flip flip Hier klicken Jetzt informieren Xmas Shop 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More TDZ Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle MusicUnlimited Fußball wint17



TOP 500 REZENSENTam 4. Januar 2012
Wir haben die Ecam 23450 und nur diese Filter passen genau in den Tank. Wir erhoffen uns ausschließlich etwas weniger Verkalkung durch den Filter. Geschmacklich konnte ich mit und ohne Filter eigentlich keinen Unterschied feststellen. Gewisse "Schadstoffe" oder Zusätze (z.B. Chlor, Blei, Kupfer...) soll so ein Filter ja angeblich auch etwas reduzieren, aber wenn ich Tee koche, nehme ich ja auch das Wasser aus der Leitung und filtere nicht immer extra, von daher...

Leider gab es zu dem Filterset keine große Beschreibung sondern nur ein bebildertes Faltblatt. Man soll den Filter mit 0,5 L Wasser befüllen und dann möglichst luftfrei in die Maschine einsetzten. Ich habe es mit einem dünnen Wasserstrahl einigermaßen geschafft und danach wie gewohnt, den Filter noch etwas im Wasser mit Öffnung nach oben liegen gelassen, bis er nach einigen Minuten keine Luftblasen mehr von sich gab.

Ist der Filter nicht richtig mit Wasser gefüllt und wird trotzdem in die Maschine eingesetzt, kommt es zu dem, wie auch in anderen Rezensionen schon beschriebenem Phänomen, dass im Wasser ggf. etwas pulverige Aktivkohle landet oder die Maschine kein Wasser ansaugt sondern nur Luft ! Außerdem wird generell empfohlen, die ersten 2 Füllungen nach Filtertausch nicht zu konsumieren sondern zum Durchspülen zu verwenden, damit ggf. vorhandene Aktivkohlereste oder Produktionsgerüche ausgespült sind.

Wenn man auf das o.g. Problem etwas achtet funktioniert der Filter aber recht einwandfrei.
Der Preis ist , wie üblich bei Zubehör, immer etwas happig. Aber man kann sich den Filter ggf. auch sparen, falls man ohnehin in der Küche schon eine Wasserkanne mit integriertem Filter verwendet und dieses gefilterte Wasser dann in den Ecam-Tank einfüllt. Wäre ja sonst doppelt gefiltert....

Der regelmäßige Wechsel des "erschöpften" Filters ist wohl auch wichtig, da sich sonst der Nutzen des Filters umkehren könnte und mehr Schadstoffe und Bakterien im Wasser sammeln....einfache Hygienesorgfalt im Lebensmittelbereich. Wie oft man das macht, hängt von der Häufigkeit der Benutzung ab, empfohlen wird oft nach 4 Wochen, bei mir sind es auch schon mal 2 Monate.

Produkt ist soweit in Ordnung, Preis etwas happig , daher 3 Sterne.
33 Kommentare| 22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2015
Wasserfilter sind in Ordnung. Aber gegen Defekte kann man sich nicht schützen.Habe 5 Stück gekauft alle sind Original verschweißt,trotzdem beim 4 mal wechseln was ja erst nach Monaten der Fall wahr hat einer kein Wasser durchgelassen. Anscheinend feucht geworden. Ärgerlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Mai 2014
Ich kaufe den Wasserfilter schon lange und immer wieder. Gutes Produkt erfüllt immer seinen Zweck. Absolute Kaufempfehlung!
Ich kaufe es sicher noch öfter.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2014
Dieser Wasserfilter erfüllt seinen Zweck. Leider hält er keine 2 Monate und es muss des öfteren gewechselt werden. Sehr teures Unterfangen.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Januar 2014
Qualität wie beschrieben gut, aber iim Einzelpackung viel zu teuer. Wurde jetzt im 10er Packung viel preiswerter gekauft, was den Gebrauchspreis deutlich reduziert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2013
Es ist halt ein Wasserfilter, nichts zu beanstanden! Er macht seinen Job ohne Probleme.
Auspacken, kurz spülen und einsetzen. 1-2x Wasser durch die Maschine laufen lassen, dass sich der Filter auch voll saugt und es kann weitergehen mit dem Kaffeegenuß. Top Leistung und hier im Gegensatz zum Einzelhandel auch top Preis.

Noch als Info:
Ich habe viele Bewertungen gelesen und kann manche nicht verstehen, die eine schlechte Bewertung geben, obwohl augenscheinlich nicht mal die Anleitung gelesen wurde. Einige beklagen sich über dunkles Wasser oder Filterreste im Glas nachdem einsetzen. Hier kann ich immer nur sagen, Anleitung lesen. Erst wenn der Filter gut gespühlt und sich mit Wasser vollgesaugt hat funktioniert er auch ohne Probleme. Erst wenn der Filter sich mit Wasser vollgesaugt hat, sollte man ihn in den Wasserbehälter stecken und dann 1-2x spühlen. Danach sollten sich keine Filterrückstände mehr im Auffangglas/-becher befinden. Ich kaufe nun schon gut 1,5 Jahre im Internet bei verschiedenen Händlern diese Filter und hatte noch nie Probleme.

Lagerung NICHT am Fenster in praller Sonne, sondern lieber im Schrank etwas kühler/dunkler. So läuft auch der letzte Filter noch wie der Erste, trotz 5er Packung.

Sicher ist, an einem Filter sollte bei so einer teuren Maschine nicht gespart werden. Sie kaufen doch auch Motorenöl für Ihr Auto, oder? Bestätigen kann ich, dass der Filter auf alle Fälle den Kaffeegeschmack verbessert und die Maschine schont.
0Kommentar| 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. November 2016
Laut Kundenfragen werden 5 Filter geliefert, einer kam aber nur an. Auch aus der Artikelbeschreibung geht die genaue Anzahl nicht eindeutig hervor.

Den Verkäufer wark-24 darauf freundlich angefragt, kam eine unhöfliche Antwort: "Was unter den Kundenkommentaren für diesen Artikel angegeben wurde, ist hier vollkommen unrelevant, da diese Angaben nicht im Zusammenhang mit dem Angebot stehen."

Wie der Filter funktioniert, kann ich noch nicht beurteilen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2014
Hallo, das Teil paßt zwar aber es brennt immer noch ein Lämpchen in der Kaffeemaschine da der Filter
nicht genau richtig ist.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Februar 2014
Hallo zusammen.

Habe diesn Artikel aus dem Amazon Angebot ausgewählt, weil die Abbildung geanu so aussieht wie der Filter aus meinem Kaffeeautomaten. Leider wurde mir ein anders Modell zugeschickt. Sieht anders aus. Das anders aussehende Produkt gab es übrigens günstiger zu haben. Trotzdem bin ich zufrieden, der Filter past genau in die Maschine und tut anscheinend seine Pflicht.
Eine Bitte an die Amazonvertkäufer: Zeigt Bilder der Produkte so wie sie auch ausgeliefert werden, nicht ähnliche Produkte mit ähnlichen Eigenschaften. Beim Internetkauf entscheiden die Käufer nämlich vorwiegend nach dem Bild des angebotenen Produktes. Wenn ein Produkt anders aussieht als das was man haben will, kauft man das in der Regel nicht.
0Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Persönlich muss ich sagen kann man gut und gerne auch darauf verzichten!
Bei uns haben wir auch ein sehr sehr hartes Wasser und wem das Wasser so schmeckt, braucht den Filter nicht. Wer ihn sich anschaffen will damit die Maschine nicht verkalkt dem Rate ich lieber in einen besseren Entalker zu investieren z. B. den von DeLonghi. Denn entalkt werden muss sowieso und die Delonghi Maschine vordert auch trotz Filter zum regelmäßigen entkalken auf!
Fazit: Lieber mehr für den Entkalker und den Filter sparen!
Mein Vollautomat lebt immernoch seit 3 Jahren und hatte noch kein Problem!
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 14 beantworteten Fragen anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)