flip flip Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive

Batman: Arkham Asylum - Game of the Year Edition
Plattform: PC|Version: Game of the Year Edition|Ändern
Preis:14,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime


am 11. Juli 2012
Ich bin kein ausgesprochener Batman Fan. Hab kaum eins der Comics gelesen und kenn eigentlich nur die Filme.
Aber verdammt nochmal ist Batman in dem Spiel cool. Man merkt dem ganzen Spiel an wieviel liebe und Arbeit
die Entwickler hineingesteckt haben. Die Zwischensequenzen erreichen teilweise ein cineastisches Niveau was
ich sonst noch nirgends gesehen habe. Und die Geschichte packt einen von Beginn bis zum Schluss (auch wenn
sie natürlich vorhersehbar ist). Dazu kommen noch die netten kleinen Einlagen durch Rätsel des Riddlers und
was ich so ziemlich am besten finde die Tonbandaufnahmen und Portrais der einzelnen Schurken und Helden.
Das Kampf-System ist ziemlich leicht zu erlernen und man kann durch gekaufte Kombos auch filmreife Prügeleine hinlegen.
Zu den genialsten Abschnitten gehören meiner Meinung nach die Scarecrow-Passagen da es dort nicht vornehmlich
ums Kämpfen geht und die Optik einen einfach umhaut.
Ich kann dem Spiel im ganzen nichts negatives abgewinnen und hab hiermit sicherlich auch noch nicht alles
dazu geschrieben was mir vielleicht einfallen würde, aber als Fazit kann ich nur sagen kauft es egal ob
ihr nun Batman-Fans seit oder nicht das spiel ist schlichtweg atemberaubend.

PS: Ich habe es auf deutsch durchgespielt und die Sprecher machen ihre Sache ordentlich auch wenn die Lippensynchronizität etwas mager ist.
Danach habe ich es noch ein Stückchen auf englisch gespielt und das gibt dem ganzen noch ein Sahnehäubchen oben drauf. Mark Hamill's Stimme
passt einfach genial zum Jocker.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 8. Oktober 2015
Ich habe mir dieses Spiel kurz vor der GFWL Schließung geholt und fand es natürlich dann Schade dass ich Geld für ein Produkt ausgegeben hab dass ich nun nicht mehr benutzen kann. Na gut ich hab es nun auf Steam und muss sagen dass es richtig gut ist, man löst Rätsel, bekommt gute Gadgets und muss Geheimnisse finden. Wär sich die Zeit etwas wegkloppen will im Splinter Cell stil der kann sich ja dann Arkham Asylum holen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 1. November 2013
Diese Rezension bezieht sich auf Windows Live, welches bei dieser Version zum Spielen benötigt wird.

Windows Live.
Nach Steam, Origin und U-Play brauche ich jetzt also noch Windows Live.
Na gut, jedem Spiel das seine.
Die Installation war etwas umständlich, die angeforderten Daten wie immer unangemessen umfangreich und die Eingabe der Daten vor dem Spielen in einem Browser (natürlich automatisch der Internetexplorer, der zu diesem Zeitpunkt - völlig vernachlässigt - noch nie ein Update gesehen hatte) ausserhalb des Spiels auf Dauer sicher lästig.

Zusätzlich musste ich einen X-Box Account anlegen. Dabei hab ich gar keine...
Hierzu ist wohlgemerkt eine Microsoft-genehme Emailadresse nötig: @X-Box.com, @Windows-Live.com oder sowas in der Art.
Man hat da eine Handvoll Optionen, aber eine davon muss es sein.
Als Nutzernamen bekam ich "Kordelknäuel" oder sowas automatisch zugewiesen (den Nutzernamen kann man übrigens einmal kostenlos ändern!), hab ich auch noch nie erlebt, aber das nur am Rande.

Aber mit all dem kann man leben, schließlich ist man als Spieler heutzutage schon einiges gewohnt.

Nicht so angenehm fand ich hingegen, dass Windows Live offenbar meine Netzwerkeinstellungen grundlegend über den Haufen geworfen hat.
Mein Mediaplayer (Asus O!Play) konnte sich nicht länger auf den Rechner einloggen.

Nach einigen Stunden Google und diversen Fehldiagnosen und -Versuchen bin ich schließlich auf den Hinweis gestoßen, dass Windows Live derlei Probleme gerne schonmal verursacht.
Das Programm also wieder deinstalliert und schon funktionierte alles wie gehabt.
(Siehe z.B. hier: [...])

Leider musste ich mich jetzt zwischen grundlegenden Netzwerkfunktionen und Batman entscheiden, das ging leider nicht gut aus für Batman.

Das Spiel selber sah bis dahin super aus (Hab leider nur knapp eine halbe Stunde gespielt), aber auf Windows Live kann ich künftig gerne verzichten.

Für Leute mit ähnlichen Netzwerkfunktionen wie ich sie habe, bedeutet das sicher Ärger.

Schade drum.
Auf Steam war es ein wenig teurer, aber im Nachhinein, wäre das für mich wohl die bessere Variante gewesen.
22 Kommentare| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2016
Ich kenne kein besseres Spiel ! Wirklich sehr gut gemacht, Die Bewegungen der Figuren sind sehr realistisch und fließend ! Davon sollte sich Tomb Raider mal eine dicke Scheibe abschneiden. Die bewegt sich so staksig durchs Spiel wie Quasimodo oder Pinocchio. Ja, schaut euch mal Batman an.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Juni 2013
Das spiel,habe ich mir ebenfalls aus einem Impuls herausgekauft und bin mehr,als zu frieden anfangs hatte ich ein wenig bedenken wegen der Steuerung die sich,dann doch mehr als einfach gestaltet hat.

Die atmospähre ist einfach ,einnehmend die Umsetzung von den Schurken ist genial der Wahnsinn vom Joker vorallem kommt,mehr als deutlich rüber.

Ein mehr als, gutes spiel welches einen für viele stunden Fesseln kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. September 2017
Spiel ist super auch wenn es was älter ist. An die jenigen die Windows 10 benutzen, einfach den Aktivierungs Code bei Steam eingeben dann funktioniert es. Von der Dvd installieren funktioniert nicht da Windows Live abgeschaltet wurde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 15. April 2013
Das Spiel ist echt der Hammer! Vor allem die Grafik ist richtig geil! Ich kann das Spiel wirklich jedem Empfehlen. Das einzig negative an diesem Spiel ist, das man mit dem Internet verbunden sein muss, um es zu spielen, was wirklich scheiße ist! Deshalb nur 4 Sterne!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 9. April 2013
Tolles Spiel, Tolle Grafik, nur leider ist bei der Installation ein Internetzugang erforderlich. Ansonsten macht das Spiel wirklich Spass .
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 24. Juli 2015
Es ist einfach ein hammer Spiel und nicht nur was für Fans, aber ein Muss für jeden Fan. Die Story fesselt ein sofort. Nur zu empfehlen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 28. März 2013
Batman: Arkham Asylum ist ein sehr gutes Action Spiel mit vielen kniffligen Rätseln. Doch in meinen Augen ist es wieder ein typisches Rumgekloppe. Deshalb gibts auch nur 4 Sterne.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 4 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)