir persönlich zu klobig, die Mine ist nicht so gut wie bei den anderen beiden und die Form des gummierten Bereichs fühlt sich für mich zu unnatürlich an was die Form angeht. Dafür ist er allerdings auch etwas günstiger.

Daher ist für mich das Fazit relativ klar:
1. Parker IM
2. Lamy 206
3. Faber-Castell Grip Plus
0Kommentar| 24 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
ich habe den Parker für meine Berichte gekauft und kann bis heute nicht klagen. ich habe mehrere hundert Seiten damit geschrieben und bin nach wie vor vollkommen zufrieden mit der Handlichkeit und dem zeitlosen schlichten Design.
würde ich mir wieder kaufen und jedem empfehlen der für einen Kugelschreiber etwas mehr ausgeben möchte!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Juni 2017
Ich habe mich für diesen Stift entschieden, da es schwer ist einen schönen und schlichten Kugelschreiber zu finden, der mit einem Druckknopf "ausgefahren" werden kann. Meist ist es im Bereich höherwertiger Kugelschreiber ja leider immer so, dass man diese rausdrehen muss, was ich in der täglichen Handhabung als eher unpraktisch empfinde. Über die Mine mag man sich streiten. Diese nutze ich aber nicht, da ich eine Schneider-Mine eingesetzt habe. Dies ist übrigens ein weiterer Pluspunkt: Die Kompatibilität mit den Minen von Schneider und vielen weiteren herstellern.
Letztendlich muss ich einen Stern dafür abziehen, dass der Clip am Kugelschreiber leider sehr dünn ist, so wie man es von Parker-Kugelschreibern leider auch immer gewohnt ist. Nach Längerem Gebrauch ist dies die Stelle, die sicherlich als erstes kaputtgehen wird. Ist mir bei meinem Vorgängermodell auch passiert. Dass der Clip irgendwann abbricht ist daher immer schon abzusehen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. März 2016
Ich habe mich nach langer Zeit entschieden von einem Füllfederhalter auf einen Kugelschreiber zu wechseln, da die Patronen meist günstiger und länger haltbar sind. Ich bin dann auf den Parker Kugelschreiber gestoßen, der wirklich einen edlen und hochwertigen Eindruck macht. Er liegt gut in der Hand und mit dem Kugelschreiber kann man auch längere Klausuren problemlos überstehen.

Was mich leider ärgert (deshalb nur 4 Sterne) ist, dass die "Lackierung" an mehreren kleinen Stellen abgegangen ist. Es ist zwar nur sehr klein an mehreren Stellen, jedoch ist es mir seither immer noch ein Dorn im Auge.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2015
Dieser Kugelschreiber sieht aus wie ein hochwertiges Parker-Schreibgerät, ist meiner Meinung nach aber eine Mogelpackung. Der Korpus ist leicht und billig hergestellt, sieht aber den recht schweren Metall-Kugelschreibern von Parker (vor allem auf dem Bild) zum Verwechseln ähnlich. Für dieses Schreibgerät ist selbst der herabgesetzte Preis noch zu hoch. Ein ordentliches Schreibgerät ist er dennoch. Dafür gibt es gerade noch 3 Punkte.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2017
Nachdem ich meinen ersten Parker, ich glaube, das war ein IM Gun oder so, auf der Arbeit verschludert habe, musste Ersatz her. Erst fand ich die geriffelte Optik nicht so gut, aber habe dann doch bestellt. Und ich habe es nicht bereut. Liegt sehr gut in der Hand, schreibt fantastisch und rollt flink über das Blatt, und die Optik hat ihm bei den Kollegen schon manchen Blick eingebracht. Ich bin der Meinung, man sollte auf der Arbeit auch einen gewissen Still beim Schreibgerät an den Tag legen, und das kann man mit diesem Parker. Klare Kaufempfehlung. Und ich hoffe, ich passe dieses Mal besser auf mein Schmuckstück auf:-)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2017
Mein lieblings Werbekugelschreiber hat leider seinen Geist aufgegeben.
Das hat mich so gefrustet, dass ich mir diesen Stift bestellt habe. Daher hat dieser Kugelschreiber auch harte Konkurrenz!

Der erste Eindruck war sehr gut. Der Kugelschreiber hat ein schönes Gewicht und sieht sehr wertig aus.
Das Schreibgefühl ist "ok"... nicht mehr, nicht weniger. Mein verstorbener Werbekugelschreiber war mir da ehrlich gesagt lieber.

ABER:
Ich würde diesen Stift nicht gegen einen 0815 Stift eintauschen. 3 Sterne sagen lt Amazon "nicht schlecht" aus - und genau das ist der Fall. Der Kugelschreiber ist nicht schlecht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Mai 2016
Ich habe mir den Füllfederhalter zusammen mit dem Kugelschreiber gekauft. Die Verarbeitung und die Qualität sind herausragend. Die Haptik ist super. Das Schreibgefühl einmalig. Ja ich weiß, das hört sich nach zuviel Lob an, aber dieses Produkt hat das wirklich verdient. Optisch macht das ganze natürlich auch etwas her. Eine gute Kaufentscheidung.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2016
Solider Kugelschreiber in Hochglanzoptik, die aber sehr gut verarbeitet scheint. Nach ein paar Wochen Benutzung kann ich noch keine Riefen o.ä. in dem Hochglanz erkennen.
Die Spitze muss man mit etwas Kraft festschrauben, sonst dreht sie sich ein Stück raus und ist locker. Das nervt ein bisschen - ich will ja nicht jeden Tag prüfen ob das Ding noch sauber zusammengeschraubt ist. Ansonstenb liegt der Kuli gut in der Hand, auch wenn die Spitze nicht gummiert (oder angeraut) ist.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. März 2017
Vor zwei Jahren habe ich mir diesen Kugelschreiber gekauft und hatte ihn im Büro täglich im Einsatz. Dann habe ich ihn vor einigen Tagen verloren. In der Zwischenzeit habe ich mir genau den selben Kugelschreiber wieder gekauft und er ist noch genau so gut wie der vor 2 Jahren.
Er sieht etwas wuchtig aus, aber dadurch auch hochwertig. Beim Schreiben liegt er gut in der Hand. Stabil ist er auch, in den 2 Jahren ist nichts abgebrochen, ausgeleiert oder abgeschürft. Klare Kaufempfehlung für den täglichen Einsatz im Büro.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 21 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken