Sale Sale Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle AmazonMusicUnlimited BundesligaLive wint17



am 9. Oktober 2009
Meine Tochter bekam dieses Spiel zu ihrem dritten Geburtstag. An diesem Tag spielten alle (erwachsenen!) Gäste mit wachsender Begeisterung damit. Ein genial einfaches und gut durchdachtes Spiel, das die Wahrnehmensfähigkeit und das dreidimensionale Denken schult. Wir haben es inzwischen schon mehrfach weiterverschenkt. Meine Tochter spielt gerne und oft damit.
0Kommentar| 16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 6. November 2013
Als ich das Spiel ausgepackt habe, dachte ich, "Was ist das denn...? wird bestimmt langweilig. Na schwierig ist es doch nicht, wer, älter als 3, soll denn damit noch spielen wollen??" Wie UNRECHT ich hatte! Mein dreijähriger Sohn ist begeistert und ich bin sicher es wird ihm noch lange Spaß machen. (man kann auch "wett-bauen" gegen die Uhr etc)
Die Teile sind solide. Das Spiel fordert die Logik und das Raumverständnis hervorragend. Das Spiel werde ich bald zu Weihnachten mehrmals verschenken. Daumen hoch.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 30. März 2010
"Ach wie süß, Camelot hat eine kleine Schwester!"

Zumindest dachten wir das, als wir Schoss Logikus zum ersten Mal gesehen haben - derselbe Verlag, derselbe Autor, dasselbe Material, ähnliches Design, dasselbe "Märchen und Burgen"-Motiv, nur diesmal für eine jüngere Zielgruppe. Doch weit gefehlt - Schloss Logikus ist ein vollkommen unabhängiges Spiel mit einem ganz neuen Konzept!

In der quadratischen Schachtel finden wir drei unterschiedlich lange Holzstäbe mit fröhlich-blauen Kegeldächern, vier große Holzbausteine mit Bohrungen in unterschiedlicher Richtung, die sechssprachige Spielanleitung und das Aufgabenheft mit 48 Aufgaben in vier Schwierigkeitsstufen. Genau wie Camelot kommt Schloss Logikus in einem stabilen Pappkarton mit passgenauem Einsatz für Material und Lack schonenden Transport - da macht sogar das Einsortieren Spaß. Genau wie bei Camelot erinnert auch hier das Design des Aufgabenhefts an ein klassisches Märchenbuch. Und damit enden die Ähnlichkeiten.

Bei Schloss Logikus sollen die im Heft abgebildeten Schlösser und Burgen nachgebaut werden. Dabei werden die Stäbe in die unterschiedlichen Bohrungen geschoben, um die einzelnen Steine miteinander zu verbinden. Die Schwierigkeit: Jeder Stein kann waagerecht als Burgmauer oder senkrecht als Turm verbaut werden, dabei sollte aber immer das richtige Bild nach vorne zeigen. Smart Games überzeugt einmal mehr durch schlichtes, aber schönes Design, fröhlich-harmonische Farben, klare Anleitungen und robustes Material.

Unsere Kinder lieben es, die Konstruktionen nachzubauen und knobeln gerne an den schwierigeren Aufgaben herum. Auch wir Erwachsenen haben Spaß an dem einzigartigen Konzept. Da dieses Spiel aber explizit für jüngere Spieler entwickelt wurde, bot das Heft für uns keine echte Herausforderung - abgesehen von den wenigen Aufgaben, in denen nur noch der Umriss der fertigen Burg abgebildet ist.
Die ganz Kleinen regen die schönen, großen Bausteine und die passenden Holzstäbe mit den lustigen Dächern zum freien Spiel und kreativem Bauen an. Das stabile Material und die Lackierung in Kindergartenqualität werden sicher auch Jahre intensiver Nutzung unbeschadet überstehen und können dann noch bedenkenlos weitervererbt werden.

Als Solitärspiel für Drei- bis Siebenjährige schließt Schloss Logikus sicher eine weit klaffende Marktlücke - gerade in unserer hektischen Zeit brauchen wir wieder dringend Spiele, die unsere Kleinen zum ruhigen, konzentrierten Spiel einladen. Schloss Logikus fördert zudem das räumliche Vorstellungsvermögen, Feinmotorik und logisches Denken, ohne dass das Spiel zur Pflichtübung wird. Daumen hoch für Jumbo!
11 Kommentar| 43 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 2. Mai 2011
Mein Sohn 3,5 hat Schloss Logikus jetzt von dem Osterhasen bekommen und war einfach begeistert. Er baut sehr gerne die Schlösser nach oder erfindet eigene Kreationen. Ich fand auch die Kurzeinleitung für die Eltern sehr gut, nicht helfen sondern lieber Fragen stellen, es bringt wirklich was, denn wir sind schon bei Masteraufgaben angekomen, mit erkennbaren Lerneffekt. Aber auch Spaß fehlt nicht, also wirklich super Spiel.
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 17. April 2012
Durch die Rezensionen angeregt, habe ich mich für das Schloss Logikus für unsere 3jährige Tochter entschieden. Sie ist zwar clever, aber kein Genie (viele haben ja lauter kleine zuhause :-)) und schafft es doch, schon mal mit den ersten Schlössern anzufangen.
Wir Erwachsene selbst haben ebenfalls sehr viel Spaß beim bauen und austüffteln. Das macht vor allem großen Spaß,da die Holzsteine sehr gut verarbeitet sind.
Absolute gelungen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. März 2015
Unsere Kinder (3 und 4 Jahre) haben das Spiel zu Weihnachten bekommen und fanden es ganz, ganz toll!
Allerdings reicht die Geduld noch nicht, um wirklich selbständig an den Aufgaben zu arbeiten (auch nicht bei dem 4jährigen, der zum Beispiel gerne selbständig Lego baut). Mit einem Erwachsenen zusammen lassen sich die Aufgaben gut bewältigen, wenn man zu viel hilft, finden die Kinder es aber zu einfach. Alleine bauen sie lieber Fantasie-Schlösse aus den Steinen ohne Anleitung.
Für die 6jährige Kusine, die an Weihnachten auch da war, war es allerdings genau richtig: sie hat versucht, ein paar Figuren aus dem Buch selbständig nachzubauen.
Die Aufgaben sind für Erwachsenen natürlich keine Herausforderung, über die Umriss-Aufgaben am Ende kann man allerdings ein bisschen nachdenken. Trotzdem finde ich das Spiel super und hoffe, dass die Kinder bald auch den eigentlichen Sinn entdecken.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 7. Juni 2012
Gut verarbeitetes Holzspielzeug.
Verschiedene Schwierigkeitsstufen für Kinder ab 5 jahren ( Eltern können auch noch dazu lernen)
3.Dimension und logisches Kombinieren im Raum macht jedem kleinen Tüfftler Spass ( und den Erwachsenen auch)
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 12. Dezember 2017
Das Spiel soll als Weihnachtsgeschenk an meinen Neffen gehen, allerdings ist die Verpackung so miserabel dass es mir schon peinlich ist in diesem Zustand zu verschenken. Schließlich habe ich keine gebrauchte sondern eine neue Ware bestellt. So etwas darf echt nicht sein. Und definitiv nicht zum vollen Preis!
Bin leider sehr enttäuscht
review imagereview imagereview imagereview image
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 13. September 2010
Castle Logix - kann ich nur weiter empfehlen. Es ist ein tolles logisches Denkspiel und kann von meinen beiden Kindern genutzt werden (2 3/4 und 5 Jahre). Die Aufgaben in dem Büchlein sind nach Alter gestaffelt. Hier lernen die Kinder Logik, räumliches Denken und Feinmotorik. Das Buch hat insgesamt 48 Aufgaben (und Lösungen). Die Bausteine sind toll verarbeitet, robust und aus dem Material Holz. Meine Meinung: "Ein MUSS für jedes kreative Kinderzimmer!"
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden
am 5. Oktober 2011
Hatte das die Türme von der Ergotherapeutin empfohlen bekommen,
also gleich hier gekauft und ich bin begeistert, sie haben eine sehr gute
stabile Ausführung und können ruhig mal hinfallen.
Man kann sich nicht vorstellen wieviel Variationen es wirklich gibt mit den paar Teilen.
Mein Sohn 5 ist da ganz bei der Sache, und es macht ihm Riesenspaß.
Die Vorlagen (zum nachbauen) sind gestaffelt von Leicht bis super Schwer und wenns zu schwer wird ,
hat mein Sohn kein Problem nochmal zurück zu gehen und was leichters zu bauen.
Ich kann es nur empfehlen.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)