Sale70 Sale70w Sale70m Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Hier klicken HI_PROJECT BundesligaLive Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive longss17

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen
253
3,9 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:9,79 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. September 2016
Ich habe den film schon paar mal gesehn und werde ihn mir auch aufjedenfall noch öfter ansehn weil scheisse nochmal der film ist einfach genial. Ich liebe diesen Film einfach und ich sage euch jz auch warum. Ich denke, dass die Schauspieler hier alle eine sehr überzeugende Vorstellung abliefern. Man kauft jedem einzelnen seine Rolle zu 100Prozent ab. Das fängt schon bei dem Typ aufn Fahrrad am Anfang des Films an mit dem Hund. Ausserdem gefällt mir der Humor wirklich sehr. Ich sag nur "Atombomben nein, Atombomben nein", xD lol. Die Lovestory passt auch irgendwie perfekt. Und an Spannung fehlt es dem Film mit Sicherheit nicht! Muss ehrlich gesagt fast immer heulen wenn ich den Film sehe und das heisst eig immer, dass das ein guter Film war, der einen berührt. Bruce Willis in einer seiner besten Rollen meiner Meinung nach. Einer meiner Lieblingsschauspieler. Riesen Respekt vor dem Mann. Was soll man sagen. Das macht meiner Meinung nach einen guten Film aus, wenn die Emotionen auf den Zuschauer übertragen werden und man einfach mitfühlt. Von mir 10von 10Punkten. Kann nicht verstehn wie man den Film nicht mögen kann, aber ist mir auch ehrlich gesagt egal, weil ich ihn einfach genial finde und weiss, dass es anderen mit Sicherheit auch so geht.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
“So kiss me and smile for me
Tell me that you'll wait for me
Hold me like you'll never let me go”
Leaving On A Jet Plane Lyrics - John Denver

Once again the world is threatened by Armageddon. A dangerous, it is heading straight for Earth. Our only hope will be to send a team of roughneck drillers to dig a hole big enough to place a bomb and shatter the meteor.

This movie is lots of fun on many levels. It is a parody of disaster movies; however the characters don’t know that they are parody and play it straight. This allows us to have fun without having to listen to a bunch of campy over-the-top one-liners that don’t match the movie. It’s a father daughter story; and of all things the father would have to be Bruce Willis who brings his killer formula to the story and fits his part perfectly. The daughter played by Liv Tyler (before her The Lord of the Rings fame) adds a great catalyst to the story. The rest of the team is rounded off by contemporary actors of which you will recognize immediately.

The graphics and action both explosive and human will hold you to the end.

This movie is worth watching over again so you can see the nuances that were missed the first time through.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Juni 2013
Der Film von 1997 wurde von Michael Bay inszeniert und Bruce Willis spielt die Hauptrolle.
In den übrigen Rollen sind Ben Affleck,Billy Bob Thornton,Liv Tyler,Will Patton und Steve Buscemi.
Die Handlung:Ein Hobbyastronom entdeckt einen Asteroiden mit einem Durchmesser von in etwa der Größe des US-Bundesstaates Texas, der geradewegs
auf die Erde zusteuert.Träfe er auf, würde er jedes Leben auf ihr auslöschen.Der NASA und ihrem Chef Dan Truman(Billy Bob Thornton) bleiben 18 Tage,
um eine Lösung für dieses Problem zu finden.Die einzige Möglichkeit, die Erde vor dieser Katastrophe zu bewahren,ist eine Sprengung des Asteroiden
von innen.Dazu muss ein Bohrteam auf den riesigen Himmelskörper fliegen und dort ein rund 250 Meter tiefes Loch bohren,um anschließend einen nuklearen
Sprengsatz darin zu zünden.Sie gewinnen den Ölbohrexperten Harry Stamper(Bruce Willis) für dieses gewagte Unterfangen.
Die Action und die Tricks sind spitze und spektakulär und weiß zu unterhalten.
Die Darsteller können nur teilweise überzeugen.Bruce Willis spielt cool,aber Ben Affleck bleibt schrecklich blass.
Die Handlung ist mit viel Pathos typisch amerikanisiert,bleibt aber aufgrund der sehr guten Inszenierung von Michael Bay bis zum Schluss unterhaltsam.
Die Dialoge haben teilweise coole Sprüche,aber manchmal sind diese sehr dämlich.
Fazit:Gerade noch 3,5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. April 2015
Artikel kann ich jederzeit weiterempfehlen, für all diejenigen, die viel Action und Herzkino wünschen:
Bruce Willis in seinem Element: viel Feuer, viele Explosionen mit Dreck und Materialschrott und mit Familien-Streß zur eigenen Tochter und angehendem Schwiegersohn, und das vorhersehbare Ende läßt nicht nur die Welt weiterexistieren, auch das "Phänomen Bruce Willis".
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2016
Die Leute, die sich hier über die unlogische Physik echauffieren, oder die flachen Charaktere bemängeln, haben glaube ich nicht verstanden, worum es hier geht. Wenn man nicht einfach mal sein Gehirn abschalten und sich auf den Film einlassen kann, entgeht einem leider einer der launigsten Filme aller Zeiten.

Herrlich klischeehafte Charaktere, alberner Humor, unzählige Countdownmomente und aberwitzige Actionszenen.
Diese ganze Schlechtheit kombiniert ergibt einfach puren Spaß.
Die Onliner sitzen allesamt und es gibt unzählige denkwürdige Momente, über die man sich herrlich amüsieren kann.
Ich möchte hiermit natürlich nicht sagen, dass man den Film aus einer ironischen Sichtweise betrachten soll, aber man muss an das Ganze definitv mit einem Augenzwinkern rangehen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2013
Armageddon - Das jüngste Gericht [Special Edition] [2 DVDs]

Das ist einer der wenigen Filme, die trotz einer goldenen Himbeere noch sehr viel Sinn ergeben: Armageddon. Da rast ein gigantischer Asteroid auf die Erde zu und das einzige was der NASA auf die Schnelle einfällt, ist Weltretter Bruce Willis dort hochzuschicken. Mehr ein Bohrgott als ein Experte sollen er und sein liebgehasster zweiter Teamleiter (Ben Affleck)ein Loch in den Brocken graben.

Soweit so gut. Das Problem dabei ist nur, dass keiner der beiden einschließlich Teammitglieder eine Astronautenausbildung mal so eben absolviert haben. Spätestens da wird es komisch: Da wünscht sich der eine einen Aufenthalt im Weißen Haus, natürlich Steuerfreiheit und mit Liv "Arwen" Tyler die Frau des Chefs an seine Seite. Manches davon klappt, manches nicht. Was aber auf jeden Fall geklappt hat, ist die allzu patriotisch gehaltene Untermalung, ein in Teilen schon fast episch klingender Soundtrack, wenn es in die Raketen gehen soll und die feinen Gefühle, die zum Teil zwischen Abschussrampen, Untersuchungstisch und Bohrübungen einfließen. Das ganze ist dann himbeersüß mit den passenden Darstellern garniert: Billy Bob Thornton und ein ehrgeiziger NASA-Wissenschaftler (Jason Isaac - Der Patriot, Harry Potter) sind da keine Randfigur. Vielmehr sind sie der Zucker auf der Himbeere oder die heile Ketchup-Flasche. Und warum letzteres eine Bedeutung hat erschließt sich dem, der sich Jerry Bruckheimers Action-Inferno anschauen will.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2011
Armageddon ist ein typischer Action Film von Transformers, The Rock, Bad Boys, Pearl Harbor, Die Insel, Michael Bay, von dem man nicht allzuviel Einfallsreichtum oder gar so etwas Grausiges wie Logik erwarten sollte. Es geht um einen gigantischen Meteoriten, der natürlich nix Besseres zu tun hat, als auf seiner tausendjährigen Reise durchs All auf den unwichtigen Planeten Erde zu stürzen und die gesamte Menschheit zu vernichten. Das können die Hero Amerikaner selbstverständlich nicht zulassen und holen sich Bruce Willis, einen Ölbohrspezialisten, der mit seinem Team (die noch nie im All waren) hochfliegen, auf dem Meteor landen, ein großes Loch rein bohren und eine Atombombe darin versenken sollen, um das ganze Ding in die Luft zu jagen. Zwischendurch treffen sie sich noch mit einem russischen Astronauten, jagen seine Weltraumstation in die Luft und nehmen ihn kurzerhand mit auf den Heldentrip. Das ist eigentlich auch schon die Story. Ähnelt Deep Impact, ist aber um einiges witziger, actionreicher und nicht ganz so emotional.

Begleitet wird dieses Actionfeuerwerk von einem Haufen bekannter Darsteller, allen voran Bruce Willis, Ben Affleck, Liv Tyler, Billy Bob Thornton, Will Patton, Peter Stormare (in einer für ihn typisch witzigen Rolle) und Steve Buscemi. Des weiteren sind viele Nebendarsteller dabei, die man auch schon überall gesehen hat. William Fichtner, Udo Kier, Owen Wilson, Jason Isaacs usw. Die Musik ist sehr gut gelungen und von Trevor Rabin, Harry Greggson Williams und Hans Zimmer.

Was die Kritik angeht, drücke ich mich mal so einfach wie möglich aus. Armageddon ist eigentlich der totale Blödsinn, arme Story, unsinnige Dialoge, kaum vorhandene Schauspielkunst und einfach nur total übertrieben und dennoch einer der geilsten und spaßigsten Filme, die ich kenne. Optisch bietet er auch genug Explosionen und Special Effects, dass man sich zufrieden im Sessel zurücklehnen kann, um das einfach nur zu genießen. Der Film hat keine Moral oder Sonstiges und die Dialoge von Brucies Team sind noch am besten. Zudem gibt es die bekannten, klischeehaften Heldeneinstellungen, die man auch von anderen Bay Filmen gewöhnt ist. Völlig unlogische Handlungen sind auch dabei (Ben Affleck und seine Leute fahren mit einem Mondmobil quer über den ganzen Asteroiden, ohne auch nur die geringste Ahnung zu haben, wo sie überhaupt hineiern) Trotzdem ein Riesenspaß. Meine Lieblingsszene ist die, in der Steve Buscemi William Fichtner fragt, warum er eine Knarre mit im Weltraum hat. Völlig berechtigte Frage. Jedem Popcornkino Fan ist Armageddon zu empfehlen. Jemand, der vielleicht mehr etwas Nachdenkliches sehen will, sollte sich an Deep Impact halten. Wer die restlichen Bay Filme gut findet, kann hier eigentlich nichts falschmachen.

Auf DVD2 sind noch interessante Hintergrundinfos, zum Beispiel, dass der Nachtstart der Rakete in Wirklichkeit dort gedreht wurde, was dem Film vielleicht einen geringen Anteil von leichter Logik und Wahrheit gibt.
22 Kommentare| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Januar 2016
Dieser Film ist der absolute Hammer und ich schaue ihn immer wieder gerne. Die Schauspieler sind perfekt dafür ausgewählt, die Handlung ist fast dieselbe wie bei dem Film "Deep impact", die Filme wurden sogar gleichzeitig gedreht, allerdings finde ich armageddon mit abstand gelungener. Die Filmmusik passt perfekt in den Film und rundet das Gesamtbild ab. Ich kann sagen dass es meiner Meinung nach einer der besten Filme ist, da hier das Gesamtpaket passt und etwas darstellt, was uns wirklich mal wiederfahren könnte. Außerdem gefallen mir die Effekte in dem Film sehr gut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. April 2015
Armageddon gehört definitiv zu meinen Lieblingsfilmen. Gefühlte 100 mal wurde der Film gesehen. Jedes mal bekomme ich aufs neue eine Gänsehaut wenn der Präsident seine Ansprache hält. Bei diesem Film stimmt einfach alles. Besonders hervorzuheben ist der hervorragende Score zum Film. Selten habe ich ein Score erlebt der so perfekt zum Film passt wie bei Armageddon. Dieser Film hätte 6 Sterne verdient.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2012
Armageddon,ein gelunger Katastrophenfilm mit Liebe,Spaß und Emotionen.Jetzt habe ich die Blu-Ray und bin überaus begeistert.Top Ton,gelungenes Bild auch wenn es nicht extrem viel Unterschied zur DVD macht,aber trotzdem wirklich super.Mehr gibt's eigentlich nicht zu sagen.Den Kauf der Blu-Ray hab ich nicht bereut.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken