Hier klicken Sale Salew Salem Hier klicken Jetzt informieren Bestseller 2016 Cloud Drive Photos Learn More TDZ Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic longss17



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. März 2016
... zum Raclette.
Es macht mega Spaß mal nicht nur Käse, Kartoffelnc und ein bisschen Krimskrams auf diese Art zuzubereiten.
Mit Erdnuss oder Kokos, scharf oder pikant, es macht satt, stopft aber nicht so extrem schnell wie Raclette.

Das Gerät an sich ist super, schnell warm, und die zubreitung geht auch schnell. Es passt gut was rein in die Woks und man hat auch mit einem Wok kaum "Leerlauf".
Finde es wirklich ganz toll!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2015
Vorweg, dass ist schon unser zweites Mini-Wok-Set. Das erste hat nach 6 Jahren und sehr häufigen Gebrauch (mind. 20-30 Mal/Jahr) nun leider die Segel gestrichen. Und bevor hier nun jemand jammert: Bei einem damaligen Preis von 49,95 und der rel. langen Lebensdauer finde ich das absolut akzeptabel. Deshalb hier auch für den Eigengebrauch das zweite Gerät bestellt in der Hoffnung, dass es länger halten wird. Im übrigen haben wir schon vier dieser Geräte im Verwandten- und Freundeskreis verschenkt. Bislang sind dort keine Ausfälle zu verzeichnen gewesen.

Die möglichen Schwachpunkte sind m.E. die Pfännchen, die trotz Beschichtung bei häufigen Gebrauch dazu neigen, dass sich Reste einbrennen. Stahlwolle und scharfe Mittel sind absolut tabu, damit die Beschichtung nicht verletzt wird. Ich empfehle ein längeres einwirken bei warmen Wasser mit ein paar Tropfen Spülmittel. Ansonsten ist bei diesem Set nichts falsch zu machen. Aufstellen, einstellen und nach kurzer Zeit darf es losgehen. Die Pfännchen werden heiß nun nun gilt es: Jeder wie er mag. Ob Fleisch, Fisch oder nur Gemüse, ob süß oder sauer ' mild oder scharf, alles kann probiert werden. Eigentlich schmeckt dadurch kein Pfänden wie das andere, weil selbst Leute, die eigentlich nicht kochen, oder daran bislang keinen Spass hatten, plötzlich experimentieren. Der einen oder andere ist sogar bekehrt worden und hat sich einen großen Wok angeschafft.

Es macht großen Spass in illustrer Runde zusammen zu kochen und immer wieder etwas neues auszuprobieren. Und nachher kann niemand behaupten, es hätte ihr/ihm nicht geschmeckt ;'). Wir haben damit auch schon "Das perfekte Dinner" gemacht. Jeder hat den anderen am Tisch eigene Kreationen gekocht.

Mögliche Nachteile, die ich nicht unerwähnt lassen will:

- Bei den Pfännchen können Essenreste nach langem Gebrauch einbrennen.
- Hitze lässt sich nicht regulieren (Bei einem Geräte für diesen Preis auch nicht wirklich zu erwarten)
- die einzelnen "Kochstationen" für die Pfannen sind nicht alle gleich heiß. Bei minimalen Unebenheiten, kann es passieren, dass die Temperaturen schwanken
- Netzkabel kann auf dem Tisch, wenn es in der Mitte steht, ein wenig störend sein

Vorteile
- tolles Preis/ -leistungsverhältnis
- einfach zu reinigen (bei den Pfänden achtgeben)
- vielseitig anwendbar
- sinnvolles Zubehör
- auf den Platten können auch Minipfannkuchen oder Cremes gebacken werden
- Tolles gemeinschaftliches Kocherlebnis im Kreis von Freunden und Bekannten
- große Experimentiermöglichkeiten

Ich spreche daher eine klare Kaufempfehlung aus.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2013
Den Partywok habe ich gekauft, da wir asiatisches Essen lieben und gerne im großen Wok brutzeln.
Zuerst waren wir durchaus skeptisch, ob diese kleinen Woks funktionieren, ob es heiß genug wird, schnell geht etc.

Nun, nach dem ersten Test, sind wir absolut begeistert!
Der Partywok wird richtig schön heiß, das Brutzeln geht superschnell, so dass man nach wenigen Minuten schon eine leckere Wokportion hat.

Vorbereitung ist zwar halbwegs zeitintensiv, da viel geschnibbelt und mariniert wird, uns macht das aber Spaß, deshalb kein Problem.

Wir waren alle total begeistert und werden den Partywok sicher noch oft nutzen! Toll ist vor allem, dass jeder nach seinem Geschmack essen kann - Krabben, Hähnchen, Schweinefleisch, Gemüse pur...jeder nach seinem Gusto.
Eine tolle Alternative zum Raclette oder Fondue.

Auch das Spülen war kein Problem, Beschichtung hält und Woks waren schnell wieder sauber gemacht.

Wir würden empfehlen, den Wok schon ein paar Stunden vor dem ersten Essen zu erhitzen, da es am Anfang nicht ganz angenehm riecht....
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2012
Haben das Wokset gleich am selben Tag der Lieferung ausprobiert und sind total begeistert.
Endlich mal was anderes als Raclette. Pfännchen sind gut beschichtet und brennt nichts an.
Sind erstaunt was die Platte für Hitze hervorbringt um das Ganze zu garen( auf meinem Herd
kann ich mit dem Wok nicht kochen da er nicht so heizt).Letztendlich wird das Gerät selbst
nicht so heiß, dass alles in der Nähe stehendes erhitzt wird.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2015
Eine wunderbare Alternative zum klassischen Elektro-Raclette. Mit den richtigen Gewürzen (TIPP: Im Bio-Laden gibt's die Besten und Billigsten), Wok-Nudeln und Reis, haufenweise verschiedene Gemüse, kleingeschnittenem Fleisch, Sojasaucen und Brühe kann jeder das passende Gericht nur für sich alleine brutzeln.
Und Spaß macht es außerdem!! Wir haben inzwischen 2 Geräte für den großen Freundeskreis.
Absolute KAUF - Empfehlung
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2013
Das Konzept "Mini-Pfännchen" ist ja nichts Neues - siehe Raclette. Da mir Raclette aber meist zu deftig ist, haben wir uns dieses Party-Wokset bestellt. Mit verschiedenen Gemüse- und Fleischsorten sowie einer Vielzahl von Saucen und eventuell auch Obst und Fisch hat man hier eine Vielzahl von Möglichkeiten, die sich echt nicht toppen lässt. Das Set kommt auch mit einer Reihe von Zubehör, die ebenfalls nichts zu wünschen übrig lässt. Außerdem kann man das Kochfeld theoretisch auch als Crepes-Bräter "missbrauchen" (Freunde von uns haben das schon mit ihrem Gerät gemacht, wir noch nicht, soll aber gut funktionieren). Soweit hätte ich die vollen fünf Sterne vergeben. Den einen Stern Abzug gibt es für die nicht einwandfreie Beschichtung der Pfännchen. Wir haben bisher lediglich viermal "gewokt" und drei der Pfännchen sind schon leicht verkratzt und lassen sich nur schwer reinigen, obwohl wir nur mit den dafür vorgesehen, mitgelieferten Holzschabern rangegangen sind. Schade!! Habe die Theorie, dass die Pfännchen vielleicht zu heiß werden, da man die Hitze des Geräts nicht regulieren kann, aber keine Ahnung...

Alles in allem ein super Gerät, nur muss man vielleicht nach absehbarer Zeit Ersatzpfännchen ordern.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. März 2013
Ich habe das Gerät für meine Freundin bestellt und diese hat es an Ihre Familie verschenkt zu Weihnachten.
Wir wurden daruafhin natürlich ;) Eingeladen und aren dabei als es das erste mal in Benutzung kamm. Ich selber war sehr Positiv überrascht wie Genial dieses Gerät doch ist. Schnell , nicht all zu Groß wir waren zu 6 und jeder hatte genug Platz um all eine verschieden Gerichte zubereiten zu können.

Top Qualität zum kleinen Preis und sicher immer wieder ein hinkucker *gg*
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. November 2013
Das Miniwokset ist der Hammer! Das Kochen ist damit leicht und eine super Idee für Gäste, Weihnachten oder sonstige Anlässe. Da jeder seine Pfanne selber bestückt ist auch beim Essen immer Interaktion dabei, was ich persönlich super finde. Die Handhabung ist einfach, alles in "seine" Pfanne, ein bisschen umrühren und fertig. Kam super bei allen bisherigen Gästen an. Preis-Leistung finde ich in Ordnung. Kann ich empfehlen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Januar 2016
Einfach nur genial. Bisher durchgesetzt haben sich Raclette oder Fondue oder heißer Stein um gemütlich in der Gruppe zu Essen. Dieses Gerät wird sich hier sicherlich mit einreihen! Ich hatte das gerät schon sehr oft im Einsatz und bisher waren alle Gäste hellauf begeistert. Egal ob Vegetarier oder Fleischesser, jeder kommt auf seine Kosten. Das Gerät macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Die Beschichtung der Kochplatte und der Mini WOK's ist einfach nur super. Alles löst sich bestens, nichts brennt an und das Waschen ist kinderleicht. Als kleiner Tipp: Vor dem ersten Einsatz in der Wohnung das Gerät im Freien aufstellen (Balkon, ...) und es ca. 20 Minuten eingeschaltet lassen (ohne Pfännchen oben drauf). Das Gerät dampft ordentlich, da vermutlich Rückstände aus der Fertigung verbrannt werden. Danach ist alles super. Gerät riecht dann nicht mehr.
Alles in allem würde ich 100 Sterne verteilen, wenn das möglich wäre.
Kleiner Tipp noch: Als Nachtisch kann man super Pfannkuchen auf der Kochplatte machen. Etwas Öl auftragen und den Pfannkuchenteig in die Vertiefungen gießen. Funktioniert super. Dazu Obst, Zimt\Zucker, Nutella, ...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2013
Ich habe das Party Wokset meiner Schwester geschenkt. Sie ist absolut begeistert. Selbst zu zweit ist es ein Riesenspaß, da man in den kleinen Pfännchen Gerichte mit verschiedenen Soßen zubereiten kann. Wer chinesisches Essen und Geselligkeit mag, der macht hier nichts falsch.
Die Miniwoks sind gut verarbeitet und sehen stabil aus.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)