Hier klicken Sale Salew Salem Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren studentsignup Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Learn more Hier klicken Mehr dazu Mehr dazu Read for free AmazonMusicUnlimited longss17


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Februar 2012
Meiner Meinung nach ist es das beste PSP-Game!

Es ist noch besser als der Vorgänger!

Negative Punkte, die aber nicht schwerwiegend sind:
- Kamera ist standardmäßig zu nah heran gezoomt.
Man kann zwar manuell heraus zoomen.. aber bei jedem neuen Kampf ist die Kamera wieder heran gezoomt.
- Die Schriftgröße im Inventar ist für meinen Geschmack zu groß. Die hat mir im ersten Disgaea besser gefallen.
Durch die größere Schrift sieht man nicht so viele Items auf einmal im Inventar.
- Kaum echte Videosequenzen.

Besserungen gegenüber Teil 1:
+ Bessere Grafik (vor allem die Kampf-Effekte)
+ Item-World ist abwechslungsreicher
+ Dialoge und Storyblabla lässt sich jetzt immer skippen :-)

Für beide Teile habe ich ca. 200 Stunden gedaddelt ^^
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Eine gute und witzige Story, verrückte Charaktere und der Versuch maximierte Charaktere für die Item World zu erschaffen fesseln den Spieler hunderte von Stunden. Wer eine PSP besitzt sollte über eine Anschaffung nachdenken.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Februar 2010
Diese Fortsetzung hat alles aus dem Vorgänger, nur noch besser.
Die Geschichte ist wie beim Vorgänger mit viel speziellen Humor.
Am grundlegenden Spielprinzip hat sich Nichts geändert, es wurde nur in Details erweitert. Zum Beispiel gibt es in der Itemworld jetzt Zufallsereignisse und spezielle Zusatzräume. Außerdem kann man alle 10 Level nicht nur einfach aussteigen, sondern sich heilen/"auftanken" lassen und weiter machen.
Generell stellt sich nach kurzer Zeit der Suchtfaktor des ersten Teils ein. Also wer den mochte sollte zugreifen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2011
Disgaea 2-Dark Hero Days,
ist wie schon die anderen Teile,von der Disgaea Sagen,ein muss für alle.
Die auf 2D Grafik stehen,Animes lieben und denen eine Englische Text Ausgabe,nicht stört.
Sollte das alles zutreffen,hat man hier ein Schatz gefunden.
Denn außer Klassischen 2D Grafik,liebevollen Characteren Mix,sind es eher die Flotten Sprüche und der Storyverlauf.Die das Gameplay,so besonders machen.

Vorweg!!!
(English kenntnisse sind hier Empfehlenswehrt!Anfänger in English,werden es schwer haben!Da manche Vokabeln,wirklich für Kopfzerbrechen sorgen,besonders einige Wortwahalen die ÄHÄM..so nicht im Pons stehen.
Was ein Grund sein könnte,warum das Gamplay,nicht auf deutsch übersetzt wird^^

Story:
Man muss nicht wirklich,den Vorgänger gespielt haben!Da hier eine Neue Geschichte beginnt,mit anderen Characteren.Was den Spielespass also,nicht Mindert!
Außer dem Abenteuer,in verschidenen Ebenen gegen Dämonen zu Kämpfen.Ist auch der Altag der Dämonen(der unserem sehr ähnelt),Witzieg inzieniert.

Der Hauptcharacter ist der 17Jahre junge Adell,dessen Ziel es ist,den Overlord-Zenon(zur Zeit dort der Dämonenkönig),zu Besiegen.
Warum?
Damit er seine Familie,wider in Menschen zurück verwandeln kann.Denn seid dieser Overlord die Macht hat,wurden alle Menschen in Dämonen verwandelt.Aber keinen scheint dies,wirklich zu stöhren.
Ist eben Altag geworden,ein Dämon zu sein.
Durch eine misslungene Beschwöhrung,von seiner Mutter her,steht statt des Overlords,seine Tochter:Prinzessin Rozalin 17Jahre,im Vorgarten.Klar,es gibt stunk!
Besonders als Adell,sie zur Gefangene erklärht.Ihm völlig schnuppe ist,das sie die Prinzessin ist.Und das er ihren Vater Töten will!
Sie begeben sich also gemeinsam,zum König.Der aber,nicht da ist!
Statt dessen kommt noch der Diener,der Prinzessin hinzu.Ein blauer Frosch namens:Tink.Er ist eigentlich ein Kaverlier,aber auch lässtig wenn er ausrastet.Er behauptet das er in wirklichkeit,ziemlich gut aussehend ist.Das heißt,bevor er halt in einen Frosch verwandelt wurde.(Na ja,vieleicht sowas wie ein Dämonischer Froschkönig.)
Auf dem Weg durchs Land,um den Overlord zu finden.
Begegnet man allerhand von Leuten.
Ein Dämonen Filmstar namens:Axel.Der schon längst nicht mehr so belibt ist,wie in seiner Blütezeit.(Es aber nicht wahr haben will^^)Läuft auch einen ständieg über den Weg.Was nur Ärger verursacht.Was sogar in den acht Uhr Nachrichten,bekannt gegeben wird!Was einen Schmunzeln lässt^^
Aber auch bekannte Charactere sind vertreten,wie:Overlord Laharl,Prinnies(der Pinguien),Fallen Angle Flonne und einige weitere bekannte gesichter.

Gameplay:
Es ist ein Abenteuer Spiel,dass aber mit Strategie verbunden ist.Die Kämpfe sind auf verschiedenen Dimensions-Ebenen(Etagen).Die man nach beliben X-Mal widerholen kann.Der Kampfablauf,ähnelt dem eines schachspiels.Hier ist es wichtig die eigenen Charactere,an verschidenen Punkten zu Platzieren.Die in einem bestimmten bereich Markirt sind.Damit diese Angreifen,Heilen,Zaubern,oder gar Fliehen können.Bei richtiger Platzierung im Kampf,können auch Combos ausgeführt werden.Die es in sich haben und noch gut aussahen.(Den dreh hat man schnell raus!)^^
Bei jedem Kampf wird angegeben was man tun muss,um zu gewinnen.
Meist aber,besteht es darin einen Punkt,auf dem Feld zu besetzten und Ok zu drücken.Oder mann muss halt den Anführer besigen,um weiter zu kommen.Beides ist meist nicht einfach,was also nicht zur langeweile führt.

Zentrum:
In der Ebene wo euer Haus steht,sind Krankenhaus,Heilerin und sämtliche Händler und andere Leute.Die euch Helfen,aber auch nur gegen Bezahlung.Beim Heilen Wareiert dies nach Verlust,eurer Gesundheit.

Aufrüsten,Level-UP:
Entweder man sammelt brav Erfahrungs Punkte,oder man geht in den verschidenen Shops und rüstet mit Gegenständen,oder Mitgliedern auf.Die man auch extra Verstärken kann,kostet aber dementsprechend!
(Mehr Shops kommen nach und nach hinzu,jäh weiter man die Ebenen nach Oben hin fertig hat.)

GegenstandsWeld?!:
Das ist was Besonderes und auch,Jäh nach Level der Waffe,etwas Herrausforderndes!
Durch die Wahl eines X-Beliebigen gegenstandes,Waffe etc.Kann man ein bestimmtes Arial betreten.Das sie hier GegenstandsWelt nennen.
Die GegenstandsWeld ist auch auf dem Prinziep,der normalen Ebenen Kämpfe aufgebaut.Man kann diese Welt durch einen Extra Menü betreten,die eine Person hier anbitet.
(Man muss es nicht tut,ist aber Empfehlenswehrt!)
Denn sobald man einen Gegenstand gewählt hat,muss mann Zehn Ebenen hintereinander durch ziehen.Ohne das man sich zu Hause Heilen,oder Einkaufen kann!!!
Nach immer zehn Ebenen hat man die wahl ab hier schluss zu machen,oder noch weitere zehn Ebenen zu Kämpfen.
PS:
-Sollte man,nach zehn Ebenen aufhören,erhöt sich die Waffe!
-selbst wenn der Gegenstand noch mal ausgewählt wird:muss man die ersten bereits bestandenen Ebenen noch ein Mal machen!
-sollte man,mitten in der 15ten ebene tot gehen,bleibt die waffe wie zu Anfang unverändert!
Sobald mann es geschafft hat trotz verluste,wird der Gewählte Gegenstand Verstärkt!
Bonuse wie Schätze sind auch drin,(nur am schluss des Arials!)Und dort kann man sich entscheiden:
Ob man weitere zehn Stockwerke kämpft,oder ob man aufhören will.Ein eigener hoher Level stand sollte schon hier vorhanden sein,sonst geht mann entweder kurz vorm Ziel Kaputt,oder verliert zu schnell seine Mitglieder.
Sollte man es nicht schaffen,bleibt der Gegenstand erhalten.Verbrauchte Items sind hier hingegen weg!Also,neuer Versuch jederzeit Möglich.

Das Spiel hält einen jedenfalls,mit verschiedenen Möglichkeiten auf Trab,um weiter zu kommen.Was ein schnelles durchspielen vereitelt.Man ist hiermit,schon etwas Beschäftiegt.Man sollte sich also Zeit nehmen^^

Ich Empfehle es jeden weiter,der auf:Anime-Fantasy,Bunte 2D Grafik und schwarzen Humor steht.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2010
Das Spiel ist einfach nur genial aufgebaut, ich kanns auch nur jedem weiter empfehlen der schon damals Final Fantasy Tactics mochte, dies ist genau nur mit mehr Klassenauswahl, bessere Grafik und vieles mehr! TOP Game.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken