flip flip Hier klicken Jetzt informieren Book Spring Store 2017 Cloud Drive Photos Mehr dazu HI_PROJECT Mehr dazu Mehr dazu Shop Kindle Alexa BundesligaLive

  • Animal
  • Kundenrezensionen



am 9. Februar 2010
Ich habe nun Animal mehrmals rauf und runter gehört, da es bei manchen Songs ja ein bisschen dauert bis sie ankommen. In ein paar Songs habe ich mich sofort verliebt und sie laufen bei mir rauf und runter (Your Love is a Drug, Take it off, Stephen und Dancing with tears in my eyes).
Alle anderen Lieder haben es auch bei mehrmaligem Hören einfach nicht geschafft, was sicherlich daher kommt das sie sich sehr ähneln bzw Ke$ha's "amislang" Gesang auf Dauer etwas nervig ist.

Die Message ist aber eindeutig: IT's PARTYTIME ;-) und dazu ist das Album super geeignet!
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. Februar 2013
Ich wuste nicht wer Kesha war früher, aber ich habe ein par lieder in youtube gehört, und dann musste ich eine cd haben mit
Kesha. Ich finde die meisten titeln gute - auch für mein private mobile diskothek.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 6. Februar 2014
ist ein Geschenk für meine kleine Tochter die auf diese Musik steht wie es in Ihrem Alter wohl normal ist
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. Dezember 2010
Diese Musik ist hörenswerd und absolut Trendy für Fans. Preis Leistung sind vollkommen in Ordnung. Der Sound ist gut und auch nach Monaten ist die Qualität prima.
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 27. November 2013
Die songs die sie rausgebracht hat, hat sich das kaufen gelohnt.

Bin fro das ich mir das gekauft habe, und empfehle es jeden weiter.

Lg
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 23. Mai 2010
Der erste Titel ist eine richtige Gute-Laune-Nummer. Frech und girlyhaft ist er ein Vorgeschmack auf das gesamte Album.
Weitere Tracks:
2: Partykracher mit Ohrwurmpotenzial (liegt am häufigen Spielen im Radio)
3: super Dancetrack mit viel positiver Energie zum Abgehen, einer ihrer besten Lieder
4: sehr teeniehaft, erinnert an High-School-Music
5: schlechtester Song auf dem Album, zu langsam und seicht
6: poppiger und zickiger Song mit Rapeinlage von 3OH!3, super Beat
7: hier zeigt sich Kesha von ihrer anderen Seite: ruhig, gefühlsvoll und sentimental, sehr schön
8: geht super ab, macht gute Laune
9: frech: erinnert komischerweise etwas an an die russische Band Tatu
10: super Song, einer ihrer besten, gute Melodie und guter Rhythmus
11: klingt mehr nach Hip-Hop, aber sehr frech und jung
12: sehr gute Stimme in den Strophen, klingt hier etwas reifer
13: zu erotisch, nicht zu empfehlen
14: niedliche Stimme, schöne Melodie und gutes Tempo
15: geiler Beat, klingt etwas black, energiegeladene Überleitung von der Strophe zum Refrain
Fazit: insgesamt sehr girlyhaft, aber trotzdem überraschend abwechslungsreich. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Zu empfehlen sind folgende Titel: 1, 3, 4, 6, 7, 8, 9, 10, 11, 12, 14 und 15.
Vom 5. und 13. Song kann ich nur abraten. Die beiden sind schlecht.
Der 2. ist auch gut, aber wird schnell langweilig, weil er schon zu oft gespielt wurde.
Die guten Lieder überwiegen hier ganz klar. Meine Favoriten sind: 3, 7, 8, 10, 14 und 15.
Das Album ist empfehlenswert für Fans von Avril Lavigne, Ashley Tisdale und Miley Cirus.
|11 Kommentar|Missbrauch melden
am 15. September 2010
super Album, konnte das ganze Album beim ersten mal anhören komplett durchhören.
Hier gibt es absolut nichts zu meckern wenn man die bisherigen Songs wie "tiktok",
"blah-blah-blah" oder "your love is my drug" mag.

TIPP:
Kauft die UK Version die hat 1 Song mehr...
... 16. Dirty Picture (Taio Cruz feat Ke$ha)
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 15. März 2010
Keshas Erstlingswerk Animal erinnert an eine wilde Highschoolparty auf der Erwachsene
unerwünscht sind. Der Sound ist frech und mag vielleicht auch up to date sein, aber
wenn man bereits über 30 ist, bekommt man doch beim längeren Hören den Eindruck, als
ob der Beat dann doch wohl eher zur "jüngeren Generation" gehört. Keshas Sound läßt sich
daher auch nicht mit dem eher Edel-Disco-Sound von Lady Gaga vergleichen, der viel voluminöser
und Erwachsener klingt. Kesha ist stimmlich und gesangstechnisch doch sehr begrenzt und an
manchen Stellen kommt dann nur noch wildes Gequäke mit Ami-Slang heraus. Außer Tic Toc bietet
das Album kaum wirkliche Höhepunkte.
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 8. Februar 2010
Kesha ist wirklich klasse kann ich nach mehrmaligen durchhören der Cd nur sagen. Angenehme Pop / Dancenummern die sofort ins Ohr gehen. Ähnlichkeiten mit Katy Perrys Stimme sind auch hörbar (meine ich). Für mich ein sehr angenehmes Hörerlebnis und von mir uneingeschränkte Kaufempfehlung!
3 Personen fanden diese Informationen hilfreich
|0Kommentar|Missbrauch melden
am 3. August 2010
Wer Kesha's Song "TikTok" mag, wird die CD "Animal" lieben!
Sehr vielfältig - auch mit ruhigeren Klängen - hauptsächlich allerdings party-taugliche Cabrio-Musik mit viel Bass!
Trotzdem gut zum Mitsingen und eingrooven
|0Kommentar|Missbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

Timber feat. Ke$ha
1,29 €

Brauchen Sie weitere HilfeHier klicken