flip flip Hier klicken Jetzt informieren Spring Deal Cloud Drive Photos Learn More Hier klicken HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle PrimeMusic BundesligaLive



am 8. Dezember 2012
Wir sind sehr zufrieden mit diesem Stiefel.
Die Füsse sind war und trocken. Falls doch mal Schnee reinkommt, kann man den Innenschu rausnehmen und schnell trocknen lassen.
Der Schuh ist relativ leicht, fällt m.E. aber etwas klein aus.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 21. November 2013
Von klein auf mit dem Kamik und jedes Jahr wieder. Das sagt doch alles, oder?
Ein guter robuster Schuh, der nicht kaputt geht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 28. August 2012
Ich hatte das gleiche Modell in kleiner schon letzten Winter und habe mich auch dieses Jahr wieder zum Kauf entschlossen. Als mein Sohn letzten Winter die Schuhe das erste Mal nach seinem "aussen Einsatz" wieder auszog, meinte er nur: "Mama, ich habe ja richtig warme Füße"
Die Schuhe sind nicht ganz billig und ich habe lange nach günstigeren Alternativen gesucht, aber nichts wirklich gutes gefunden. Die Schuhe halten warm und trocken und man geht sehr gut darin (ich habe auch Kamik Winterstiefel)!
Mein Fazit: SUPER SCHUHE, die ihr Geld einfach wert sind.
Noch Wichtig: Die Schuhe mindestens eine Nummer größer bestellen ( mein Sohn hat 34/35 und die Stiefel habe ich in 36 und die passen super).
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 11. April 2012
Zum tollen im Schnee bei tiefen Temperaturen sind die Schuhe sicherlich gut geeignet, da sie sehr warm halten, der obere Gummizug das Eindringen von Schnee verhindert und sie bequem sind. Im gummierten Bereich sind die Schuhe wasserdicht. Die Kinder mögen sie auch weil man leicht reinschlupfen kann.

ABER: Für die wöchentlichen Waldtage im Kindergarten sind sie ungeeignet. Bei Temperaturen um den Gefrierpunkt dringt die Nässe durch den Stoff, so dass die Füße nicht nur feucht, sondern nass und dann eben doch kalt sind. Wir haben das Problem für diesen Winter mit Gamaschen gelöst, aber dies erschwert das Anziehen erheblich.
Und da der Sitz recht locker ist, beginnen die Kinder automatisch zu schlurfen wodurch das laufen anstrengend wird und der Schuh sich schnell abnutzt.

Deshalb haben wir für tiefe Temperaturen bzw trockenes Wetter noch ein Paar Geox Himalaya gekauft mit denen er sehr gut laufen kann und die auch sehr gut warm halten. Da diese bei Nässe aber auch nicht komplett wasserdicht sind, wird unser Sohn sie im nächsten Winter im Wechsel mit einem paar guter, gefütterter Gummistiefel tragen. Dann kann er hoffentlich gut laufen und die Füße bleiben trocken.
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 20. Dezember 2013
Wir haben diese Kamik schuhe für meinen Sohn in einem Boutique gekauft. Die Verkäuferin hat uns die Schuhe als die beste von besten Winterschuhen empfohlen. Kommt Winter, zieht unserer Sohn die Schuhe etwa 10 Mal an & hat 2 Löcher in der Sohle auf der Ferse (Zweiter Schuh auch nicht mehr gut). Beim reklamieren im Laden - Kamik Schuhe sind keine Winterschuhe, sonder Schneeschuhe! Hat keine Membrane drin! Mann darf nicht mit diesen Kamik Schuhen auf dem geputztem Trottoir laufen, nur auf dem Schnee! Da ist die Position von Boutique! Lieferanten von Kamik: "Da sind die günstige Kamik schuhe, kostet nur 99 Fr." Was soll es? Kamik Vorschlag - eine andere Modell zum ausprobieren, aber, mann muss selber Preis unterschied zahlen... So arrogant! Ich kaufe nie mehr Kamik schuhe. Sie sind viel zu teuer für diese Qualität + Kamik Position ist auch lächerlich. Bis jetzt hatten wir immer Puma Winterschuhe 2 Winter getragen & nie Probleme gehabt!
Eine Person fand diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 18. Februar 2012
Habe die Stiefel in blau gekauft.
Nach kurzer zeit sind die Nähte an den seitenschlaufen gerissen.

Die Stiefel sind - jeden Tag - feucht drinnen.
Also, den Innen-Schuh raus zum trocknen, den Gummistiefel drinnen trocken wischen.

Und so jeden Tag.

Ach ja, die Sohle schaut nach 3 Wochen tragen an manchen Stellen abgetragen aus.

Was soll an diesem Schuh gut sein?

Für den Preis habe ich mir was anderes vorgestellt.
4 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
Ich hatte für meinen Sohn diese Stiefel gekauft weil sie mir einigermassen warm und wasserdicht erschienen. Dem war leider ganz und gar nicht so. Nach nur zehn Minuten im Tiefschnee oder bei starkem Regen waren die Füsse naß. Bei den Stiefeln ist das sehr schade. Nun trägt er wieder seine Springerstiefel(Mod. Para). Sie sind zwar schwerer doch halten sie wärmer und sind wasserdicht.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 5. Februar 2011
mit der qualität unseres kamik-kinderstiefels (blau/ gr. 32) war ich leider sehr unzfrieden. schon nach einer woche löste sich aussen eine schlaufe und nach einigen tagen begann sich erst der eine und recht bald dann auch der andere innenschuh aufzulösen. nur duch wiederholte klebeaktionen konnte mein sohn diese schuhe drei und einen halben monat tragen. da dieser winter recht streng zu bleiben scheint, habe ich letzte woche entnervt neue stiefel gekauft (diesmal allerdings keine kamik!) eigentlich wird diese marke überall hoch gelobt. wer weiß, vielleicht hatten wir einfach nur pech ...
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 1. Dezember 2012
Wir haben den KAMIK SOUTHPOLE2 und den KAMIK SNOWBLAST. Zu beiden Schuhen lässt sich Folgendes sagen:

- nicht wasserdicht bei nassem Schneewetter und auch nicht bei sehr kaltem Wetter (-15) mit Schnee
--> In dem Außenschuh ist immer Wasser. Die Schuhe müssen immer getrennt (Außen- und Innenschuh) getrocknet werden und der Innenschuh muss zudem immer ausgewischt werden! Auch bei kurzen Ausflügen für ca. 30 min werden die Schuhe innen nass, Innenschuh bleibt trocken. Bei längeren Ausflügen dringt das Wasser sogar durch den Innenschuh!!!

+ die Füße sind bei absolut trockenem Wetter ohne Schnee immer sehr warm und schwitzen auch nicht!

Wir hatten letztes Jahr für beide Kinder Stiefel von Kamik und waren sehr begeistert. Daher habe ich wieder Kamik gekauft. Vielleicht haben wir zwei Montagsmodelle gekauft! Laut Hersteller sollen aber beide Stiefel wasserdicht sein. Dies können wir leider dieses Jahr nicht bestätigen!
Schade bei dem Preis!!!
2 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 5. März 2011
Ich habe Ende Dezember den Kamik-Stiefel für meine Zwillinge gekauft. Es war sofort der neue Lieblingsschuh: einfach anzuziehen und kuschelig warm. Sie hatten beide auch im Schnee immer warme und trockene Füße. Leider muß ich jetzt nach knapp 2 Monaten feststellen, dass die Sohlen an den Fersendurchgelaufen sind! Offensichtlich ist das Material der Sohlen nicht sonderlich abriebfest...Schade.Da hatte ich von einem Markenprodukt mehr erwartet! Daher kann ich den Schuh nur eingeschränkt weiterempfehlen.
6 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken

Gesponserte Links

  (Was ist das?)