Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. Januar 2011
Meine Kinder sind vollends begeistert von dem Spiel. Meine Tochter ist 5 und mein Sohn 9 Jahre alt und sie spielen das Spiel alleine, ohne Hilfe eines Erwachsenen. Der große Vorteil ist, dass meine Tochter dafür nicht lesen können muss. Auf den Strassen selbst gibt es eine passende Zeichnung, die sich auch auf den Besitzrechtskarten findet. Auch die Miete kann ohne Lesekenntnisse abgelesen werden, es gibt eine Miete mit grünem Haus, eine mit rotem Hotel. Das versteht man ohne lesen zu können.

Besonders spannend finden die Kinder natürlich den Geldautomaten. Ok, ich räume ein, beim Lesen der Ereigniskarten hilft mein Sohn meiner Tochter. Die Kinder lieben es, wenn der Automat Geldscheine ausspuckt.

Da man jede freie Strasse kaufen muss, ist das Spiel weitestgehend ausgeglichen. Zwar bekommt man die doppelte Miete, wenn man beide Strassen einer Farbe besitzt, aber es ist nicht notwendig, um die Strassen zu bebauen. Dadurch wird das Spiel etwas schneller gespielt als das "große" Original. Auch fehlt bei diesem Kinderspiel die Option der Hypothek, die man im Originalspiel auf Strassen aufnehmen kann (macht bei einem Kinderspiel auch keinen Sinn).

Meine Kinder fesselt das Spiel ungemein, wie wenige zuvor, sie holen es sich fast täglich raus um eine Runde zu spielen (fast schon ein Ritual zwischen Hausaufgaben und Freundebesuch ;-) Auch ich spiele gerne die ein oder andere Runde mit. Das Spiel ist kurzweilig und wir haben jede Menge Spaß zusammen.

Kritisch sehe ich das Spielmaterial, was leider viel von dem schönen Spiel wieder "kaputt" macht. Die Scheine und Ereiniskarten sind auf (sehr) dünnem Papier gedruckt, was ein Abzählen und sortieren mühsam macht. Hinzu kommt, dass diese dünne Qualität sehr leidet und die Scheine nach einigen Spielrunden nicht mehr wirklich schön aussehen (obwohl sie wirklich ordentlich behandelt werden!). Ich hätte mir hier gerne die dicke von Skatkarten gewünscht, das hätte die Handhabung etwas leichter gemacht. Und das der Geldautomat auch so funktioniert hätte, beweist das Spiel Uno-Extrem, das ebenfalls Karten herausschleudert, die aber etwas dicker sind.

Ein weiterer Kritikpunkt ist für mich die Verpackung. Es handelt sich dabei nicht um einen zweiteiligen Karton, wie man es von Spielen gewohnt ist. Sondern um einen einteiligen Karton, der von oben befüllt wird. Dadurch ist alles irgendwie unsortierterter und wirkt "gestopft", das gefällt mir gar nicht.

Die Illustrationen wiederum finde ich total süß und ansprechend. Auch die Spielfiguren (die an die Originalfiguren angelehnt sind) und die Häuser/Hotels sind stabil und mit Liebe zum Detail gestaltet.
0Kommentar| 19 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Juli 2015
Das Spiel kam bei meiner Enkelin sehr gut an. Sie hatte es sich gewünscht und kann nicht genug davon bekommen, obwohl ich der Meinung bin, dass die Geldscheine doch recht schnell kaputt gehen, wenn man nicht sorgsam damit umgeht. Aber bisher hat alles gehalten. Der Spielspaß rechtfertigt die 5 Sterne.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2010
Das Kinder Monopoly ist alles in allem, ein gelungenes Spiel für Kinder. Am meißten macht natürlich der kleine Geldautomat freude, das einzige, was ich für negativ empfinde, ist, das das Geld und die Ereigniss - Karten, aus einem normalem dünnen Papier sind, etwas festere Karten währen da besser. Aber das geht wohl nicht anders, da sonst dieser Automat nicht funktionieren würde. Bis auf das, ist es auf jeden Fall ein gelungenes Monopoly für Kinder, meine Tochter ist 5 Jahre alt und will immer wieder damit spielen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. März 2013
Habe dieses Spiel auf ausdrücklichen Wunsch meines Sohnes vom Weihnachtsmann liefern lassen. Große Freude. Der Automat ist natürlich das Highlight des Spiels. Wir spielen sehr häufig, und dass, obwohl mein Sohn eigentlich ein Spoiler-Muffel ist!!!
Einziges Manko...die Geldscheine könnten etwas stabiler sein. Aber noch sehen sie gut aus...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juli 2012
Meine Kinder sind 5 und 8 und beide haben viel Spass mit diesem Spiel.
Der Geldautomat ist der Hit, deshalb haben sie auch noch nicht die Lust am Spielen verloren.
Bei längerem Gebrauch, verschluckt sich der Automat aber manchmal.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Januar 2011
Es war ein Weihnachtsgeschenk für meine Nichte, die sehr begeister ist. Das beste daran ist natürlich der Geldautomat, den ja jeder bedienen will, aber Hauptsache es macht Spass und das ist der Fall! Die Nichte sowie meine Tochter sind 5 Jahre und freuen sich immer wieder auf das gemeinsame Spiel. Es ist auch einfach gemacht worden, einfache Geldscheine, ausgefallene Figuren, und der Geldautomat, der Geld auswirft.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Dezember 2012
Erfüllt nicht meine Erwartungen, das Spielgeld ist zu klein.Es war für Kinder im Alter von 6 Jahren gedacht,die es sich gewünscht hatten, und enttäuscht waren

ich würde es nicht wieder kaufen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Januar 2013
Ein total geniales Spiel. Wir haben irre viel Spaß damit und durch die tollen Symbole brauchen wir unserem 6-jährigen nur die Ereigniskarte vorlesen, alles andere geht von selbst. Auch der Umgang mit dem "Geld" ist sehr spannend zu beobachten und ist schon eine tolle Übung für das "normale" Leben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2011
Meine Tochter liebt es! Auch die ganze Familie hat Spaß beim Spielen! Tolle Idee! Auch lernen die Kinder den Umgang mit dem Geld bzw das zählen kennen!
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. September 2010
Wir haben das Spiel in den Urlaub mitgenommen und alle Kinder hatten ihren Spaß.
Obwohl es "nur" zu Viert spielbar ist, hatten die anderen auch ihre "Aufgabe", - der eine macht die Bank, der andere verwaltet die Straßenkarten u. ein dritter verteilte die Häuser usw. Der Geldautomat ist natürlich das Highlight.
Auch lernen die Kid's den Umgang mit Geld.
Einziger Mangel ist die Qualität der Geldscheine und Ereigniskarten, die in den Automat kommen. Das Papier ist sehr dünn und verknittert schnell.

Aber ingesamt ein spaßiges Spiel für jung und alt.
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)