Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive wint17



am 18. April 2015
Sehr gute Qualität. Er passt perfekt in den Zigarettenanzünder, ohne herauszustehen, so dass ich ihn ständig im Anzünder bereit haben kann, auch bei geschlossener Klappe. Smartphone, Tablet, Headset sind damit ganz schnell geladen. Der chromfarbene Henkel sieht nicht nur edel aus, sondern ist extrem praktisch, den Stecker aus dem Anzünder zu ziehen, ohne sich die Finger zu brechen.
0Kommentar| 13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 19. März 2016
Ich suchte ein Ladegerät für mein iPhone 6. Leider konnte ich die Lade Halterung oder besser gesagt das System was ich vorher hatte nicht mehr nutzen aufgrund des größeren Displays. Also was ist gut nicht so teuer und funktioniert auch noch? Ich habe dieses Teil jetzt erst einmal bestellt es sieht wertig aus, lässt sich sehr einfach in den Zigarettenanzünder einstecken, und mein iPhone 6 lädt wunderbar flott auf. Hatte davor ein Lade System von Hammer. Allerdings war das mit einem festen Stecker verbunden für mein iPhone vier. Hier hat man natürlich die Möglichkeit alles was USB hat drüber laufen zu lassen. Wichtig sollte nur sein, es sollte eher für längere Strecken gedacht sein wo man keine Lade Möglichkeit hat wenn man das Handy zum Beispiel nicht nur als Telefon sondern auch als Navigationsgerät benutzt. Ansonsten fressen die kleinen telefonischen doch ganz schön Strom und können gerade die Batterien von Autos die nur kurze Strecken fahren ordentlich leer gesaugt werden als dass sie laden. Es ist ein Neukauf, erst mal sehen wie es sich so ein Jahr lang beweisen kann. Es sieht in jedem Fall schön aus die kleine Lampe brennt es tut was ich tun soll. Es hat vor allem Dingen einen Rollladen Strom welches das iPhone 6 auch unterstützt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 27. Oktober 2012
Dieser Kfz-Ladeadapter wird zum Aufladen eines iPhone 4, eines Galaxy SIII sowie einem iPhone 5 verwendet. Die Leistung dieses Adapters ist mehr als ausreichend dimensioniert, was sich im praktischen Einsatz durch das weitere Aufladen während der Navigation (hier: Navigon) zeigt. Gerade dabei haben andere Adapter schwächen gezeigt und die Leistung reichte oftmals nur dazu, dass während der Navigation der Akku nicht leergesaugt wurde - es hat sich also nur die Entladezeit verlängert.

Die Verarbeitung ist gut und eine LED zeigt an, dass ein USB-Gerät aufgeladen werden kann. Da die geringe Größe dafür sorgt, dass der Ladeadapter bis auf den oberen Rand im Zigarettenanzünder verschwindet, ist der klappbare silberne Griff zum herausziehen eine nette Idee.

Zudem, auch daran scheitern viele andere Adapter, ist die Passform ausgezeichnet: Da wackelt nichts und es ist immer ein einwandfreier Kontakt gegeben.

Aufgrund des guten Pres-/Leistungsverhältnisses, hat dieser Kfz-Ladeadapter die volle Punktzahl verdient.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. März 2013
Leider klagen oder loben manche Rezensenten die Kontakt'freudigkeit' des USW-Adapters ohne den Fahrzeugtyp zu nennen - das ist schade und m.E. daher wenig hilfreich. Bei meinem DB ML/164 paßt das Teil einwandfrei (geht schwer rein, sitzt aber dadurch entsprechend fest). Was mir besonders gefällt (an anderer Stelle auch schon erwähnt): Der Adapter steht weniger raus als der Anzünder-Stöpsel und hat eine tolle Optik. Allein, was stört, was aber nichts mit dem USB-Adapter zu tun hat: Das Licht in dem Anzünder-Ausziehfach des DB/ML brennt dauernd wenn das USB-Kabel angesteckt ist (und reinschieben kann man das Fach mit eingestecktem USB-Kabel weder ganz noch teilweise). Eine Alternative, um dies zu vermeiden, wäre: Den Adapter in eine der anderen Steckdosen stecken und ein Verlängerungs-USB-Kabel verwenden (habe ich noch nicht ausprobiert). Und im übrigen: Der Wicked Chili Support scheint bestens zu sein - dort liest man offensichtlich die Kommentare. Insofern habe ich keine Sorge falls bei mir etwas nicht zufriedenstellend sein sollte. Ich werde den Adapter vor allem zum Aufladen, besser 'in Betrieb halten', eines iPhone 4S und iPad 3 verwenden (wenn GPS aktiviert ist).
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 18. März 2014
Ein hübsches Gehäuse - ohne Frage. Ich gebe zu, dass das bei meiner Kaufentscheidung auch eine Rolle gespielt hat.
Die ersten, meist nur kurzen Fahrten in der Stadt überstand das Gerät auch ohne Probleme. Das iPhone 5 ebenso wie das iPhone 4 wurden problemlos erkannt und das Aufladen des 5er bewerkstelligte es während dieser kurzen Fahrten gut. Einen Dauer-Test mit annähernd 5 Stunden permanent laufender Navigation auf meinem iPhone 5 überstand das Gerät auch noch. Den zweiten (also die Rückfahrt) jedoch leider nicht mehr. Es hauchte ohne Vorankündigung sein Lebenslicht aus. Wer also eine Navi-App auf dem ja ohnehin recht leistungshungrigen iPhone 5 im Auto betreiben will, der sollte vielleicht nach einer anderen Lösung Ausschau halten. Wer während der Stadtfahrt sein Handy laden will, der sollte mit dem Gerät zurecht kommen.
Nun ja - hier lag vielleicht der Schwerpunkt der Entwicklung doch eher auf dem Design und weniger auf den "inneren Werten". Schade!
22 Kommentare| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. November 2014
Ist leider zu kurz. Der Pluspol des Schnelladers reicht in meiner 12-V-Steckdose im Auto nicht bis auf den Kontakt am Boden der Buchse.

Eigentlich sollte der Wicked Chili einen älteren Belkin ersetzen, der nicht mehr am iPhone 6 funktioniert. Jetzt muss ich nach einem längeren Adapter suchen.

Ansonsten macht der Adapter optisch einen sehr ansprechenden Eindruck. Besonders der silberne Bügel zum herausziehen sieht sehr hochwertig aus.

Nachtrag 16.11.2014: Habe den Adapter zurückgeschickt und diesen http://www.amazon.de/gp/product/B009T6HEGE?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00 von Belkin bestellt. Er ist etwas länger und funktioniert bei mir bisher einwandfrei.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Wer ein Gerät mit USB-Anschluss besitzt und oft im Auto unterwegs ist, wird sich über diesen kleinen Kerl sicher freuen. Er verschwindet nahezu ganz im Zigarettenanzünder und lässt sich mithilfe des einklappbaren, chromfarbenen Griffs leicht aus der Versenkung ziehen. Dabei rastet das Gerät gut und merklich ein, der Sitz ist bombenfest. Wie in der Produktbeschreibung zu lesen, signalisiert eine LED Betriebsbereitschaft. Diese leuchtet stets durch, selbst bei abgeschaltetem Motor. Eine Entladung der Batterie dürfte allerdings nicht befürchtet werden. Ich hatte den Wagen schon länger als eine Woche in der Garage und das Gerät im Anzünder. Eine LED verbraucht eben kaum Strom.

Ich nutze den Schnelllader unter anderem für ein Apple iPad 2, ein HTC Sensation XE und ein HTC Wildfire S. Bei allen Geräten hat die Aufladevorgang wunderbar geklappt, für das iPad nutzte ich die Stromquelle als Unterstützung auf langen Autofahrten. Wer sein Smartphone als Navigationsgerät nutzt, wird sich über den Lader ebenfalls freuen, schließlich fällt der Stromverbrauch während der Navigation deutlich größer aus. Bei den o.g. Geräten funktioniert das einwandfrei. Ich verweise allerdings auf andere Rezensionen, die Probleme mit anderen Geräten beschreiben. Hier muss man den Schnelllader von Fall zu Fall betrachten. Ich habe das Gerät bislang an einem Audi A4 Bj. 96, einem Dacia Logan Bj. 07 und einem Skoda Roomster, Bj. 07 betrieben und keinerlei Probleme festgestellt. Für den Preis einfach unschlagbar!

Haben Sie weitere Fragen oder fanden Sie die Rezension hilfreich? Über Kommentare und Bewertungen würde ich mich sehr freuen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 25. Mai 2016
Wir haben den Stecker jetzt schon länger im Einsatz und er funktioniert einwandfrei und zuverlässig. Das schöne daran ist dass er fast eben im Zigaretten anzünden eingebaut werden kann nicht so, wie viele andere, oben heraus steht. Deshalb lässt sich der Aschenbecher zu machen wenn man den Stecker nicht braucht und man muss ihn nicht dauernd aus und einbauen. Das ausbauen ist aber aufgrund des silbernen Bügels einfach und jederzeit leicht durchzuführen. Hier passen Preis und Leistung perfekt zusammen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. August 2013
Ich habe jetzt schon den vierten gekauft, weil ich immer einen im Urlaub im Leihwagen vergesse, da er so unauffällig ist :-) Meiner Frau habe ich auch einen geschenkt. Lädt mein HTC HD2 zügig, auch wenn ich die Navi-Software benutze und die UMTS-Verbindung aktiv habe, auch wenn ich nebenbei noch über die Bluetooth-Freisprechanlage telefoniere. Aufgrund der grossen Zahl an negativen Rezensionen scheinen hier aber auch andere/minderwertigere Modelle verkauft zu werden. Jedenfalls hatte ich mit dem Original-Wicket-Chili-Produkt, das mit den kleinen Chrom-Klappbügel, noch nie ein Problem. Es gibt ja neuerdings auch welche mit 2 USB-Anschlüssen, was dazu führen müsste, das die Bauteile noch kleiner werden - davon lasse ich persönlich die Finger, ich denke, das Risiko, dass da irgend etwas den Hitzetod stirbt, wächst entsprechend. Klare Kaufempfehlung, getestet in vielen verschiedenen Fahrzeugen (Nissan X-Trail, VW Touran, Audi Q5, Renault Kangoo 2, Renault Grand Scenic, Peugot 5008, Jeep Grand Cherokee WH).
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 29. Juli 2014
Bevor wir uns das Ladegerät bestellt haben ist es so häufig vorgekommen, dass man ohne Akku unterwegs war. Man ist übers Wochenende verreist, hat sein Ladegerät vergessen und nach zwei Tagen ist ein Smartphoneakku heutzutage bei Normalnutzung einfach leer. Wir nutzen unser Handy auch als Navi, so dass bei einer langen Fahrt das Handy auch schon nach einem Tag tot ist.
Mit dem Schnelllader ist man definitif auf der sicheren Seite und wir würde ohne garnicht mehr verreisen.
Was ich nicht so toll finde ist, dass mein Handy (S4 mini) so "unangenehm" heiß beim Laden wird. Vielleicht liegt es auch daran, dass meistens das Navi gleichzeitig läuft. Ich versuche mal darauf zu achten ob das Handy auch heiß wird, wenn der Router im Handy nicht genutzt wird.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 23 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken